weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Was kommt nach dem Verbrennungsmotor?

Was kommt nach dem Verbrennungsmotor?

29.04.2009 um 11:08
@UffTaTa
Ja genau das hab ich auch geschrieben. Lesen bevor du kritisierst pls.
interpreter schrieb:Naatürlich reicht der Fahrtwind keineswegs um das Ding zu betreiben, muss schon größtenteils ganz normaler Wind sein


melden
Anzeige

Was kommt nach dem Verbrennungsmotor?

29.04.2009 um 11:15
Das besondere an dieser Antriebstechnik ist das ein geringer Wind ausreicht um (relativ)
große Geschwindigkeiten zu erzielen.

Finde diese Technologie verdient größte Beachtung weil sie einfach zu realisieren ist.

Klar ist Sie nicht überall einsetzbar und ohne einen Hilfsmotor wohl unbrauchbar aber ich denke eine Schlüsseltechnologie wird eine zukünftige Energiekrise nicht abwehren können.

Man braucht viele individuelle Lösungen um das Problem zu lösen.


melden

Was kommt nach dem Verbrennungsmotor?

29.04.2009 um 11:15
Hab grad gelesen das die doppelte Windgeschwindigkeit erreicht werden kann.

Wenn das mal nichts ist. ;)


melden
akula1
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was kommt nach dem Verbrennungsmotor?

29.04.2009 um 13:23
@Sneef

Kannst du noch den Link dazu posten? Danke


melden

Was kommt nach dem Verbrennungsmotor?

29.04.2009 um 14:53
@Sneef
Sneef schrieb:http://users.physik.tu-muenchen.de/cucke/ftp/lectures/Muenchhausen.pdf
OK, ich gebe mich geschlagen. Diesmal hätte ich erst mal nachdenken und dann erst plappern müssen anstelle umgekehrt.

Na den...


melden
Saturius
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was kommt nach dem Verbrennungsmotor?

29.04.2009 um 17:12
neoschamane schrieb:Energieverbrauch von (Stadt-)Elektroautos für 100 km in einer Stunde zu laden. Dieser wird durchschnittlich bei etwa 20kWh/100km liegen.
neeee, da macht tanken keine freude mehr... die strompreise gehen hoch... und selbst wenn sie auf dem derzeitigen limit von gut 19 cent bleiben... 20x19cent... 3,80 euro.... aber bis dahin gibts noch ein bisschen inflationsrate, bisschen gier von den stromkonzernen... prosit neujahr


melden
akula1
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was kommt nach dem Verbrennungsmotor?

29.04.2009 um 17:46
Was haltet ihr von dieser Idee (is nicht von mir)

Fotovoltaik-Kollektoren auf dem Hausdach produzieren mit Elektrolyse Wasserstoff und Sauerstoff. Das Auto (Brennstoffzellenauto) kann man dann bequem zu Hause auftanken.


melden

Was kommt nach dem Verbrennungsmotor?

29.04.2009 um 17:53
@akula1
Wasserstoff lässt sich immernoch nur schwer speichern. Alles in allem muss es da noch gewaltige Sprünge geben das das ganze Prinzip inklusive Produktion etc. wirtschaftlich und ökologisch sinnvoll wird.

Atm. ist Wasserstoff für KFZ meines Erachtens das reiten eines toten Pferdes.


melden
akula1
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was kommt nach dem Verbrennungsmotor?

29.04.2009 um 18:41
@interpreter

Denke auch, dass es mal als erstes an der Wirtschaftlichkeit happert.

Für die U-boot Klasse 212 sind zwar Brennstoffzellen (Wasserstoff/Sauerstoff) gebaut worden, aber dort sind auch ein bisschen andere Faktoren relevant (AIP). Dort stört es auch nicht, wenn die Hybridtanks ein hohes Gewicht haben.


melden

Was kommt nach dem Verbrennungsmotor?

29.04.2009 um 18:52
@akula1
Ausserdem ist da die Ökologie kein entscheidender Faktor. Man darf ja nicht vergessen das Produktion von Brennstoffzellen, Tanks und Wasserstoff, mehr Energie verschwenden und damit mehr Umweltgifte freisetzen als ein normaler aktueller Benzinmotor das je könnte.


melden
akula1
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was kommt nach dem Verbrennungsmotor?

29.04.2009 um 20:42
@interpreter

Man sagt ja auch, dass man von der Umweltverschmutzung her noch lange mit nem alten Auto rumfahren kann, anstatt ein neu hergestelltes zu kaufen.


melden

Was kommt nach dem Verbrennungsmotor?

30.04.2009 um 01:47
@akula1
stimmt... gruseliger Weise ist das so :(


melden

Was kommt nach dem Verbrennungsmotor?

30.04.2009 um 03:23
akula1 schrieb:Man sagt ja auch, dass man von der Umweltverschmutzung her noch lange mit nem alten Auto rumfahren kann, anstatt ein neu hergestelltes zu kaufen.
Allerdings, der ganzen Propaganda zum Trotz, wer etwas für die Umwelt tut, der fährt Oldtimer, je älter und je mehr Kilometer desto besser.


melden

Was kommt nach dem Verbrennungsmotor?

30.04.2009 um 03:25
wenn ich als diese ganzen Politiker- und Werbesprüche hören, von wegen "die alten Stinker müssen der Umwelt "zuliebe" verschrottet werden", dann kommt mir die Galle hoch. Das oist nichts als ein verlogenes Gewäsch der Autolobby zuliebe. Was die an Dreck erzeugen und Energie vernichten um ein Auto zu bauen, dafür fährt ein Oldtimer grad noch mal zwei Autoleben durch.


melden
voidol
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was kommt nach dem Verbrennungsmotor?

30.04.2009 um 03:42
akula1 schrieb:Man sagt ja auch, dass man von der Umweltverschmutzung her noch lange mit nem alten Auto rumfahren kann, anstatt ein neu hergestelltes zu kaufen.
Eine nicht uninteressante Glosse genau dazu:
http://www.hietzing.at/Leben/leben_kolumne.php?id=334&PHPSESSID=9ddd5c3b84755acc1f7168f2cc2458ad


melden

Was kommt nach dem Verbrennungsmotor?

30.04.2009 um 10:45
Finde ja irgendiwe schon witzig das die Deutsche und Österreichische Regierung einen Haufen Geld in die Prämie pumpen und im Endeffekt nützt es der Japanischen Wirtschaft.
(Ausser den Autohändlern aber das große Geld bekommen die Produzenten)

Mfg

Sneef


melden

Was kommt nach dem Verbrennungsmotor?

30.04.2009 um 12:52
@Sneef

Finde ja irgendiwe schon witzig das die Deutsche und Österreichische Regierung einen Haufen Geld in die Prämie pumpen und im Endeffekt nützt es der Japanischen Wirtschaft.

Was ist mit:

- Einfuhrzölle (Autos, Ersatzteile)
- Steuereinnahmen (Dienstleistungen und Waren)
- Umsätze in Kundendienst-Werkstätten


melden

Was kommt nach dem Verbrennungsmotor?

30.04.2009 um 13:06
Weiterhin ist Deutschlands Wirtschaft vom Export abhängig. Protektionistische Lösungen könnten tendenziell sehr schädlich sein, wenn die Anderen nämlich das Gleiche machen würden.


melden

Was kommt nach dem Verbrennungsmotor?

30.04.2009 um 19:27
Die Elektrolyse (naja fast)

Ja richtig die Elektrolyse.

Autos werden mit Wasser als Zusatz angetrieben. Die Elektrolyse trennt Wasserstoff und Sauerstoff vom Wasser. Das Sauerstoff wird in die Ansaugrohre geleitet und verstärkt so die Power (PS steigen um 3-10 PS) und verringert den Verbrauch.

(so wie die Brennstoffzelle aber umgekehrt)

http://www.wasserauto24.de/?Wasserstoffauto-Wasserstoff
http://www.wasserauto.de/html/daniel_dingel.html


Entweder man betreibt das Auto mit Benzin UND wasser, oder nur mit Wasser.




YouTube Videos:






jetzt bin ich gespannt.


melden
Anzeige

Was kommt nach dem Verbrennungsmotor?

30.04.2009 um 21:11
Jenau! Daniel Dingels dolles Ding, die nächste Auflage - Perpetuum Mobile funktioniert leider immer noch nicht.


melden
307 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden