Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Kleopatras Grab?

Kleopatras Grab?

07.10.2010 um 18:27
@Keysibuna
Im Hafen steckte Caesar Schiffe in Brand, aber das Feuer geriet außer Kontrolle und ein Großteil der berühmten Bibliothek mit 40 000 Schriftrollen fiel den Flammen zum Opfer. Caesar lässt Ptolemaios, der Verhandlungsbereitschaft vorgetäuscht hatte, frei und wurde durch diesen Fehler fast getötet. Rettung kam aus Kleinasien. Der Feldherr Mithridates von Pergamon eilte Caesar mit seinem Truppen zu Hilfe und gewann 47 v. Chr. den Krieg. Ptolemaios wurde getötet und Caesar unternahm mit Kleopatra die legendäre Schifffahrt auf dem Nil.


melden
Anzeige
Keysibuna
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kleopatras Grab?

07.10.2010 um 18:31
@KlausBärbel

Der junge König, Ptolemaios ertrank im Nil dachte ich. ? Oder verwechsle ich da was?


melden

Kleopatras Grab?

07.10.2010 um 18:33
@Keysibuna
Ptolemaios XIII ist wahrscheinlich nach der Niederlage im Nil ersoffen....voll korrekt :D


melden
Keysibuna
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kleopatras Grab?

07.10.2010 um 18:36
@KlausBärbel

Danke^^


melden

Kleopatras Grab?

07.10.2010 um 18:38
@Keysibuna
Anderorts heisst es auch in den Sümpfen.

Während des Bürgerkrieges ließ sich die jüngere Schwester Arsinoè IV. zur Gegenkönigin ausrufen. Nach dem Tod Caesars erfolgte ihre Rückreise u. die Beseitigung ihres Brudergemahls u. die Tötung ihrer Schwester Arsinoè. Alleinherrscherin seit 47 v. Chr.


melden
Keysibuna
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kleopatras Grab?

07.10.2010 um 18:48
@KlausBärbel

Im Frühjahr 47 v. Chr. verließ Caesar Ägypten, besiegte Pharnakes II. am 20. Mai 47 v. Chr. (julianisch) in einem Blitzkrieg bei Zela in Kleinasien – wobei er seine bekannte Siegesbotschaft „Veni, vidi, vici“ („ich kam, sah, siegte“) nach Rom schickte


melden

Kleopatras Grab?

07.10.2010 um 18:52
@Keysibuna
So wusste ich es auch noch nicht.

Octavian wurde zum Alleinherrscher. Antullus, der älteste Sohn des Antonius beseitigt Caesarion, der nach Äthiopien verbracht war.


melden
Keysibuna
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kleopatras Grab?

07.10.2010 um 18:57
@KlausBärbel

Gegen eine Zahlung von angeblich 2.000 Talenten durch ihren Anhänger Archibios ließ Octavian Kleopatras Statuen unversehrt. Sie soll auch große Schätze hinterlassen haben.
Ihren Sohn Caesarion lockte Octavian zurück und ließ ihn noch im Jahr 30 v. Chr. hinrichten.
Als leiblicher Sohn Caesars hätten künftige Oppositionelle ihn vielleicht als ein Werkzeug gegen den künftigen Kaiser benutzen können.
Schon Antonius und Kleopatra hatten seine Abstammung propagandistisch ausgeschlachtet und eine mögliche Wiederholung dieser Situation suchte Octavian mit Caesarions Hinrichtung zu unterbinden.


melden

Kleopatras Grab?

07.10.2010 um 19:02
@Keysibuna
Meine Herren, die hatte ja bald mit jedem ihrer Brüder eine Scheinehe, die, das muss man ja dazusagen, alles unter Caesars Gnaden abliefen.


melden
Keysibuna
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kleopatras Grab?

07.10.2010 um 19:21
@KlausBärbel

Wie gut das es damals Frauenheirat noch nicht In war, sonst hätte sie ihre Schwester auch noch geehelicht^^


melden

Kleopatras Grab?

07.10.2010 um 19:23
@Keysibuna
Alles was bei drei nicht auf den Bäumen war.

Ihre Kinder, die später noch am Leben waren, mussten wohl an ihrer Stelle im Triumphzug des Octavian herhalten.


melden
Keysibuna
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kleopatras Grab?

07.10.2010 um 21:35
@KlausBärbel

Die 3 kinder aus der partnerschaft von kleopatra und antonius überlebten und wurden nach dem tod der beiden nach rom gebracht, wo sie von octavians schwester octavia groß gezogen worden sind. Von den beiden jungs ist weiter nichts bekannt.

Die tochter kleopatra selene wurde mit juba II verheiratet (aus deren ehe noch mind. 1 sohn hervor ging). anschließend ist nichts weiter bekannt...


melden

Kleopatras Grab?

07.10.2010 um 22:10
@Keysibuna
Um 20 v. Chr. heiratete sie Juba II. von Numidien und wurde aus diesem Anlass von Augustus zur Königin von Mauretania gemacht. Das Paar regierte als König und Königin von Numidien, bis die politische Situation für beide zu unbehaglich wurde und sie nach Mauretanien umzogen.


melden

Kleopatras Grab?

08.10.2010 um 19:30
@Keysibuna

Königspalast von Qatna: Gruft als Schatzkammer
Ausgrabungsteam entdeckt Schmuckstücke zwischen menschlichen Überresten

Von besonderem Interesse sind den Wissenschaftlern zufolge zahlreiche ägyptische Gegenstände, die auf einen regen Kontakt und Austausch zwischen dem syrischen Königtum Qatna und dem Reich der Pharaonen hinweisen. Dazu zählen eine glasierte Steinfigur eines Nilpferds mit einer auf den Körper aufgemalten Sumpflandschaft, eine winzige Sphinx aus orange-rotem Karneol und viele ägyptische Salbgefäße aus Kalzit-Alabaster.


melden

Kleopatras Grab?

08.10.2010 um 19:48
Hervorzuheben sind nach Angaben der Forscher zudem zwei kleine, fein gearbeitete, fast durchsichtige Gefäße aus Bergkristall. Unter den Schmuckstücken sind ein Goldring mit einem darin eingesetzten dekorierten Siegel aus Lapislazuli sowie eine goldene Plakette zum Aufnähen mit eingraviertem Lebensbaummotiv besonders zu erwähnen. Zahlreiche Gewandnadeln aus Bronze und aus Gold ergänzen das Grabinventar. Dieses datiert in die Zeit zwischen 1650 und 1550 vor Christus, was unter anderem durch ein vor kurzem im Grab gefundenes originales Siegel einer ägyptischen Königsmutter bestätigt wird.


melden
Keysibuna
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kleopatras Grab?

08.10.2010 um 19:54
@KlausBärbel

Hat man herausgefunden wem diese Grab gehörte?


melden

Kleopatras Grab?

08.10.2010 um 19:56
@Keysibuna
Die Ausgräber entdeckten bei der Kampagne in den beiden Grabkammern eine große Zahl menschlicher Skelettteile. Die Knochen waren in dichter Packlage in ehemaligen Holzkisten verstaut, von denen Spuren zersetzten Holzes zeugen. Die Anzahl der hier Bestatteten lässt sich noch nicht bestimmen. Die Personen dürften nach Einschätzung der Wissenschaftler aber sicherlich zum Kreis der königlichen Familie von Qatna gehört haben.


melden
Keysibuna
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kleopatras Grab?

08.10.2010 um 19:58
@KlausBärbel

Sowas wie königliche Familiengrab denke ich.


melden

Kleopatras Grab?

08.10.2010 um 19:59
@Keysibuna
Ja, nicht ganz so prunkvoll wie ein ägyptisches, aber immerhin.


melden
Anzeige

Kleopatras Grab?

11.10.2010 um 22:50
@Keysibuna
Hier was aktuelleres dazu:

Archäologen haben in der ägyptischen Stadt Alexandria gut erhaltene Reste eines alten Tempels ausgegraben
Archäologen haben in der ägyptischen Hafenstadt Alexandria die Überreste eines Tempels ausgegraben, der einst für die ptolemäische Königin Berenike II. (ca. 269-221 v. Chr.) errichtet worden sein soll. Bei ihrer Ausgrabung im Gebiet von Kom al-Dikka fanden die ägyptischen Forscher zudem 600 teilweise hervorragend erhaltene Statuen und Tierfiguren aus der Zeit der Ptolemäer.

Wie die Altertümerverwaltung in Kairo am Dienstag mitteilte, sind unter den Figuren, die aus Kalkstein, Bronze und Keramik gefertigt wurden, auffallend viele Katzendarstellungen. Im Alten Ägypten wurde die Göttin Bastet meist in Gestalt einer Katze dargestellt. Zu den Statuen gehöre auch die Granit-Figur eines hohen Beamten am Hof von Ptolemäus IV., die eine Inschrift in griechischer Sprache trägt.


melden
99 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden