weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Kinder als Versuchskaninchen

150 Beiträge, Schlüsselwörter: Kinder, Aids, Experimente

Kinder als Versuchskaninchen

02.09.2011 um 12:25
http://www.probanden-online.de/medikamententester-testpersonen-news/details/20110104-die-ddr-nahm-kinder-als-versuchskan...

Über Jahre hinaus sollen an der Medizinischen Akademie Magdeburg (MAM) illegal Medikamente an Patienten, auch an Kindern, getestet worden sein. Um an Devisen zu gelangen, sollte 1986/87 eine Hornhautbank aufgebaut werden. Die Augen-Hornhäute sollten gegen Devisen verkauft werden. Die Informationen stammen aus bisher nicht bekannten Stasi-Akten, welche der Volksstimme vorliegen.

Magdeburg. Dr. Ulrich Mielke, Stasi-Experte, sagt, dass die ersten Ergebnisse eines Forschungsantrages „unglaubliche Einzelheiten“ ans Licht gebracht hätten. Danach wurden illegale Tests von Medikamenten westlicher Pharmafirmen nachgewiesen, die in der DDR durchgeführt wurden. Vorwürfe waren bereits 1991 bekannt, dass Arzneien an DDR-Bürgern – ohne deren Wissen und Zustimmung – ausprobiert wurden. In den westlichen Herstellungsländern waren diese Medikamente nicht zugelassen. Dafür sollen an die DDR Westmark in Millionenhöhe gezahlt worden sein. Damals bezogen sich die Vorwürfe in der Hauptsache auf die Berliner Charité. Das TV-Magazin des MDR „exakt“ berichtete, dass es derartige illegale Tests auch in Mitteldeutschland gegeben haben soll. Als Versuchsort für eine Studie über Busarelin-Implantat wurde die MAM genannt.



Im Link geht es noch weiter.


melden
Anzeige

Kinder als Versuchskaninchen

02.09.2011 um 12:26
@Dr.Shrimp

Ich glaube Allgemein daran das sowas passiert egal in welchem Land und wer möchte mir bitte bei 7 milliarden Menschen FAKTEN bringen das sowas nicht passiert? Es is sicherlich bequem die Augen zu verschließen und zu sagen "nein das geht nicht, gab es nie, wird es nie geben", das ist jedem seine eigene einstellung. ich selbst habe die vermutung das es in der DDR auch so gewesen sein könnte...

Als Albert Einstein eine Vermutung über das Atom hatte, gabs es noch keine beweise aber er glaubte daran , als er es dann fand glaubte er erst recht daran.... also dieser Mann muss wirklich nen Schaden gehabt haben -.-*


melden
JPhys
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kinder als Versuchskaninchen

02.09.2011 um 12:33
@Besastil
Besastil schrieb:Darf ich fragen ob du Kinder hast?
Derzeit nein
Besastil schrieb:Würdest du mir allen ernstes weiss machen wollen das wenn man dir das Sorgerecht deines kindes/er berechtig oder unberechtig wegnimmt, einfach hinnehmen würdest?
Was heist einfach so...
Ich wuerde mich natuelrich dagegen wehren.
ICh wuerde den der das getan hat abe rnicht umbedingt umbringen wenn die Kinder halbwegs gut behandelt werden

Wenn ich hoeren wuerde sie wuerden zu Menschenversuchen missbraucht
dagegen


melden
Dr.Shrimp
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kinder als Versuchskaninchen

02.09.2011 um 12:34
@Besastil
Besastil schrieb:Als Albert Einstein eine Vermutung über das Atom hatte, gabs es noch keine beweise aber er glaubte daran , als er es dann fand glaubte er erst recht daran.
Was ein Müll... Die Atommodelle sind nicht von Einstein.
Besastil schrieb:Es is sicherlich bequem die Augen zu verschließen und zu sagen "nein das geht, nicht gab es nie wird es nie geben"
Auch Müll, hab ich nie gesagt...

Es passiert sicher IRGENDWO auf der Welt. Aber nicht staatlich abgesegnet in den USA.

@jimmybondy

Warum sind da Kinder in der Überschrift?
Das hatte nichts speziell mit Kindern zu tun.

http://www.bild.de/regional/dresden/aerzte/die-aerzte-hans-dieter-faulhaber-und-joachim-barth-sprechen-in-bild-13386192....

Die BRD hat die DDR hoch bezahlt, dass die Medikamente an ihren Leuten ausprobiert werden.

"Faulhaber beteuert: „Ich habe meine Patienten über die Tests aufgeklärt, kann jedoch nicht ausschließen, dass es dabei auch schon mal zu Versäumnissen kam.“

[...]

Auch Barth beteuert: „Alle Probanden wussten von eventuellen Risiken.“ "

Ich habs auch grad gefunden und seh das ein.
Da steht aber nichts davon, dass den Leuten gegen ihr Wissen und gegen ihren Willen irgendwas gespritzt wurde.

Aber andersherum gefragt, warum hat die BRD diesen Deal angeboten?


melden
Dr.Shrimp
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kinder als Versuchskaninchen

02.09.2011 um 12:42
@Besastil

http://www.bild.de/regional/dresden/aerzte/die-aerzte-hans-dieter-faulhaber-und-joachim-barth-sprechen-in-bild-13386192....
BILD hakte bei den betroffenen West-Firmen nach. Eine Schering-Sprecherin (heute Bayer Schering Pharma): „Uns sind die Vorwürfe nicht bekannt.“
Herzlichen Dank!
War die DDR bestimmt ganz alleine.


melden

Kinder als Versuchskaninchen

02.09.2011 um 12:43
@Dr.Shrimp

ich glaub es ist egal was ich zitiere , mir hat es den Anschein das du nur versuchst mich unglaubwürdig darzustellen, egal ob ich hier euch beispiele gebe etc, und das hast du mir gerade gezeigt ich weiss das dies nicht von einstein ist ich wollte mal was testen, sondern mir ging es um den inhalt des zitates aber darauf wurde garnicht eingegangen, nur das es garnicht Einstein ist . Damals hat auch ein DDR Politiker gesagt es hat keiner vor eine Mauer zu bauen und schwupp fast über Nacht war sie da... ja sowas ?!!


melden
Dr.Shrimp
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kinder als Versuchskaninchen

02.09.2011 um 12:48
@Besastil

Damit hast du ja auch vollkommen Recht,

aber es ist immer noch eine weite Strecke vom Polizei- und Überwachungsstaat zu gewaltsam erzwungenen Medikamententests an Kindern.

So was gab es in der DDR nicht.


melden

Kinder als Versuchskaninchen

02.09.2011 um 12:52
@Dr.Shrimp

Die Kinder werden in der Überschrift erwähnt, weil es im Text weiter heisst:

Über Jahre hinaus sollen an der Medizinischen Akademie Magdeburg (MAM) illegal Medikamente an Patienten, auch an Kindern, getestet worden sein.


Es mag aber natürlich sein das dieser Satz nicht in Deinem Link von der Bild steht, das habe ich nicht überprüft.


melden
Dr.Shrimp
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kinder als Versuchskaninchen

02.09.2011 um 12:56
@jimmybondy
jimmybondy schrieb:Über Jahre hinaus sollen an der Medizinischen Akademie Magdeburg (MAM) illegal Medikamente an Patienten, auch an Kindern, getestet worden sein.
Hab ich auch gelesen... aber ich finde die Bild da noch seriöser als deinen Link.

Natürlich bedient sich die Bild reißerischer Sprache, aber sie hat so hohen Absatz und so hohe Verantwortung, dass sie bei grob falscher Berichterstattung sofort verwarnt wird.

Die Bild wird darüber nicht geschrieben haben, weil sie dafür keine Beweise gefunden hat.

An der MAM sollen also Medikamente an Kindern getestet worden sein.....
Illegal heißt nicht, dass es ohne Einverständnis geschah!?

Wenn ich Krebs habe und nichts mehr wirkt und ich eine alternative Therapie angeboten bekomme in einer Studie und ich nicht zugelassen werde, aber ein Mitarbeiter mir freundlicherweise das Medikament trotzdem verabreicht, weil ich es probieren will, dann ist das ILLEGAL! Aber dennoch wollte ich es.


melden

Kinder als Versuchskaninchen

02.09.2011 um 13:02
Es gab doch mal so ein Syndrom in den 60er oder 70 das durch Impfungen verursacht wurde, mir fällt der Name nicht mehr ein, ich habe nur mal auf Arte gesehen gehabt das denen das schon vorher bekannt war das es schwere Folgen haben könnte und bei den ersten schweren Geburtsfehlern trotzdem noch gespritzt wurde......


melden

Kinder als Versuchskaninchen

02.09.2011 um 13:03
@Dr.Shrimp

Ich habe nicht behauptet das es illegal war und es steht Dir natürlich vollkommen frei, deine Quelle zu bevorzugen. Ich muss dem ja nicht folgen.


melden
Dr.Shrimp
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kinder als Versuchskaninchen

02.09.2011 um 13:04
@jimmybondy

Es geht eher darum, dass Bild behandelnde Ärzte interviewt hat,
die alles zugegeben haben,

während die Pharmakonzerne sich mal wieder an nichts erinnern.


melden

Kinder als Versuchskaninchen

02.09.2011 um 13:08
Ja ja das sieht den Amerikanern ähnlich die haben auch Terrorverdächtige verschleppt und irgendwo in Polen gefoltert kam gestern Nacht eine Doku auf ZDF typisch CIA. Die Amerikaner verstoßen gegen jegliche Menschenrechte. Natürlich gestehen die das nicht. Aber man hat auch in der Doku gemerkt, das der Sprecher vom polnischen Geheimdienst mehr wusste als der sagte. Klar wenn man es public macht ist der sein Posten los. Aber mit den Kindern ist schon mehr als pervers.


melden

Kinder als Versuchskaninchen

02.09.2011 um 13:11
Und manchmal denke ich die Amerikaner zumindest die Staatsmacht sind schlimmer als die Nazis


melden

Kinder als Versuchskaninchen

02.09.2011 um 13:18
@Dr.Shrimp

Ja das mag sein, in meinem Link geht es offensichtlich nicht um dieses Interview, was Ihn darum nun aber auch nicht unbrauchbar macht.


melden

Kinder als Versuchskaninchen

02.09.2011 um 13:35
Die ARD zeigt also den Film für den sich die BBC entschuldigt?? Interessant...


melden
Tim12
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kinder als Versuchskaninchen

02.09.2011 um 14:24
Tja, Besastil, die Welt wird von skrupellosen Individuums geführt oder regiert, und die hier nur ganz normal ihr leben leben wollen, werden gequält von den skrupellosen Individuums.
Ist auf der Erde in jeder Zeitepoche das gleiche, die großen quälen die kleinen.


melden

Kinder als Versuchskaninchen

02.09.2011 um 14:45
@Besastil
Ich glaube das Wort 'Menschlichkeit' existierte um die Zeit von Jesus schon nicht mehr, sonst wäre er nicht, wenn dem denn so war, gekreuzigt worden.
Das ist richtig asoziale kranke Scheiße!


melden
Anzeige

Kinder als Versuchskaninchen

02.09.2011 um 15:20
Hallo,

ich glaube mir wird schlecht ...
oh man -.-


melden
166 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden