Technologie
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Was hat diese Boeing 757 getroffen?

137 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: UFO, Flugzeug, Ufologie ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Was hat diese Boeing 757 getroffen?

27.07.2013 um 20:09
Wie sicher ist es, dass das ein Vogel war? Ich würde da auf Hagel tippenxt
Klausbaerbel schrieb :
Mit was genau das Flugzeug zusammenprallte, wird sich mit Bestimmheit nicht sagen lassen.
ext
Ist damit deine Frage beantwortet ?

@tumwer


melden

Was hat diese Boeing 757 getroffen?

27.07.2013 um 20:12
Zitat von tumwertumwer schrieb:Ich würde da auf Hagel tippen
Unwahrscheinlich .


melden

Was hat diese Boeing 757 getroffen?

27.07.2013 um 20:15
Zitat von A38OA38O schrieb:Unwahrscheinlich .
Klar.

http://www.marax.at/funpix/easyjet_vs_hagel.html


melden

Was hat diese Boeing 757 getroffen?

27.07.2013 um 20:19
Klar.
xt
Wie du auf den Bildern siehst wäre bei einem Hagelschaden nicht nur das Radom betroffen , sondern auch andere Bauteile wie die Lufteinläufe , Tragflächenvorderkanten , SLW usw . Bei Flug CA4307 war jedoch nur das Radom beschädigt und es wurde lediglich von einem lauten Knall berichtet , nicht von mehreren , somit ist ein Hagelschaden bei besagten Flug CA 4307 recht unwahrscheinlich .

http://www.aerotelegraph.com/air-china-boeing-b757-kollision-auf-800-meter-unbekanntes-objekt

@tumwer


melden

Was hat diese Boeing 757 getroffen?

28.07.2013 um 01:47
Zitat von BerlinandiBerlinandi schrieb:Bei Flug CA4307 war jedoch nur das Radom beschädigt und es wurde lediglich von einem lauten Knall berichtet , nicht von mehreren , somit ist ein Hagelschaden bei besagten Flug CA 4307 recht unwahrscheinlich .
Um diesen Flug geht es bei den Bildern gar nicht. Hier habe ich schon des öfteren gemutmaßt, dass es überhaupt keinen Einschlag gab sondern möglicherweise nur Materialmüdigkeit. Wenn die Nase durch Luftdruckeinflüsse gewissermaßen "implodiert" ist das sicher auch nicht geräuschlos.

Tatsächlich ging es aber um die Behauptung dass ein Vogel nicht zwangsläufig durchschlagen muss, was durch dieses Bild untermauert werden sollte:

http://www.airport-int.com/gallery/birdstrike-prevention-services/aircraft-nose-birdstrike_01.html

Hier wird (meiner Meinung nach) fälschlicherweise von Vogelschlag gesprochen, in Wahrheit aber ist es das hier:

http://www.marax.at/funpix/easyjet_vs_hagel.html


melden

Was hat diese Boeing 757 getroffen?

28.07.2013 um 04:00
Um diesen Flug geht es bei den Bildern gar nichtext
Der ganze Threat geht um Flug CA 4307 .

@tumwer


2x zitiertmelden

Was hat diese Boeing 757 getroffen?

28.07.2013 um 04:09
Tatsächlich ging es aber um die Behauptung dass ein Vogel nicht zwangsläufig durchschlagen muss, was durch dieses Bild untermauert werden sollte:

xt
Richtig , ein Vogel muss das Radom nich durchschlagen , deshalb schrieb ich ja bereits das es auch Beschädigungen im plastischen Bereich gibt .

@tumwer


melden

Was hat diese Boeing 757 getroffen?

28.07.2013 um 04:14
Hier wird (meiner Meinung nach) fälschlicherweise von Vogelschlag gesprochen, in Wahrheit aber ist es das hier:

http://www.marax.at/funpix/easyjet_vs_hagelext
Und immernoch , ein Hagelschaden am Luftfahrzeug erzeugt nicht nur einen Schaden am Radom , sondern auch an den Tragflächremvorderkanten , am SLW , an den Lufteinläufen usw . Dies ist bei CA4307 nicht der Fall , somit ist ein Hagelschaden bei Flug 4307 sehr unwahrscheinlich .
@tumwer


1x verlinktmelden

Was hat diese Boeing 757 getroffen?

28.07.2013 um 04:21
Zitat von BerlinandiBerlinandi schrieb:Um diesen Flug geht es bei den Bildern gar nichtext
Der ganze Threat geht um Flug CA 4307 .


melden

Was hat diese Boeing 757 getroffen?

28.07.2013 um 07:35
Zitat von BerlinandiBerlinandi schrieb:Der ganze Threat geht um Flug CA 4307
Richtig und deswegen werden die Schäden auch mit anderen verglichen. Ich bin bei weitem nicht der einzige der das tut.


melden

Was hat diese Boeing 757 getroffen?

28.07.2013 um 10:17
Richtig und deswegen werden die Schäden auch mit anderen verglichen. Ich bin bei weitem nicht der einzige der das tut.
ext
Wenn man die Schäden schon vergleicht , sollte man es auch richtg tun . Bei Flug CA 4307 ist lediglich das Radom beschädigt worden . Die Zeugen sprechen von einem lauten Knall , es wird in der Presse von einem Zusammenprall mit einem "foreign objekt " gesprochen . Bei einem Hagelschaden wäre nicht nur das Radom bechädigt worden , sondern auch andere Bauteile wie etwa das SLW , die Tragflächenvorderkante , die Staudruckrohre , die Lufteinläufe usw , dies ist hier nicht der Fall . Auch würde man bei einem Hagelschaden nicht von einem Knall reden , sondern von mehreren Einschlägen ( oder ähnlichem ) . Somit ist die Ausage :

"Ich würde da auf Hagel tippen" für den besagten Vorfall bei Flug CA 4307 höchst unwahrscheinlich .
Zitat von tumwertumwer schrieb:Hier habe ich schon des öfteren gemutmaßt, dass es überhaupt keinen Einschlag gab sondern möglicherweise nur Materialmüdigkeit. Wenn die Nase durch Luftdruckeinflüsse gewissermaßen "implodiert" ist das sicher auch nicht geräuschlos
Aha , und weil du vorher gemutmasst hast , das es sich um Materialermüdung handelt , schriebst du dann auch ,
Zitat von tumwertumwer schrieb:Ich würde da auf Hagel tippen
.

Sry , aber Materialermüdungen ( Ermüdungsrissbildung , Ermüdungsbrüche ) sind ein ganz anderes Schadensbild als das Schadensbild welches etwa bei Hagelschäden auftritt .

@tumwer


melden

Was hat diese Boeing 757 getroffen?

28.07.2013 um 10:34
Hier habe ich schon des öfteren gemutmaßt, dass es überhaupt keinen Einschlag gab sondern möglicherweise nur Materialmüdigkeitxt
Materialermüdung hat zumeist Ermüdungsrisse oder Ermüdungsbrüche zur Folge , davon ist jedoch bei besagtem Vorfall von Flug CA 4307 nichts zu lesen . Auch hätte eine solche Materialermüdung am Radom wie von dir spekuliert weitreichende Untersuchungen am Bauteil und Zwangsinspektionen an Luftfahrzeugen des selbigen Musters ( B757 ) zur Folge , auch davon ist nichts zu lesen .
@tumwer


melden

Was hat diese Boeing 757 getroffen?

28.07.2013 um 10:48
Vom Schadensbild bei CA 4307 welches nicht gerade auf Materialermüdung schliessen lässt , mal ganz abgesehen .

@tumwer


melden

Was hat diese Boeing 757 getroffen?

28.07.2013 um 10:54
Mit was genau das Flugzeug zusammenprallte, wird sich mit Bestimmheit nicht sagen lassen.
ext

Ist damit deine Frage beantwortet ?
immerhin reicht es für mittlerweile 6 Seiten. Immer die gleiche Aussage, in immer wieder etwas anderer Formulierung. Entweder ein Vogel, oder ein Ballon oder was Anderes. Mal schauen wie viele Seiten diese Aussage schaffen wird ;-)


melden

Was hat diese Boeing 757 getroffen?

28.07.2013 um 11:17
Zitat von BerlinandiBerlinandi schrieb:Sry , aber Materialermüdungen ( Ermüdungsrissbildung , Ermüdungsbrüche ) sind ein ganz anderes Schadensbild als das Schadensbild welches etwa bei Hagelschäden auftritt .
Es geht um zwei verschiedene Fälle, aber nun tritt bei mir langsam ein Ermüdungseffekt ein. Ich habe keine Lust alles 10 mal hinzuschreiben.


melden

Was hat diese Boeing 757 getroffen?

28.07.2013 um 11:27
Behauptung "Ich würde da auf Hagel tippen" zu stützen
Das war nicht auf CA 4307 bezogen sondern auf den EasyJet (Seite 5 unten bezieht sich klar auf einen Beitrag von klausbaerbel der den EasyJet btraf) und das war nun auch mein letztes Wort in dieser Angelegenheit.

EDIT: Der Bezug ist unklar, der betreffende Beitrag ist plötzlich verschwunden.


melden

Was hat diese Boeing 757 getroffen?

28.07.2013 um 11:29
Ah Ok , du meintest das Bild welches klausbaerbel gestern gepostet hatte , sry da hab ich dich falsch verstanden . Sry .

@tumwer


melden

Was hat diese Boeing 757 getroffen?

28.07.2013 um 14:23
Vllt war es nur >EIN< Riesiges Hagelkorn? Kann ja sein oder? Hab des vor Jahren mal in ner Doku? Gesehn das sich in den Aufwinden? sowas Bilden kann. Ja und die vielen *?* Bedeuten das ich mir nicht mehr sicher bin!


melden

Was hat diese Boeing 757 getroffen?

31.07.2013 um 18:44
Ich kann mir durchaus vorstellen, dass dies ein Vogelschlag war.

Manche Gänse fliegen bis zu 9000m hoch.

Der Schlag kam auf 8000m.

Ich denke das Flugzeug dürfte dort eine Geschwindigkeit von ca. 600km/h gehabt haben?
Eine Streifengans wiegt laut Wikipedia zwischen 2 und 3 Kilogramm.

Wenn dieses Flugzeug mit 166 Metern (von 600km/h aus) in der Sekunde trifft, dann ergibt sich eine kinetische Energie von 41334 Joule. Und ich denke das die Energie durchaus ausreicht um dem Flugzeug so eine Delle beizubiegen. Ich denke das es etwas "relativ" Weiches war, da es "nur" eine Delle ist. Etwas hartes hätte da sicherlich noch ganz anders gerummst.

Wer versehentlich mal ein Rebhuhn, Taube oder anderes Gefieder bei hoher Fahrt mit dem Auto erwischt hat, wird ähnliches in kleinerem Maßstab vorfinden.


1x zitiertmelden

Was hat diese Boeing 757 getroffen?

01.08.2013 um 08:10
Hinterlässt ein Vogel beim zusammenprall solche Spuren? Die Eindruckstelle ist ja nicht gerade klein...

Beim 3ten Bild siehts so aus, als hätte das Unbekannt Objekt durch den zusammenprall abgefärbt...


melden

Was hat diese Boeing 757 getroffen?

01.08.2013 um 22:26
Was ist mit Weltraumschrott oder einem Meteoriten?


1x zitiertmelden

Was hat diese Boeing 757 getroffen?

01.08.2013 um 22:53
Zitat von ChallengerChallenger schrieb:Was ist mit Weltraumschrott oder einem Meteoriten?
Das wurde in Pilotenforen auch nicht ausgeschlossen. Aber die Wahrscheinlichkeit ist halt recht gering, wenn auch nicht 0.


melden

Was hat diese Boeing 757 getroffen?

02.08.2013 um 08:00
@Challenger

Naja ich denke Weltraumschrott hätte das Flugzeug beim Aufprall platt gemacht. Das wäre eine zu hohe Geschwindigkeit...


melden

Was hat diese Boeing 757 getroffen?

02.08.2013 um 21:03
@FreaK0800

Warum? Weltraumschrott fliegt doch da oben in allen Richtungen und Geschwindigkeiten rum.
Was wenn ein Teil seitlich von hinten oben herangekommen wäre und die Geschwindigkeit so im Verhältnis zur Fluggeschwindigkeit gepasst hätte?
Ausserdem reicht es für so eine Delle wenn es ein kleines Blech oder sonst was gewesen wäre. Es muss ja kein Tonnenschweres Aggregat gewesen sein.


melden

Was hat diese Boeing 757 getroffen?

13.08.2013 um 20:35
Zitat von HarlechHarlech schrieb am 31.07.2013:Wenn dieses Flugzeug mit 166 Metern (von 600km/h aus) in der Sekunde trifft, dann ergibt sich eine kinetische Energie von 41334 Joule. Und ich denke das die Energie durchaus ausreicht um dem Flugzeug so eine Delle beizubiegen. Ich denke das es etwas "relativ" Weiches war, da es "nur" eine Delle ist. Etwas hartes hätte da sicherlich noch ganz anders gerummst.

Wer versehentlich mal ein Rebhuhn (Archiv-Version vom 24.08.2013), Taube oder anderes Gefieder bei hoher Fahrt mit dem Auto erwischt hat, wird ähnliches in kleinerem Maßstab vorfinden.
Da kann ich nur zustimmen! Ist mir vor kurzem mal passiert. Das ist wirklich kein Spaß. Denke auch, dass hier ein Schaden durch Vögel nicht auszuschließen ist.


melden