Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Warum schießen wir den ganzen Müll nicht ins All?

1.382 Beiträge, Schlüsselwörter: Zukunft, Universum, Forschung, All, Vision, Müll, Atommüll, Beseitigung, Problem Beseitigung
kleinerwolf
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum schießen wir den ganzen Müll nicht ins All?

09.06.2009 um 11:51
@hAmMeLBeIn

Wie wärs denn damit, dass wir gar nicht soviel Müll produzieren?
Schon mal daran gedacht? -.-


melden
Anzeige

Warum schießen wir den ganzen Müll nicht ins All?

09.06.2009 um 12:37
@kleinerwolf

ja, vorallem der dreckige plastikmüll..... hemp wäre die zuknft gewesen....aber leider gibt es da mächtigere herren die nur an ihre kohlen denken....


melden
kleinerwolf
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum schießen wir den ganzen Müll nicht ins All?

09.06.2009 um 12:46
@alnanook
Genau! Du hast mich verstanden :D


melden
betonmischer
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum schießen wir den ganzen Müll nicht ins All?

09.06.2009 um 13:18
matti15 schrieb:Aber wenn sie verarbeitet sind sind es ja keine Rohstoffe mehr xD
musste einfach sein
Also du bist also der Meinung, dass sie unwiderruflich weggezaubert werden, sobald sie verarbeitet sind?

Unser Planet muss in den letzen Jahren echt leichter geworden sein. Aber zum Glück bauen wir ja Häuser, dann gleicht sich das wieder aus. Haha!

Wenn wir nur Häuser bauen würden, dann wird die Welt so schwer, dass sie unter geht. ^^

@matti15


melden

Warum schießen wir den ganzen Müll nicht ins All?

09.06.2009 um 14:23
@kleinerwolf

klar doch, bin ganz deiner meinung!


melden

Warum schießen wir den ganzen Müll nicht ins All?

09.06.2009 um 14:32
das aktuelle Problem ist doch, aus dem "Müll" wieder verwendbare Ausgangsmaterialien zu schaffen. Leider ist dazu Energie (und auch wieder Rohstoffe für die Maschinen) nötig. Sinnvoll wäre, dazu "erneuerbare" Energien zu nutzen und das Zeugs nicht duch die nächste MVA zu jagen um den Verlust so niedrig wie möglich zu halten. Aber das Zeug unter hohem Energie- und Materialeinsatz aus dem Kreislauf zu entfernen ist wohl der schlechteste Ansatz.


melden

Warum schießen wir den ganzen Müll nicht ins All?

09.06.2009 um 16:00
@betonmischer
Nein das er unwiederbringlich weg ist aber meist ist es unwiederbringlich also wenigstens wenn wir ihn verbrennen.^^

Aber wieso sollte die Erde leichter werden?

Mfg matti15


melden
betonmischer
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum schießen wir den ganzen Müll nicht ins All?

09.06.2009 um 16:05
matti15 schrieb:Aber wieso sollte die Erde leichter werden?
OMFG.


melden

Warum schießen wir den ganzen Müll nicht ins All?

09.06.2009 um 16:15
@betonmischer
Das war ne rethorische Frage aber ich hab das gefühl du hast überhaupt nicht verstanden wovon ich rede. xD

Mfg matti15


melden

Warum schießen wir den ganzen Müll nicht ins All?

10.06.2009 um 11:25
@betonmischer

Materie verschwindet nicht. Sie wandelt sich nur um. Wir sind ein anpassungsfähiges Lebewesen und werden damit umgehen können.

???

weiß ja nicht an was du da denkst... aber in die Sonne schießen oder einfach nur ins Weltall ist dann doch "relativ" unwiederbringlich.

Ausserdem ist das doch mein Ansatz, das eine Dose nicht Müll ist, sondern einen wert hat und recycelt gehört.


melden

Warum schießen wir den ganzen Müll nicht ins All?

12.06.2009 um 22:20
@Sneef
Wir wissen heute noch nicht einen weg Materie Verschwinden zu lassen. Aber was würde es uns bringe Nachbars Katze zu Dematerilisieren?
Und wenn ich an Schwarze Löcher Denke verschwindet da auch Materie bis in alle Tage.


melden
cydonia
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum schießen wir den ganzen Müll nicht ins All?

14.06.2009 um 22:38
Die Erde wiegt genausoviel wie vor 1 Million Jahren. +- Raketen die die Erde verließen und Kometen die sie betraten. Wenn wir unseren Müll ins All schiessen könnte dieser mit Satelieten Kolliediren. Daher wird der Müll einfach umgewandelt.


melden

Warum schießen wir den ganzen Müll nicht ins All?

15.06.2009 um 12:21
Also erstens: Mir ist schon klar das Materie nicht einfach verschwindet wenn wir sie in die Sonne schießen aber andererseits ist sie für uns wohl kaum mehr "vorhanden" oder nutzbar.
Und nocheinmal... Früher oder später wertden wir den ganzen Müll noch brauchen also bitte auf der Erde lassen... von mir aus 50 Jahre irgendwo in einem Berg bunkern aber bitte nicht ins Weltall schießen ;)

Mfg

Sneef


melden

Warum schießen wir den ganzen Müll nicht ins All?

29.12.2009 um 06:10
Also ich bin immer noch der Meinung das wir einen riesigen Haufen bilden sollten und diesen dann aufn Mond oder in die Sonne befördern.


melden

Warum schießen wir den ganzen Müll nicht ins All?

29.12.2009 um 15:03
hAmMeLBeIn schrieb:Also ich bin immer noch der Meinung das wir einen riesigen Haufen bilden sollten und diesen dann aufn Mond oder in die Sonne befördern.
Und womit befördern? Raketen scheiden gleich aus, weil durch die Herstellung viel mehr Müll entsteht wie ins All befördert werden kann.


melden

Warum schießen wir den ganzen Müll nicht ins All?

29.12.2009 um 15:37
@hAmMeLBeIn
hAmMeLBeIn schrieb:Also ich bin immer noch der Meinung das wir einen riesigen Haufen bilden sollten und diesen dann aufn Mond oder in die Sonne befördern.
Und wer soll das bezahlen? Du etwa? :D


melden
Groschengrab
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum schießen wir den ganzen Müll nicht ins All?

30.12.2009 um 10:56
Hi,
hAmMeLBeIn schrieb:Also ich bin immer noch der Meinung das wir einen riesigen Haufen bilden sollten und diesen dann aufn Mond oder in die Sonne befördern.
Ok, also die Saturn 5 wog etwa 3000 Tonnen und konnte 15 Tonnen auf dem Mond landen. Leider läßt sich das nicht ändern wie beim PC. Die dazu bekannten physikalischen Gesetze werden weder in Brüssel noch bei Microsoft gemacht.

http://www.utopia.de/magazin/564-kilogramm-muell-pro-kopf-in-deutschland-statistischer-vergleich-europa

Pro Bundesbürger produzieren wir 1/2 Tonne Müll pro Jahr. Das sind grob 40 Millionen Tonnen Müll. Wir bräuchten pro Jahr also etwa 2,66 Millionen Starts einer Saturn 5, um nur unseren eigenen Müll auf den Mond zu befördern.
Sehr realistisch, wirklich.

Der Mond liegt dabei noch vor der Haustüre mit knapp 0,4 Millionen km Entfernung, die Sonne ist etwa 150 Million km entfernt.

-gj


melden
dosbox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum schießen wir den ganzen Müll nicht ins All?

30.12.2009 um 11:06
Den Alltagsmüll wird man weiterhin irdisch entsorgen, bzw. recyclen müssen. Ich kann mir sowas nur für Atommüll denken. Dafür müsste man aber einen Weltraumaufzug haben, der geostationär endet. Von dort aus könnte man den Müll dann relativ billig in die Sonne schiessen. Den Mond würde ich in Ruhe lassen. Da will vielleicht nochmal jemand wohnen.


melden

Warum schießen wir den ganzen Müll nicht ins All?

30.12.2009 um 11:50
@cydonia
cydonia schrieb am 14.06.2009:Die Erde wiegt genausoviel wie vor 1 Million Jahren
stimmt nicht ganz...jeden tag fallen in etwa 100 tonnen sternenstaub,meteoriten,kometen usw auf die erde...

100 tonnen mal 365 tage= 365.000 tonnen pro jahr,das ganze mit 1 millionen jahre multiplizieren......rechne selber aus ;)

hm,da kommt ne menge gewicht hinzu ;)


melden
Anzeige

Warum schießen wir den ganzen Müll nicht ins All?

30.12.2009 um 12:23
Die Erde wiegt 5,974 · 1024 kg.

365000/Tag = 365 . 10hoch09/1 Million Jahre

Macht den irgendwas 10-15 ten Teil des Erdgewichtes in 1 Million Jahre aus. Ist also zu vernachlässigen.


melden
285 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden