weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Offizieller Mass Effect™ - Thread

2.064 Beiträge, Schlüsselwörter: Spiel, Weltraum, Gaming, EA, Mass Effect, Bioware, Reaper, Shepard

Offizieller Mass Effect™ - Thread

15.03.2012 um 15:59
Und ich denke nicht dass verschiedene enden zu kompliziert oder zu teuer gewesen wären.

Das ist Schwachsinn wenn man sich ansieht was bioware in das Spiel sonst alles schon eingebaut hat

@Lightstorm


melden
Anzeige

Offizieller Mass Effect™ - Thread

15.03.2012 um 16:02
Frisch aus dem Forum von Chris Prestley (Bioware-Mitarbeiter der öfters mitschreibt):
Active discussions about the ending are more than welcome here, and the team will be reviewing it for feedback and responding when we can. Please note, we want to give people time to experience the game so while we can’t get into specifics right now, we will be able to address some of your questions once more people have had time to complete the game. In the meantime, we’d like to ask that you keep the non-spoiler areas of our forums and our social media channels spoiler free.

We understand there is a lot of debate on the Mass Effect 3 ending and we will be more than happy to engage in healthy discussions once more people get to experience the game.


melden

Offizieller Mass Effect™ - Thread

15.03.2012 um 16:06
@Lightstorm
Etwas weniger beschissen als die jetzigen Enden hätte es schon sein können - es wird Bioware wohl kaum an die Grenzen ihrer finanziellen Leistungsfähigkeit gebracht haben dieselbe Explosion in drei verschiedenen Farben zu rendern.

Jede Möglichkeit muss ja auch nicht einbezogen werden, obwohl das geht - siehe z.B. Fallout 1+2, da wird das über Textboxen geregelt. Aber etwas planvollere und sinnvollere Enden wären nicht schlecht.

Aber bald wirst du dich uns auch anschließen - die Wut über das Ende braucht eine gewisse Zeit um sich zu entwickeln :D


melden

Offizieller Mass Effect™ - Thread

15.03.2012 um 16:22
Also isses doch Scheissegal ob ich zuerst 1 und 2 Spiele? :D

Da haben sie sich ja schön in die Scheisse geritten mit dem Ende...


melden

Offizieller Mass Effect™ - Thread

15.03.2012 um 16:31
@fregman
fregman schrieb:Also isses doch Scheissegal ob ich zuerst 1 und 2 Spiele? :D
"Der Weg ist das Ziel", aber fürs Ende ist es tatsächlich scheissegal, fürs Ende ist eigentlich alles scheissegal was man irgendwie irgendwo in der Serie gemacht hat. :D


melden

Offizieller Mass Effect™ - Thread

15.03.2012 um 16:31
Es ist nicht nur scheissegal, ob du teil 1 und 2 spielst ......... es ist sogar egal, wie gut oder schlecht du teil 3 spielst :D


melden

Offizieller Mass Effect™ - Thread

15.03.2012 um 16:34
Ist die Story trotz allem gut?

Und ist das Ende wenigstens informativ oder lässt es viele Fragen offen?


melden

Offizieller Mass Effect™ - Thread

15.03.2012 um 16:38
@fregman
also wenn du die letzten 10 minuten wegschneidest ist es ein perfektes spiel, finde ich :D

das ende wirft aber mehr fragen auf als es beantwortet, vor allem je länger man drüber nachdenkt oder liest. da kommen dann immer mehr unlogische details zum vorschein

alles in allem wirkts sehr undurchdacht und fast wie ne notlösung, davon abgesehen ist das spiel aber wie gesagt wirklich gut geworden. so ne bindung zu virtuellen charakteren hab ich noch selten gehabt^^


melden

Offizieller Mass Effect™ - Thread

15.03.2012 um 17:03
@fregman
Letztendlich musst du die auch nicht spielen, die Botschaft ist ja "es kommt wie es kommt weil es eben so kommt".

Edit:

Wie dS schreibt, das ist ja das faszinierende: ME3 ist bis zum Finale absolut genial, kann aber imo nur mit Kenntnis von Teil 1 und 2 voll genossen werden - der Fan-Service macht einen großen Teil des Vergnügens aus.

Irgendwie hat Bioware es aber fertiggebracht mit den letzten 10 Minuten nicht nur Teil 3, sondern auch 1 und 2 zu ruinieren.


melden

Offizieller Mass Effect™ - Thread

15.03.2012 um 17:24
@Lightstorm
Spoilerdurch die in allen Enden vorkommende Zerstörung der Massenportale kann es ein Weiter garnicht mehr geben. Die Franchise ist nach dem Spiel praktisch am Ende. Und das ist was mich daran noch am Meisten stört... Denn die Antriebe sind ja nicht ausreichend für interstellare Reisen zwischen den ME Spezies... die sind über die ganze Galaxie verteilt.


melden

Offizieller Mass Effect™ - Thread

15.03.2012 um 20:47
Bis zum Zeitpunkt X das genialste Spiel aller Zeiten... ne unglaublich dichte Atmosphäre, interessante Charaktere und abhängig vom Vorgehen und den Ereignissen davor ein völlig unterschiedliches Spielerlebnis :D

Dann Spoiler wird man auf die Citadel gebeamt


melden

Offizieller Mass Effect™ - Thread

16.03.2012 um 02:09
Hm ja, stimmt schon, je mehr ich mich damit jetzt beschäftige umso komischer ist es.

Spoiler
Ich fand das Ende bis zur Entscheidung noch logisch und genial, auch wenn man wirklich etwas Auswirkungen vermisst hat von den Entscheidungen die man getroffen hat, das man entscheiden kann für oder gegen die zyklische Zerstörung.

Aber anscheinend ist es völlig egal wie man sich entscheidet, am Ende wird alles synthetische zerstört.

Das entspricht doch eigentlich überhaupt nicht dem was das kindliche Hologramm da einem erzählt hat oder nicht?



melden

Offizieller Mass Effect™ - Thread

16.03.2012 um 02:27
Spoiler
Bei mir stieg übrigens am Ende niemand aus der abgestürzten Normandy aus, man sah nur das die Tür der Normandy aufging und die Szene war sofort zu Ende.


melden

Offizieller Mass Effect™ - Thread

16.03.2012 um 06:29
@Lightstorm

Spoilerso wars bei mir auch. alles zerstört ( menschen und maschinen ) dann ging das schott der normandy auf,.... bild schwarz, und dann kam nur noch dieses video wo 2 leute rumlaufen und er die geschichte von shepard beendet. ziemlich lame wenn de mich fragst.


melden

Offizieller Mass Effect™ - Thread

16.03.2012 um 06:49
Spoiler
Das ist wirklich komisch.

Die Entscheidungs Situation am Ende macht anscheinend gar keinen Sinn, die Fragestellung ist zwar wie ich finde genial aber was man dann macht hat überhaupt kein Einfluss auf das Ergebnis.

Man hätte zumindest danach erklären können das egal wie Shepard sich entschieden hat sich so ein Ende ergab und die Gründe dafür nennen. Aber das passiert ja nicht.

Wenn das keine Notlüge ist und sie wirklich ein Ende kreieren wollten das Fragen aufwirft und unvergesslich bleibt (so lautet ja die Stellungnahme), dann haben sie das ja geschafft.
Ich glaube nur das der Autor dabei übersehen hat wie wichtig es den Spielern ist das das Ende von ihren Entscheidungen geprägt wird.

Oder aber, das Ende ist zum Opfer kapitalistischer Interessen geworden (Veröffentlichungsdrang vom Managment), man könnte meinen es wirkt ein bisschen so als hätte man da das Spiel einfach fertig kriegen wollen ohne noch zahlreiche 3D Sequenzen für das Ende zu entwickeln, ich mein so was ist ja ähnlich aufwendig wie die Abläufe in einem 3D Film.
Wobei sie es wirklich auch wie bei Fallout machen könnten, ein paar schöne Bilder mit gesprochenem Text dazu. Aber entweder sie kamen nicht drauf oder man hat gedacht das wäre vielleicht zu enttäuschend, weil man in Mass Effect am Ende wirklich animierte Szenen erwartet. Allerdings war es so jetzt für viele auch entäuschend.

Mir wäre eine Bildergeschichte die ein vielfältiges Ende erzählt lieber gewesen.



melden

Offizieller Mass Effect™ - Thread

16.03.2012 um 06:56
Ich finde den Multiplayer übrigens gelungen, habe es einige Std. gespielt, so im Koop Team Modus macht es echt Spaß.

Aber das ist so etwas wo ich mir denke, ein solches Spiel braucht nicht wirklich einen Multiplayer, die hätten die Zeit die dafür nötig war lieber weiter in die Kampagne investieren sollen.


melden

Offizieller Mass Effect™ - Thread

16.03.2012 um 08:33
Das eigentlich doofe ist ja, dass vor einiger zeit das wahre ende geleakt ist ._. ich kann mich noch erinnern dazu damals das vid gefunden zu haben und nicht raufgeklickt hab, weil ich aufs fertige spiel warten wollte :D Hätte ich das damals mal runtergeladen >.>

Wahrscheinlich dürfen wir uns deswegen mit diesem ende rumplagen


melden

Offizieller Mass Effect™ - Thread

16.03.2012 um 10:24
Das ende vom geleakten Skript soll im groben dasselbe gewesen sein

Bioware meinte dann noch dass sie die Kritik ernst nehmen und das Ende dementsprechend anpassen, was offensichtlich nicht geschah


melden

Offizieller Mass Effect™ - Thread

16.03.2012 um 13:32
@Lightstorm
Ja der Multiplayer macht erstaunlicher weise schon richtig bock, eignet sich auch gut für zwischendurch. Allerding sind die allien klassen voll schwer freizuschalten. ich bis jetzt nur nen salarianer und nen kroganer.

Bezüglich zum mass effect ende ist ja eigentlich alles schon gesagt. Ich glaube die haben das so gemacht das wen jemand alles richtig spielt am schluss dan sieht wie es wirklich ist, nämlich das shepard immernoch in in london auf den trümern liegt und alles nur geträumt hat. Und ab da gehts dan mit n nächsten ad-on weiter oder so ^^


melden
Anzeige

Offizieller Mass Effect™ - Thread

16.03.2012 um 14:49
@Topper_Harley
@Lightstorm

Das ist euch passiert weil ihr einfach nicht so pro seid :P

Bei mir kamen dann noch zwei Crewmitglieder aus der Tür...

Die beim Sturm auf die Citadel dabeiwaren!

Das soll mal einer kapieren wie die auf die Normandy gekommen sind. Vor allem dass sie Shepard im Stich gelassen haben, genauso wie Joker der feige flieht...macht alles von vorne bis hinten keinen Sinn.


melden
244 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden