Wissenschaft
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Ist Zahnpasta mit Fluorid schädlich?

185 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Gesundheit, Hygiene, Fluor ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Ist Zahnpasta mit Fluorid schädlich?

25.08.2010 um 00:00
"Ich sehe die Sache neutral, also Ich weiss auch nur dass, was ich bisher gelesen hab. Die einen sagen es ist gesund, andere sagen es ist giftig. Es ist noch lange kein Grund für mich, nicht mehr die Zähne zu putzen."
@one-8-seven

Auf Zahnpasta mit Fluorid zu verzichten, bedeutet nicht aufs Zähneputzen verzichten zu müssen. Ich weiß nicht ob das schon jemand erwähnt hat, doch gibt es auch Zahnpasta ohne Fluorid.
Die Suchmaschine dürfte weitere Auskunft geben. Zähneputzen mit Meersalz wäre ebenfalls eine Möglichkeit, die Zähne ohne schädliche Nebenwirkungen sauber und gesund zu halten.

Grüße


melden

Ist Zahnpasta mit Fluorid schädlich?

25.08.2010 um 09:35
Eher im Gegenteil, Flourid ist gesund für die Zähne. Der Zahnarzt macht doch bei Kindern auch Flouridbehandlung.


melden

Ist Zahnpasta mit Fluorid schädlich?

25.08.2010 um 09:57
keine Ahnung ob hier manche Leute ihre Zahnpasta fressen o. runterschlucken... Ihr sollt nur damit putzen!
d.h. langsame zirkulierende Bewegungen, auch leicht massierend bis über das Zahnfleisch gehen, im Anschluss mit Wasser ausspülen, fertig


melden

Ist Zahnpasta mit Fluorid schädlich?

26.08.2010 um 19:43
@OneLove2
Angeblich machste dein Wasser damit fluorid und chlorfrei
Ich empfehle dir übrigens was anderes

/dateien/gw65205,1282844595,22089

und damit brennst du selbst den Zahnstein weg

/dateien/gw65205,1282844595,6181818


melden

Ist Zahnpasta mit Fluorid schädlich?

26.08.2010 um 20:17
@Warhead
halte ich für nen Gerücht.

Salviagalen schmeckt mir nicht, und die Flüssigkeit wurde zu meiner Apotheken-Zeit am liebsten gekauft, um Zahnfleischprobleme zu kurieren.


Namaste
OneLove


melden

Ist Zahnpasta mit Fluorid schädlich?

27.08.2010 um 09:48
Weleda bietet da ein Sortiment an und ist führend in dem Bereich:

http://www.weleda.de/koerperpflege/KopfbisFuss/ZahnundMundpflege/index.html (Archiv-Version vom 02.01.2011)


melden

Ist Zahnpasta mit Fluorid schädlich?

27.08.2010 um 09:56
Entscheidend ist die mechanische Reinigung der Zähne, nicht was auf der Zahnbürste ect. ist.
Auch ohne Fluorverbindungen in Zahnpasten lassen sich Zähne kariesfrei halten.
Eine ausgewogene Ernährung und eine suffiziente Mundhygiene reichen da völlig aus.
Das sich Mundhygiene nicht aufs Zähneputzen beschränkt hat sich ja wohl mittlerweile herumgesprochen.


1x zitiertmelden

Ist Zahnpasta mit Fluorid schädlich?

27.08.2010 um 15:12
@Zyklotrop
Zitat von ZyklotropZyklotrop schrieb:Auch ohne Fluorverbindungen in Zahnpasten lassen sich Zähne kariesfrei halten.
Naja, so ganz kann man das nicht stehen lassen, wenn im menschlichen Körper Fluoridmangel entsteht.

http://www.gesundheitslexikon.de/ghl_fluorid_zaehne_knochen.html
http://www.kariesvorbeugung.de/html/karies_empfehlungen.htm (Archiv-Version vom 06.05.2010)
http://www.bleib-gesund-service.de/-spurenelemente/fuor/ (Archiv-Version vom 18.09.2010)
http://www.zahn-faq.de/1/krankheiten/karies/ (Archiv-Version vom 21.01.2010)
In den letzen Jahren ist der Kariesbefall bei Kindern und Jugendlichen drastisch zurückgegangen. Als Grund nimmt man die Anwendung von Fluorid in Zahnpasten an.
Nur von VT Seite wird, aus mir unverständlichen Gründen, totale Panik vor Fluorid gemacht.

Vielleicht auch von Geschäftemachern, die auf alternative Produkte hinweisen. ^^

Und ja, da stimmte ich Dir zu, dass vor allem fehlende Mundhygiene in den meisten Fällen Karies verursacht.


melden

Ist Zahnpasta mit Fluorid schädlich?

27.08.2010 um 15:37
@wissenschaft
Waehrend meiner Kindheit wurde Fluorid fuer die Zaehne in weit drastischeren Methoden angwannt. Wir Kinder schluckten Fluoridtabletten, bekamen vom Zahnarzt mindestens 2 x pro Jahr eine spezielle Fluoridbehandlung der Zaehne und putzten natuerlich fleissig dreimal pro Tag die Zaehne mit einer entsprechenden Zahnpasta. Trotzdem hatten auch wir Karies und wie ich heute mit meinen eigenen Kindern vergleiche, eigentlich weit mehr. Zumindest meine Kids haben keine Karies, noch nie gehabt (der Aelteste ist 20 Jahre alt).
Also, fuer mich stellt sich nicht nur die Frage, ob Fluorid schaedlich ist, sondern, ob es wirklich sooo nuetzlich ist, wie propagiert. Ich denke, eine gute Mundhygiene und eine gesunde Ernaehrung ist genug, um Karies fernzuhalten.


1x zitiertmelden

Ist Zahnpasta mit Fluorid schädlich?

27.08.2010 um 15:40
Nein
fluorid dient zur stärkung des zahnes


melden

Ist Zahnpasta mit Fluorid schädlich?

28.08.2010 um 17:23
@habiba
Zitat von habibahabiba schrieb:Also, fuer mich stellt sich nicht nur die Frage, ob Fluorid schaedlich ist, sondern, ob es wirklich sooo nuetzlich ist, wie propagiert.
Ja, es ist nützlich und sogar wichtig, weil es für die Stärkung von Zähnen und Knochen verantwortlich ist.

Stichwort Fluoridmangel, einfach mal die Suchmaschine anschmeissen.

http://www.zahnrat-online.de/f.html#fluorid (Archiv-Version vom 24.09.2010)

Und man darf Fluorid nicht mit Fluor verwechseln.

Das, was da seit Jahren als Hoax die Runde macht, ist mal wieder mit dem Ziel von Bevölkerungsreduzierung schön eingepackt.

Und wenn ich dann so einen Schwachsinn, wie solche Kettenbriefe lese, stellt es mir die Nackenhaare auf:
Die neuen Richtlinien gleichen einem Massenmord
...
Die genehmigten Nährstoffe werden auf eine von der Codex-Kommission
erarbeitete Positivliste beschränkt. Sie wird so "nützliche" Stoffe
enthalten wie Fluorid (3,8 mg pro Tag), das aus industrieabfällen erzeugt wird
...
Bevölkerungskontrolle durch Mord
...
3 Milliarden Todesopfer in den nächsten 10 Jahren
http://hoax-info.tubit.tu-berlin.de/hoax/codexalimentariustxt.shtml

Und wie es bei VTs ja immer ist, kommt das ganze natürlich wieder aus Amerika
There are hundreds of thousands, if not millions, who claim that the use of this most poisonous inorganic chemical is one of the greatest hoaxes in America.
http://www.nytimes.com/1984/09/01/opinion/l-the-fluoride-hoax-164626.html


melden

Ist Zahnpasta mit Fluorid schädlich?

29.08.2010 um 20:02
Um den Mundraum und die Zähne zu reinigen, würde es schon reichen, mit einer Bürste Plaque zu entfernen und mit einer antibakteriellen Spülung auszuspülen, Kamille bspw. Dieses ganze Zahnpastading mit schaumig und frischem Geschmack tralala ist ein Produkt der Werbung. Schaumig und pfefferminzig bedeutet für die Leute halt sauber. Hat viel mit Psychologie zu tun.

Zum Flourid: Es härtet die Zähne tatsächlich, jedoch nicht in einem gesunden Maß. Sie können brüchig werden und abbrechen. Also von wegen gesunde Zahnschmelzhärtung. Über die Giftigkeit kann ich noch nicht viel sagen, aber als essentiell für die Zahnreinigung würd ich es definitiv nicht ansehen.

Und nur weil alle das benutzen (Zahnärzte etc.), heißt es noch lange nicht, dass es das richtige ist.


melden

Ist Zahnpasta mit Fluorid schädlich?

30.08.2010 um 03:58
@charlette
Was benutzt du stattdessen zum putzen deiner Zähne?


melden

Ist Zahnpasta mit Fluorid schädlich?

30.08.2010 um 04:07
@Katori

früher hat man mit Zigarrenasche seine Zähne geputzt ;) ohne Flaks jetzt.
Den zur Kriegs und Nach Kriegszeit war es halt so.


melden

Ist Zahnpasta mit Fluorid schädlich?

30.08.2010 um 04:09
@miajinn hehe da gab es noch was ganz anderes :D ich guck mal eben ob ich das auf die schnelle finde, Augenblick bitte :)


melden

Ist Zahnpasta mit Fluorid schädlich?

30.08.2010 um 04:10
@Katori

hab Zeit :D

aber das mit der Zahnpasta das Pfefferminz und ko nur ein sauberheitsgefühl geben ist echt son Werbe Psychoding.

aber ich benutze auch gerne Zahnpasta aber auch Spülungen, Hauptsache meine Beisser sind ok und man müffelt net aus dem Hals ^^


melden

Ist Zahnpasta mit Fluorid schädlich?

30.08.2010 um 04:12
@miajinn
So ging wesentlich schneller als gedacht :D /dateien/gw65205,1283134329,doramad2Original anzeigen (0,3 MB)

Was leistet Doramad?

Durch ihre radioaktive Strahlung steigert sie die Abwehrkräfte von Zahn u. Zahnfleisch. Die Zellen werden mit neuer Lebensenergie geladen, die Bakterien in ihrer zerstörenden Wirksamkeit gehemmt. Daher die vorzügliche Vorbeugungs- und Heilwirkung bei Zahnfleischerkrankungen. Poliert den Schmelz aufs Schonendste weiß und glänzend. Hindert Zahnsteinansatz. Schäumt herrlich, schmeckt neuartig, angenehm, mild u. erfrischend. Ausgiebig im Gebrauch.


melden

Ist Zahnpasta mit Fluorid schädlich?

30.08.2010 um 04:13
@Katori

grins , das ist Makaber ^^ --> aber so eine Zahncrem würde mir net ins Haus kommen und in meine Mund schon gar net.

Ne lieber dann doch Zigarrenasche ^^

und wenn ich das Loch da sehe , autsch bekomme ich Zahnaua^^


melden

Ist Zahnpasta mit Fluorid schädlich?

30.08.2010 um 04:16
@miajinn
Jo, scheint aber echt kein Fake zu sein :D /dateien/gw65205,1283134560,toothpasteback

Vor allem die Strahlung steigert die Abwehrkräfte^^ naja ich weiß ja nicht. Naja damals hatten die halt keinen blassen Schimmer.


melden

Ist Zahnpasta mit Fluorid schädlich?

30.08.2010 um 04:17
@Katori

die hatten früher ein Haufen Kuriose Mittelchen.

aber die Natur Leute und Armen haben sich eher mit der Zigarrenasche sogar Kernseife begnügt!


melden