weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Theorien einer Zeitreise

170 Beiträge, Schlüsselwörter: Zukunft, Vergangenheit, Zeitreise, Gegenwart

Theorien einer Zeitreise

29.06.2009 um 07:40
Klingt einfach, ist aber UNMÖGLICH

Die Erde in die andere Richtung drehen... das würde die Natur verändern, so wie sie zu dem Zeitpunkt war, als die Erde in der Richtung stand.. verändert sich die Natur, verändern sich die Menschen.. blöd ist nur, dass, wenn jemand z.B. ein Eis vom Tiefkühlfach holt und es aufm Tisch legt, man dreht die Erde zurück, und der Mann kommt wieder auf die Idee ein Eis ausm Gefrierfach zu holen, sieht dann das Eis da liegen, was ja nicht verschwinden kann, und denkt sich: what the f...? ^^


melden
Anzeige

Theorien einer Zeitreise

29.06.2009 um 09:20
mal angenommen ein zweites "ich" würde existieren nach einer zeitreise.
und angenommen ich hätte ne zeitmaschine.
Was würde wohl passieren wenn ich etwa 1 sekunde oder sogar 0.01 sekunden in die vergangenheit reise?
Mein gedanke ist der, das ich innert kürzerster zeit vielfach vorhanden bin.
und ich könnte die reaktion nicht mal aufhalten, da alles so schnell passiert und der raum mit lauter "ich"'s vollgestopft wäre.
die einzige möglichkeit wäre ich baue noch ne maschine, reise zurück, verhindere meine zeugung und kann somit verhindern, das mein anderes "ich" in die Zeimaschine geht.

ein anderer gedanke kommt auch gleich.
woher kommt die ganze Materie, wenn ich mich innert kürzerster zeit vervielfache?


melden
Bonesman
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Theorien einer Zeitreise

29.06.2009 um 09:41
Würde es die Geschichte stören,könnte man zurückreisen in die dinosaurier zeit und ein paar von diesen viechern abknallen?


melden

Theorien einer Zeitreise

29.06.2009 um 13:50
eine frage
an alle hobbyphysiker
es soll ja mehr als 4 dimensionen geben
da die ersten 3 raumdimensionen sind und anscheinend vollständig zu seinen scheinen kann ich mich relativ frei im raum bewegen
die 4 ist die Zeitdimension in der ich mich nicht frei bewegen kann

also könnte man in der 5 dimension sich frei(er) in der Zeit bewegen???


melden

Theorien einer Zeitreise

29.06.2009 um 14:05
es soll ja mehr als 4 dimensionen geben

dann definiere bitte die 5. Dimension


melden

Theorien einer Zeitreise

29.06.2009 um 18:53
Langsam wirds ganz schön kompliziert.. Alles wird ja immer mit dem Ursache-Wirkungsprinzip erklärt, anhand dessen wir auch eigentlich Zeitreisen ausschliessen müssten.
Das Dumme ist nur, dass Ursache und Wirkung erst (der Urknalltheorie nach) mit dem Big Bang eingetreten sind. Aus was resultiert denn bitte der Big Bang, wenn MIT ihm erst Raum und Zeit entstanden sind?

Also nee, da sind doch noch viel zuviele Fragen offen, als dass wir sagen könnten, Zeitreisen sind unmöglich.

Wird die Vergangenheit in irgendeiner Form im Universum gespeichert? Wissen wir nicht.
Gibt es Parallelwelten? Wissen wir nicht.
Gibt es parallele Zeitstränge? Wissen wir nicht.

Und ist die Zeit wirklich nur eine Erfindung des Menschen?? Wieso altern dann unsere Zellen und wieso müssen wir dann mit 80, 90 Jahren Lebewohl sagen?
Wieos nagt überhaupt an JEDEM Lebewesen der Zahn der Zeit?
Oder hat ein Schöpfer uns nur eine begrenzte Lebensdauer gegeben, damit die Erde nicht mit Individuen überfüllt wird? Fragen über Fragen...
,


melden

Theorien einer Zeitreise

01.07.2009 um 00:58
naja die 5 dimension wäre dann die möglichkeit jederzeit in die vergangenheit zu reisen oder in die zukunft oder die gegenwart "einzufrieren" je nachdem was man tuen will
also lediglich meine simple vorstellung die auf der annahme basiert die nächste dimension wäre eine weitere Zeitdimension


und das mit mehr als 4 dimensionen kommt doch in verschiedene theorien vor


melden
Shakky
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Theorien einer Zeitreise

01.07.2009 um 04:16
Zum Thema möglich / nicht möglich... Gab es nicht mal auch eine Zeit wo man dachte man fällt ins nix wenn man sich dem Ende des Ozeans (Erde als Scheibe) nähert?


melden
Dude
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Theorien einer Zeitreise

01.07.2009 um 04:18
sind wir nicht alle zeitreisende??

also jetzt mal abgesehen davon, dass die zeit ohnehin nur ein illusionärer trugschluss ist ;op


melden

Theorien einer Zeitreise

01.07.2009 um 04:24
Dude schrieb:also jetzt mal abgesehen davon, dass die zeit ohnehin nur ein illusionärer trugschluss ist ;op
Zeit ist das, was man zwischen zwei Ereignissen misst. Das was wir messen ist keine Illusion.


melden
Dude
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Theorien einer Zeitreise

01.07.2009 um 04:27
@fritzchen1
das meinst du nur... das ist ja das trügerische an dieser beinahe perfekten illusion von raum und zeit ;op
das ganze ist verdammt raffiniert designed ^^


melden

Theorien einer Zeitreise

01.07.2009 um 04:29
Hey Dude...
bleib bei White Russian und ´nem Teppich...


melden
Dude
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Theorien einer Zeitreise

01.07.2009 um 04:30
@nachbar
geht nicht.. der teppich ist per zeitmaschine entwendet worden.. von drei besoffenen weissen russen ^^


melden

Theorien einer Zeitreise

01.07.2009 um 04:32
dann ist die Lage ernster als ich gedacht habe...


melden

Theorien einer Zeitreise

01.07.2009 um 04:36
Dude schrieb:das meinst du nur
Nee nicht nur ich.


melden
Dude
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Theorien einer Zeitreise

01.07.2009 um 04:42
@fritzchen1
duder schrieb:
das meinst du nur

Nee nicht nur ich.
Dude schrieb:das ist ja das trügerische an dieser beinahe perfekten illusion von raum und zeit ;op
das ganze ist verdammt raffiniert designed ^^
und das erstaunt dich noch ernsthaft? (8


melden
eighteleven
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Theorien einer Zeitreise

01.07.2009 um 04:44
Thedon schrieb:es soll ja mehr als 4 dimensionen geben
Nö.
Dieses Universum hat definitiv 3 Raum-Dimensionen und eine Zeit-Dimension.
transformanu schrieb:Aus was resultiert denn bitte der Big Bang, wenn MIT ihm erst Raum und Zeit entstanden sind?
Das ist beliebig egal.
transformanu schrieb:Also nee, da sind doch noch viel zuviele Fragen offen, als dass wir sagen könnten, Zeitreisen sind unmöglich.
Mag sein, dass "Fragen offen sind". Zeitreisen sind trotzdem definitiv unmöglich.
transformanu schrieb:Wird die Vergangenheit in irgendeiner Form im Universum gespeichert?
Nein.
transformanu schrieb:Gibt es Parallelwelten?
Irrelevant.
transformanu schrieb:Gibt es parallele Zeitstränge?
Irrelevant.
transformanu schrieb:Und ist die Zeit wirklich nur eine Erfindung des Menschen??
"Zeit" ist keine "Erfindung des Menschen", sondern eine Eigenschaft des Universums.
transformanu schrieb:Wieso altern dann unsere Zellen und wieso müssen wir dann mit 80, 90 Jahren Lebewohl sagen?
Weil die Naturgesetze dies so vorsehen.


melden
Dude
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Theorien einer Zeitreise

01.07.2009 um 04:47
@eighteleven
*potzblitz* welch stichhaltige argumente
kleine empfehlung meinerseits: "geh noch ma über die bücher" ;op


melden

Theorien einer Zeitreise

01.07.2009 um 04:47
Dude schrieb:und das erstaunt dich noch ernsthaft? (8
Was mich immer wieder erstaunt ist, das manche nicht verstehen können das zwischen zwei Ereignissen mehr ist als nur Raum.
Oder ist der auch nur eine Illusion?


melden
Anzeige
Dude
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Theorien einer Zeitreise

01.07.2009 um 04:47
ps. (unverbindlicher rat) ^^


melden
167 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Neutronen Absorber15 Beiträge
Anzeigen ausblenden