weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Gewalt in Computerspielen

5.218 Beiträge, Schlüsselwörter: Games, Videospiele, Computerspiele, Killerspiele, Videogames, Pc-games, Gewaltspiele
Nichtmensch
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gewalt in Computerspielen

30.06.2008 um 15:32
Adrenalinschub..beim zocken??

Oo

Da musste dich aber sehr reinsteigern.

Ich bleib da ganz ruhig :D


melden
Anzeige

Gewalt in Computerspielen

30.06.2008 um 15:35
Dann haste wohl noch nicht nen guten Driver gezockt.


melden

Gewalt in Computerspielen

30.06.2008 um 15:37
Beim "PS 3-Abend" wird ja auch nichts gefordert.

Doch, Aufmerksamkeit.

Und natürlich Gewaltspiele erzeugen Hormone. Achterbahnfahren aber auch. Und zwar die selben. Oder meinst du so Hormone wie Counterstriketosteron oder CoDin? xD

Bleib mal aufm Teppich, die Hormone haben da nix it zu tun, die sind mal kurzzeitig da aber nach ner halben Stunde is von denen nix mehr zu merken, und wenn man die merkt, dann muss man schon elend fanatisch drauf sein.

Wenn ich so normal ne Aufgabe dahingehend zu erledigen habe, dann merke ich nix von Hormonen, wenn man nich grade unter virtuellem Beschuss liegt und alles pfeifen und einschlagen hört aber das beschränkt sich auf das Spiel, man weiß, dass es nur Nullen und Einsen sind, die da diese Effekte machen, mehr nicht. Trotzdem taucht man in solche Spielen ein wenig in eine virtuelle Realität ein. Das is doch bei Filmen und bei Büchern genauso. Man versetzt sich in die Situation, bei Spielen kann man diese Situation noch beeinflussen das is halt nen Aspekt, den man woanders nich hat.

Und wer in der Schule gemobbt wird und sonst nur Schwierigkeiten hat, der brauch auch keine Spiele, um irgendwann auszuticken. Die bösen Gedanken kommen da von ganz alleine.


melden

Gewalt in Computerspielen

30.06.2008 um 15:37
Auch das Argument der "Computer-Spielsucht", wie es von Jugendschützern oder professionellen Beratungsstellen ins Feld geführt wird, ist zunächst ein sehr spezielles finanzielles:

Neue Suchtprobleme verlangen nach neuen Planstellen.


melden

Gewalt in Computerspielen

30.06.2008 um 15:46
GilbMLRS,

Doch, Aufmerksamkeit.

Auf einen "Neuling" trifft das zu, stimmt. Wie es aber bei Starfire klingt, ist er ein "alter Hase", der die Strecken in- und auswendig kennt. ;) Da ist es bestimmt eher Gewohnheit.



Und wer in der Schule gemobbt wird und sonst nur Schwierigkeiten hat, der brauch auch keine Spiele, um irgendwann auszuticken. Die bösen Gedanken kommen da von ganz alleine.

Und "nebenan" hört es sich an, als wäre "der Hip Hop" dafür zur Rechenschaft zu ziehen. ;)


melden

Gewalt in Computerspielen

30.06.2008 um 15:47
Ich hab nen Job, nen geregeltes Privatleben,und ich genieße es trotzdem regelmäßig seit 14 Jahren ins Virtual-Life abzugleiten.(Rennspiele gehören zu meinem Leben, GT,Burnout,Grid,usw.....)
Wer es nicht unterscheiden kann ist selbst Schuld.


melden

Gewalt in Computerspielen

30.06.2008 um 15:48
@Cex

Ich denke du liegst in deinem Ansinnen ganz richtig, und ich sehe das hier von vielen Seiten versucht wird, deine Position zum Thema absichtlich in eine falsche, extremere Richtung zu schieben um sie ad absurdum zu führen..
---------

Die Usk Fsk Vorgaben sind wohl größtenteils gerechtfertigt, und das übliche hier immer wieder aufkeimende Argument, man könne sowieso nichts dagegen tun, das solche Spiele in die Hände von Kids kommen, halte ich für gefährlich, weil man damit jedes Problem weg/vorsichhinschieben kann. Die totale Bankrotterklärung des menschlichen Geistes.. in dem Zustand rauschen wir direkt in eine handlungsunfähige an allen Ecken und Enden kränkelnde Überflussgesellschaft, die es nicht schafft einheitliche Regeln zu vermitteln, sodaß. Das heisst, alles was es schafft, die grenzen des Gesetzes zu übertreten, hat auch gleich dadurch seine Legitimation erhalten. Willkommen im wilden Westen.

Ich glaube im übrigen nicht an die klassischen Nachahmungsfälle, da waren immer andere tiefergehende Faktoren auschlaggebender, nur - ist es eben die Frage wie Gewalt verarbeitet wird, ob von gerade jungen menschen, aber auch von Älteren. Die Falle mit der Karthasis, auf die sich hier einige Berufen, finde ich persöhnlich mit am gefährlichsten. Denn wenn man schon seinen "Frust" so kanalisiert in dem man virtuell um sich ballert - wohin führt das. Auch das ist schon wieder eine Form, die nicht Sinn und Ziel des Spiels ist. Zum Frustabbau müssen andere Wege geschaffen werden, es muss sich mit dem Problem auseinandergesetzt werden, wenn das ausbleibt, und an Stelle dessen nur tumbe Ballerei, und Metzelei tritt, dann kann der/diejenige sich auch in der reelen Welt nicht zu helfen wissen, und wird was auch immer tun, nur diese Probleme nciht lösen.


melden

Gewalt in Computerspielen

30.06.2008 um 15:48
Klar Hip Hop und Volksmusik und Vegetarier sind doch schuld an allen Kriegen und dem Hunger und AIDS und so wusstest du das noch nich?


melden
Nichtmensch
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gewalt in Computerspielen

30.06.2008 um 15:48
Wer es nicht unterscheiden kann ist selbst Schuld.

Nicht unbedingt.

Gibt ja auch psychisch kranke Leute.


melden

Gewalt in Computerspielen

30.06.2008 um 15:49
@niurick
"Alter Hase"?.....mmmh?"
Is wohl wahr.


melden
Nichtmensch
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gewalt in Computerspielen

30.06.2008 um 15:49
Klar Hip Hop und Volksmusik und Vegetarier sind doch schuld an allen Kriegen und dem Hunger und AIDS und so wusstest du das noch nich?

Vegetarier doch nicht :D


melden

Gewalt in Computerspielen

30.06.2008 um 15:49
@niurick


melden

Gewalt in Computerspielen

30.06.2008 um 15:51
Vegetarier doch nicht

Doch das sind die Schlimmsten....außerdem sind die alle Nazis, schau dir doch mal das Wort an

Veget - ARIER

Na?

Merkste was? Ganz richtig......das sind ganz gefährliche Leute sind das!

:D


melden

Gewalt in Computerspielen

30.06.2008 um 15:52
@Toter Poet
Glaubst du eigentlich selbst was du da schreibst?


melden

Gewalt in Computerspielen

30.06.2008 um 15:53
@Gilb
Feuuueeeeeeeeeeeeeeeeeeeerrrrrrrrrrrrrrrrrrr!!!!!!!!!!!!!!!!!!


melden

Gewalt in Computerspielen

30.06.2008 um 15:59
Deadpoet,

so sehr ich Deine Beiträge liebe - Du schreibst eindeutig "zu lange" Beiträge. ;)
Dadurch geht oft die "Brisanz" unter.

Bestes Beispiel: Das heisst, alles was es schafft, die grenzen des Gesetzes zu übertreten, hat auch gleich dadurch seine Legitimation erhalten. Willkommen im wilden Westen.

Der Satz sollte allein stehen, um auf alle wirken zu können. ;) ;)


melden

Gewalt in Computerspielen

30.06.2008 um 16:01
Starfire,

die "Veränderung" von Nicks läuft bei mir nicht.
Da reagiere ich allergisch.

Und lass Deine Finger nicht zu lang auf den Tasten. ;)


melden

Gewalt in Computerspielen

30.06.2008 um 16:02
Der Satz sollte allein stehen, um auf alle wirken zu können.

Vllt sollte er das, um auf dich zu wirken, ich denke mal, alle haben ihn realisiert. Ich zumindest schon und ich habe auch nix weiter dazu zu sagen, wenn er alleine steht....du neigst eben zu Verallgemeinerungen.


melden

Gewalt in Computerspielen

30.06.2008 um 16:03
@niurick
Auch wenn ich dich als Modi akzeptiere,
aber laß doch jeden seinen geistigen D............. abgeben.(egal wie lang)
Auch wenn ich mit deiner Meinung konfirm bin.:)


melden
Anzeige

Gewalt in Computerspielen

30.06.2008 um 16:06
die "Veränderung" von Nicks läuft bei mir nicht.
Da reagiere ich allergisch.


Naja du reagierst auf so ziemlich alles allergisch, wollen wir mal bei den Tatsachen bleiben. Und wehe, du fängst jetz an, jeden anzupöbeln, der zu mir gilb statt GilbMLRS sagt, das wäre nämlich auch eine Veränderung von Nicks zudem war die Sache mit dem Toten Poeten lediglich eine Übersetzung und ich möchte stark bezweifeln, dass dies aus abgrundtief böser Intention erfolgte, man sollte ab und zu schonmal differenzieren und nich gleich anfangen, die Erbschen zu zählen, wie du es gern tust.


melden
214 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Dark Souls539 Beiträge
Anzeigen ausblenden