Wissenschaft
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Ist die kalte Fusion doch möglich?

3.629 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Betrug, Psiram, Fusion ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Ist die kalte Fusion doch möglich?

10.06.2017 um 16:28
@MaPi:
Zitat von MaPiMaPi schrieb:Rossi gab zu, zu optimistisch zu sein
Was erwartest Du? Glaubst Du, ein Scharlatan würde schreiben: "Ich bin ein Scharlatan, und habe gelogen, um das Publikum hinters Licht zu führen"?

Die typische Vorgehensweise von Scharlatanen, die man z.B. auch bei Keshe sehr deutlich beoachten kann, ist, geplatzte Lügen ohne die geringsten Hemmungen mit neuen Lügen zu kaschieren.


1x zitiert1x verlinktmelden

Ist die kalte Fusion doch möglich?

10.06.2017 um 16:55
Zitat von uatuuatu schrieb:Was erwartest Du?
Noch gar nichts... ich übe mich in Geduld :-)
Zitat von uatuuatu schrieb:Glaubst Du, ein Scharlatan würde schreiben: "Ich bin ein Scharlatan, und habe gelogen, um das Publikum hinters Licht zu führen"?
Nein!


LG
MaPi


1x zitiertmelden

Ist die kalte Fusion doch möglich?

10.06.2017 um 17:10
Zitat von MaPiMaPi schrieb: ich übe mich in Geduld
Ja, wird auch noch ein bisschen dauern. Die Roboter gestützte Produktion von vor fast 10 Jahren ist ja leider nichts geworden, zwischendurch wollte Rossi in Schweden eine Fabrik kaufen oder bauen, ist irgendwie auch nichts geworden. Im Moment wird ja wie doll und verrückt am QuarkX entwickelt, der kommt dann wahrscheinlich in 10 Jahren auch nicht auf den Markt, weil bis dahin schon der JoghurtX erfunden wurde. Und irgendwann wird's eng, weil Rossi ja auch nicht mehr der Allerjüngste ist und seine Geheimnisse wohl mit ins Grab nehmen wird.


1x zitiertmelden

Ist die kalte Fusion doch möglich?

10.06.2017 um 17:44
Zitat von poipoipoipoi schrieb:und seine Geheimnisse wohl mit ins Grab nehmen wird.
So läuft das aber nicht in der FE-Szene, selbstverständlich fertigt Rossi vor seinem Tode noch Bäupläne für sämtliche Reaktoren der Xx-Reihen an, und zwar in CAD-Qualität, die dann von FBI, NSA, CIA, NTSF SD SUV, BND, KGB, CTU, Merkel, MI-6 und Chuck Norris beschlagnahmt und unter Verschluss gehalten werden, bis sie eines Tages von Energiepionieren aus den verstaubten Geheimarchiven geborgen und im Internet 3.0 geleakt werden (gegen eine kleine Gebühr natürlich).


2x zitiertmelden

Ist die kalte Fusion doch möglich?

10.06.2017 um 17:55
Zitat von MaPiMaPi schrieb:Noch nie etwas davon gehört, dass die Ölkonzerne schon lange genau in diese erneuerbaren Energien investieren?
Hmmm...
Müssten sie dann nicht auch in Rossi investieren?
Wenn sie es nicht tun, erkennen sie das Potential nicht oder sind sie so dumm dass sie dieses Geschäftsfeld anderen überlassen.
Was hältst du für wahrscheinlicher?


melden

Ist die kalte Fusion doch möglich?

10.06.2017 um 20:15
@Peter0167

Vor allem von
Zitat von Peter0167Peter0167 schrieb:Chuck Norris
wird das beschlagnahmt! Die Dreistigkeit von Rossi ist wirklich fast nicht zu überbieten. Und @MaPi hält da weiterhin unkritisch die Stange. Die wahre Tragödie ist immer die von den gläubigen Lemmingen!


melden

Ist die kalte Fusion doch möglich?

16.06.2017 um 01:23
Mal sehen ob Rossi nicht bald dort landet wo er hingehört, hinter schwedische Gardinen, ich übe mich in Geduld und hoffe er wird nicht vorher von einem der tausenden Menschen die er betrogen hat, entenergetisiert.


melden

Ist die kalte Fusion doch möglich?

01.07.2017 um 06:44
Vorgestern, am 28.6., sollte der Prozess Rossi vs. Industrial Heat starten. Industrial Heat/Tom Darden verweigerte nach dem angeblich erfolgreich verlaufenen 1-Jahres-Test die Zahlung von 89Mio Dollar. IH ist der Meinung, Rossi hätte den Test manipuliert, u.a. dadurch, dass der angebliche "Kunde", bei dem der Test stattfand, eine eigens von Rossi gegründete Schein-Firma ist.
Wenn ich das richtig verstanden habe, war schon nach dem ersten Tag erst einmal Schluss, weil einige der Geschworenen um Entlassung gebeten haben angesichts eines wahrscheinlich langen Verfahrens.


melden

Ist die kalte Fusion doch möglich?

03.07.2017 um 20:16
@poipoi

Hast du zufällig gerade eine Quelle griffbereit, bei der ich mich auf den neuesten Stand lesen kann? Habe das länger nicht verfolgt.


melden

Ist die kalte Fusion doch möglich?

03.07.2017 um 20:20
Hier berichtet jemand vom Prozess:

http://coldfusioncommunity.net/

So wie es aussieht, stockt das Verfahren wohl schon wieder, weil wieder Geschworene abgesprungen sind. Die scheinen da alle keinen Bock drauf zu haben.

Hier steht auch so einiges, einige Kommentare sind auch ganz interessant.

http://e-catworld.com/2017/06/29/ross-v-ih-trial-begins-on-june-28th/


melden

Ist die kalte Fusion doch möglich?

03.07.2017 um 20:27
@poipoi

Die Firma dankt.


melden

Ist die kalte Fusion doch möglich?

03.07.2017 um 20:48
Zitat von MaPiMaPi schrieb am 10.06.2017:die Ölkonzerne schon lange genau in diese erneuerbaren Energien investieren?
Ja, kann ich bestätigen: "Mazola" und "Oil of Olaz" sind ganz vorne dabei.
Zitat von Peter0167Peter0167 schrieb am 10.06.2017:Chuck Norris
 braucht das nicht - er befiehlt der Materie zu fusionieren.


melden

Ist die kalte Fusion doch möglich?

05.07.2017 um 17:44
Ups?!

Im Rossi-Prozess:

Alle Forderungen und Gegenklagen sollen zurückgezogen worden sein.
Die Jury wurde entlassen.

Wenn das stimmen sollte, wurde sich "unter dem Tisch" geeinigt.
...mal gespannt, was dabei auf der Strecke blieb....


LG


1x zitiertmelden

Ist die kalte Fusion doch möglich?

05.07.2017 um 17:46
Zitat von MaPiMaPi schrieb:...mal gespannt, was dabei auf der Strecke blieb....
@MaPi
.....wenn rossi beteiligt war? Dann war es die Wahrheit.


melden

Ist die kalte Fusion doch möglich?

05.07.2017 um 18:19
Tatsächlich. Da bin ja mal auf Details gespannt, falls man welche bekommen wird.


melden

Ist die kalte Fusion doch möglich?

05.07.2017 um 18:39
ja, falls man welche bekommen wird. In der Tat.

Wir werden zumindest an der weiteren "Rossi-Arbeit" (wenn die denn real sein sollte) sehen, ob sich etwas gravierendes geändert hat.

Rossi wollte nach dem Trial den QuartX präsentieren und auch erst wieder nach dem Prozess im Rossi-Blog zur Verfügung stehen. Da gibt es zumindest noch gar keine Reaktion zum Prozessvergleich...


melden

Ist die kalte Fusion doch möglich?

05.07.2017 um 19:39
@MaPi
Lustig wie heisst die besondere Mischung aus Konjunktiv und Futur die Du hier erfindest um Rossis wirken zu beschreiben? Plusquamquatsch vier?


melden

Ist die kalte Fusion doch möglich?

05.07.2017 um 19:57
@MaPi
Prozessvergleich? Rossi hat die Klage zurück gezogen:
- damit die Technologie nicht veröffentlicht werden muss
- damit die Technologie nicht von einem Ölkonzern für die Schublade gekauft wird
- damit der Kunde nicht genannt wird
He he, Quatsch, ist ein Scam.


melden

Ist die kalte Fusion doch möglich?

05.07.2017 um 20:06
Die wahrscheinlichste Erklärung dürfte meiner Meinung nach sein, dass er kalte Füße gekriegt hat, dass er im Laufe des Verfahrens auffliegt. Es würde mich wundern wenn er von IH auch nur einen Cent gekriegt hat.


melden

Ist die kalte Fusion doch möglich?

06.07.2017 um 19:16
Kurz und knapp von Rossi geantwortet:


Werden Sie die Präsentation des QuarkX in diesem Jahr vorstellen?  "JA"

Bereiten Sie noch die Produktion des E-Cat [??] in den USA und in Schweden vor? "JA"

Sind Sie mit der Einigung zufrieden? "JA"

Werden die allgemeinen Bedingungen der Einigung von den Anwälten beider Parteien erklärt? "JA"

Werden die wirtschaftlichen Bedingungen der Einigung unter Verschluss bleiben? "JA"


Also irgend wie; alles beim alten....


melden