Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Der rote Riese Sonne und die Erde

159 Beiträge, Schlüsselwörter: Sonne, Roter Riese

Der rote Riese Sonne und die Erde

21.05.2017 um 09:30
Leibhaftiger schrieb:werden die nachfolgenden Generationen ihn sicherlich erhalten wollen!
Auf diese Art und Weise?
Leibhaftiger schrieb:ziemlich sinnlos
:Y:


melden
Anzeige

Der rote Riese Sonne und die Erde

21.05.2017 um 09:44
Ich denke mal wir haben lange den Warpantrieb o.ä. gebaut, bevor wir in der Lage sind, ganze Planeten zu bewegen.

Es ist also wohl einfacher und warscheinlicher sich einen neuen Planeten zu suchen als diesen zu erhalten.


melden

Der rote Riese Sonne und die Erde

21.05.2017 um 09:48
Denke ich auch.

Btw verändern sich die Bedingungen in unserem Sonnensystem komplett überall. Einen bewohnbaren Flecken finden wir dann vielleicht auch garnicht soweit weg.

Fand da das Video von @JohnDifool ganz interessant.


melden

Der rote Riese Sonne und die Erde

21.05.2017 um 10:52
Wenn die Sonne irgendwann ein weißer Zwerg ist und die Erde hat man auf der Umlaufbahn gelassen und die Menschen leben auf einen anderen Planeten in einen anderen Sonnensystem, wie wärs mit der Möglichkeit unsere Sonne erneut zu entzünden, so das die Erde wieder bewohnbar wird?
Die Sonne müsste man ca. alle 8 Milliarden Jahre neu zünden.


melden

Der rote Riese Sonne und die Erde

21.05.2017 um 10:58
Sascha81 schrieb:wie wärs mit der Möglichkeit unsere Sonne erneut zu entzünden, so das die Erde wieder bewohnbar wird?
Klingt super :Y:

Aber erklär uns doch mal bitte WIE ?


melden

Der rote Riese Sonne und die Erde

21.05.2017 um 11:20
@TerracottaPie

Wie wärs mit der Möglichkeit einen Wasserstoffreichen Planeten abzusaugen, Wasserbomben herstellen und mit einen riesigen Raumschiff dem weißen Zwerg mit Wasserstoffbomben bombardieren?


melden

Der rote Riese Sonne und die Erde

21.05.2017 um 12:24
Wie kalt ist eigentlich so ein weißer Zwerg? Kann man überhaupt ne Bombe reinwerfen, ohne das diese vorher verdampft ist?


melden

Der rote Riese Sonne und die Erde

21.05.2017 um 12:32
@Katori

Wikipedia: Weißer_Zwerg


melden

Der rote Riese Sonne und die Erde

21.05.2017 um 12:35
Danke @Sascha81 das mit Wasserstoffbomben kann man direkt vergessen, wahrscheinlicher wäre es, Wasserstoff, direkt in den Kern der Sonne zu transferieren, also via beaming.


melden

Der rote Riese Sonne und die Erde

21.05.2017 um 12:40
@Katori

Einfach in einen riesigen Raumschiff die Koordinaten unserer Sonne eingeben, das Raumschiff in einen Wasserstoffreichen Planeten setzen, Wasserstoff in das Raumschiff pumpen oder saugen, dann wird der Wasserstoff direkt in dem Kern der Sonne gebeamt.


melden

Der rote Riese Sonne und die Erde

21.05.2017 um 13:10
Leider ist beamen nicht möglich....


melden

Der rote Riese Sonne und die Erde

21.05.2017 um 13:13
Wir sind hier in Wissenschaft... So ein Murks...


Aufzeichnen.JPG


melden

Der rote Riese Sonne und die Erde

21.05.2017 um 13:17
@deponianer
Das wäre hier noch das kleinste Problem :D


melden

Der rote Riese Sonne und die Erde

21.05.2017 um 13:24
Wie wäre es mit der Möglichkeit die Umlaufbahn der Erde so beeinflussen, das die Erde die Umlaufbahn verlässt, irgendwann auch das Sonnensystem verlässt und irgendwann von einen jungen Stern eingefangen wird? Aber auch die Erde in Auge behalten, wo die hinfliegt.


melden

Der rote Riese Sonne und die Erde

21.05.2017 um 13:26
@Sascha81

Wo befinden wir uns in solch einem Szenario? Weiterhin auf der Erde?


melden

Der rote Riese Sonne und die Erde

21.05.2017 um 13:28
@TerracottaPie

Ich meinte in dem Szenario wo wir uns auf einen anderen Planeten befinden und es auf der Erde kein Leben mehr gibt.


melden

Der rote Riese Sonne und die Erde

21.05.2017 um 13:31
Wenn wir es bereits geschafft haben unseren derzeitigen Heimatplaneten zu verlassen und unsere Zelte anderswo aufgeschlagen haben, wozu dann noch die Erde auf eine andere Bahn lenken?


melden

Der rote Riese Sonne und die Erde

21.05.2017 um 13:36
knopper schrieb:Wenn man nun stetig neuen Wasserstoff zuführen würde, dann würde das ewig so weitergehen...so funktioniert ein Stern.
Die Energie die mit Hilfe der Kernfusion erzeugt wird ist nun mal gewaltig, so gewaltig das es fast schon magisch ist.
Es gab glaub ich auch mal ein Beispiel eines Ministerns, der ca. die Wasserstoffmenge hätte die in ein Fußballstadion passt.
Was soll das für ein Beispiel sein? Es gibt ne Mindesgröße für Gasriesen bis sie Zünden. Und das ist schon mal alles über Braune Zwerge, und damit noch ne Ecke mehr als Jupiter und co..


melden

Der rote Riese Sonne und die Erde

21.05.2017 um 13:42
Also der Thread muss eigentlich bald in den UH Bereich verschoben werden.

Für die etwas inafntileren teilnehmer, man sollte sich schon mal mit Massen auseinandersetzten.
268px-Sun vs planets en.svg


melden
Anzeige

Der rote Riese Sonne und die Erde

21.05.2017 um 13:53
@Fedaykin

Info:

OGLE-TR-122

Der kleinere Partner dieses Doppelsterns, OGLE-TR-122b, ist ein Roter Zwerg und der kleinste bekannte lebendige Stern überhaupt, nur etwas größer als Jupiter. Allerdings ist er wesentlich dichter.

Sternbild: Schiffskiel
Entfernung: ca. 3200 Lichtjahre
Umlaufzeit von OGLE-TR-122 A und b: 7,26867 Tage
OGLE-TR-122 A


Größenklasse: 15,61

OGLE-TR-122b

Spektralklasse: M

Masse: 0,092 * Sonne (96 * Jupiter)
Durchmesser: 0,12 * Sonne (1,16 * Jupiter)


Vielleicht hat @knopper da was falsch verstanden. Masse nicht gleich Größe. Es gibt tatsächlich einen Stern der nur leicht größer ist wie Jupiter.
Aber es kommt auf die Masse an.

Und wie er auf ein Fußballfeld kommt weiß ich auch nicht :ask:


Aufzeichnen.JPG


melden
108 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Das Zeitreisen107 Beiträge
Anzeigen ausblenden