Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Was passiert mit der Vergangenheit?

147 Beiträge, Schlüsselwörter: Zeit, Vergangenheit, Zeitreise, Parallel
mcmööp
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was passiert mit der Vergangenheit?

15.01.2009 um 16:24
ich glaube nur an das was die wissenschaft sagt und was sich daraus erschließt


melden
Anzeige
gläubiger
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was passiert mit der Vergangenheit?

15.01.2009 um 16:25
Alles fließt im großen Strom der Zeit. Alles ist eins. Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft! Der Augenblick ist im Moment schon Vergangenheit! Sie bleibt wo sie ist, im vergangenen Augenblick!


melden

Was passiert mit der Vergangenheit?

15.01.2009 um 16:28
Nun gut; technisch gesehen ist das eine Zeitreise in die Zukunft. Lassen wir den Nutzen oder das Gefühl mal außen vor, dann ist es das wirklich...

Was den Rest angeht, lass es mich mal folgendermaßen formulieren: Ich glaube nicht, dass irgendwann einmal eine Entwicklung oder Entdeckung dazu führt, dass unsere Erde auf einmal keine Gravitation mehr entwickelt. Ich glaube auch nicht, dass es mal dazu kommen wird, dass irgendwann irgendwer auf den Trichter kommt, warum Elektromagentismus keine Wirkung mehr entfalten sollte...

Genauso wird imo niemand auf die Idee kommen, warum das Masseproblem bei Lichtgeschwindigkeit nicht existent sein sollte.

Es gibt nun mal einen Unterschied zwischen Möglichkeiten, die in ihrer praktischen Umsetzung begrenzt sind und Möglichkeiten, deren theoretische Umsetzung das Gefüge unseres Universums auf den Kopf stellen würden...



...Allerdings stimme ich dir dir zu, dass in einem unendlichen Universum das Unmögliche nur unwahrscheinlich ist...

Ich kann mir aber ganz gut vorstellen, dass das Brechen der Lichtmauer - wenn überhaupt - nur eine Verarschung der Lichtgeschwindigkeit sein kann... aber keine echte Brechung.
Dafür müsste unser Universum einfach anders konstruiert sein.


melden
mcmööp
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was passiert mit der Vergangenheit?

15.01.2009 um 16:29
"Ich glaube nicht"

ich auch nicht, ich sage nicht das es so sein wird aber ich schließe nichts aus, eine zeitreise in dei zukunft wurde früher auch für unmöglich erachtet!


melden
Cosma_Leah
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was passiert mit der Vergangenheit?

15.01.2009 um 16:33
Obwohl es eigentlich vom Thread her um die Vergangenheit geht, ist Zukunftsreisen auch möglich >> beim Astralzeitreisen und in der Präkognition. Manche sagen sogar, es sei auch materiell möglich (Bilokation, verschwundene Gegenstände, Quantenphysik).


melden
gläubiger
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was passiert mit der Vergangenheit?

15.01.2009 um 16:37
Dagegen ist eine Reise in die Vergangenheit aber vorstellbarer.


melden

Was passiert mit der Vergangenheit?

15.01.2009 um 17:17
@gereinigt78

MKULTRA is ja ein dicker Hund.
Scheiss Amis


melden
mcmööp
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was passiert mit der Vergangenheit?

15.01.2009 um 17:19
@Craft

"Scheiss Amis"

ebenso rassistisch und unqualifizierte aussage wie "scheiss schwarze"

MKULTRA ist definitiv eine der größten schweinerein der menschheit, aber die bevölkerung und ein großteil der regierung haben nichts gewusst..


melden

Was passiert mit der Vergangenheit?

15.01.2009 um 17:26
Nö das is meine Meinung ich finde die Amis scheisse
und wenn ich dann noch sowas hör dann scheisse²

Da mag ich die Russen mehr.


melden
mcmööp
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was passiert mit der Vergangenheit?

15.01.2009 um 17:28
"und wenn ich dann noch sowas hör dann scheisse²"
warum?


und ansosnten ist das purer rassismus, eigentlich wär das n sperrungsgrund aber die gibts ja nur wenn man amis mit juden oder schwarze ersetzt ;)


melden

Was passiert mit der Vergangenheit?

15.01.2009 um 17:31
Ne die Amerikaner sind mir einfach zu patriotisch, idiotisch, verschwenderisch, manipulativ, verlogen, ignorant, und das sind genügend Gründe die Amerikaner als scheisse zu beschimpfen also nich in dem sinn Scheisse sondern blöd halt :D

Wenn bei einer Weintraubenrebe eine Traube faul ist, werf ich auch nicht die ganze Rebe weg. Aber meine Vorurteile sind ziemlich gerechtfertigt.


melden
Cosma_Leah
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was passiert mit der Vergangenheit?

15.01.2009 um 17:33
Also DAS können wir nur als Vergangenheitsbewältigung unter dem Threadthema vereinbaren. gg

Lasst uns auf das eigentliche Thema zurückkommen. Oder ist da schon alles gesagt worden?


melden
gläubiger
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was passiert mit der Vergangenheit?

15.01.2009 um 17:33
Vorurteile sind Falschurteile!


melden

Was passiert mit der Vergangenheit?

15.01.2009 um 17:35
Okay sorry nicht das das hier zum Off-Topic gehört, aber ich denke die Vergangenheit ist nur eine Form des Bewusstseins, die gespeichert wird in einer nicht greifbaren Welt.
Wie auch in der neuen Ausgabe WdW besteht alles aus Bits, also Informationen.


melden
gläubiger
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was passiert mit der Vergangenheit?

15.01.2009 um 17:39
Wie kann Vergangenheit gespeichert werden? Etwa über das kollegtive Gedächnis? Vergangenheit ist ein von Menschen erschaffener Zeitbegriff, mehr nicht! Sie existiert in der Realität nicht mehr, genauso wenig wie die Zukunft existiert. Nur das hier und jetzt ist Präsent.


melden
mcmööp
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was passiert mit der Vergangenheit?

15.01.2009 um 17:39
"Ne die Amerikaner sind mir einfach zu patriotisch, idiotisch, verschwenderisch, manipulativ, verlogen, ignorant, und das sind genügend Gründe die Amerikaner als scheisse zu beschimpfen also nich in dem sinn Scheisse sondern blöd halt"


Alle Amerikaner Natürlichj ;)

Dann sag ich einfach mal:

"die Juden sind mir einfach zu idiotisch, verschwenderisch, manipulativ, verlogen, ignorant, und das sind genügend Gründe die Juden als scheisse zu beschimpfen also nich in dem sinn Scheisse sondern blöd halt"

bitteschön ;)


das nur dazu

zum thema: Wie ich schon sagte halte ich die Vergangenheit für existent aber nicht parallel... eine zeitreise würde sie vielleicht "neu erschaffen" oder überlichtgeschwindgkeit (gehen wir jetzt bitte einfach nur von der theorie aus das man zurückreisen könnte, damit wir nicht die physik sondern das thema vergangenheit behandeln können) würde ganz anders ausgehen..


melden
gläubiger
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was passiert mit der Vergangenheit?

15.01.2009 um 17:42
In Form von Lichtwellen vielleicht! dazu benötigen wir, gem der Relativitätstheorie, Raumschiffe mit Lichtgeschwindigkeit......


melden
mcmööp
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was passiert mit der Vergangenheit?

15.01.2009 um 17:45
eeep ich wollte gerne nicht über die physik sondern über die vergangenheit diskutieren


melden
gläubiger
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was passiert mit der Vergangenheit?

15.01.2009 um 17:46
Das Thema ist aber kausalbehaftet!


melden
Anzeige
mcmööp
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was passiert mit der Vergangenheit?

15.01.2009 um 17:47
naja man kann nicht das verschwinden der vergangenheit durch die gegenwart durch das problem der zeitleise beweisen..


melden
253 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Energie56 Beiträge
Anzeigen ausblenden