Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Kann es sein, dass es keinen Raum gibt?

189 Beiträge, Schlüsselwörter: Raum, Spukhafte Fernwirkung, Zeitkörper

Kann es sein, dass es keinen Raum gibt?

15.02.2011 um 11:21
philomela schrieb:Wieso sollte der "Himmel", Du meinst, das "Paradies" denn außerhalb des Universums sein? Davon gehe ich nicht aus.
Ich meinte nicht das Himmelreiche auf Erden oder andere Sphären @philomela
sondern den Himmel GOTTes. Aber das gehört nicht in diesen Thread.


melden
Anzeige

Kann es sein, dass es keinen Raum gibt?

15.02.2011 um 11:25
Ahja noch etwas @nytron

bedenke mein bester freund Studiert Atom und Qunatenphysik und macht seinen Master, ich denke nicht das du Physik studierst, weil jeder Physiker ein Freigeist ist und versucht alleine auf Lösungen zu kommen. Und nicht im Forum diskutiert. Der hat dafür seine Dozenten und Mitstudenten ^^ Daher die frage was glaubst du wer du bist ;)


melden
Q-Ball
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kann es sein, dass es keinen Raum gibt?

15.02.2011 um 11:33
@nytron
Ja hast absolut recht. Ich hab auch noch nie so viel Schwachsinn gelesen. Vielleicht sollten wir mal ein Philosophie-Unterforum vorschlagen, damit man sich hier noch der echten Wissenschaft widmen kann.


melden
nytron
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kann es sein, dass es keinen Raum gibt?

15.02.2011 um 11:34
@nicefright

Sorry, ich bin nicht hier um deine Bildungslücken zu beheben, deshalb fasse ich mich kurz.
Wieso es keinen Mittelpunkt des Universums gibt hab ich schon gesagt, da werde ich mich nun nicht wiederholen.
nicefright schrieb:Die Kalkulation zu Berechnung der Struktur des Universum. ( Ich will eine Formel und eine Aussage)
In der Physik gibt es eigentlich keine Formeln, denn Eindruck kriegt man in der trivialen Schulphysik vermittelt. Zu jedem Problem müssen erst neue Gleichungen hergeleitet werden

Wikipedia: Friedmann-Gleichungen

Wenn du die nicht verstehst, ist das nicht mein Problem, dann musst du dir eben erst die Mathematik aneignen.
nicefright schrieb:bedenke mein bester freund Studiert Atom und Qunatenphysik und macht seinen Master, ich denke nicht das du Physik studierst, weil jeder Physiker ein Freigeist ist und versucht alleine auf Lösungen zu kommen. Und nicht im Forum diskutiert. Der hat dafür seine Dozenten und Mitstudenten ^^ Daher die frage was glaubst du wer du bist
Ich in einem Monat Mathematik.
Was für ein Unsinn, der Ideenaustausch ist wichtig, ob im Forum oder privat.


melden

Kann es sein, dass es keinen Raum gibt?

15.02.2011 um 11:41
Also wenn ich einen Master in Mathe machen würde, wäre ich hier nicht angemeldet ganz ehrlich das wäre mir irgendwie Peinlich^^ Nix für Ungut ich hab ein oberflächliches Interesse an diesen Themen ich hab nächstes jahr ein Master in Management bei IBM und meine ehrliche meinung dazu ist, ich würde nicht in einem Forum welches nicht nur für Studenten ausgelegt ist, nach Austausch suchen. Das ist Kontraproduktiv du regst dich hier doch nur auf und denkst du bist was besseres. Ich würde das als Zeitverschwendung ansehen. Lern Lieber. viel erfolg


melden
Q-Ball
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kann es sein, dass es keinen Raum gibt?

15.02.2011 um 11:46
nicefright schrieb:ich hab nächstes jahr ein Master in Management
Das tut mir aber leid für dich.
Aber andere Frage, warum bist du dann hier?


melden
nytron
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kann es sein, dass es keinen Raum gibt?

15.02.2011 um 11:48
@nicefright

Ähem hier sind durchaus auch andere Physiker/ Ingenieure (wie Q-Ball) angemeldet. Wenn man ein Forum wie dieses sich selbst überlässt werden immer mehr Spinner ihren Unsinn publizieren, ergo wird es zu einem Esoterikforum verkommen. Zumindest in der Rubrik "Wissenschaft" sollte es doch einiger massen sachlich zugehen. Wenn hier jemand physikalische Fragen stellt, so sollten diese auch möglichst physikalisch beantwortet werden.

Bezüglich der Friedmann Gleichungen nimmst du keine Stellung, obwohl du explizit danach gefragt hast.
nicefright schrieb: Lern Lieber. viel erfolg
danke, gleichfalls.


melden

Kann es sein, dass es keinen Raum gibt?

15.02.2011 um 11:52
Ich bin hier nicht um mich zu Streiten, ich bin hier weils mich Interessiert. Aber Ich kann genau so fragen stellen wie jeder andere, aber will natürlich nicht das mich jemand deswegen direkt blöd von der Seite anmacht. Ich denke das du als Mathe Student in dem bereich ziemlich gut Informiert bist und auf dem neustem Stand bist. Das ist nicht direkt mein Thema. Ich bin nur Interessiert. Ich versuche soviel Infos wie möglich zu bekommen. Wisst ihr mein Kollege Textet mich die ganze zeit zu und ich will einfach nur ein wenig mitreden können^^

Außerdem ist kein Thread hier richtig abgeschlossen. Keine Lösung ist gleich keine Antwort.


melden

Kann es sein, dass es keinen Raum gibt?

15.02.2011 um 11:59
nytron schrieb:Ähem hier sind durchaus auch andere Physiker/ Ingenieure (wie Q-Ball) angemeldet. Wenn man ein Forum wie dieses sich selbst überlässt werden immer mehr Spinner ihren Unsinn publizieren, ergo wird es zu einem Esoterikforum verkommen. Zumindest in der Rubrik "Wissenschaft" sollte es doch einiger massen sachlich zugehen. Wenn hier jemand physikalische Fragen stellt, so sollten diese auch möglichst physikalisch beantwortet werden.
schimbaa schrieb:Ich habe keine Ahnung von Wissenschaft, außer was ich mal in meiner Jugend an Fachbüchern gelesen habe (nicht viel). Das vorab!
Niselprim schrieb:Vorab @schimbaa ich bin auch kein Profi
Also, wenn Ihr @Q-Ball und @nytron zu gescheit für unsere Anmerkungen zum Threadthema seid, warum lasst Ihr es dann nicht einfach?
Niselprim schrieb:Da ich Platz habe, mich zu bewegen,
gehe ich schon davon aus, dass dieser Platz Räumlichkeit ist.
Wissenschaftliche Gegenargumente?
Niselprim schrieb:Wie? Ausdehnung? Das würde mE auch wieder Räumlichkeit erzeugen.
Niselprim schrieb:Hier weist Du wieder auf Bewegung hin, welche Raum erfordert.
Niselprim schrieb:Kann man mE schon so betrachten, weil Bewegung Zeit benötigt.


melden
Q-Ball
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kann es sein, dass es keinen Raum gibt?

15.02.2011 um 12:00
@Niselprim
Ziehst du dich grade selber durch den Kakao?


melden

Kann es sein, dass es keinen Raum gibt?

15.02.2011 um 12:02
Q-Ball schrieb:@nytron
Ja hast absolut recht. Ich hab auch noch nie so viel Schwachsinn gelesen.
Das war Deine Reaktion auf folgendes:
nytron schrieb:@Q-Ball

Wenn man das hier mal ein wenig durchliest fragt man sich echt ob die Leute hinter den Accounts den überhaupt ein Denkvermögen haben... Ich hab selten so viel dämliches gelesen wie auf den letzten beiden Seiten und selten so laut gelacht.
Da ich selber mitdiskutiere, fühle ich mich natürlich angesprochen @Q-Ball


melden
Q-Ball
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kann es sein, dass es keinen Raum gibt?

15.02.2011 um 12:03
Bist du ja auch. Alle die über diesen ganzen Eso Kram diskutieren waren damit angesprochen.


melden

Kann es sein, dass es keinen Raum gibt?

15.02.2011 um 12:05
Dann widerleg doch mal bitteschön obige Beispiele! @Q-Ball


melden
Q-Ball
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kann es sein, dass es keinen Raum gibt?

15.02.2011 um 12:08
Welche?


melden

Kann es sein, dass es keinen Raum gibt?

15.02.2011 um 12:10
nytron ist jetzt ein ehemaliges Mitglied. Warum? heißt das er hat sich abgemeldet?


melden

Kann es sein, dass es keinen Raum gibt?

15.02.2011 um 12:11
Da ich Platz habe, mich zu bewegen,
gehe ich schon davon aus, dass dieser Platz Räumlichkeit ist.
Wissenschaftliche Gegenargumente?
Wie? Ausdehnung? Das würde mE auch wieder Räumlichkeit erzeugen.
Hier weist Du wieder auf Bewegung hin, welche Raum erfordert.
Kann man mE schon so betrachten, weil Bewegung Zeit benötigt.
@Q-Ball


melden

Kann es sein, dass es keinen Raum gibt?

15.02.2011 um 12:13
nicefright schrieb: heißt das er hat sich abgemeldet?
Jedenfalls gibt es ihn hier nicht mehr,
aber frag das Moderatorenteam @nicefright


melden

Kann es sein, dass es keinen Raum gibt?

15.02.2011 um 12:16
@Q-Ball

nix für ungut Herr Physiker, aber bringt doch alles nichts oder?


melden
Q-Ball
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kann es sein, dass es keinen Raum gibt?

15.02.2011 um 12:23
@nicefright
Sehe ich aus wie ein Mensch der alles theoretisch erklärt aber praktisch nichts umsetzen kann? Ich bin Ingenieur, kein Physiker.

@Niselprim
Sorry, aber was soll ich da jetzt genau zu sagen?


melden
Anzeige
schimbaa
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kann es sein, dass es keinen Raum gibt?

15.02.2011 um 12:24
@Radix

Nein, nicht abgeschlossen. Ich meine das eher so, dass Einzelbewusstsein sich staendig weiterentwickelt. Leuten die an Reinkarnation glauben, sage ich immer, das wenn man sich die Bevoelkerungsentwicklung in den letzten 2000 Jahren anschaut, man schon sehen kann, das es keine Reinkarnation geben kann (z.B. von 1800 ca. 1 Millarde bis heute ca. 7 Milliarden - wo sollen denn dann die ganzen Seelen herkommen?). Es sei denn, Tierseelen werden zu Menschenseelen. Dann wuerde dass Bewusstsein erst eine Entwicklung als Tierseele durchmachen, bis es einen Menschen uebernehmen kann.


melden
436 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt