Technologie
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Warum sind Apple-Produkte so unerreicht?

4.250 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Apple, Notebook, Samsung ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Warum sind Apple-Produkte so unerreicht?

13.01.2021 um 07:57
@Bergsportler
Das nennt sich GPS-Tracker. :palm:


melden

Warum sind Apple-Produkte so unerreicht?

13.01.2021 um 12:59
@FirstOrder
Nö, glaube ich nicht. Ich denke es werden Ultra-Wideband (UWB) Tags sein.


melden

Warum sind Apple-Produkte so unerreicht?

14.01.2021 um 15:54
Zitat von BergsportlerBergsportler schrieb:Interessant ist auch das wenn jemand fremdes mit der dazugehörigen App auf dem Handy an dem iTag vorbeiläuft, bekomme ich bescheid wo mein vergessener oder verlorener Gegenstand ist. Kommunizieren tut der iTag über Bluetooth mit der Handy App.
Verstehe ich das richtig?
Formvollendete Spionage? Ehrlich?

Es ist nicht, bzw. nur schwer möglich, auf Veräppel Geräten eine Datei via BT zu übertragen, aber es ist möglich FREMDE Handys in Dinge einzubeziehen, in denen sie nichts zu suchen haben?

DAS ist es, was mich persönlich an dieser Fa. stört.
Das Design ist m:M.n. unbestritten seit langer Zeit unschlagbar - Einfach hübsch.
Die Technik hingegen ist, verglichen mit aktueller PX Hardware, immer schon 2, 3, 4 Jahre dahinter gewesen.
Als ich meinen PC mit 2 Kerner (3.3 GHz) kaufte, bekam man bei Veräppel ausschließlich 1 Kerner und das ist einige Zeit her...
Wenn ich mir z.B. die neuen Grafikkarten von NVidia (RX 30xx) so ansehe, wrd Veräppel denen SEHR LANGE hinterher hinken, vermute ich... Ebenso der aktuellen Prozessor Technologie von AMD.

Wo sie hingegen nie hinterher hinken werden, sind ihre Preise. Die sind einfach unfassbar unantsatbar... Das sagen selbst viele Veräppelte.

Na, warten wir mal ab...


Gucky.


2x zitiertmelden

Warum sind Apple-Produkte so unerreicht?

14.01.2021 um 17:46
Zitat von gucky87gucky87 schrieb:Verstehe ich das richtig?
Formvollendete Spionage? Ehrlich?
Die Information habe ich in einem Youtube Video erfahren, das der iTag per Bluetooth an umliegende Handys funkt welche die App drauf haben. Beispiel: ich vergesse meine Tasche in der so ein iTag drin ist. Du kommst zufällig an meiner Tasche vorbei und hast Die App auch installiert, Dein Handy gibt mir Bescheid an welchem Ort meine Tasche ist. So habe ich das in dem Video verstanden.

Die iTags sind in dem Fall besser als die billigen Bluetooth Tags, wo das Handy piept wenn die Bluetooth Reichweite überschritten ist bzw die Tags piepen wenn man diesen am Handy Orten will.

Mit Spionage hat das nichts zu tun, denke auch nicht gerade Apple darauf ausgerichtet ist (Google, Android auch nicht).

Natürlich kommt es auch drauf an wozu man diese Dinger sonst noch hernimmt. Zb abgeänderte Version um Schnitzeljagd zu spielen.
Zitat von gucky87gucky87 schrieb:aber es ist möglich FREMDE Handys in Dinge einzubeziehen, in denen sie nichts zu suchen haben?
So wie ich das mit den iTags verstanden habe ist das so. Obwohl mich das Eigentum anderer bzw fremder Leute nun mal in keinster Weise was angeht.


1x zitiertmelden

Warum sind Apple-Produkte so unerreicht?

14.01.2021 um 19:18
Zitat von BergsportlerBergsportler schrieb:Google, Android auch nicht
Da gehen unsere Meinungen aber auseinander.
Google/Android verdient mit deinen Daten Geld, die saugen alles aus deinem Handy was geht, Apple soll wohl weniger schlimm sein, da anderes Geschäftmodell.

Bei Youtube einfach "Android vs. apple spying" eingeben, da stellen sich einem die Haare zu Berge.


1x zitiertmelden

Warum sind Apple-Produkte so unerreicht?

14.01.2021 um 20:12
Zitat von trellatrella schrieb:Bei Youtube
Da gibt´s natürlich nur super seriöse Quellen ...


melden

Warum sind Apple-Produkte so unerreicht?

15.01.2021 um 00:04
@off-peak
Geb das bei Youtube ein
"Android vs iOS: Which spies on you more?"
und schau das Video Bryan Lunduke an, kannst natürlich auch seine primär Quellen lesen, wenn dir seine Zusammenfassung zu "unseriös" ist.

Für mich hat jeder der ein "normales" Android benutzt, am besten noch ein Google Pixel, entweder keine Ahnung von den Schweinereien die im Hintergrund laufen oder ihm ist es schlicht egal.

Am am Besten sind allerdings die, welche sobald sie verstehen was Phase ist, reflexartig antworten:
"Ich hab nichts zu verbergen!"

Ich könnte jetzt zig Beispiele nennen, "wo" und "wie" Big G das Datensparsamkeitsprinzip (also es wird nur das erfasst was tatsächlich nötig ist) mit Füßen tritt, aber wer will kann sowas schon selbst herausfinden.

Wer heute noch glaubt "Google sei mehr eine Suchmaschine als eine Datenkrake" der hat die letzten 10 Jahre nicht richtig aufgepasst.


2x zitiertmelden

Warum sind Apple-Produkte so unerreicht?

15.01.2021 um 06:18
Zitat von gucky87gucky87 schrieb:Die Technik hingegen ist, verglichen mit aktueller PX Hardware, immer schon 2, 3, 4 Jahre dahinter gewesen.
Als ich meinen PC mit 2 Kerner (3.3 GHz) kaufte, bekam man bei Veräppel ausschließlich 1 Kerner und das ist einige Zeit her...
Wenn ich mir z.B. die neuen Grafikkarten von NVidia (RX 30xx) so ansehe, wrd Veräppel denen SEHR LANGE hinterher hinken, vermute ich... Ebenso der aktuellen Prozessor Technologie von AMD.
Also ich habe jetzt einen M1 mit 16GB RAM und 1TB SSD - ich habe nicht das Gefühl mir fehlt Leistung.
Und ja, ich zocke drauf oder lasse komplexe Simulationen ablaufen.


1x zitiertmelden

Warum sind Apple-Produkte so unerreicht?

16.01.2021 um 16:58
Zitat von trellatrella schrieb:"Ich hab nichts zu verbergen!"
Hab ich auch nicht. :D


melden

Warum sind Apple-Produkte so unerreicht?

16.01.2021 um 17:56
Zitat von trellatrella schrieb:entweder keine Ahnung von den Schweinereien die im Hintergrund laufen oder ihm ist es schlicht egal.
Leider gibt es so Leute die sich keine Mühe machen die Einstellungen durchzugehen, um zu entscheiden welche App über Mobilfunk oder WLAN kommunizieren darf und welche nicht.

Genauso wie keine Sicherheits App installieren, um vor Viren zu schützen.

Die Internet Anbindung ist eben für beide Systeme (Apple und Android) die offen stehende Wohnungstür.


melden

Warum sind Apple-Produkte so unerreicht?

16.01.2021 um 18:54
@Bergsportler

Ich glaub die Einstellungen helfen nicht wirklich.

Ich bin jetzt auf Lineagos, Fdroid und duckduckgo umstiegen, mich macht das "Erstmal einen Account machen und Telefonnummer angeben"(bei Apple wussten Sie die Nummer ohne das ich sie eingegeben habe. Tim Cook hat echt Ahnung davon wie man Vertrauen aufbaut!!!!!) einfach krank.

Ob Lineagos sicherer ist k.A. aber zumindest habe ich mein menschenmöglichstes getan um mich der Überwachung zu widersetzen und Android 10 auf einem Handy von 2015 ;-). Könnte natürlich auch ein Nokia 8310 nutzen, aber mobil im Netz surfen will ich schon haben und damit die Seiten klappen brauchs einen aktuellen Browser und den gibts gegenwärtig nur unter android oder ios, wenn ich nichts übersehen habe?


melden

Warum sind Apple-Produkte so unerreicht?

18.01.2021 um 11:14
Zitat von abahatschiabahatschi schrieb am 15.01.2021:Also ich habe jetzt einen M1 mit 16GB RAM und 1TB SSD - ich habe nicht das Gefühl mir fehlt Leistung.
Und ja, ich zocke drauf oder lasse komplexe Simulationen ablaufen.
Ich liebäugel damit aktuell auch. Insbesondere die Machine Learning-Performance scheint ja echt nicht so verkehrt zu sein. Und vom Budget her wäre ein System mit einem Ryzen 9 und einer RTX 30xx auch nicht günstiger. CUDA würde mir allerdings schon ein wenig fehlen, auch wenn man es auf dem Mac nicht zwangsläufig brauchen würde.


1x zitiertmelden

Warum sind Apple-Produkte so unerreicht?

18.01.2021 um 11:18
Zitat von AtroxAtrox schrieb:Ich liebäugel damit aktuell auch. Insbesondere die Machine Learning-Performance scheint ja echt nicht so verkehrt zu sein.
Ich empfehle die Meldungen zu verfolgen, anscheinend ist noch ein M1X in Planung, 14 und 16Zoll und kaum zu glauben wieder mit MagSafe.
Update: ich muss alle 1,5 bis 2 Tage laden, gefühlte 12-16Std sind möglich, ist echt sparsam.


melden

Warum sind Apple-Produkte so unerreicht?

18.01.2021 um 19:10
@Atrox
so etwas eventuell? Kostet ab schlappe 12.000,- Euronen: StudioBook One. Und nicht mal 1" dick. Und das Portemonaie ist danach auch wieder schlank..

Wer viel Geld ausgeben will muß nicht bei Apple bleiben :)


melden

Warum sind Apple-Produkte so unerreicht?

18.01.2021 um 19:30
@cpt_void

Danke, aber das Budget ist erstmal kleiner angesetzt :D Ist ja auch erstmal nur aus Spaß an der Freude. Wenn eines meiner Projekte aber doch erträglich wird, wäre der sicherlich eine Alternative.


melden

Warum sind Apple-Produkte so unerreicht?

18.01.2021 um 20:54
@Atrox

Wenn du RTX und R9 ins Spiel bringst redest du wahrscheinlich von Desktop?

Die Ram Ausstattung finde ich beim MAC ein bisschen mager, 8 Gigs reichen 2021 noch so, 16 Gigs wären mir für ein Neusystem gefühlt zu wenig wenn ich über 1k auf den Tisch leg und es keinen Upgradepfad gibt.

Wenn es nur aus Spaß an der Freude ist, hol dir das 8 GIG + 256 SSD System und verkauf es nach einem Jahr oder so, 50% - 90% sollten da noch zu holen sein.


1x zitiertmelden

Warum sind Apple-Produkte so unerreicht?

18.01.2021 um 21:18
Zitat von trellatrella schrieb:Wenn du RTX und R9 ins Spiel bringst redest du wahrscheinlich von Desktop?
Ja, genau. Plane eigentlich einen Desktop für KNN und Deep learning. Habe jetzt aber gesehen, dass der M1 da auch ganz gut performed. Dementsprechend die Überlegung zum günstigeren Mac zu greifen.

Das Apple jetzt auch ein TensirFlow-Fork hat macht es in die Richtung durchaus attraktiv. Vorteil beim Desktop, dass ich mein System ersetzen würde, welches ich seit geschlagenen sechs Jahren nutze.


melden

Warum sind Apple-Produkte so unerreicht?

19.01.2021 um 11:35
Heute auf Big Sur umgestiegen.....ich find´s nice.


1x zitiertmelden

Warum sind Apple-Produkte so unerreicht?

19.01.2021 um 12:45
@gardner

Jo hab es Gestern auch installiert, eigentlich nur weil ich das Garage Band Update machen wollte, aber meine anderen Programme laufen auch alle noch, juhu :D


melden

Warum sind Apple-Produkte so unerreicht?

19.01.2021 um 15:15
Zitat von gardnergardner schrieb:Heute auf Big Sur umgestiegen.....ich find´s nice.
Und woher die Erkenntnis vor 2 Monaten?
Zitat von gardnergardner schrieb am 15.11.2020:Also ich finde Big Sur wirklich gelungen.
Läuft auch ohne Probleme.



melden