Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Bitcoins - Die neue Währung mit Zukunft?

1.269 Beiträge, Schlüsselwörter: Geld, Bitcoins

Bitcoins - Die neue Währung mit Zukunft?

17.10.2019 um 09:40
Der Kurs fällt noch mal ordentlich, keine Sorge. Vor März 2020 wird nicht viel nach oben passieren.


melden
Anzeige

Bitcoins - Die neue Währung mit Zukunft?

17.10.2019 um 11:37
Henry schrieb:Dann ist es wohl so das der Kurs gerade nicht gut steht
Aber die schreiben doch gerade, dass der Kurs gut steht. :D
Henry schrieb:... das ein Kursanstieg vorhergesagt wird ist Zauberei
Beim Trading gehts einzig darum Kursverläufe vorherzusagen, das is keine Zauberei sondern Umgang mit Wahrscheinlichkeiten.

mfg
kuno


melden

Bitcoins - Die neue Währung mit Zukunft?

17.10.2019 um 17:29
Egal ob Zukunft oder nicht, ich habe den allseits beliebten Bildschirmschoner an meinem Computer ersetzt durch eine mittelnette Mining Software.

So sammel ich immer wenn ich nicht am PC sitze ein paar Satoshis, die ich "spare" um mich auch irgendwann an steigenden Kursen
zu erfreuen, nur eben ohne "Investment" aka Risiko.


melden

Bitcoins - Die neue Währung mit Zukunft?

18.10.2019 um 09:45
qlogic schrieb:Egal ob Zukunft oder nicht, ich habe den allseits beliebten Bildschirmschoner an meinem Computer ersetzt durch eine mittelnette Mining Software.

So sammel ich immer wenn ich nicht am PC sitze ein paar Satoshis, die ich "spare" um mich auch irgendwann an steigenden Kursen
zu erfreuen, nur eben ohne "Investment" aka Risiko.
Kannst du hierzu mal den Link posten?


melden

Bitcoins - Die neue Währung mit Zukunft?

18.10.2019 um 12:03
Ich verwende seit mehr als einem Jahr Nicehash.

(Nur für Leute die Temperaturen und Last beachten bzw ein gewisses Grundverständnis mitbringen!)

Nicehash

Wer auf Nummer sicher gehen will deaktiviert die Nutzung des Prozessors und limitiert die maximale Last auf der GPU so das der Grafikchip nie in einen bedenklichen Temperaturbereich kommt. (MSI Afterburner verwende ich dafür)


melden

Bitcoins - Die neue Währung mit Zukunft?

18.10.2019 um 21:51
qlogic schrieb:Wer auf Nummer sicher gehen will deaktiviert die Nutzung des Prozessors und limitiert die maximale Last auf der GPU so das der Grafikchip nie in einen bedenklichen Temperaturbereich kommt. (MSI Afterburner verwende ich dafür)
Haste da mal die Kosten für den benötigten Strom gegengerechnet?

mfg
kuno


melden

Bitcoins - Die neue Währung mit Zukunft?

18.10.2019 um 22:24
kuno7 schrieb:Haste da mal die Kosten für den benötigten Strom gegengerechnet?
Nein. Da der Rechner wie oben angeführt sonst sowieso laufen würde. Extra fürs Mining den PC laufen lassen ist naja nicht soooo effizient.

Der Bereich in dem es sinnvoll ist von Stromkosten gegenrechnen zu sprechen kommt erst mit Terahash ASIC Minern, was eine dicke Investition bedeuten würde und damit das Risiko massiv erhöht mit einem Minus aus dem Krypto-Traum auszusteigen.


melden

Bitcoins - Die neue Währung mit Zukunft?

18.10.2019 um 22:48
qlogic schrieb:Nein. Da der Rechner wie oben angeführt sonst sowieso laufen würde.
Na das müsste aber auch nich sein, denn man könnte den Rechner ja auch so konfigurieren, dass statt dem Bildschirmschoner der Rechner einfach in den Standby Modus versetzt würde, dann würde man auch ordentlich Strom sparen.
Aber selbst ohne Standby im Leerlauf dürfte der Stromverbrauch deutlich geringer sein.

mfg
kuno


melden

Bitcoins - Die neue Währung mit Zukunft?

19.10.2019 um 00:45
kuno7 schrieb:Standby im Leerlauf
Vl sollte ich noch anmerken das der Rechner mehrere Aufgaben abarbeitet also nicht ganz wie ein herkömmlicher PC im idle rumsteht


melden

Bitcoins - Die neue Währung mit Zukunft?

19.10.2019 um 14:47
qlogic schrieb:Vl sollte ich noch anmerken das der Rechner mehrere Aufgaben abarbeitet also nicht ganz wie ein herkömmlicher PC im idle rumsteht
Schön, das eliminiert natürlich die Möglichkeit eines Standby, dennoch gibt es natürlich einen zusätzlichen Stromverbrauch, schriebst du doch selbst:
qlogic schrieb:(Nur für Leute die Temperaturen und Last beachten bzw ein gewisses Grundverständnis mitbringen!)

Nicehash

Wer auf Nummer sicher gehen will deaktiviert die Nutzung des Prozessors und limitiert die maximale Last auf der GPU so das der Grafikchip nie in einen bedenklichen Temperaturbereich kommt. (MSI Afterburner verwende ich dafür)
Die erhöhten Temperaturen bedingen nämlich einen höheren Stromverbrauch.

Ich mein ja nur, du solltest den Stromverbrauch mal überschlagen, ggf. isses ja vielleicht billiger die Satoshis einfach bei nem günstigen Kurs zu erwerben. ;)

mfg
kuno


melden

Bitcoins - Die neue Währung mit Zukunft?

22.10.2019 um 22:02
Die Strompreise in D sind generell zu hoch um profitabel zu minen.

Es sei denn man hatt den Miner irgendwo stehen wo man kostenlos an Strom kommt.


melden

Bitcoins - Die neue Währung mit Zukunft?

25.10.2019 um 12:59
Hallo,
wie schon erwähnt wollte ich 250€ in Bitcoins umsetzen.
Es gab einen erneuten Kontakt, es wurde gesagt das die 250€ zurück überwiesen werden weil...k.A.
Es wurde aber ja nichts abgebucht also kommt auch nichts zurück. Nur, warum auch immer es nicht geklappt hat, so hätte ich 900€ Gewinn gemacht wurde mir gesagt.
Am Telefon kann man viel erzählen sehr scheinheilig.
Also das ganze noch mal überwiesen aber vom Konto ist noch nichts abgegangen und ich bin gespannt was da auf mich zu kommt.
Finanziell ist alles i.O. selbst wenn das i.d.Hose geht.
Die 250 € sind nicht mal 0,5% von dem was mir zur Verfügung steht.
Aber meine Frau darf davon nichts erfahren, dann ist ist hier die Hölle los.


melden

Bitcoins - Die neue Währung mit Zukunft?

25.10.2019 um 13:38
@Henry
Was du hier schreibst, macht absolut keinen Sinn. Mit 250€ in dieser kurzen Zeit 900€ Gewinn zu erwirtschaften ist schlichtweg unmöglich. Vorletzte Woche bewegte sich der Kurs zwischen 7152€/BTC und 7830€/BTC, im Schnitt also ca. 7500€/BTC. Selbst mit 1 BTC hättest Du im besten Fall 678€ Gewinn gemacht. Aber auch nur, wenn Du den exakten Zeitpunkt des Tiefststandes/Höchststandes zufälligerweise exakt getroffen hättest. Mit 250€ besitzt du ca. 0.03 BTC! Das macht dann in deinem Fall einen Gewinn von ca. 23 €! Dazu fallen noch Transaktionsgebühren an. Unter dem Strich also ein Minus-Geschäft…. Dein Anbieter scheint im höchsten Grade unseriös zu sein. Ich würde mich schnellstens von ihm trennen. Mit solchen Versprechungen ziehen sie dir nur den Speck durchs Maul und wollen dich dazu bewegen noch mehr auszugeben... Ich bevorzuge eine Plattform im deutschsprachigen Raum die ich dir auf Wunsch per PN mitteilen kann.
Henry schrieb:Die 250 € sind nicht mal 0,5% von dem was mir zur Verfügung steht.
Du Glücklicher! Ich wünschte, ich hätte soviel zur Verfügung...


melden

Bitcoins - Die neue Währung mit Zukunft?

25.10.2019 um 22:11
@Brunche
Natürlich macht es Sinn. Ich beschreibe die Aktion aus meiner Sicht und wie es mir mitgeteilt wurde.
Ich schrieb doch das es sehr scheinheilig zu sein scheint.
Noch mehr werde ich auf keinen Fall riskieren, dazu bin ich zu geiz..... äh....sparsam. Dazu kommt das ich arbeit suchend bin.
Ich warte die nächste Woche noch ab. Wenn sich nichts tut können wir gern in Kontakt treten.
Ich kann dir gerne die Handy nr. von dem geben
Er heißt,nennt sich Mikel Stain


melden

Bitcoins - Die neue Währung mit Zukunft?

26.10.2019 um 11:16
Henry schrieb:Nur, warum auch immer es nicht geklappt hat, so hätte ich 900€ Gewinn gemacht wurde mir gesagt.
Klar, 260% in ner guten Woche... :D
Henry schrieb:Also das ganze noch mal überwiesen...
Wow, echt kaum zu glauben. :D

mfg
kuno


melden

Bitcoins - Die neue Währung mit Zukunft?

26.10.2019 um 12:22
Henry schrieb:Noch mehr werde ich auf keinen Fall riskieren, dazu bin ich zu geiz..... äh....sparsam
die 250 kannst du jetzt schon mal abschreiben, so wie ich das sehe bist du einem Betrüger auf den Leim gegangen
kuno7 schrieb:Wow, echt kaum zu glauben. :D
ich kann es auch nicht nachvollziehen. Aber Manche brauchen es vielleicht, dieses "Lehrgeldzahlen" ;)


melden

Bitcoins - Die neue Währung mit Zukunft?

26.10.2019 um 12:48
Optimist schrieb:so wie ich das sehe bist du einem Betrüger auf den Leim gegangen
Das könnte auch der Grund sein, warum die Überweisung nich ausgeführt wurde, weil manche Banken eine persönliche Bestätigung für Überweisungen in bestimmte Länder einholen, weil diese Länder gern von Betrügern genutzt werden.
Optimist schrieb:ich kann es auch nicht nachvollziehen. Aber Manche brauchen es vielleicht, dieses "Lehrgeldzahlen"
Ich hab mich früher auch immer gefragt was das wohl für Leuts sind, die auch nach Jahren noch beim "Hütchenspiel" mitgemacht haben... ;)

mfg
kuno


melden

Bitcoins - Die neue Währung mit Zukunft?

26.10.2019 um 16:08
@kuno7
@Optimist
ALSO ... ich bin mir sehr wohl bewusst das ich dabei wahrscheinlich .... sehr wahrscheinlich nichts über habe bzw. die 250 verliere.
Noch mal !!! Ich gehe bewusst dieses Risiko ein ...


melden

Bitcoins - Die neue Währung mit Zukunft?

26.10.2019 um 18:33
Henry schrieb:Noch mal !!! Ich gehe bewusst dieses Risiko ein ...
Das hatte ich schon verstanden und deine 1. Überweisung war ja auch noch nachvollziehbar.

Jedoch, dass du - obwohl du selbst wußest - dass du es verlieren wirst, bzw. einem Betrüger aufgesessen bist - dann trotzdem ein 2. Mal überwiesen hattest, das ist es was ich nicht verstehen kann ... selbst wenn das Geld für dich (deiner Aussage nach) quasi wie aus der "Portokasse" ist.
Aber muss natürlich jeder selbst wissen, wie er sein Geld durchbringt, ich muss auch nicht alles verstehen können, also alles gut :)
Brunche schrieb:Dazu fallen noch Transaktionsgebühren an.
Mal aus Interesse gefragt: Wieviel Prozent sind das? Und wovon? (vom Gewinn oder von der eingesetzten Summe)?


melden
Anzeige

Bitcoins - Die neue Währung mit Zukunft?

26.10.2019 um 19:03
Henry schrieb:ALSO ... ich bin mir sehr wohl bewusst das ich dabei wahrscheinlich .... sehr wahrscheinlich nichts über habe bzw. die 250 verliere.
Noch mal !!! Ich gehe bewusst dieses Risiko ein ...
Hm ok, wenn es dir nur darum geht dein Geld loszuwerden, dann überweise es doch einfach zu mir. Wenn du möchtest kann ich dir sogar versichern, dass du es nich zurück bekommst. :D

mfg
kuno


melden
147 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt