weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

ASUS A93S A93SM YZ026V Notebook - Grafikaustausch

18 Beiträge, Schlüsselwörter: Notebook, Grafik, Asus
Seite 1 von 1

ASUS A93S A93SM YZ026V Notebook - Grafikaustausch

16.09.2013 um 08:27
Hallo liebe leute,

Ich habe ein oben im Betreff genannten Notebook. Leider habe ich beim kauf die Grafikkarte nicht direkt beachtet, es ist eine GT630 1 GB VRAM.
Es laggt selbst bei Spielen wie Modern Warfare 1, Mein Kumpel der den ähnlichen Notebook hat, nur statt Nvidia eine Radeon HD 5xxx 1,5 GB Crossfire.
Bei ihm Problemlos, nun, ich will nicht den ganzen Notebook gleich verkaufen etc.

Die Frage: Kann ich die Grafikkarte ausstauschen lassen? Oder ist das ein Problem?

Danke.


melden
Anzeige

ASUS A93S A93SM YZ026V Notebook - Grafikaustausch

16.09.2013 um 08:35
@NordicStorm

Das ist der Nachteil eines Notebooks!

Wenn man es dann austauschen kann, benötigst du jemanden der das macht.
Da Notebook Grafikkarten nicht gerade zu den günstigsten gehören und dieser Umbau sofern von den Herstellern gemacht auch nicht gerade günstig ist würde ich die Finger davon lassen.
Die Frage: Kann ich die Grafikkarte austauschen lassen? Oder ist das ein Problem?
Hersteller oder Fachgeschäft fragen.


melden

ASUS A93S A93SM YZ026V Notebook - Grafikaustausch

16.09.2013 um 08:45
Da die Grafikchips direkt auf das Notebook aufgelötet wird, ist es unter umständen kaum möglich, disese Komponete auszutuaschen. Außerdem würde man eine stärkere Grafikkarte verbaut werden, so ist es möglich, dass es zu einer stärkerern Wärmeentwicklung kommt.

Und da die Wärmeableitung, Lüftung etc. für deine eigentlich verbaute Grafikkarte design/verbaut ist, könnte es möglich sein, dass es damit nicht zurechtkommt und viel zu heiß wird.


melden

ASUS A93S A93SM YZ026V Notebook - Grafikaustausch

16.09.2013 um 08:47
@NordicStorm
Ein Notebook ist im gegensatz zum PC größtenteils nicht modular aufgebaut.
Wenn man die tauschen will, braucht man:

1. Ein Notebook bei dem man die überhaupt tauschen kann (bei manchen ist das garnicht nötig, da diese zum Teil verlötet sind)
2. Eine Grafikkarte, die auch in dein Notebook passt. Jedes Notebook ist anders aufgebaut und nicht jede Notebook Karte passt in jedes Notebook. Auch wenn das dank PCIe eigentlich kein Problem sein sollte.

Wenn 1. und 2. der Fall sind, brauchst du noch viel Geld, da 1. die Karte teuer ist und 2. der Umbau teuer ist. Oft muss man dafür das ganze Gerät auseinandernehmen. Da diese oft verklebt sind, bekommt man sie nachher nicht mehr richtig zu.

Aber mal davon abgesehen:
Laut diesem Ranking
http://www.pc-erfahrung.de/grafikkarte/vga-grafikrangliste.html
schneidet die GT630 in etwa so ab wie eine 8800GT, mit der man MW problemlos spielen konnte.


melden

ASUS A93S A93SM YZ026V Notebook - Grafikaustausch

16.09.2013 um 08:51
@RobbyRobbe
Grafikchips werden - bis auf Ausnahmefälle - nur bei IGPs (von Intel oder VIA) aufgelötet. Die meisten Notebooks haben einen PCIe Steckplatz mit einer modularen Grafikkarte.

1-gesteckte-Notebook-Grafikkarte


melden

ASUS A93S A93SM YZ026V Notebook - Grafikaustausch

16.09.2013 um 08:54
Danke an @Raptor und @RobbyRobbe

Nun @Fennek
Ich denke dann, das ich es lasse mit dem Austuasch, hört sich ja nicht leicht an.
Zu MW1, ich habe alles versucht, damit die Low FPS verschwinden, man mag es kaum glauben, aber selbst bei CoD2, also wirklich der 2.te Teil^^, kommt es zu Problemen.

Stellt man sich einer Wand gegenüber und schießt durchgehend darauf, sinken die FPS auf weniger als 20!
Und das bei so einem alten Game.

Nun auch bei CSS / MW1, viel Nebel und Gamma, weiß die Ursache nicht. Alles meines Wissens nach versucht.


melden

ASUS A93S A93SM YZ026V Notebook - Grafikaustausch

16.09.2013 um 09:02
@NordicStorm
Hat dein Freund vielleicht einen Grafikchip und eine Grafikkarte im Notebook?
Ich hab bei mir auch eine Radeon HD 6520G 512 shared und eine Radeon 7670M mit 1 GB VRAM
Natürlich arbeiten diese zusammen, was einen kleinen Vorteil mit sich bringt

Meine Freundin hat eine auf ihrem Notebook eine GT635 1 GB VRAM (ist ja nur eine umbenannte GT655)

Da ich den Rechner aufgesetzt habe, was ich welche Spiele da laufen
Was hast du denn noch an spielen probiert zu spielen bei dir?


melden

ASUS A93S A93SM YZ026V Notebook - Grafikaustausch

16.09.2013 um 09:06
Ja, genau das hat mein Kumpel.
Habe ich auch noch eine VGA, bin gerade auf Arbeit kann nicht nachschauen, vllt. weißt du es auch auf Anhieb.

Getestet, Altes wie CS 1.6 / Metin2 / CoD 1, 2.
Neues wie: FarCry2, SplitSecond, halt hochgrafisches.

Ab MW1 gibt die Karte auf, es Laggt.
FarCry, wie MW1.
CSS Grafikgammaschaden, aber wieder sogut wie behoben.
CoD2 Rauchschwierigkeiten, Lagg unter 20 FPS!


melden

ASUS A93S A93SM YZ026V Notebook - Grafikaustausch

16.09.2013 um 09:10
@NordicStorm
Hast du einen Intel Prozessor?
Dann ist es vermutlich eine Intel HD oder Intel HD 3000
Dessen leistung hängt natürlich vom Prozessor an -
wenn wir schon mal da sind, was hast du denn für einen Prozessor und RAM Speicher?

Denn eine gute Grafikkarte ist keine Garantie für beste Speieleperformence - alle Komponete müssen schon auf dem "selben Stand" sein


melden

ASUS A93S A93SM YZ026V Notebook - Grafikaustausch

16.09.2013 um 09:14
RobbyRobbe schrieb:Natürlich arbeiten diese zusammen, was einen kleinen Vorteil mit sich bringt
Nein, diese arbeiten nicht zusammen. Wenn eine Grafikkarte arbeitet wird die andere nach dem Handover automatisch deaktiviert.

Die dienen nur dazu, dass bei Low-End Anwendungen nicht ständig die starke Grafikkarte ballert.

Das selbe ist es bei Intel Core-i integrierten Grafiken + dedizierter Grafik.


melden

ASUS A93S A93SM YZ026V Notebook - Grafikaustausch

16.09.2013 um 09:20
@Fennek
Mit einer APU und einer Radeon kann man Dual Graphics einschalten

Wikipedia: AMD_CrossFireX
In beiden Fällen werden die IGP und dedizierte Grafikkarte zur Leistungssteigerung zusammengeschaltet, falls der Catalyst-Treiber CrossFireX-Unterstützung für die jeweilige 3D-Anwendung bereitstellt.[


melden

ASUS A93S A93SM YZ026V Notebook - Grafikaustausch

16.09.2013 um 09:29
Ich habe einen Intel Core i7 2,2 Ghz, Mit Turboboost 3,0 (8 Kerne, 4 Virtuell davon)

8 Gb vram 1300 Mhz


melden

ASUS A93S A93SM YZ026V Notebook - Grafikaustausch

16.09.2013 um 09:30
Mit Hybrid CrossFireX ist es möglich einen AMD-Chipsatz mit Integriertem Grafikprozessor (ab der AMD 7er Chipsatz-Serie) und einer Low-End-Grafikkarte HD 3450 oder HD 3470 (Stand April 2011) zur Steigerung der Grafikleistung zusammenzuschalten.
Du hast aber nen 6000er IGP und ne Mid-Field Karte.

Vor allem ist das in diesem Leistungsbereich total bescheuert, da das AFR mehr kaputt macht als hilft. Sogar im High-End Bereich macht AFR noch Probleme.


melden

ASUS A93S A93SM YZ026V Notebook - Grafikaustausch

16.09.2013 um 09:34
@NordicStorm
Also an den eckdaten sollte es nicht hapern :troll:
Jetzt fällt mir nur noch ein, ob es softwaretechnisch was dran ist?
Alle Treiber da? alles gepachtcht :D keine ideen mehr

@Fennek
Das hab ich nicht gewusst :o
Danke für die Info


melden

ASUS A93S A93SM YZ026V Notebook - Grafikaustausch

16.09.2013 um 09:57
Alles soweit da, wie es soll, ich werde den Laptop aber nochmal neu machen, da der immernoch über die Vorinstallierte Version "Home Premium" läuft, ich mache denn mal ein originales Professional Win7 darauf.

Vielleicht dann?


melden

ASUS A93S A93SM YZ026V Notebook - Grafikaustausch

16.09.2013 um 10:05
Der mitgeliferte Müll müsste dermaßen an der Performence kabbern, dass du die Spiele nicht ordentlich spielen kannst - ein versuch ist es ja wert.


melden

ASUS A93S A93SM YZ026V Notebook - Grafikaustausch

16.09.2013 um 10:08
Okey. :)


melden
Anzeige
mayday
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

ASUS A93S A93SM YZ026V Notebook - Grafikaustausch

16.09.2013 um 15:53
Schade kann man Notebook PCIe nicht kaufen, ich habe auch schon gesucht, kein Geschäft verkauft sie, wobei es ja möglich wäre sie selbst zu wechseln. Die Dinger werden leider nur an Notebook Assembler geliefert, einzige Möglichkeit; falls ein anderes (defektes) Notebook zur Verfügung steht, kann man ggf. dessen Karte ausbauen und nutzen.


melden


An dieser Diskussion können nur angemeldete Mitglieder teilnehmen.

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Tipp: Lade dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:



Diese Diskussion per E-Mail abonnieren:

Ähnliche Diskussionen

91 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden