Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Was passiert mit der Vergangenheit?

147 Beiträge, Schlüsselwörter: Zeit, Vergangenheit, Zeitreise, Parallel
wiesoden
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was passiert mit der Vergangenheit?

15.01.2009 um 01:35
muss echt interesant sein sich selbs beim kaken zu beobachten


melden
Anzeige
wiesoden
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was passiert mit der Vergangenheit?

15.01.2009 um 01:39
und ich frag mich ob man damit probleme hätte seinem gegenüber also sich selbs den arsch abzuwischen?


melden
gereinigt78
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was passiert mit der Vergangenheit?

15.01.2009 um 01:47
@gereinigt78


Ich denke sogar, wenn man einem 20 Jahre alten Menschen einen kompletten Hirnstromschlag gibt( MK ULTRA...) und ihm dann, wenn sein hirn durchstromt wurde sagt, dass er ein Schauspieler ist, dann wird er alles dafür tun, im schauspielbereich Erfolg zu haben!





LoL wie bist du den drauf?



t
Na dann informier dich über MK Ultra...mein Freund


melden
gereinigt78
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was passiert mit der Vergangenheit?

15.01.2009 um 01:48
@Craft


lies meinen Post!


Die AMis haben die Macht!


melden

Was passiert mit der Vergangenheit?

15.01.2009 um 03:46
Seit Einstein, also seit über 100 Jahren, wird die Zeit doch als gleichwertige Komponente mit den drei Raumdimensionen angesehen die alle zusammen die Raumzeit bilden. Das Universum ist in dieser Vorstellung also eine 4-dimensionale Struktur in der jeder Punkt oder jeder 3-dimensionale Ausschnit gleichermaßen existiert.

Oder um mal aus H.G.Wells "Die Zeitmaschine" zu zitieren:
"es gibt keinen Unterschied zwischen der Zeit und den drei Raumdimensionen außer dass sich under Bewu0ßtsein entlang der Zeit bewegt."
CU m.o.m.n.


melden

Was passiert mit der Vergangenheit?

15.01.2009 um 04:24
es gibt keine vergangenheit und eine zukunft auch nicht, nur das momentane .
woran wir die zeit messen ist lediglich die erinnerung an vergangene gegenwart.
und die zukunft die erwartung an kommende

was wir messen ist nicht die zeit selbst sondern die dauer an "momenten" die ein gewisser vorgang benötig


melden
z0diac
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was passiert mit der Vergangenheit?

15.01.2009 um 09:15
die vergangenheit bleibt in erinnerung :)
oder das erlebte hat sich nur ins kurzzeitgedächtnis "manifestiert"


melden

Was passiert mit der Vergangenheit?

15.01.2009 um 10:00
Genau das wollt ich auch grad schreiben.

Die Vergangenheit existiert noch... in unseren Erinnerungen


melden
Tyranos
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was passiert mit der Vergangenheit?

15.01.2009 um 13:12
Die Vergangenheit existiert noch... in unseren Erinnerungen

Das ist aber nicht die Vergangenheit, sondern die Erinnerungen. Die Gegenwart ist das Ergebnis der Vergangenheit, sie ist aber nicht die Vergangenheit selbst, denn sonst würde etwas da sein, was schon gar nicht mehr da ist.


melden

Was passiert mit der Vergangenheit?

15.01.2009 um 13:16
Natürlich

das was jetzt passiert ist die gegenwart, doch ist es nur 10 sekunden"vergangen" das ist es schon Vergangenheit. Und wenn ich mich erinner dann denke ich an einen bestimmten vergangenen Moment.


melden
Tyranos
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was passiert mit der Vergangenheit?

15.01.2009 um 13:23
Und wenn ich mich erinner dann denke ich an einen bestimmten vergangenen Moment.

Ja aber damit holst du nicht die Vergangenheit in die Gegenwart.


melden

Was passiert mit der Vergangenheit?

15.01.2009 um 14:08
Hab ich auch nie behauptet ^^


melden
mcmööp
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was passiert mit der Vergangenheit?

15.01.2009 um 14:19
ich kann mir nicht vorstellen wie die vergangenheit noch existieren kann aber es muss sie geben denn laut einstein kann man auch theoretisch rückwärts in der zeit reisen, wenn man schnell als das licht reist wird die zeit nämlich negativ (technisch noch unmöglich.. aber was bringen die nächsten 100.000 etc Jahre... neue ansätze wird es geben!)

und in die zukunft ist schon möglich, die reise dauert halt nur lange wenn man ein raumschiff von heutigem ausmaß nutzt ;)


melden

Was passiert mit der Vergangenheit?

15.01.2009 um 14:53
Tjo... aber Jahre zu reisen, um Minuten in die Zukunft zu reisen (und dann noch nicht mal erkennen zu können, dass man es getan hat) sind schon eher... Schwachsinn.

Und in die Vergangenheit; naja... ein theoretisch mögliches Vorhaben mit einer theoretisch unmöglichen Durchführung, was soll man sagen? ;)

Erinnert mich an die Anekdote dieses Alien-Volkes, dass unbedingt mehr Energie brauchte, als es zur Verfügung hatte... lange überlegt hat, bis es etwas gefunden hatte, wo Energie im Überfluss ungenutzt geblieben ist: Die Vergangenheit.
Leider führte das zu einem immensen Energiedefizit, als diese Alienrasse bemerkte, dass diese verfluchten Verbrecher in der Zukunft genau das Gleiche mit ihnen machten ;)


melden
mcmööp
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was passiert mit der Vergangenheit?

15.01.2009 um 15:04
"Tjo... aber Jahre zu reisen, um Minuten in die Zukunft zu reisen (und dann noch nicht mal erkennen zu können, dass man es getan hat) sind schon eher... Schwachsinn."

ja aber es ist technisch möglich, das ist doch der punkt

und ein schnelles raumschiff kann auch zu besseren zeitreisen genutzt werden ;)

"ein theoretisch mögliches Vorhaben mit einer theoretisch unmöglichen Durchführung, was soll man sagen?"

NOCH unmöglich in der durchführung ;)


melden

Was passiert mit der Vergangenheit?

15.01.2009 um 16:11
soweit ich das beurteilen kann - und genau genommen KANN ich es nicht beurteilen ;) - ist diese Unmöglichkeit eben keine praktische (die sich entwickeln könnte), sondern eine theoretische.
Man muss sich einfach daran gewöhnen, dass Lichtgeschwindigkeit nicht dadurch erreicht (oder gar überschritten) werden kann, indem man das Gaspedal länger baut... da ergeben sich leider ganz andere Grenzen.
man kann nicht davon ausgehen, das mit der Zeit eben alles schneller wird und deswegen auch die Lichtmauer irgendwann rein technisch fällt ;)


Man muss sich darüber hinaus imo auch die Frage stellen, ob eine Reise mit einem Raumschiff, bei der man gravitativ bedingt oder durch Geschwindigkeit etwas kürzer unterwegs ist, als man meinen müsste, tatsächlich als "Zeitreise" in dem Sinne angesehen werden kann...


melden
mcmööp
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was passiert mit der Vergangenheit?

15.01.2009 um 16:13
"Man muss sich einfach daran gewöhnen, dass Lichtgeschwindigkeit nicht dadurch erreicht (oder gar überschritten) werden kann, indem man das Gaspedal länger baut... da ergeben sich leider ganz andere Grenzen."


Nein aber du weißt nicht welche Entdeckungen und Entwicklung die Physik in 100.000 jahren etc erinngen wird, es wird neue ansätze geben und ausschließen würd ich es nicht ganz..



"Man muss sich darüber hinaus imo auch die Frage stellen, ob eine Reise mit einem Raumschiff, bei der man gravitativ bedingt oder durch Geschwindigkeit etwas kürzer unterwegs ist, als man meinen müsste, tatsächlich als "Zeitreise" in dem Sinne angesehen werden kann..."

Ja, das ist ganz klar... wenn du in eine Bilderbuchmäßige Zeitmaschine einsteigst (so nen kasten oder sonstwas^^) hast du auch deine reisezeit auch wenn sie Filmmäßig (oder sonstwas) recht kurz wäre.. die ECHTE zeitreise braucht nur länger bis du angeschnallt bist ;)


melden
Cosma_Leah
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was passiert mit der Vergangenheit?

15.01.2009 um 16:19
Hi zusammen

Da Retrokognition und Astralzeitreisen in die Vergangenheit möglich sind, muss es in irgendeiner Form die Vergangenheit noch geben.

LG Cosma Leah


melden
mcmööp
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was passiert mit der Vergangenheit?

15.01.2009 um 16:21
nein erinnerungen sind vorstellungen des gehirns, das gehirn stellt sich die situation nur vor ..


melden
Anzeige
Cosma_Leah
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was passiert mit der Vergangenheit?

15.01.2009 um 16:22
@mcmööp

Ich persönlich gehe von der Seele aus, welche das Gehirn als Sprachorgan nutzt, um sich darin auszudrücken. Doch die Seele bleibt auch nach dem Tod bestehen, so wie die Vergangenheit.


melden
295 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden