Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Warum schießen wir den ganzen Müll nicht ins All?

1.382 Beiträge, Schlüsselwörter: Zukunft, Universum, Forschung, All, Vision, Müll, Atommüll, Beseitigung, Problem Beseitigung

Warum schießen wir den ganzen Müll nicht ins All?

06.01.2010 um 23:36
@NONsmoker
NONsmoker schrieb:Vielleicht landen eines Tages mal bei uns seltsame Behälter aus dem All-und was ist drin?
Müll vom Planeten X?0!hä. Die X?0!hä-aner haben vor Millionen von Jahren ihr Müllproblem gelöst. Einer fragte: Warum schießen wir nicht den ganzen Müll ins All. Jo! Das fanden sie gut und machten es auch. Die X?0!hä-aner gibts schon lange nicht mehr. Nur ihr Müll trudelt noch immer durchs All......
Die eine Müllkapsel, die wir statistisch gesehen von deren Milliarden Paketen mit ner Wahrscheinlichkeit von 1 zu einer X?0!hällion abkriegen würden, werden wir wohl überleben...


melden
Anzeige

Warum schießen wir den ganzen Müll nicht ins All?

06.01.2010 um 23:38
Aber ob andere Wesen unseren Müll verdauen können?


melden

Warum schießen wir den ganzen Müll nicht ins All?

06.01.2010 um 23:41
@NONsmoker
würdest du auf die idee kommen, wenn eine kapsel aus dem all vor deiner haustür landet, sie zu essen Oo? :P

wohl eher nicht. ausser die anderen haben so gut wie keine intelligenz :P


melden
LoggDog
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum schießen wir den ganzen Müll nicht ins All?

07.01.2010 um 00:12
Es MUSS ja nicht unser Müll zu intelligenten Lebewesen kommen, darum gehts 0_o
Wenn wir etwas hochjagen ins All, es trifft nach X Jahren auf einen Planeten mit Lebewesen die der irdischen Kreidezeit entsprechen, würde das reichen. Und es gib eine MENGE Entwicklungspunkte wo der Müll Schaden anrichten könnte.

Klar, im Ernstfall sagt man "lieber die als Ich" aber in wie weit es moralisch vertretbar ist... :/ Im aaaabsoluten Notfall würde ich auch sagen "lasst uns den Shit ins All befördern". Aber GUT wäre es sicher nicht, zumindest nicht sicher wie wir nun festgestellt haben :[

°denk° toll das wars dann wohl mit meinem Müll-UFO -_-

°grml°


melden

Warum schießen wir den ganzen Müll nicht ins All?

07.01.2010 um 00:15
@LoggDog
könnte man mal recherchieren ob es sowas schon mal in der geschichte der erde gegeben hat :P


melden

Warum schießen wir den ganzen Müll nicht ins All?

07.01.2010 um 21:31
Ich behaupte jetzt einfach mal das der müll längst nicht mehr aktiv ist wenn der einen anderen Planeten außerhalt des Sonnensystems erreicht.

Mfg Matti15


melden
Kurti
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum schießen wir den ganzen Müll nicht ins All?

07.01.2010 um 22:04
Das ganze könnte sinn machen den Müll in die Sonne zu schießen , letzenendlich aber alles unrealistisch denn was brauchte man denn für Raketenantriebe , kostet alles viel mehr als den Müll hier sinnvoll zu verwerten ( recycling )


melden

Warum schießen wir den ganzen Müll nicht ins All?

07.01.2010 um 22:53
Wär doch witzig....vllt könnte man so ausversehen einen interstellaren Krieg anzetteln...so von wegen, unser Müll landet auf einem bewohnen Planeten und die Aliens folgen der ganzen Spur, die der Müll vllt hinterlässt und erklären uns den Krieg, weil "Wie könnt ihr es wagen unseren Planeten vollzumüllen?!".


:D
War eig net so witzig, hm?

Aber das alles in Richtung Sonne zu schießen könnte eig Klappen...das würde alles verbrennen, bevor es überhaupt der Sonne so richtig nah kommen könnte. Fast ohne Spuren.


melden

Warum schießen wir den ganzen Müll nicht ins All?

07.01.2010 um 23:05
@ugur
das ist die idee wir suchen einfach sterne mit einem erhöhten anteil an Elementen die in Müll vorkommen und schon finden wir leben.^^

Mfg Matti15


melden
Obrien
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum schießen wir den ganzen Müll nicht ins All?

10.01.2010 um 02:48
Wurde hier schon mehrfach erwähnt, wenn eine Rakete in der Luft explodiert, ist der entstehende Schaden enorm.

Die Entstehenden Kosten ebenso, denn die Rechnung, die Feydaykin hier präsentiert,

http://www.bernd-leitenberger.de/blog/2009/10/15/atommuellentsorgung-im-all/

sieht eher nach Michmädchenrechnung aus,als nach realistischem Szenario.


melden

Warum schießen wir den ganzen Müll nicht ins All?

10.01.2010 um 19:11
Also die Idee mit der sonne find ich interessant........man kann ja auf dem Weg zur sonne den müll (der durch den Schub noch weiterfliegt) von dem Space Shuttle trennen. Dann verbrennt der Müll und s Schuttle kommt zurück. Nur noch die Kosten sind ein Problem. Und wenn man sich verrechnet und der müll in ner Umlaufbahn liegt, dann kann mal son Shuttle getroffen werden....... aber sonst ist die Idee gar nicht schlecht!


melden

Warum schießen wir den ganzen Müll nicht ins All?

12.01.2010 um 16:00
Nee nee Leute,
laßt uns lieber ein tiefes Loch graben und den Müll bis zum Mittelpunkt der Erde schmeißen. Da oben fliegt schon genug Müll rum und wenn nun noch mehr dazu kommt gibt es nur noch Asteroiden Warnungen.
http://www.kosmologs.de/kosmo/blog/go-for-launch/allgemein/2010-01-12/morgen-sehr-nahe-asteroidenbegegnung?utm_source=tw...


melden

Warum schießen wir den ganzen Müll nicht ins All?

12.01.2010 um 18:04
sieht eher nach Michmädchenrechnung aus,als nach realistischem Szenario.
-------------------

Leitenberger hat das Solide durchkalkuliert, der kennt sich aus mit den Kosten für die Raumfahrt.

ob die Einnahmen der Atommüll industire stimmen sei dahingestellt

Möglich wäre es, sogar ziemlich sicher.



----------------
laßt uns lieber ein tiefes Loch graben und den Müll bis zum Mittelpunkt der Erde schmeißen. Da oben fliegt schon genug Müll rum und wenn nun noch mehr dazu kommt gibt es nur noch Asteroiden Warnungen.
---------------

Der Soll nicht in den Orbit sondern auf einen fluchtkurs zur Sonne


melden

Warum schießen wir den ganzen Müll nicht ins All?

17.01.2010 um 03:34
@Fethergame

Nicht nur die Kosten sind ein Problem. Das andere Problem ist, das beim Bau von solchen Raketen mehr Müll entsteht, als von der Rakete überhaupt befördert werden kann. Summa summarum gibt's dadurch nur noch mehr Müll. Vergeßt diese unsinnige Idee mal schnell.


melden
Obrien
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum schießen wir den ganzen Müll nicht ins All?

17.01.2010 um 05:51
@Fedaykin

Die Rechnung ist alles, aber solide sicherlich nicht, zumal sie von Vorraussetzungen ausgeht, die heute gar nicht gegeben sind.

Beispielsweise geht er in seiner Rechnung davon aus, das der Großteil des anfallenden Reaktorabfalls wiederaufbereitet wird und nur ein relativ geringer Anteil an hochradioaktiven Müll übrig bleibt.(Was aber heute nicht der Fall ist).

Was er in seiner Rechnung unterschlägt ist die Tatsache, das beim Wiederaufbereitungs-Prozessen beträchtliche Mengen an mittelradioaktiven Stoffen entstehen, die auch irgendwo entsorgt werden müssen.

Dann vergisst er die Kosten für den Transport zu den Weltraumbahnhöfen. Wie du vielleicht weisst, liegt Kourou auf der anderen Seite des Atlantiks , aber genau das ist der Startpunkt den er nutzen will. Baikonur dürfte erheblich teurer sein, da weiter vom Äquator weg. Den Aspekt der Sicherheit auf einem solangen Seeweg ganz zu schweigen.

Es fehlen die Kosten für den Transport in entsprechende Umlaufbahnen, bzw. sind nur grob kalkuliert. Er gibt beispielsweise einen Preis von 100 Mio. EUR pro Flug an, kalkuliert eine Zahl von 11 Flügen, die nötig sind um den jährlich anfallenden hochradioaktiven Müll in D. zu entsorgen.

Merkwürdigerweise kalkuliert er aber nur Gesamtkosten von 500 Millionen EUR..es gäbe bei 11 Starts per annum ja Rabatt (insgesamt mehr als 50 %... und das ist nur ein von ihm angenommener Wert, also keinesfalls irgendwie gesicherte Erkenntnis)

Auch behauptet er, die dafür zu verwendenen Raumkapseln seien zu 100% sicher, was aber völliger unseriös ist, denn erstens ist noch gar erwiesen, das sich diese Kapseln für den Transport von hochradioaktivem Material eignen, zweitens gibt es niemals eine 100% Sicherheit, besonders nicht in der Raumfahrt. Und eine missglückter Start reicht aus, um eine schwere Katastrophe auszulösen.

Nee, die Rechnung ist Laiengestümper und sicher keine ernstzunehmende Kalkulationsbasis.


melden

Warum schießen wir den ganzen Müll nicht ins All?

17.01.2010 um 11:07
Merkwürdigerweise kalkuliert er aber nur Gesamtkosten von 500 Millionen EUR..es gäbe bei 11 Starts per annum ja Rabatt (insgesamt mehr als 50 %... und das ist nur ein von ihm angenommener Wert, also keinesfalls irgendwie gesicherte Erkenntnis)
......................................

nun ich denke er geht von den Kosten in der Raumfahrt aus, je mehr gesicherte STarts desto günstiger wird es, aufgrund der Produktionskosten, denn Raketenbau ist sehr viel Handarbeit.


immerhin wäre es Technisch Machbar, und angesichts der GEwinne der ATomindustrie wäre es auch Finanzierbar.


------------------------------------------
Auch behauptet er, die dafür zu verwendenen Raumkapseln seien zu 100% sicher, was aber völliger unseriös ist, denn erstens ist noch gar erwiesen, das sich diese Kapseln für den Transport von hochradioaktivem Material eignen, zweitens gibt es niemals eine 100% Sicherheit, besonders nicht in der Raumfahrt. Und eine missglückter Start reicht aus, um eine schwere Katastrophe auszulösen.
-----------------------------------------------------------------

Deswegen kommt das Teil ja in die Kapseln, wegen der Gefahr eines Fehlstarts.





----------------------------------
Nee, die Rechnung ist Laiengestümper und sicher keine ernstzunehmende Kalkulationsbasis.
-------------------------------------------------------------

ach ist das eien Grobe gegendarstellung zur NASA, und keine Studie für den Staat?

was stümperei angeht, so ist dieses Forum weiß Gott überseht damit.


melden

Warum schießen wir den ganzen Müll nicht ins All?

17.01.2010 um 11:11
Ich weiß nich wieso bei so einen Hirnloßen thema immer noch Diskutiert wird wurde auf der ersten Seite schon alles gesagt


melden

Warum schießen wir den ganzen Müll nicht ins All?

17.01.2010 um 12:15
@breid
Einigen muß man es eben öfter erklären bis sie etwas verstehen. Außerdem ist es viel günstiger und jahrelange Praxis den ganzen Dreck in Russland abzuladen.

http://www.greenpeace.de/themen/atomkraft/nachrichten/artikel/atommuell_in_russland_qdiese_behaelter_rosten_vor_sich_hin...


melden

Warum schießen wir den ganzen Müll nicht ins All?

17.01.2010 um 12:31
Wer nicht auf eine Wiederholung des Films " Albtraum Atommüll" warten möchte schaut hier:

http://www.youtube.com/watch?v=kwZmeh7nO9s


melden
Anzeige

Warum schießen wir den ganzen Müll nicht ins All?

29.01.2010 um 13:26
@bit

Aber ist es nicht das sinnigste, das zeug da abzladen,wo ohnehin kein gras mehr wächst?

wie wäre es in ehemaligen Atom-testgeländen, in der Wüste Gobi z.b ist sowieso alles schon Tod. dort kann auf jedenfall nicht mehr soviel sterben, wie die rostigen fässer, die irgendwo in Salzbergwerke gekickt werden, und dann im Grundwasser herumschwimmen...


melden
268 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden