Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Künstliches Blatt erzeugt Strom via Photosynthese

12 Beiträge, Schlüsselwörter: Natur, Energie, Forschung, Alternative, Photosynthese
Seite 1 von 1

Künstliches Blatt erzeugt Strom via Photosynthese

31.03.2011 um 16:28
Find ich sehr interessant.

Den artikel könnt ihr hier lesen:

http://www.krone.at/Wissen/Kuenstliches_Blatt_erzeugt_Strom_via_Photosynthese-Billig_und_effizient-Story-253492

Ich wusste zwar das man versuchte die Natur in der Technologie zu kopieren aber das Sie auch als Vorbild und potenzieller Energieerzeuger dient wahr mir bis zu diesem Artikel entgangen.

Eine bessere Energiealternative könnte es nicht geben.
Was meint ihr dazu?


melden
Anzeige

Künstliches Blatt erzeugt Strom via Photosynthese

31.03.2011 um 16:35
ähm.. wir bauen also künstliche pflanzen im labor um dann mit deren fotosynthese strom zu produzieren?

warum nicht gleich die dinger hier?

tbWKzx7 solarzellen


melden

Künstliches Blatt erzeugt Strom via Photosynthese

31.03.2011 um 16:40
mehr aufwand als rauskommt am ende oder ? ;)


melden
crusi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Künstliches Blatt erzeugt Strom via Photosynthese

31.03.2011 um 16:40
@sacrum_lux
ich würd auch mal sagen, dass so eine photovoltaikanlage effizienter als eine künstliche Pflanze ist.
Für 1 mol Glukose musst du beispielsweise bei der Photosynthese 1050 KJ oder so aufwenden.
Das hast du dann zwar in der Glukose gespeichert, aber du musst die Energie ja auch erstmal aufweden.


melden

Künstliches Blatt erzeugt Strom via Photosynthese

31.03.2011 um 16:47
Mal als absoluter Laie eingeworfen: Blätter würden aber hübscher aussehen.


melden

Künstliches Blatt erzeugt Strom via Photosynthese

31.03.2011 um 16:57
Und eines Tages dann könnte es gelingen nur vom Tageslich allein Strom zu produzieren und zwar so, daß man auf alles andere verzichten könnte.


melden

Künstliches Blatt erzeugt Strom via Photosynthese

31.03.2011 um 17:03
@Katori
Schöner gedanke... was machen wir nachts?


melden

Künstliches Blatt erzeugt Strom via Photosynthese

31.03.2011 um 17:05
@dunlo
@crusi

ich zitiere mal aus dem Text:

Bisherige Prototypen erreichten allerdings nur eine etwa zehnmal höhere Effizienz als echte Blätter bei einer natürlichen Photosynthese. Damit könnte es mit einer Gallone Wasser genug Energie erzeugen, um einen Haushalt in einem Entwicklungsland einen Tag mit Energie zu versorgen. Nocera und seinem Team ist es nun gelungen, günstig verfügbare Materialien einzusetzen und einen Prototypen 45 Stunden lang ohne Leistungseinbußen laufen zu lassen.

Ich würde mal glauben, dass wenn sie schon über 10 Jahre daran forschen, diese Leute sich dann darüber im klaren sind, dass es mehr energie abgeben muss als das es einnimmt um zu funktionieren bzw die photsythese einzuleiten ;)

10 Jahre sind eine lange Zeit und im Artikel steht das sich die Industire dafür interessiert, d.h. doch im klartext das es was verspricht.

@canpornpoppy
damit solarenergie betrieben werden kann, so mein stand, könnte mich aber auch irren, vielleicht wurden die zellen verfeinert, bringen erst dann die gewünschte leistung, wenn es eine bestimmte gradzahl erreicht hat bzw es in einem bestimmten klima ist. in südlichen ländern hat sich solarenergie eigentlich durchgesetzt. kenne es aus einem ferienort aus der türkei, da sind alle ferienhäuser zu 90% mit solarbetrieben. ob dies jedoch eine alternative für deutschland und den mittelren sowie nördlichen teil europas zutrifft ist so ein fall für sich...mit 2 monaten sonne, der rest bewölkt, beregnet und der winter kalt sowie mit schneefall...ich weiss nicht...


melden

Künstliches Blatt erzeugt Strom via Photosynthese

31.03.2011 um 17:12
@Katori

es wäre schön. eine andere theorie die noch in der forschung ist, ist die erzeugung von strom aus schwingungen...dafür braucht man jedoch ein feinabgestimmtes empfängergerät der wellen bzw schwingungen so in ihrer stärke aufnimmt und diese dann in energie umwandelt. dies ist nur eine theorie und ich hatte mal vor paar jahren gelesen das eine studentengruppe in den staaten ein projekt mit dieser verwirklichung gestartet hatten. hab jedoch seitdem davon nichts mehr gehört.


melden

Künstliches Blatt erzeugt Strom via Photosynthese

31.03.2011 um 19:34
@Katori
Katori schrieb: Und eines Tages dann könnte es gelingen nur vom Tageslich allein Strom zu produzieren und zwar so, daß man auf alles andere verzichten könnte.
Photovoltaikanlagen produzieren natürlich auch bei Tageslicht Strom und nicht nur wenn die Sonne scheint. Natürlich weniger als bei diekter Sonneneinstrahlung.

@crusi

Es wird keine Glucose produziert, sonder lediglich Wasser in Sauerstoff und Wasserstoff gespalten. Also der erste Schritt der natürlichen Photosynthese der ja auch in Blättern stattfindet (wobei Blätter natürlich keinen Wasserstoff abgeben sondern nur den Sauerstoff).
Es geht doch lediglich darum Wasser effektiv in einen Primärenergieträger zu spalten, hier eben Wasserstoff, der dann in einer Brennstoffzelle verbrannt wird zur Energiegewinnung. Da das Verbennen wieder Wasser liefert hat man ein geschlossenes System.
Ob das ganze ökonomisch sinnvoll ist sei mal dahingestellt. Wie hoch die Produktionskosten sind und wie der Gesamtwirkungsgrad aussieht spielt da eine grosse Rolle.


melden

Künstliches Blatt erzeugt Strom via Photosynthese

31.03.2011 um 19:42
Eigentlich eine prima Sache...wenn wir es noch irgendwie schaffen die künstlichen Blätter an echten Bäumen wachsen zu lassen oder die beiden zu kombinieren lohnt es sich gleich doppelt neue Bäume zu pflanzen :)


melden
Anzeige

Künstliches Blatt erzeugt Strom via Photosynthese

31.03.2011 um 20:36
@ne0
Naja ob das gehen kann denn da wagt man sich doch wirklich weit in die Biologie der Pflanzen hinein. Deb was passiert im Winter wenn der Boden gefrohren ist oder was ist wenn der Baum das Blatt abstößt?
Ich sehe darin keine Zukunft, momentan, aber wer weeiss was in ein paar Jahren ist.


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

691 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Alternative Medizin48 Beiträge