Technologie
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Ladet ihr die Corona App herunter?

1.147 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: APP, Corona ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Ladet ihr die Corona App herunter?

24.07.2020 um 13:35
Zitat von kontermannkontermann schrieb:Nochmal extra für dich:
Der Begriff "Lücke" suggeriert für mich eher sowas wie ein "Datenschutzleck" oder ähnliches. Würde das eher als Fehlfunktion bezeichnen.
Zitat von kontermannkontermann schrieb:Captain Obvious..
Wenn man sich deine Beiträge durchliest, ist das offenbar nicht so "obvious."
Wie gesagt, natürlich ist so ein Fehler kritisch. Aber er wurde behoben.
Da die App niemals 100%ige und komplette Sicherheit suggeriert hat, verstehe ich deine Entrüstung nicht. Ich kenne auch niemanden, der sich nur auf die App verlässt, was den Schutz vor CoViD 19 angeht.


1x zitiertmelden

Ladet ihr die Corona App herunter?

24.07.2020 um 13:54
Zitat von DerHildenDerHilden schrieb:verstehe ich deine Entrüstung nicht.
Die ist ja auch gespielt.
Hier geht es um defätistische Propaganda, das ist schon alles.

Und bevor der Stammtisch jetzt eine Kindergarten-Retourkutsche zurückfeuert:
Ich propagiere die App nicht. Ich bekomme auch seltsame Meldungen und so weiter und denke mir meinen Teil. Ich lese aber auch konstruktive, sinnvolle Äußerung zu solchen Themen.
Es geht hier vordringlich um den Punkt, dass man auf eher billige und nicht besonders subtile Art und Weise agitiert, sich aber der Argumentation entzieht.
Fazit: Es hat immer noch niemand ein stichhaltiges Argument dafür geliefert, dass man die App nicht installieren sollte.

Die Bevölkerung von hinterm Mond und hinter den sieben Bergen, die kein Handy nutzen, keine TV haben, kein Auto fahren, fließendes Wasser verdammen und ihren Webstuhl nur verlassen und sich im Keller verstecken, wenn ein Flugzeug am Himmel auftaucht, diese Leute sollen es halt lassen. Da sagt ja keiner was. Aber die haben auch keine für die Allgemeinheit gehaltvollen Gegenargumente und sollten sich vielleicht einfach nicht an der Diskussion beteiligen.


5x zitiertmelden

Ladet ihr die Corona App herunter?

24.07.2020 um 14:44
Mal schauen, was die App noch so alles kann oder nicht kann.
Ein wochenlanges nicht-funktionieren bei Samsung und einer anderen Handy.Marke war ja schon mal sehr vertrauenserweckend.
Mal sehen was bei den Updates dann noch so alles nachgeschoben wird...


2x zitiertmelden

Ladet ihr die Corona App herunter?

24.07.2020 um 14:49
@all

Nur damit man mal sieht, woraus hier probiert wird eine Meldung zu machen.
Schaut man etwas genauer hin und versteht die technischen Hintergründe des Corona-Tracings mittels der Warn-App und der Systemfunktionen von Android und iOS, sieht die Sache allerdings etwas anders aus. Gegenüber heise online erläuterte ein SAP-Sprecher, es handele sich um Konfigurationsprobleme in der Energie-Optimierung des Gerätes auf Betriebssystem-Ebene. Einige Smartphone-Hersteller hätten spezielle Akkueinstellungen in ihren Geräten hinterlegt, die eine Hintergrundaktualisierung aller Apps nur dann zulassen, wenn die Nutzerin oder der Nutzer das explizit in den Einstellungen wieder manuell ändert. Das soll einen zu hohen Stromverbrauch durch Apps verhindern. "Diese speziellen Einstellungen folgen allerdings nicht den Google-Standards", sagte der Sprecher.
"Aus diesem Grund drängen wir darauf, dass alle betroffenen Smartphone-Hersteller dies unverzüglich entsprechend anpassen", sagte der Sprecher. "Huawei beispielsweise hat uns gegenüber gestern bereits bestätigt, diese Konfiguration für die Corona-Warn-App nun korrigiert zu haben." Google hatte kürzlich erklärt, für mehr Transparenz in der Verwaltung von Hintergrund-Apps sorgen zu wollen.
SAP betont gegenüber heise online, der Schlüsselaustausch bei Begegnungen mit anderen Personen, welche die App nutzen, habe immer funktioniert. Dieser Teil ist auch nicht Teil der App, sondern im System selbst verankert (unter Android in den Einstellungen unter "Google Dineste und Einstellungen / COVID-19-Benachrichtgungen" zu finden). Ebenso habe der Abgleich mit den Schlüsseln infizierter Personen beim Öffnen der App funktioniert, betonte SAP. "Lediglich der automatische Abgleich dieser Schlüssel im Hintergrund wurde bei einem Teil der Android-Smartphones zeitweise unterbunden", sagte ein SAP-Sprecher. Die aktuellen Schlüssel positiv getesteter Personen seien nur empfangen worden, wenn die App geöffnet war. Nutzerinnen und Nutzer, die ihre App geöffnet hatten, seien auch weiterhin gewarnt wurden
Das Gesundheitsministerium erklärte am Abend laut dpa, das Problem sei seit längerem bekannt und auch Thema in den Fragen-und-Antworten (FAQ) der App. Dort sei erklärt, wie sich die Hintergrundaktualisierung aktivieren lasse. Auch die Behörde betonte, dass die App "zu jeder Zeit" funktioniert habe. Bestimmte Android-Geräte hätten aber verhindert, dass Apps dauerhaft im Hintergrund laufen. "Das gilt nicht nur für die Corona-Warn-App, sondern für alle Apps auf diesen Smartphones." Die Warn-App tausche aber auch ohne diese Hintergrundaktualisierung anonyme Codes mit anderen Smartphones aus.
Quelle:Heise.de


melden

Ladet ihr die Corona App herunter?

24.07.2020 um 14:50
Zitat von wuerschtlewuerschtle schrieb:Ein wochenlanges nicht-funktionieren bei Samsung und einer anderen Handy.Marke war ja schon mal sehr vertrauenserweckend.
Nein, bei bestimmten Geräten der beiden Hersteller.
Da Bild den Artikel hinter der Paywall versteckt, kann ich nicht sagen, woher die Millionen Geräte kommen.


melden

Ladet ihr die Corona App herunter?

24.07.2020 um 15:13
Kontermann schrieb (Beitrag gelöscht):Aber hör bitte auf, mich direkt hier per @ damit vollzulabern und sie mir ungefragt aufs Auge drücken zu wollen, obwohl ich es dir schon 100x gesagt habe dass ich das nicht will.
Ich werde dich weiterhin jedes Mal zitieren und ansprechen, wenn ich etwas zu deinen Beiträgen sagen möchte. :note:
Ich versuche niemandem die App aufs Auge zu drücken. Jeder, der keinen Hohlraum zwischen den Ohren hat, konnte lesen und verstehen, dass ich in erster Linie ein Problem damit habe, wenn man die App demonstrativ ablehnt, ohne das stichhaltig begründen zu können.
Zitat von NemonNemon schrieb:Ich propagiere die App nicht. (...)
Es geht hier vordringlich um den Punkt, dass man auf eher billige und nicht besonders subtile Art und Weise agitiert, sich aber der Argumentation entzieht.
Kontermann schrieb (Beitrag gelöscht):Sowas nennt man übrigens ebenfalls Propaganda
Blödsinn.


melden

Ladet ihr die Corona App herunter?

25.07.2020 um 16:35
Es geht munter weiter... auch IPhones betroffen.

https://www.stern.de/digital/smartphones/corona-app-funktioniert-auch-auf-iphones-nicht-richtig-9351124.html


melden

Ladet ihr die Corona App herunter?

26.07.2020 um 09:08
Für das iPhone gibt es mittlerweile ein Update, dass als Zwischenlösung dienen soll, um den Bug zu umgehen.
Grund ist nach Auskunft der Entwickler ein Bug im iOS-Betriebssystem von Apple, der noch nicht behoben sei. Das Team von SAP und Deutscher Telekom veröffentlichte mittlerweile ein Update "als Zwischenlösung". Mit der App Version 1.1.2 sei es gelungen, "die betriebssystembedingten Einschränkungen zu umgehen, bis Apple das Systemproblem selbst gelöst hat", wie die Entwickler mitteilten. iPhone-Besitzer müssten nun "für die vollständige Aktivierung des Updates die App einmal aufrufen".
Quelle: https://www.tagesschau.de/inland/corona-warn-app-117.html


melden

Ladet ihr die Corona App herunter?

26.07.2020 um 09:51
Von dieser App verspreche ich mir nicht so viel, trotzdem habe ich sie installiert. Damit diese App einen Mehrwert bringen würde, müssten aber vermutlich deutlich mehr Leute diese App nutzen. Wichtiger als die App ist sicher die Verhaltensweise jedes Einzelnen, also dass nach Möglichkeit Abstände eingehalten werden und die Hygienevorschriften befolgt werden (Hände waschen, etc.).

Initial hatte ich mit der App (iPhone, SwissCovid-App) während der ersten Tage allerdings Probleme, die Schlüssel konnten nicht abgeglichen werden und damit war die App natürlich unbrauchbar. Seltsamerweise hat sich dieses Problem nach einigen Tagen "von selbst" gelöst.

emodul


melden

Ladet ihr die Corona App herunter?

26.07.2020 um 09:55
Schade, dass bei diesen hohen Entwicklungskosten noch Fehler auftauchen. Dass es Fehler gibt, finde ich nicht erstaunlich, klar ist das nicht optimal, aber das ist ganz normal. Vermutlich musste diese App unter Zeitdruck entwickelt werden (logisch) und somit konnte nicht alles getestet werden.


1x zitiertmelden

Ladet ihr die Corona App herunter?

26.07.2020 um 10:19
Zitat von LuminitaLuminita schrieb:Schade, dass bei diesen hohen Entwicklungskosten noch Fehler auftauchen. Dass es Fehler gibt, finde ich nicht erstaunlich, klar ist das nicht optimal, aber das ist ganz normal. Vermutlich musste diese App unter Zeitdruck entwickelt werden (logisch) und somit konnte nicht alles getestet werden.
Ich denke mal, da die App ja mit einigen Wochen Verspätung kam, wurde einfach mal eine Version „rausgehauen“.
Die Fragen die ich mir stelle:
Testet das vorher Keiner? Ist ja nicht grad nur ein kleiner Bug.
Was wird denn noch alles beim Bugfixing mit in die App integriert?
Schaut auf den Quellcode auch jemand drauf, nachdem gefixed wurde?
Entspricht denn der offen einzusehende Quellcode dem, der auch auf den Handys läuft?

Ich bin da nach wie vor skeptisch...


4x zitiertmelden

Ladet ihr die Corona App herunter?

26.07.2020 um 10:26
Auf iOS wurde gestern ein Update bereitgestellt, dieses benötigt aber iOS 13.6, das in den nächsten Tagen kommen soll. Bis dahin soll man mal versuchen, ob ein Neustart hilft ...


melden

Ladet ihr die Corona App herunter?

26.07.2020 um 10:29
Zitat von wuerschtlewuerschtle schrieb:Entspricht denn der offen einzusehende Quellcode dem, der auch auf den Handys läuft?
Also, da würde ich jetzt schon mal vertrauen. Wir sind hier ja nicht in Ländern wie Türkei etc., wo die Regierung mit purer Willkür agiert.
Zitat von wuerschtlewuerschtle schrieb:Ich denke mal, da die App ja mit einigen Wochen Verspätung kam, wurde einfach mal eine Version „rausgehauen“.
Das vermute ich eben auch, solche Entwicklungen sind nie abgeschlossen.
Zitat von wuerschtlewuerschtle schrieb:Testet das vorher Keiner? Ist ja nicht grad nur ein kleiner Bug.
Sicher wird das getestet, manche Sachen fallen halt nicht auf oder man publiziert es erst, wenn eine Lösung gefunden wurde.
Zitat von wuerschtlewuerschtle schrieb:Was wird denn noch alles beim Bugfixing mit in die App integriert?
Was genau meinst du?
Zitat von wuerschtlewuerschtle schrieb:Schaut auf den Quellcode auch jemand drauf, nachdem gefixed wurde?
Ich bin mir sicher, dass der grade eingehend geprüft wird. Da ist er übrigens: https://github.com/corona-warn-app/cwa-documentation


1x zitiertmelden

Ladet ihr die Corona App herunter?

26.07.2020 um 10:40
Hoppla, iOS 13.6 ist ja schon da … lädt …
Corona-App wird in den Neuheiten nicht explizit erwähnt.


melden

Ladet ihr die Corona App herunter?

26.07.2020 um 10:41
Zitat von LuminitaLuminita schrieb:lso, da würde ich jetzt schon mal vertrauen. Wir sind hier ja nicht in Ländern wie Türkei etc., wo die Regierung mit purer Willkür agiert.
Das Vertrauen habe ich schon seit gut 30 Jahren nicht mehr. Aber das hat ja nix mit der App zu tun.
Zitat von LuminitaLuminita schrieb:wuerschtle schrieb:
Was wird denn noch alles beim Bugfixing mit in die App integriert?
Was genau meinst du?
Das beim Update nicht nur die Bugs gefixed werden, sondern noch zusätzliche „Features“ wie z.B. Spyware mit eingebracht wird.
Hängt damit zusammen:
Zitat von LuminitaLuminita schrieb:wuerschtle schrieb:
Entspricht denn der offen einzusehende Quellcode dem, der auch auf den Handys läuft?



2x zitiertmelden

Ladet ihr die Corona App herunter?

26.07.2020 um 10:46
@wuerschtle
Kannst du mal zumindest in groben Zügen skizzieren, wie wer es bewerkstelligen würde, Spyware in die App einzubringen und wie das in einem größeren Kontext unterzubringen wäre? Wer genau steht dahinter, mit welcher Intention? Wie funktioniert das dann und wie kommt es nicht raus?


1x zitiertmelden

Ladet ihr die Corona App herunter?

26.07.2020 um 10:50
Zitat von NemonNemon schrieb:Kannst du mal zumindest in groben Zügen skizzieren, wie wer es bewerkstelligen würde, Spyware in die App einzubringen und wie das in einem größeren Kontext unterzubringen wäre? Wer genau steht dahinter, mit welcher Intention? Wie funktioniert das dann und wie kommt es nicht raus?
Nee, kann ich nicht, da ich kein SW-Entwickler bin.
Spyware war ja nur ein Beispiel. Wer auch immer Interesse daran hat, irgendwelche Detail über den User zu erfahren, die nicht schon mit whatsapp, facebook oder anderen apps übertragen werden...


melden

Ladet ihr die Corona App herunter?

26.07.2020 um 10:55
@wuerschtle
Dafür musst du kein Software-Entwickler sein. Du sollst lediglich deinem Plot Plausibilität verleihen, wenn möglich.


1x zitiertmelden

Ladet ihr die Corona App herunter?

26.07.2020 um 11:00
Zitat von NemonNemon schrieb:@wuerschtle
Dafür musst du kein Software-Entwickler sein. Du sollst lediglich deinem Plot Plausibilität verleihen, wenn möglich
Für mich ist das plausibel genug.
Das und andere Gründe, wie z.B. das ich mein Smartphone selten mit raus nehme, reicht mir aus, die App nicht runterzuladen.


1x zitiertmelden