Wissenschaft
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Ebola-Virus

3.598 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Virus, Ebola, Epidemie ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Ebola-Virus

26.03.2014 um 13:50
@Hammelbein
Jetzt sei doch nicht sooo unromantisch! :-D

Da das bis dato scheinbar nur in unwegsamen Regionen ausbricht, hat es zum Glück kaum Chancen sich weltweit zu verbreiten. Vergleiche mal die Reisezeiten von annodazumal via Schiff und heute das Flughafennetz. Da würde das, rein theoretisch, ratzfatz um den Globus kommen.

He, wir schicken noch ein paar verrückte Hühner hin und dann importieren wir die Richtung Ukraine! den Rest kennen wir ja... :-D

@Zyklotrop
@Hammelbein

Obwohl von vielen gesagt wird, das die letzte, richtige Pandemie schon wieder so lange her ist, das bald etwas passieren müsste.

Aber das wird eher Richtung Grippe gehen. Siehe Spanische Grippe, Hong Kong Grippe.


1x zitiertmelden

Ebola-Virus

26.03.2014 um 13:56
@PrivateEye

Sollte Ebola mutieren, dann Gnade uns Gott!

Ich würd ungern ausm Arschloch raus verbluten, und der Nase, den Ohren, dem Mund und den Augen :D

Solange es so ist wie es ist, kann uns in Europa wenig bis gar nichts passieren.
Quarantäne, Isolation - Ende der Geschichte.

Sollte das Ding aber wirklich mal mutieren und per Luft übertragbar sein oder seine Inkubationszeit verdoppeln, dann such dir am besten mal direkt ne schnike Holzhütte in Schweden oder so! :D


1x zitiertmelden

Ebola-Virus

26.03.2014 um 14:06
@PrivateEye
Zitat von PrivateEyePrivateEye schrieb:Da das bis dato scheinbar nur in unwegsamen Regionen ausbricht, hat es zum Glück kaum Chancen sich weltweit zu verbreiten.
Was für ein Glück. In unserer übersättigten und unterbildeten Welt würde es wahrscheinlich nicht lange dauern bis die ersten überforderten alternaiven Überesomamis analog zu den Masernparties auch noch Ebolaparties schmeissen würden.


melden

Ebola-Virus

26.03.2014 um 14:06
@Hammelbein
Wer sagt denn, das ich da nicht schon längst eine habe? :-D So schön auf einer Insel in einem großen See...

Die meisten Mutationen sind ja kurzlebig. Außerdem gibt es da scheinbar auch Kausalitäten zwischen dem Grad der Tödlichkeit und der Übertragung. Sachen direkter Übertragung sind weit heftiger, aber auch relativ schnell und meist tödlich/unheilbar, während andere luftübertragene halt weniger tödlich sind und auch längere Ausbreitungsphasen haben.


melden

Ebola-Virus

26.03.2014 um 14:10
@Zyklotrop
He, das könnte der Renner werden, neben russischem Roulette! :-D Und macht Ressourcen frei, langfristig gesehen!


melden

Ebola-Virus

26.03.2014 um 14:13
@Zyklotrop

Gar nicht mal das dümmste.

Die 30% Letalitäts Ebola Variante überlebt nur jeder 7 nicht ^^
Aber die anderen 6 bilden Antikörper.

Und es ist wohl tatsächlich möglich Antikörper zu bilden sollte man Ebola überlebt haben, getesten wurde das allerdings noch nie, da bislang niemals jemand 2 mal an Ebola erkrankt ist!

Aber bei NTV wurde das in nem Artikel erwähnt.

Immunität gegen Ebola würde mich pers. ja wahnsinnig beruhigen :D


1x zitiertmelden

Ebola-Virus

26.03.2014 um 14:17
@Hammelbein
Die immunität hast du ja nur gegen den einen Erreger, die anderen Ebolaviren können dich trotzdem fällen.
Wie viele Partys willst du denn mitmachen? :D


melden

Ebola-Virus

26.03.2014 um 14:17
Zitat von HammelbeinHammelbein schrieb:Immunität gegen Ebola würde mich pers. ja wahnsinnig beruhigen :D
Ab in den nächsten Flieger nach Guinea! Du hast immerhin eine 50/50 Chance! :-D

Übrigens kommt daher auch der Name Guinea Pig!


melden

Ebola-Virus

26.03.2014 um 14:18
@Zyklotrop
Unser @Hammelbein ist doch der Partylöwe schlechthin! :-D


melden

Ebola-Virus

26.03.2014 um 16:23
@Zyklotrop

Gibt doch Medikamente die das wahrscheinlich alles etwas lindern können bsp. die Schmerzen. oder halt der Medizinische Bolzen.


melden

Ebola-Virus

26.03.2014 um 17:39
Einfach so

Youtube: Fuel Air Bomb _ Outbreak 1995 720p
Fuel Air Bomb _ Outbreak 1995 720p



machen


melden

Ebola-Virus

26.03.2014 um 19:40
@Schmandy
Lieber gleich Nägel mit Köpfen machen:
kometeneinschlag


melden

Ebola-Virus

26.03.2014 um 22:00
Hammelbein schrieb:
"Sollte das Ding aber wirklich mal mutieren und per Luft übertragbar sein oder seine Inkubationszeit verdoppeln, dann such dir am besten mal direkt ne schnike Holzhütte in Schweden oder so!"

Die Schweden würden Dich nicht reinlassen, weil Du aus einer verseuchten Gegend kommst.
Seuchen haben leider nicht nur medizinische, sondern auch soziale Auswirkungen. Alles läuft auseinander, jeder versteckt sich oder ist auf Flucht. Handel und Wandel stockt. Das können wir uns in unserer hochvernetzten und hocharbeitsteiligen Welt nicht lange leisten. Es ist ohne weiteres ein Szenario denkbar, in dem mehr Menschen durch Hunger oder Unruhen unkommen als durch die eigentliche Seuche.


melden

Ebola-Virus

27.03.2014 um 01:16
@Hammelbein
Zitat von HammelbeinHammelbein schrieb:Sollte das Ding aber wirklich mal mutieren und per Luft übertragbar sein oder seine Inkubationszeit verdoppeln, dann such dir am besten mal direkt ne schnike Holzhütte in Schweden oder so! :D
Ob sich seine Inkubationszeit verdoppelt, ist egal. Bis zu 7 Tage sind lang genug. Um da wirklich was zu reißen, bräucht's schon ne deutlich längere Zeit. Dies würde aber wieder bedeuten, dass sich das Virus auch langsamer vermehrt und somit vllt. mehr Heilungschancen bestünden oder aber halt die Blutungen nicht plötzlich, sondern langsam ansteigend aufträten. So eine Mutation ist aber sehr sehr unwahrscheinlich.
Die einzige richtige Gefahr ist der Übertragungsweg. Wie ich schon mal schrieb, sollte zu den bisherigen Wegen die aerogene Transmission dazukommen, wären wir gearscht. Oder wenn ein Vektor (Mücke) das Virus übertragen könnte. Man muss sich mal überlegen, wie die letzten Pandemien transmittiert wurden. Spanische Grippe -> Luft; Pest -> Vektor, Luft; Pocken -> Luft; Tbc -> Luft; HIV -> Körperflüssigkeiten (bei extrem langer Inkubationszeit).


melden

Ebola-Virus

27.03.2014 um 11:09
Was mich etwas beunruhigt, ist der Umstand, dass man unaufgeklärt und ohne medizinische Tests aus diesem Gebiet ausreisen kann.
Den Behörden scheint es ja länger bekannt zu sein, dass es ein Ebola-Problem im Ebolagürtel gibt.
Sollte man nicht schon bei der Einreise darauf aufmerksam gemacht werden?

Und ab wann sollte man besser ganz auf Reisen in gefährdete Gebiete verzichten, wenn schon die Grenzen nicht freiwillig geschlossen werden?

Ich würde freiwillig verzichten z.B. nach Madagaskar zur Lungenpest-Saison zu reisen.
Oder den Oman besuchen und MERS Dromedare reiten.
Meinen Kindern könnte ich auch was mitbringen, wenn ich im Sudan Esel reiten gehe.

Na, vllt. dann doch nach Russland, Indien oder China jetten, einen tiefen Zug nehmen und ne Ladung antibiotikaresistente TBC mitbringen? Ach nee, die haben wir ja schon...

Ach was soll's: Ich flieg auf'm Billigtrip nach Asien. Ich mag Hühnchen. :)


melden

Ebola-Virus

27.03.2014 um 11:16
Ist man erst mal infiziert reist sich's völlig ungeniert.

http://www.auswaertiges-amt.de/DE/Laenderinformationen/01-Reisewarnungen-Liste_node.html (Archiv-Version vom 23.02.2014)


melden

Ebola-Virus

27.03.2014 um 11:35
@Zyklotrop
Da steht erstmal nichts. Erst wenn man Liberia eingibt, erfährt man, was jetzt schon in den Nachrichten ist.
Bei RSOE steht es schon seit dem 19. März drin. In dem Link seit dem 25. Liberia selbst weiß es schon seit Februar.

Ich kann nur für mich sprechen, wenn ich sage, ich erkundige mich VOR einer Reise über die Zustände im Land.
Einmal habe ich ein Risiko auf mich genommen, mir Malaria einzufangen. Das nächste mal würde ich lieber auf den Flug verzichten.


melden

Ebola-Virus

27.03.2014 um 11:38
@Tanith22

Nur weil es gerade in den Nachrichten ist, ist die Gefahr sich zu infizieren trotzdem nicht besonders hoch. Auch nicht, wenn du direkt vor Ort bist.

Das ist nur dein Bauchgefühl, was dich irrational werden lässt.


1x zitiertmelden

Ebola-Virus

27.03.2014 um 11:43
@Shrimp
Zitat von ShrimpShrimp schrieb:Das ist nur dein Bauchgefühl, was dich irrational werden lässt.
Danke für die Diagnose.

Ich habe mich über die Ansteckungsmöglichkeiten informiert und nicht behauptet, dass ich mich sofort beim Grenzübertritt anstecken könnte, oder? :)

Mir ist es nur wichtig, dass solche Fakten nicht erst in den Medien gebracht werden, wenn ein Kanadier es evtl. hat.


1x zitiertmelden

Ebola-Virus

27.03.2014 um 11:45
@Tanith22
Zitat von Tanith22Tanith22 schrieb:Mir ist es nur wichtig, dass solche Fakten nicht erst in den Medien gebracht werden, wenn ein Kanadier es evtl. hat.
Jeder lokale Ebolaausbruch wird berichtet. Nicht erst, wenn Kanadier es haben.


melden