Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Woraus ist das Universum entstanden?

459 Beiträge, Schlüsselwörter: Universum, Energie, Weltall
Z.
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Woraus ist das Universum entstanden?

11.06.2014 um 12:51
@Totes_Geld
Schwach....klar wenn man das so argumentiert wie du, also sowohl die Sache mit Uli H. als auch deine Konklusion, was denn die Textauszüge zur Schrödingergleichng da wohl machen.

Würdest du levias Texte exakter umsetzen, hättest das sicher anders formuliert, dann wäre es auch vetretbar dir umfassender zu antworten.. ;)

Aber eine kleine Hilfestellung (auch im Bezug zu Uli H. :D ), gebe ich dir noch.
Freundlich wie ich bin... Mit einem Laser wird sich das sicher nicht hinkriegen lassen und was "da" beschrieben wird ist deswegen auch trivial korrekt....

Wären es aber mehrere Laser, die einen zentralen Punkt befeuern würden und wären diese gleich einer Sphäre um das Zentrum angeordnet, hätte man das was usw usf...
Hähähä
Lieben Gruss und willkommen im Forum.. bis....
Z.


melden
Anzeige
Ashert001
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Woraus ist das Universum entstanden?

11.06.2014 um 13:57
Man kann sagen die Quarks sind die kleinsten Teilchen und wenn man damit nicht zufrieden ist, sie auch wieder nur als ihre Stringfunktion beschreiben, also nur im Rahmen ihrer Wellenfunktion!

String theory loops

Das führt doch alles nur zu nichts, wir wissen doch trotzdem nicht was es ist! Weder ein Quark als Teilchen noch ein String!

Das ist so also würde man ewig den Apfelkuchen immer nur als Teil der Theke beschreiben, in der auch viele andere Kuchen liegen!

Was musste man tun um den ersten String bzw. Quark zu erschaffen? Das ist doch die Frage!

Nur weil man die Dinge katalogisiert und einteilt in immer feinere Abstufungen ihrer Zusammensetzung, hat man am Ende doch trotzdem immer nur wieder vollkommen unerklärliche Gebilde!

particlezoo 01

Die Wissenschaft ist einfach eine Sackgasse, irgendwas zu verstehen. Sie kann die Dinge eben auch nur immer besser aufspalten und sortieren! :|


melden
Sanguinius
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Woraus ist das Universum entstanden?

11.06.2014 um 16:01
Ashert001 schrieb:Das ist so also würde man ewig den Apfelkuchen immer nur als Teil der Theke beschreiben, in der auch viele andere Kuchen liegen!
Quarks und Co sind die Grundbausteine aus denen sich alles weitere zusammensetzt. Das ist mehr so wie die Äpfel auf dem Kuchen. Was erwartest du da? Willst du über den tieferen Sinn des Apfels philosophieren? Warum es diese Äpfel und nicht andere sind? Warum Äpfel so sind wie sie sind?
Ashert001 schrieb:Was musste man tun um den ersten String bzw. Quark zu erschaffen? Das ist doch die Frage!
Man braucht einfach entsprechend hohe Energien, wenn man bsp. ein Photon mit mehr als 1,022MeV hat, dann kann durch Paarbildung ein Positron und ein Elektron daraus entstehen. Als das Universum entstand war es sehr heiß und klein hatte eine riesige Energiedichte, aus dieser Energie entstanden die Quarks, die sich dann später zu Protonen und Neutronen vereint haben.


melden

Woraus ist das Universum entstanden?

11.06.2014 um 16:13
Auch vielleicht ganz interressant:
Eine Simulation der Ausdehnung der Materie kurz nach dem Urknall

https://www.youtube.com/watch?v=V8PfUkzcMKg&hd=1

Finde ich ganz gut gemacht.
Ich denke es ist schlicht unmöglich das dass Universum einfach so aus dem nichts entstanden ist.
Etwas muss da gewesen sein das zu dieser Reaktion geführt hat, denn Energie kann nicht erzeugt und nicht vernichtet werden, sie ist schon da, um mal den Energieerhaltungssatz zu zitieren.


melden

Woraus ist das Universum entstanden?

11.06.2014 um 17:48
Ashert001 schrieb:Das führt doch alles nur zu nichts, wir wissen doch trotzdem nicht was es ist! Weder ein Quark als Teilchen noch ein String!
Doch, wissen wir. Es ist... suprise, suprise...
SpoilerMaterie! :D


melden

Woraus ist das Universum entstanden?

11.06.2014 um 23:42
eigentlich könnte es doch auch sein, dass das universum teil von etwas noch größerem ist, wenn man makro - und mikrokosmos betrachtet. für eine zelle zum beispiel ist unser körper vllt auch nur ein riesiges universum.

wir können nur momentan nicht drüber hinweg schauen .


melden

Woraus ist das Universum entstanden?

12.06.2014 um 14:54
@Ashert001
Ashert001 schrieb:Was musste man tun um den ersten String bzw. Quark zu erschaffen? Das ist doch die Frage!
Das geht nicht !
Materie ist auch nur eine spezielle Form von Energie. Energie kann man bekanntlich nicht "erschaffen". Die Gesamtenergie im Universum war zu allen Zeiten identisch und wird es auch immer bleiben. Alles was so passiert, sind nur energetische Umwandlungsprozesse. Oder anders gesagt, die potenzielle Anzahl an Strings im Universum ist seit Beginn des Universums fest definiert.


melden
Z.
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Woraus ist das Universum entstanden?

13.06.2014 um 02:11
@slider
slider schrieb: Oder anders gesagt, die potenzielle Anzahl an Strings im Universum ist seit Beginn des Universums fest definiert.
Kannst du das bitte näher erläutern?
(Ob Strings oder = Energie, wie du ja meinen solltest)
Danke


melden
Z.
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Woraus ist das Universum entstanden?

13.06.2014 um 02:12
@vantulus
Beitrag von vantulus, Seite 14
Sehr schöne Animation... Danke fürs verlinken.
NG


melden
Z.
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Woraus ist das Universum entstanden?

13.06.2014 um 02:15
@Noumenon
Z. schrieb am 08.06.2014:Materie! :D
:D Exakt! Wusste gar nicht das du so eine ausgeprägte.. vis comica an den Tag legst.
Bitte weitermachen... Danke.
Gruss


melden

Woraus ist das Universum entstanden?

13.06.2014 um 02:36
vantulus schrieb:Finde ich ganz gut gemacht.
Finde ich: *GÄÄÄÄHN* (s.u.)
Z. schrieb:Sehr schöne Animation... Danke fürs verlinken.
*hust*
Beitrag von Noumenon, Seite 8
(unten der Link zu nature.com, dann das Video rechts...)


melden
Z.
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Woraus ist das Universum entstanden?

13.06.2014 um 03:08
@Noumenon
Ach was....nenenene. Guck mal was unser neuer Fachman zu deinem Link und deiner hervorragenden Interpretation schrieb:
Du verstehst es nicht, und damit hat es sich für mich :)
Dreh dich ruhig weiter im Kreis.
Wenn ich dich jetzt danach direkt loben würde... wär das doch VT und zeigen das ich wie immer Recht behalten will!! Also lob ich doch lieber jemanden, wo ich nicht offiziell unrecht bekomme :D

Und jetzt kommst du!?
(Pssst unter uns... ich denk deines und deine Ansichten sind Wissenschaftlich absolut korrekt, sags aber bloss keinem!!)

Herzlichen Gruss... Eleganter Post übrigens. ;)


melden
Z.
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Woraus ist das Universum entstanden?

13.06.2014 um 04:13
@alle
Aber vor allem sollte man das Org Video in Org Länge mit Org Sound nicht verpassen...
http://www.illustris-project.org/
Details?
http://www.illustris-project.org/about/
"
"
Sound geht in Direction Art of Noise...
Scotty sprach es werde Licht und...


melden

Woraus ist das Universum entstanden?

13.02.2015 um 00:33
Damit etwas entstehen kann, braucht es so etwas wie ein Raster, eine art Matrix, damit die Schöpfung nicht einfach wieder in sich zusammenbricht, es braucht eine Ordnung. Ich habe in einem älteren Beitrag Mandelbrot mit seiner fraktale Geometrie erwähnt, nun es existieren auch andere Betrachtungsformen die uns näher den gewünschten Antworten bringen, es ist eine Frage vom Blickwinkel, und der persönlichen Einstellung offen für neues und brauchbares Wissen zu sein. Die heilige Geometrie ist eine uralte Wissenschaft, dessen Gesetzmässigkeiten die Baukunst der Menschheit(global) bis heute noch prägen. Dieser Geometrie fügt sich auch die Natur ein, vom Atomkern bis zur Galaxy.
Bei dieser Frage: Woraus das Universum entstanden ist, erlaube ich mir einen neuen Denkansatz in die Runde zu werfen; "Die Blume des Lebens*

https://www.youtube.com/watch?v=iHnmCcTKLho


melden

Woraus ist das Universum entstanden?

13.02.2015 um 00:58
AQ schrieb:Bei dieser Frage: Woraus das Universum entstanden ist, erlaube ich mir einen neuen Denkansatz in die Runde zu werfen; "Die Blume des Lebens*
Manchmal beneide ich das Universum. Es braucht sich in keiner Weise mit solchem Eso-Schwachsinn befassen, und trotzdem funktioniert es....seit 13,8*10^9 Jahren.... :D

Ich habe auch einen "Denkansatz" für dich @AQ



melden

Woraus ist das Universum entstanden?

13.02.2015 um 01:01
Lebe lang und in Frieden;-)

Die meisten verwenden das Wort um ihre eigene Ignoranz zu rechtfertigen, du hast eine andere Sichtweise die ich respektiere, die einen denken in Zahlen, und die Räumen. Ich bedauere dass deine Wortwahl so vulgär ist. Ich funktioniere auch ohne Ziffern und Zahlen.


melden
nananaBatman
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Woraus ist das Universum entstanden?

13.02.2015 um 01:03
AQ schrieb:Damit etwas entstehen kann, braucht es so etwas wie ein Raster, eine art Matrix, damit die Schöpfung nicht einfach wieder in sich zusammenbricht, es braucht eine Ordnung. Ich habe in einem älteren Beitrag Mandelbrot mit seiner fraktale Geometrie erwähnt, nun es existieren auch andere Betrachtungsformen die uns näher den gewünschten Antworten bringen, es ist eine Frage vom Blickwinkel, und der persönlichen Einstellung offen für neues und brauchbares Wissen zu sein. Die heilige Geometrie ist eine uralte Wissenschaft, dessen Gesetzmässigkeiten die Baukunst der Menschheit(global) bis heute noch prägen. Dieser Geometrie fügt sich auch die Natur ein, vom Atomkern bis zur Galaxy.
Bei dieser Frage: Woraus das Universum entstanden ist, erlaube ich mir einen neuen Denkansatz in die Runde zu werfen; "Die Blume des Lebens*
Wie schafft man es, solche lange, nichtssagende Texte zu schreiben?


melden

Woraus ist das Universum entstanden?

13.02.2015 um 08:58
AQ schrieb: Ich bedauere dass deine Wortwahl so vulgär ist.
Meine Wortwahl war absolut angemessen. Wenn mir jemand einen Eimer Bullshit vor der Nase auskippt, der zudem noch am dampfen ist, muss er damit rechnen, dass ich die Dinge beim richtigen Namen nenne.
Natürlich weiß ich, dass wir hier in einem Mystery-Forum schreiben, aber auch hier gibt es Bereiche, die sich aus gutem Grund voneinander abgrenzen. Würde ich bei Esoterik in irgendeine Hokuspokus-Debatte mit Themen wie Relativistischer Quantenfeldtheorie oder Primordialer Nukleosynthese hereinplatzen, würde man mich auch zu Recht vom Acker jagen. Also tu nicht so beleidigt, dir war mit Sicherheit klar, dass mit Gegenwind zu rechnen ist, wenn man in fremden Gefilden wildert.


melden

Woraus ist das Universum entstanden?

13.02.2015 um 09:04
AQ schrieb:du hast eine andere Sichtweise die ich respektiere
Wat?


melden
Anzeige

Woraus ist das Universum entstanden?

16.02.2015 um 07:15
Nehmen wir mal folgendes Postulat als wahr an .
Postulat
Das Universum existiert schon immer .
Postulat 2
Das Universum ist im groben so Expandiert wie es im Big bang beschrieben wurde .
Postulat 3
Ein davor kann es dementsprechend im eigentlich sinne nicht geben .
------------------

Nur, wenn es kein davor gegeben hat, kann es ja auch keine Ursache gegeben haben, damit das Universum aus der Singularität heraus expandiert ist .


melden
138 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden