Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Gewalt in Computerspielen

5.218 Beiträge, Schlüsselwörter: Games, Videospiele, Computerspiele, Killerspiele, Videogames, Pc-games, Gewaltspiele

Gewalt in Computerspielen

22.01.2009 um 11:05
@zeitlos

...ich brauch auch mal wieder ein Horror Game....kannst du den Dead Space empfehlen..?

und Resi 5 ist schon raus ?.......auch so, nur zum Verständnis...hab nur eine XBox 360 zum zocken........


melden
Anzeige

Gewalt in Computerspielen

22.01.2009 um 11:16
RE5 kommt noch vorm Sommer denk ich mal.

Also Dead Space, is ein 3rd Person Shooter, man guggt seiner Person immer über die Schulter.
Wer schon immer der Meinung war, dass ET ein extraterristisches Weichei ist, wird in "Dead Space" durchaus seine Bestätigung finden. In diesem packenden Third-Person-Shooter übernimmt man die Rolle des Ingenieurs Isaac Clark, der sich an Bord des Bergbauschiffs "Ishimura" befindet. Issacs Aufgabe ist es, dort Wartungsarbeiten durchzuführen und mal gründlich durchzufegen. Doch mit dieser langweiligen Handlung läßt sich kein Spiel verkaufen, darum packten die Entwickler einen außerirdischen Virus hinzu, der sich nach und nach des Schiffes und der Crew bemächtigt und dem Spieler das Leben äußerst schwer gestaltet.
Ein großer Unterschied zu anderen Shootern ist, dass Issac kein Soldat ist und demzufolge wenig zum "Shooten" vorweisen kann. Und da er sich auf einem Bergbau-Raumschiff befindet, sind Waffenarsenale äußerst knapp vorhanden.

Jeder Baumarktfan wird hier gerührt aufseufzen, denn Issacs Waffen sind Bohrer, Trennjäger und all der andere Kram, mit dem man sich beim OBI den Tag versüßen kann. Es ist eine üble Sauerei, welche sich ab und an vorfindet. Denn "saubere" Kills sind mit diesem Werkzeug kaum mehr möglich.

Wer also einem eindeutig überforderten Ingenieur zur Flucht auf sein angedocktes Schiff verhelfen will und dabei vor bluttriefenden Hackereien nicht zurückschreckt, ist hier allerbestens beraten. Nach diesem Spiel wird man die Auslage in Baumärkten mit anderen Augen betrachten.
http://www.spieletipps.de/g_018155/dead-space.html



Also ich hab mich in dem Spiel die ersten 10 Minuten nach dem man frei agieren konnte bestimmt 5-10 mal erschrocken, und ich erschrecke schon selten.

Wie gesagt einfach nur geil das Game


melden

Gewalt in Computerspielen

22.01.2009 um 11:19
@zeitlos
danke für dein Tipp......


melden

Gewalt in Computerspielen

22.01.2009 um 11:28
kein ding ;) viel spaß ^^


melden

Gewalt in Computerspielen

22.01.2009 um 12:02
@Shiiva

Ne, hab da nicht gewohnt, ein paar mal Urlaub gemacht und deshalb so einiges mitbekommen.. ;)
zeitlos schrieb:RE5 kommt noch vorm Sommer denk ich mal.
Da würd ich mich auch nicht drauf verlassen, wurde schon so oft verschoben.. -.-


melden

Gewalt in Computerspielen

22.01.2009 um 12:42
@Dawson09

Man munkelt, man ist sich noch nicht so sicher.
Böse Zungen behaupten das kommt diesjahr nich mehr raus :)


melden

Gewalt in Computerspielen

22.01.2009 um 12:47
@zeitlos
ist ja fast wie bei harry potter ^^


melden

Gewalt in Computerspielen

22.01.2009 um 12:48
Ja das ist ja die Sch***** das Spiel war ja schon für Okt. 2008 angekündigt, dauernd kommen neue Screenshots raus, aber ein Release bleibt aus.. :(


melden

Gewalt in Computerspielen

22.01.2009 um 12:53
Kenn ich is das gleich wie mit den Musikalben, immer schön heiss drauf machen, und schön warten lassen .. die Säcke

Bestes Beispiel Sacred 2 3 Jahre vor dem Release schon Screens und Vids gezeigt, ich bin jedesmal ausgeflippt weils sies immer wieder verschoben haben.


melden
JLJDA
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gewalt in Computerspielen

22.01.2009 um 14:17
Geht das schon wieder los, mich kotzt dieses Thema von Gewaltspielen und Filmen so was von an.
Da läuft ein Spinner, in zeitraum von 2-3 jahren Amok, und alle Medien und die Regierung schiebt es meist auf die Spiele oder Filme.
Nur weil der Amokläufer das ein wenig ZU ernst nimmt, was er sieht oder spielt.

Ich habe mittlerweile rausgefunden durch Propaganda, das man in Deutschland überhaupt keine ungeschnittenen Spiel oder Filme kaufen kann, lohnt sich nicht mehr.
Die FSK und die Regierung, in ihrer Spießigkeit verbietet in diesen bereichen alles.
Das NERVT.
Selbst wenn auf dem COVER: AB 18, steht, ist es trotzdem geschnitten, hab ich selber erlebt, ich hab gleich den Film ausgemacht. LANGWEILIG.
Bei spielen ist das dasselbe, da kann man sich aber noch im Web einen Patsch dafür runterladen, aber bei Filmen? die muss man dann ziehen (was ich nicht mache), dies ist allerdings gleich Illegal.
SCHEISS FSK.
Ich bin leidenschaftlicher DVD sammler, (nur ORIGINAL, versteht sich), und darunter sind auch viele Horrorfilme, ausserdem Sammle ich Horror -und Science Fiction Spiele, aber mich nervt das, dass die geschnitten sind, deswegen kaufe ich in Deutschland keine mehr.
Ich lass sie mir liefern, aus Amerika oder so.
z.B. DOOM 3 habe ich damals noch Ungeschnitten bekommen, HEUTE? nichts.
DOOM 3 Resurrection of Evil gibt es in Deutschland garnicht mehr, haben sie aus dem Markt genommen, "Zu Gewalttätig". Spießer kann ich da nur zu sagen.

Mich regt das auf.
Die nehmen einen den ganzen Spass an der Gewalt in Spielen oder Filmen, nur weil irgend so ein Spinner Amok gelaufen ist.

Echt Scheisse


melden

Gewalt in Computerspielen

22.01.2009 um 14:35
@JLJDA

Geht mir doch genauso, so wie sie die Spiele verkaufen kann man nen FSK 12 drauf machen.. Frag mich wozu die noch ab 18 sind. Mich regt das genauso auf.


melden

Gewalt in Computerspielen

22.01.2009 um 14:41
ich glaube, in der Beziehung stimmen fast alle hier aktiven überein.
Ich bin froh, das mein Händler immer noch die Uncut-version unter der Theke hat, sonst wär die ganze Scheisse (durch Versand) noch teurer.


melden

Gewalt in Computerspielen

22.01.2009 um 14:41
*fast alle hier aktiven User


melden
JLJDA
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gewalt in Computerspielen

22.01.2009 um 14:46
Gut, jemand der meiner Meinung ist.

Vor allem bei SAW regt mich das auf.

Ich habe mir alle SAW teile gekauft, wo draufsteht AB 18, mit roten emblem, kennen wir ja.
GESCHNITTEN.
Und ich habe auf der Rückseite genau gelesen, da stand nichts von Ungekürzte Fassung.
Trotzdem Geschnitten.
Also ich kaufe hier keine mehr.
Die rekrutieren alle 18 Filme oder Spiele auf 16.
Wenn ich mir einen Gruselfilm anschauen will, der eigentlich ein Horror sein soll, dann schau ich mir TITANIC an, man.
War ein scherz.

Mit Spiele ist das genauso, also wenn ich in zukunft ein Horrorspiel spielen will schmier ich mir ein wenig Ketshup auf den Desktop, damit ich denke es ist ungeschnitten.
Auch blödsinn.
Naja.


melden

Gewalt in Computerspielen

22.01.2009 um 15:05
Ösis wir lieben euch ^^


melden

Gewalt in Computerspielen

22.01.2009 um 16:30
Nur zur Information:

In der Schweiz gibts eine heimlich eingeführte Liste von m. W. n. ungefähr 146 Filmen, deren Besitz und Beschaffung (= Import) illegal sind. Die Liste ist zwar gesetzlich geltend, darf aber von den unterschiedlichen Richtern in unterschiedlichen Fällen entsprechend willkürlich umgesetzt werden, was auch getan wird. Soll heissen, dass manchmal ein durch einen Gerichtsbeschluss "verbotener" (und zwar wirklich verbotener und nicht bloss beschlagnahmter (wie im deutschen Sinne)) Film bei einer anderen Verhandlung wiederum als "erlaubt" durchkommt und dem Besitzer zurückgegeben werden darf.

Alles im Ermessen des Richters.

Von dem Verbot weiss fast keiner.

Jetzt habt ihr die Wahl:
DE (& A?) => zensiertes Internet
CH => verbotene "normale" Spielfilme

Übrigens:
In den USA ist meiner Erinnerung nach auch ein Spiel zensiert worden, soweit ich weiss ein neueres (wenn auch natürlich nur eines, ist ja nichts im Vergleich zu Deutschland). Kann es "The Witcher" heissen? Kenne mich bei Neuerem nicht so gut aus.
Des Weiteren entschied die FCC (nach dem, was ich gehört habe), dass in den USA die "Free Speech" im Fernsehen und Radio offiziell nicht gelte.


melden

Gewalt in Computerspielen

22.01.2009 um 16:41
Peacekeeper schrieb:In den USA ist meiner Erinnerung nach auch ein Spiel zensiert worden, soweit ich weiss ein neueres (wenn auch natürlich nur eines, ist ja nichts im Vergleich zu Deutschland). Kann es "The Witcher" heissen? Kenne mich bei Neuerem nicht so gut aus.
Des Weiteren entschied die FCC (nach dem, was ich gehört habe), dass in den USA die "Free Speech" im Fernsehen und Radio offiziell nicht gelte.
ja es war the witcher, allerdings nicht wegen der gewalt (das interessiert hier keinen), nur wegen einiger harmloser Sexszenen und Bildern auf dehnen ein paar Maedels Blankziehen.... die Amis sind extrem pruede bei allen Sexthemen, Gewalt wird in Spielen und Filmen allerdings praktisch nie geschnitten, fast jeder Film oder jedes Spiel ist ganz offen and "unrated" und damit unangetasted gelassen


melden

Gewalt in Computerspielen

22.01.2009 um 16:57
@doc_snyder

Das Ungleichgewicht "Gewalt gegenüber Sexualität" ist offenbar da. Aber unrated? Filme werden ja auch gerated (ich liebe inkorrekte Anglizismen :D) und Spielen verpasst das ESRB ja auch ein Siegel.

Ausserdem sind auch (Betonung auf "auch", und bloss nicht "eher") die Film- und Spiele-Publisher die, die Dreck am Stecken bei dieser ganzen Zensursache haben. Nur, weil sie so penetrant möglichst grosse Gewinne erzielen wollen, murksen sie alles durch jeden nationalen Filtermechanismus (weltweit) durch, sodass der kümmerliche Rest dann schliesslich in die öffentlich einsehbaren Regale gelangt.

Der Übeltäter ist also das ganze System:
- Die geldgeilen Publisher
- Die eingreifenden Parteien der Regierungsstellen
- Die faulen und es sich gefallen lassenden Konsumenten, die (a) die Gesetze lockern und/oder (b) die Firmen boykottieren könnten


melden
rikimaru
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gewalt in Computerspielen

22.01.2009 um 17:16
JLJDA schrieb:Ich habe mir alle SAW teile gekauft, wo draufsteht AB 18, mit roten emblem, kennen wir ja.
GESCHNITTEN
So ist das nunmal im zensurgeilen Deutschland, leider gibt es viele "Mogelpackungen" mit der FSK 18-Aufschrifft, mit der enthaltenen, geschittenen Version des Originals.


melden
Anzeige

Gewalt in Computerspielen

22.01.2009 um 17:18
@Peacekeeper kann dir nur zustimmen was deine ausfuehrung ueber die "Uebeltaeter anbelangt...


Filme und Spiele sind Kunst, und sollten jedem frei und vor allem unzensiert zugaenglich sein... bei gemaelden werden ja auch nicht die gewalt- oder nacktszenen ueberpinselt, damit auch Minderjaehrige ins Museum duerfen... im gegenteil die duerfen einfach so rein


melden
256 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Der Gaming-Thread28.208 Beiträge
Anzeigen ausblenden