weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Gewalt in Computerspielen

5.218 Beiträge, Schlüsselwörter: Games, Videospiele, Computerspiele, Killerspiele, Videogames, Pc-games, Gewaltspiele

Gewalt in Computerspielen

21.02.2011 um 19:25
Ugh Ugh


melden
Anzeige
Paka
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gewalt in Computerspielen

21.02.2011 um 21:20
Ohne jetzt alles zu lesen, gebe ich mal meine Meinung dazu ab.

Gewalt in Computerspielen ist normal, und nichts anderes als das früher beliebte Räuber und Gendarm - Spiel auf einer anderen Ebene.
Normales Spielverhalten also. Kinder kabbeln sich, dann nehmen sie Stöcke und spielen Ritter, später gehts dann eben an den PC.


melden
bmw777
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gewalt in Computerspielen

21.02.2011 um 21:24
Also Gewalt in Computer spiele muss es sein ist doch nur spiele !


melden

Gewalt in Computerspielen

22.02.2011 um 23:38
@Waldkind
Was sind deine Lieblings spiele die fast ohne Gewalt auskommen?


melden
Waldkind
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gewalt in Computerspielen

23.02.2011 um 00:42
@BlackFox7011
Ico..Echo Night Beyond..Little Big Planet..Katamari


melden

Gewalt in Computerspielen

25.04.2011 um 23:26
Fallout 3 uncut war wirklich eines meiner Lieblingsgames TopTopTop vor allem in englisch
Total War Shogun 2
Bulletstorm
Alien vs. Predator war auch nen zielich geiles Spiel
Halo Reach

mal ne kleine auswahl


melden

Gewalt in Computerspielen

26.04.2011 um 00:50
@Cesair
Thema verfehlt? Das hier ist keine Auflistung deiner Lieblingsspiele, sondern es geht darum, wie man persönlich zu Gewalt in Spielen steht! ;)


melden

Gewalt in Computerspielen

26.04.2011 um 07:13
@clearsky
gruppenzwang? ;)
außerdem hab ich bereits früher mehrere beiträge geschrieben und hab deswegen kein schlechtes gewissen :P

aber wenns denn nochmal nötig ist meine meinung:

Ich mag jedwede art von computer games, von aufbaustrategie über ballergames bis hin zu irgendwelchen simulatoren. Wenn das spiel gut gemacht ist macht mir alles spaß :D
reflexe schulen tun ballergames auf jeden fall das stimmt und für manche berufe ist das recht wichtig (beieffekt deswegen spiel ich sowas nicht, obwohls bei mir auch schon geholfen hat).

Ich finde aber eine altersfreigabe sinnvoll...dies aber nicht mit den sinnlosen deutschen zeichen, sondern tiefgründiger mit den genresymbolen, welche ja unverbindlich auf vielen games drauf sind


melden

Gewalt in Computerspielen

26.04.2011 um 11:51
Keine Ahnung ob das schon in dieser Form vorgekommen ist (Ich les mir jetzt nicht alle 4.624 Beiträge durch).

Wenn in Europa (inkl Rußland) ca. 700 Millionen Einwohner sind, davon mal angenommen jeder 5 Computerspielt, dann sind das ja noch immer 140,000,000 Computerspieler. Die Zahl noch ein bisschen abrunden (es spielt ja nicht jeder brutale Spiele), dann sagen wir sinds in Europa noch immer ca. 100.000.000 Computerspieler die gewalttätige Spiele schon mal gespielt haben.

Des kann jetzt aber nicht ernsthaft von Politikern behauptet werden, dass falls europaweit 5 Mal im Jahr ein Amoklauf stattfindet, diese dann als Grund angeben, dass das durch die Gewalt in Computerspielen entstanden ist.
Es wäre ja dann das selbe wenn ich behaupten würde das Cola für die Amokläufe verantwortlich wäre...

Ich checks nicht...


melden

Gewalt in Computerspielen

26.04.2011 um 14:49
@Chrislibear
Statistisch gesehen dürfte man sich üüüüüberhaupt nicht aufregen dasses Gewalt in Computerspiele gibt! Vor zig Jahren war Gewalt noch viel mehr an der Tagesordnung und keiner hat damals durchgedreht.


melden

Gewalt in Computerspielen

26.04.2011 um 15:09
@pumpkins
Genau so ist es. Und trozdem wollen einige Personen Computerspiele zum Sündenbook deklarieren.
Für mich stellt sich jetzt nur die Frage ob diese Personen es sernst meinen und demnach wrklich dumm sind, oder obs da einen anderen Grund dafür gibt.


melden

Gewalt in Computerspielen

26.04.2011 um 15:16
@Chrislibear
Es wird immer ein Grund gesucht; komisch das die Schult nie bei der Person selbst liegt.


melden

Gewalt in Computerspielen

26.04.2011 um 18:56
@Chrislibear
Cola wäre eine echte Alternative... :-)

mfg
Eye


melden

Gewalt in Computerspielen

01.05.2011 um 01:40
Also morden in Videospielen tu ich gerne. In GTA 4 zB macht es Spaß, mit dem Auto über die Bürgersteige zu fahren und die Leute platt zu fahren. In der Realität hingegen lehne ich jede Art von Gewalt ab. Ich finde es natürlich auch traurig, wenn in den Nachrichten sowas schlimmes berichtet wird wie der GAU in Japan. Aber Virtualität und Realität sind immer noch ein großer Unterschied.


melden

Gewalt in Computerspielen

01.05.2011 um 07:55
Gewalt in Spielen finde ich absoult nicht schlimm viele gewaltätige Spiele fördern sogar den zusammen halt und lernen einen guten Team geist. Siehe Counter Strike oder Call of Duty alle diese Spiele sind zwar egoshotter und sind leider immer in den Nachrichten grund für die ganzen Amokläufen. Da es aber heute so normal ist wie Autofahren das man "Gewaltspiele" spielt und so weit verbreitet ist sieht keiner.


melden
Keen83
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gewalt in Computerspielen

01.05.2011 um 14:37
Wer unter solchen Realitätsverlusten leidet hat ganz andere Probleme als Gewalt.


melden

Gewalt in Computerspielen

01.05.2011 um 14:40
Joghurtbecher schrieb:Also morden in Videospielen tu ich gerne.
lol geil formuliert! Der Akt ansicht macht Spaß; aber mir geht es nicht darum dass sie virtuell sterben sondern weil sie z.b. irrwitzig durch die Gegend fliegen.


melden
Sebixxx03
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gewalt in Computerspielen

01.05.2011 um 15:29
Meiner Meinung nach ist noch gar nicht genug Gewalt in Spielen, allein schon Manhunt, Postal und Blood Rayne haben mich völlig Kalt gelassen.Und da frage ich mich manchmal warum die Politiker schon bei spielen wie Cs 1.6 gleich die Box der Pandora öffnen..
Aber ich wäre auch dafür das Spiele mit Gewalt keinesfalls an Minderjährige verkauft werden sollten, da ich mir sogar ziemlich sicher bin das Minderjährige dadurch beeinflusst werden(besonders die noch im Alter von 10 und 15).

Edit:
Aber auch genauso durch Gewaltfilme*


melden

Gewalt in Computerspielen

01.05.2011 um 15:31
@Sebixxx03
Wahre Worte, seh ich auch so. Gewisse Sachen ab 18 ist ok. Dann sollte jeder Bürger reif und mündig genug sein, selbst zu entscheiden!

mfg
Eye


melden
Anzeige
Tyranos
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gewalt in Computerspielen

08.05.2011 um 21:29
Duke Nukem Forever kommt bald raus. Da können die Moralapostel einpacken.


melden
108 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden