Technologie
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Sex mit Robotern in Zukunft denkbar?

816 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Zukunft, Sex, Roboter ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Sex mit Robotern in Zukunft denkbar?

26.03.2008 um 12:48
Sex mit Robotern?

Irgendwie ekelhaft


melden

Sex mit Robotern in Zukunft denkbar?

26.03.2008 um 13:02
Da kriegst du aber n ganz neues Modell und brauchst nicht nachdenken, wer da vorher dran war und so - ein Roboter ist zumindest kein "Entsorger" für alle


melden

Sex mit Robotern in Zukunft denkbar?

26.03.2008 um 13:06
Und auf unseren Totenscheinen steht dann: Todesursache Kurzschlusserektion?


melden

Sex mit Robotern in Zukunft denkbar?

26.03.2008 um 13:14
Wenn Kabel im Weg waren, könnte das durchaus sein ^^

Na, wem es Spaß machen würde, dem wünsche ich viel Spaß damit - aber so "verzweifelt" könnt ich nicht sein.


melden

Sex mit Robotern in Zukunft denkbar?

26.03.2008 um 14:42
@ Miss_Bathory


dem wünsche ich viel Spaß damit - aber so "verzweifelt" könnt ich nicht sein.

Warum denn so kritisch?
Wo ist denn der grundlegende Unterschied zu: Gummipuppen, Vibratoren oder Selbstbefriedigung allgemein?

Es ist lediglich eine "Weiterentwicklung".



melden

Sex mit Robotern in Zukunft denkbar?

26.03.2008 um 16:19
Wenns ein lebensechter Roboter ist, bei dem man keinen Unterschied bemerkt.....

Solange es einem NUR um Sex geht ist das doch OK, krank wirds nur wenn dann wer kommt und seinen SexObot heiraten will ;)


melden

Sex mit Robotern in Zukunft denkbar?

26.03.2008 um 16:36
Warum sollte man seinen Sex-O-Bot heiraten wollen?
Einprogrammierte Treue, bzw. das Sex-Programm nur ausschleißlich auf den Besitzer zugeschnitten, und mögliche Erbschafts- und Versorgungsansprüche dürften ja eh nie das Thema werden.

Ich sehe den Sex-Roboter ähnlich wie Niurick "nur" als Weiterentwicklung bisher vorhandener Sex-Hilfsmittel.


melden

Sex mit Robotern in Zukunft denkbar?

26.03.2008 um 16:38
Ja, aber es gibt immer einsame Leute die Emotionen für solche Maschinen entwickeln. Grad wenn sie so lebensecht wären..... Gibt ja sogar schon Leute die haben ihr Auto geheiratet....oder wollten es zumindest....


melden

Sex mit Robotern in Zukunft denkbar?

26.03.2008 um 16:44
Wenn die Einsamen dadurch ihre Einsamkeit verlieren, ist das doch okay ...


melden

Sex mit Robotern in Zukunft denkbar?

26.03.2008 um 16:44
Hmmm ich find das schon etwas krank......


melden

Sex mit Robotern in Zukunft denkbar?

26.03.2008 um 16:48
Und wieder: Nur weil wir (ich findes es für mich persönlich auch etwas merkwürdig, LIEBE [in Großbuchstaben] für [m]einen Sex-Robot zu empfinden) das nicht nachvollziehen können, ist es imHo noch lange nicht abnorm.

Zumal Anthroposophismen doch generell weit verbreitet sind, vom Sprechen mit dem Auto oder dem geliebten Teddy-Bären bis zum professionellen Sex-Roboter ist es doch nur ein kleiner Schritt.


melden

Sex mit Robotern in Zukunft denkbar?

26.03.2008 um 16:50
@ Daak


Nicht "die Einsamen".... Das Einsamen wird "einfacher"! :D :D :D 8)



@ van_Orten


Für mich ist es eine Frage "des Geschmacks" und der Möglichkeiten, die sich einem ergeben. Weniger eine der gesunden/ kranken Psyche.



melden

Sex mit Robotern in Zukunft denkbar?

26.03.2008 um 16:53
@niurick: Ja, die Zunahme der Vereinsamung durch das Vorhandensein von Sex-Robotern.
Aber kann man denn noch von Einsamkeit sprechen, wenn man sich etwas künstlichem zugehörig fühlt?
Beschränkt sich Zugehörigkeit ausschließlich auf menschliche Wesen.

Den Vorwurf der Vereinsamung (durch ...) könnte man allerdings auch auf das Internet anwenden, und die meisten von uns sind dennoch in der Lage, ein einigermaßen sozialkompatibles RL zu führen.


melden

Sex mit Robotern in Zukunft denkbar?

26.03.2008 um 16:57
@niurick

Ich hab ja gesagt nur für Sex ist das absolut OK.
Würde ich auch benutzen *schnell umgucken ob meine Frau mitliest*^^


melden

Sex mit Robotern in Zukunft denkbar?

26.03.2008 um 17:04
@ Daak

Ja, die Zunahme der Vereinsamung durch das Vorhandensein von Sex-Robotern.

Daran liesse sich eventuell ableiten, wer "freundlich" ist, da/ solange es noch keine Sex-Roboter gibt?!?!

Sobald die Teile in Serie produziert werden, sind vielleicht weniger Männer/ Frauen "nett und freundlich" zu ihren: Mitmenschen, Freunden, Kollegen.
(müssten sie dann ja auch nicht mehr sein, falls eine "Absicht" dahintersteckt!)



Beschränkt sich Zugehörigkeit ausschließlich auf menschliche Wesen.

Was wäre denn dann mit Religionen? Denen fühlen sich Menschen doch auch "zugehörig".



1x zitiertmelden

Sex mit Robotern in Zukunft denkbar?

26.03.2008 um 17:10
Der Trend zu humanoiden Robotern ist auf jeden Fall schon seit ein paar Jahren vorhanden. Wer wissen will, wo die Entwicklung hingeht, dem empfehle ich mal die AUTOMATICA in München zu besuchen (dieses Jahr im Herbst wieder) - das ist die größte Messe für Robotik. Sehr interessant.

Allerdings ist es noch weit bis zum individuellen auswählbaren biomechanischen Hausrobotermodell. Kommen wird das aber bestimmt irgendwann.

Mein Tipp an alle: Googelt doch mal nach Bildern zum Thema Automatica München.


melden

Sex mit Robotern in Zukunft denkbar?

26.03.2008 um 17:10
Daran liesse sich eventuell ableiten, wer "freundlich" ist, da/ solange es noch keine Sex-Roboter gibt?!?!

Sobald die Teile in Serie produziert werden, sind vielleicht weniger Männer/ Frauen "nett und freundlich" zu ihren: Mitmenschen, Freunden, Kollegen.
(müssten sie dann ja auch nicht mehr sein, falls eine "Absicht" dahintersteckt!)
Hm, interessanter Gedanke.
Das Wegfallen des Werbens um das jeweilige andere Geschlecht bewirkte u.U. wirklich tiefgreifende Veränderungen im Verhalten der Geschlechter untereinander.

Vielleicht wäre das das Ende der zwischengeschlechtlichen Beziehungen, wie wir sie heute (noch) kennen?

Vorausgesetzt allerdings, eine Beziehung mit dem hypothetischen SexBot wäre die Norm, natürlich.
Zitat von niurickniurick schrieb:Was wäre denn dann mit Religionen? Denen fühlen sich Menschen doch auch "zugehörig".
Hm, ich meinte "Zugehörigkeit" jetzt im Sinne von "Anti-Einsamkeit", und weniger als wie auch immer geartete "Bindung".
Aber ist die Religion nicht die Projektion des Menschen auf eine unbekannte, höhere Ebene?
Und ist Einsamkeit nicht auch sowieso der Grundpfeiler der (zumindest christlichen) Religion)? ;) :D


1x zitiertmelden

Sex mit Robotern in Zukunft denkbar?

26.03.2008 um 17:17
Zitat von DaakDaak schrieb:Das Wegfallen des Werbens um das jeweilige andere Geschlecht bewirkte u.U. wirklich tiefgreifende Veränderungen im Verhalten der Geschlechter untereinander.
Die Leidtragenden wären hier wohl die Frauen, da ihr "Hauptdruckmittel" gegen das männliche Geschlecht quasi nutzlos würde ;)


melden

Sex mit Robotern in Zukunft denkbar?

26.03.2008 um 17:18
Die Leidtragenden wären wohl eher die Männer, deren Launen jetzt nicht mehr von frau akzeptiert und deren Selbstwertgefühl nciht mehr gepäppelt würde. ;)


melden

Sex mit Robotern in Zukunft denkbar?

26.03.2008 um 17:20
Naja, Ansichtssache..... Ist eh n blödes Was-wäre-wenn-Planspiel......


melden