Technologie
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Warum sind Apple-Produkte so unerreicht?

4.299 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Apple, Notebook, Samsung ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Warum sind Apple-Produkte so unerreicht?

19.11.2013 um 10:59
lol die profikarten SIND auch nur ganz normale geforce chips kosten nur haufen zaster weil ottonormalpixelschubse halt drauf rein fällt. ich hab mir die pro-klarten angeguckt und fands lächerlich, es geht hier um leistung und nicht um "ich will jetzt aber das teuerste dings haben obwohl ich gar nicht weiß was das überhaupt macht"

beim bunte bildchen malen bringt dir die graka einen scheißdreck, da ist irgendwann nämlich schluss mit leistungsgewinn, da investiert man doch lieber in zwei statt einen prozessor, hat 2 kerne mehr und insgesamt mehr cache.

und hey, was bekommt man bei apple für 1750€? richtig einen iMac Kinderzimmerpc:
27": 3,2 GHz
Technische Daten
3,2 GHz Quad-Core Intel Core i5
Turbo Boost bis zu 3,6 GHz
8 GB Arbeitsspeicher (2x 4 GB)
1 TB Festplatte1
NVIDIA GeForce GT 755M mit
1 GB Videospeicher

1799€

ich lach mich schlapp


1x zitiertmelden

Warum sind Apple-Produkte so unerreicht?

19.11.2013 um 10:59
@Fennek
@socres
Fällt euch denn gar nicht auf, das ihr 2 total unterschiedliche Zielgruppen seid. Ein MacPro ist nichts für Gamer und ein Rechner von Alienware, der wurde gestern genannt, ist nicht als Grafikworkstation geeignet, zumindest nicht wenn man einen gewissen Anspruch hat.


melden

Warum sind Apple-Produkte so unerreicht?

19.11.2013 um 11:00
@intruder
Natürlich seh ich das, aber ich bringe auch nicht immer so abstruse Vergleiche.


melden

Warum sind Apple-Produkte so unerreicht?

19.11.2013 um 11:01
Zitat von socressocres schrieb:lol die profikarten SIND auch nur ganz normale geforce chips
Okay, danke. Damit hast du dich selbst für eine sinvolle Diskussion disqualifiziert. :D
Ich dachte echt du kennst dich aus :D


melden

Warum sind Apple-Produkte so unerreicht?

19.11.2013 um 11:01
ich bin kein gamer, bissl grafik kann ich auch und ich benötige trotzdem leistung, ein mac nutzt mir da überhaupt nix

und wieso abstruse vergleiche: es ging um leistung, ich hab ne ziemlich performante mittelklasse workstation zusammengeklickt und geguckt was ich fürs gleiche geld bei apple bekomme, richtig, ein spielzeugrechner...


melden

Warum sind Apple-Produkte so unerreicht?

19.11.2013 um 11:03
@Fennek erster Satz mäuschen:
Wikipedia: Nvidia Quadro


melden

Warum sind Apple-Produkte so unerreicht?

19.11.2013 um 11:06
@socres
Bitte, es geht hier nicht um ein bisschen Grafik, du bist nicht die Zielgruppe dieser Grafikkarten, lass einfach gut sein. Ja die sind scheiße teuer und ja, sie sind eigentlich auch zu teuer, aber sie tuen etwas, was du nicht brauchst.
Da die erweiterten Funktionen der Quadro-Reihe nur bei speziellen Anwendungen, zum Beispiel MCAD, zur Anwendung kommen, lohnt sich ein Einsatz einer Quadro-Grafikkarte für Spiele und normale Büroanwendungen nicht
Aus deiner Quelle und genau das was ich meinte. Du kannst natürlich sagen brauche ich nicht, ist ok, nur wenn die Dinger nun mal verbaut werden, wird es teuer. Musst du ja nicht kaufen, ich werde es auch nicht, weil ich es eben nicht brauche. Aber deshalb ist es ja nicht schlecht.


melden

Warum sind Apple-Produkte so unerreicht?

19.11.2013 um 11:09
@socres
Bitte selber lesen.

Früher basierten die Quadros 1 zu 1 auf die Geforce-Grafikkarten welche dazu führte, dass eine Community für das flashen von Geforce zu Quadros entstand, da die Karten wirklich zu 100 % die Gleichen waren. Heutzutage ist das etwas anders. In Quadros sind Chips und Verfahren implementiert die bei großen Gittermodellen für ein Fehlerloses Darstellung sorgen. Nvidia hat dazu ein Paper veröffentlicht welche auch auf ihrer Seite zur Verfügung steht.

Also folgt:
Quadro's: Haben ihre stärken im Modelling von Großen Objekten mit Darstellungskorrektur (nur um ein Beispiel zu nennen)
Geforce: haben sehr häufig Darstellungsfehler, sind aber auf Leistung optimiert die für eine Schnelle Darstellung von bewegten Objekten verfeinert wurden.

Aber kann man ja nicht wissen, wenn man nur Wikipedia liest.


melden

Warum sind Apple-Produkte so unerreicht?

19.11.2013 um 11:16
Wenn dem so ist ist das gut, ändert aber alles nichts an der tatsache daß der von mir zusammengeklickte rechner immens mehr leistung vorweisen kann als einer von apple zum gleichen preis. treiben kann man das spiel bis zur unendlichkeit, allerdings kommt man dann in leistungsklassen in denen apple schlicht einfach mal nix hat.


melden

Warum sind Apple-Produkte so unerreicht?

19.11.2013 um 11:20
@socres
Du hast bei deinem PC den 27" 2560 x 1440 Monitor mit AH-IPS Panel vergessen.
Die fangen bei 470€ an.
http://www.idealo.de/preisvergleich/ProductCategoryFilters/3832F958069-1648264-2295309.html#LCDTechnologie

Mal wieder eine Milchmädchenrechnung von dir.

Zieh die 470€ mal von deiner Hardware ab und guck wo du dann stehst.


melden

Warum sind Apple-Produkte so unerreicht?

19.11.2013 um 11:28
stimmt nen display hab ich gar nicht bedacht, warum auch, das hab ich ja schon .oO warum sollte ich es also mit kaufen wenn ich nicht muss, ich dreh den spieß einfach mal um: wieso bekomm ich für das geld bei apple nochn display aufgezwungen, ich kauf mir jedenfalls nicht bei jedem rechner nen neues. aber dennoch, ziehen wir mal 450€ ab:

http://www.alternate.de/Intel(R)/Intel(R)+Xeon(R)_Prozessor_E5-1620V2,_CPU/html/product/1100178/ (Archiv-Version vom 14.11.2013)?
274,00€

http://www.alternate.de/MSI/MSI+X79A-GD45_Plus,_Mainboard/html/product/1062599/ (Archiv-Version vom 01.12.2013)?
174,90

Gesamt: 448,90€

Ersparnis 608,10€

da sind ann sogar zwei recht brauchbare displays drin und erklär mir jetzt bitte nicht daß der iMac jetzt schneller ist

€: hab jetzt nicht ganz die 450 getroffen sondern bissl mehr aber gut das verdeutlicht die sache noch


1x zitiertmelden

Warum sind Apple-Produkte so unerreicht?

19.11.2013 um 11:39
Zitat von socressocres schrieb:da sind ann sogar zwei recht brauchbare displays drin und erklär mir jetzt bitte nicht daß der iMac jetzt schneller ist
Es geht nicht um "recht brauchbare" sondern genau ein 27" Display mit 2550x1440 und AH-IPS Panel.

Deinem Mainboard fehlen noch 2x Thunderbolt, BT und WLAN. Und du hast ne ältere GraKa Generation. Die 760er kosten ca. 100€ mehr asl die 660er.
Zitat von socressocres schrieb:wieso bekomm ich für das geld bei apple nochn display aufgezwungen
Weil das bei einem AIO so ist. Dann kannst du dich da ja auch bei den Linux AIOs beschweren. Kannst dir ja Alternativ nen Mac ohne Display holen.


melden

Warum sind Apple-Produkte so unerreicht?

19.11.2013 um 11:40
Was für ein Getrolle hier.
Hier werden Desktops mit AIOs verglichen, Gamergurken mit Workstations und Laptops, Mini Clients mit Desktops... Katzen mit Hunden.


melden

Warum sind Apple-Produkte so unerreicht?

19.11.2013 um 11:54
@Fennek
@socres

In diesem Thread gehört trollen zum guten Ton.
Nun lasst es bleiben, allein schon wegen den unterschiedlichen Zielgruppen ist ein Vergleich sinnlos.
Zudem treffen da zwei verschiedene Welten aufeinander.
Ich denke, auch @Fennek weiß, dass die Macs im Durchschnitt teurer sind als Hardwareseitig vergleichbare Stangen- oder Selbstbau-PCs. Ist eben so. Allerdings ist und bleibt der Mac ein quasi Nischenprodukt. Davon mal abgesehen, dass ich durchaus annehme, das jetzt nach der Preissenkung bei MacBooks und Co. die Gewinnspanne in dem Sektor im Vergleich zu den anderen Apple-Produkten eher bescheiden ist. Apple fährt ganz gut mit Marktanteil von 13-14 % im PC-Sektor. Ich denke, viel mehr will man im Hause des angebissenen Apfels auch nicht, sonst hat man sehr schnell die gleichen nervigen Probleme wie Microsoft mit Windows sie hat.


melden

Warum sind Apple-Produkte so unerreicht?

19.11.2013 um 11:55
na dann nimm halt eins mit thunderbolt, bt und wlan und lass ein display weg, du wirst es nich schaffen, für 1799€ bekommt man nunmal normal wesentlich mehr als das spielzeugding...

alles in allem muss ich aber sagen: thunderbolt? wozu, mir ist noch nie irgend ein thunderboltgerät in die finger gekommen, das is doch ne totgeburt.
bluetooth? wozu brauch ich an nem desktop bluetooth? und wenn schon, puh son bluetoothstick kostet wie viel? 10€?
wlan? lol trägst du deinen desktop durch die gegend oder was? und ja was kostet nen wlanstick? 10€

spaßenshalber noch die rechnung was die iMac Hardware in echt so kostet:

http://www.alternate.de/Intel(R)/Intel(R)+Core(TM)_i5-4570,_CPU/html/product/1063376/ (Archiv-Version vom 19.11.2013)?
162,90
http://www.alternate.de/MSI/MSI+Z77A-G45_Thunderbolt,_Mainboard/html/product/1034115/ (Archiv-Version vom 28.11.2013)?
104,90
http://www.alternate.de/Mushkin/Mushkin+DIMM_8_GB_DDR3-1866,_Arbeitsspeicher/html/product/1094699/ (Archiv-Version vom 25.10.2013)?
66,90
http://www.alternate.de/Western_Digital/Western_Digital+WD10EZEX_1_TB,_Festplatte/html/product/1013040/ (Archiv-Version vom 19.11.2013)?
54,90
http://www.alternate.de/ASUS/ASUS+GTX650TIB-DC2OC,_Grafikkarte/html/product/1073847/ (Archiv-Version vom 01.12.2013)?
157,90 (die dürfte eventuell ungefähr auf dem gleichen niveau sein wie die mobility gurke, wenn nicht sogar besser)
http://www.alternate.de/Sharkoon/Sharkoon+MS140,_Gehaeuse/html/product/894394/ (Archiv-Version vom 02.12.2013)?
34,99
http://www.alternate.de/Thermaltake/Thermaltake+Berlin_630W,_Netzteil/html/product/863860/ (Archiv-Version vom 13.11.2013)?
49,99

gesamt: 632,48

puh für über tausend euro kann man viele monitore kaufen

und fennek: hier wird eins getan, es wird geguckt was man für einen preis bei apple bekommt und woanders und dabei stellt man fest, bei apple bekommt man spielzeug und woanders schon was deutlichst leistungsfähigeres... siehs ein ;) und umgedreht funktionierts ja auch.


melden

Warum sind Apple-Produkte so unerreicht?

19.11.2013 um 11:55
@socres
So, und jetzt möchte ich, dass du mir die ganze Hardware in den Monitor einbaust.

Und die 755 M ist besser als die 650
Du hast nur ner WD Blue statt Black
Dein Lüfter ist nicht boxed
Kein WLAN
Kein BT

Langsam glaube ich, du willst die Leute hier verarschen.


melden

Warum sind Apple-Produkte so unerreicht?

19.11.2013 um 11:59
nein wieso? die hat in nem monitor doch nix verloren O.o es geht um leistung und nicht um schön aussehen, denn wenns nur darum geht daß du das aussehen deines arbeitsgerätes wichtiger ist als dessen leistung, nun dann disqualifiziert dich das leider als ernsthaften nutzer von rechentechnik und du landest genau dort wo apple dich haben will, neben lischen müller aufm ikeasofa aufm iphone candycrush zockend ;)


1x zitiertmelden

Warum sind Apple-Produkte so unerreicht?

19.11.2013 um 12:03
Zitat von socressocres schrieb:nein wieso?
Weil ich das so sage!
Du sagst, du schaffst das ganze günstiger mit der selben Leistung. Das möchte ich aber erst mal sehen. Alles Andere ist getrolle wie üblich von dir.

Dein MB hat nur 1x TB, nur 2x USB...
Wieder nix gescheites

Und bitte mit Links.


melden

Warum sind Apple-Produkte so unerreicht?

19.11.2013 um 12:03
ne 755 gibts aber nunmal nich so, nimm ne 760 die is deutlich schneller als ne 755m
bluetooth und wlan: zusammen 20€ siehe oben, bt und wlan lass ich raus, das ist albern und nur ne lustige dreingabe wie ne bunte billigmaus.
puh nen lüfter, was kost ein lüfter? nehmen wir was gutes: 30€ kommen wir insgasamt nun vielleicht auf 800€ plus 450€ display (hast du selbst aufgerufen den preis) bleiben noch übrig 550€ scheiße wo stecken die drin?

achso die festplatte noch, was kost ne black mehr als ne blue? 20€? denke das ist schon hoch geschätzt.

und die leistung ist die gleiche, die hängt nämlich nicht davon ab ob das ding im monitor steckt oder nicht (derjenige der sich diesen schrott ausgedacht hat verdient eh mal so richtig geschüttelt zu werden)


melden

Warum sind Apple-Produkte so unerreicht?

19.11.2013 um 12:05
@Fennek
Zitat von FennekFennek schrieb:„Nein, du springst von jedem Argument zum nächsten, so wie es dir gerade passt.
Zuerst argumentierst du mit Leistung. Als ich dir sage, dass die Leistung bei meinem MacBook deutlich besser ist, als bei den teuereren und auf dem Papier besseren PCs, springst du zum Geld.!"
Ja sicher tu ich das, weil nunmal beides zusammengehört, daher nennt man das ja auch Preis-Leistungs-Verhältnis gelle. Du scheinst aber nicht ganz verstanden zu haben was ich meinte, daher möchte ich dir das mal veranschaulichen. Für denselben Preis baue ich dir einen Computer mit erheblich (!) mehr Leistung (zwei Prozessoren usw.)

So könnte beispielsweise eine Zusammenstellung aussehen:
Budget: 4000€

Netzteil:
Corsair Professional Series Gold AX1200 High Performance (1200 Watt)
http://www.amazon.de/Corsair-Professional-Performance-modularen-Netzteil/dp/B003PIYO3I/ref=pd_sim_sbs_computers_1

224,90€
------
Mainboard:
ASUS Z9PE-D16/2L/iKVM, Mainboard (2 CPU Mainboard/Sockel 2011)
http://www.alternate.de/ASUS/ASUS+Z9PE-D16-2L-iKVM,_Mainboard/html/product/1085100/ (Archiv-Version vom 28.11.2013)?

434€
------
Prozessor:
2x i7 4930K Prozessor (3,9 Ghz, LGA 2011)
http://www.amazon.de/Intel-BX80633I74930K-i7-4930K-Prozessor-Cache/dp/B00EONTZIC/ref=sr_1_1?s=computers&ie=UTF8&qid=1384856967&sr=1-1&keywords=i7-4930K

1013,4€
------
Grafikkarte:
GeForce GTX TITAN (Schnellste Grafikkarte der Welt)
http://www.amazon.de/Gigabyte-Geforce-Grafikkarte-Speicher-DisplayPort/dp/B00BJBWYXK/ref=sr_1_1?s=computers&ie=UTF8&qid=1384857332&sr=1-1&keywords=GeForce+GTX+TITAN

904,99€
------
Arbeitsspeicher:
32GB G.Skill TridentX DDR3-2400 DIMM CL10 Quad Kit (Hochleistungsarbeitsspeicher)
http://www.mindfactory.de/product_info.php/32GB-G-Skill-TridentX-DDR3-2400-DIMM-CL10-Quad-Kit_801398.html

320,23
------
Festplatte (2 TB):
2x 1TB Western Digital VelociRaptor (Hochleistungsspeicher mehr Power Geht nicht)
http://www.amazon.de/Western-Digital-WD1000DHTZ-Velociraptor-Festplatte/dp/B007VPGJIY

399,92€
------
CPU Wasserkühler:
Corsair Hydro Series H110 280mm Extreme Performance
http://www.amazon.de/Corsair-Extreme-Performance-Wasserk%C3%BChler-CW-9060014-WW/dp/B00B4OCW7K/ref=sr_1_5?s=computers&ie=UTF8&qid=1384858077&sr=1-5&keywords=corsair+wasserk%C3%BChlung

109,89
------
Gehäuse:
Corsair Graphite 600T
http://www.amazon.de/Corsair-CC-9011020-WW-Midi-Tower-PC-Geh%C3%A4use-grau/dp/B008O0ZKLM/ref=sr_1_3?s=computers&ie=UTF8&qid=1384858342&sr=1-3&keywords=corsair+graphite+600t

149,90
------
Laufwerk:
LG BH16NS40 interner Blu-ray Brenner 16x
http://www.amazon.de/LG-BH16NS40-interner-Blu-ray-Brenner/dp/B00AK29B26/ref=sr_1_1?s=computers&ie=UTF8&qid=1384858762&sr=1-1&keywords=blueray+brenner+intern

71,90€
------
Soundkarte (Den man nichtmal bräuchte):
Creative Labs Sound Blaster ZxR

237,38€
------
Gesamt: 3866,51€

Der Apple Computer für 4000€ ist im Gegensatz zum dem ding ein WITZ. Vielleicht verstehst du jetzt ein wenig besser. Für Das Geld was du für den Apple ausgegeben hättest, hättest du wie du ja siehst etwas bekommen was von der Leistung her erheblich besser ist.


1x zitiertmelden