Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Sollten Supersport-Motorräder verboten werden?

521 Beiträge, Schlüsselwörter: Unfall, Gefahr, Verkehr, Motorrad, Leistung, PS

Sollten Supersport-Motorräder verboten werden?

29.06.2011 um 09:05
Langstreckentaugliche, wartungsfreundliche und mechanisch anspruchslose Motorräder gab es und es mag sie vielleicht immer noch geben - in bin da nicht so auf dem Laufenden, obwohl ich seit ca. 40 Jahren Motorrad fahre.

Als mein Motorrad vor gut 30 Jahren neu war, war es "gehobene Mittelklasse", von der Leistung her heute eher "Einsteigerniveau". Der Kilometerzähler wird demnächst zum dritten mal rum sein, obwohl das Motorrad nie zu großen Touren, sondern nur im Alltag wie ein Zweitwagen für Fahrten zur Arbeit und für Besorgungen benutzt wurde. Natürlich sind Koffer dran, denn man hat ja meistens auch was zu transportieren.

Soweit zu meiner Einstellung zum Motorradfahren.

Zu Motorrädern, die aussehen wie Sportmotorräder, aber sonst zu nichts nutzen, ausser dem Fahrer ein Gefühl von Überlegenheit zu vermitteln, habe ich ein eher ablehnendes Verhältnis.

Da wird dann unterstellt, dass Autofahrer Motorräder ubersehen, weil sie unaufmerksam sind. Dabei ist ein schnell fahrendes Fahrzeug - egal ob Motorrad oder Auto - zu dem Zeitpunkt, wenn sich ein Wartepflichtiger zum Anfahren entschließt, oft noch so weit weg, dass der Wartepflichtige nicht erkennen kann, wie schnell der Vorfahrtberechtigte fährt. Der sieht halt einfach nur eine weit entferntes Fahrzeug, vor dem man gefahrlos einbiegen kann.

Wenn der (vorfahrtberechtigte) Motorradfahrer dann - weil er vermeintlich übersehen wurde - hart abbremsen muss, dann kann ich mir kaum vorstellen, dass der auch noch wahrnimmt, ob der Autofahrer telefoniert, isst oder sonstwelchen gefährlichen Unfug treibt.

In den letzen zwei Monaten habe ich zwei Motorradunfälle gesehen. Bei dem Letzen war es so wie gerade beschrieben, bei dem anderen war das Motorrad in den Gegenverkehr geraten. Bei solchen Unfällen wir meist nicht nur der Motorradfahrer verletzt.


melden
Anzeige

Sollten Supersport-Motorräder verboten werden?

29.06.2011 um 09:08
paco_ schrieb:Nein, sie gehören in die Hände vernünftiger Fahrer! Punkt.
was ist daran vernünftig, sich eine fahrzeug zu kaufen, dessen Eigenschaften man nie legal und ohne andere zu gefährden nutzen kann?


melden

Sollten Supersport-Motorräder verboten werden?

29.06.2011 um 09:22
Helau!
Also wenn die Japanbikes von der Straße gehören dann mach ich ne Party, ihr seit auch alle eingeladen!!!!

Das wär ein Fest!!!! Diese verdammten Renngurkenfahrer, bringen sich und andere Verkehrsteilnehmer in Gefahr und freuen sich ja soooo geil zu sein mit ihren Gixxern und Hondaas! Ich bin schon lange am überlegen mir an meiner HARLEY *gg* einen Baseballschläger anzubauen...wenn ich so ein Spinner sehe dann schlag ich ihm das Ding am besten von vorne rein mitten bis zum Zäppchen *lol*

So, das musste sein, also wie gesagt...PRO abschaffung jeglichem Superbike, es dürfen nur noch HARLEY's auf die öffentlichen Straßen!!!!

So...das war mein Traum und jetzt zurück zur Realität....

H725 und sein Sheriff


melden

Sollten Supersport-Motorräder verboten werden?

29.06.2011 um 10:30
@h725

Was denn Harley's? Diese vorsintflutlichen, scheppernden, stinkenden Landmaschinenderivate für alte Herren, die bei jeder Gelegenheiten mit Schrauben um sich werfen und Ölpfützchen fabrizieren? :}
Die gehören in den Schrott, nicht auf die Strasse! :D

paco


melden

Sollten Supersport-Motorräder verboten werden?

29.06.2011 um 10:43
hrhr herrlich...jetzt gehts los hier :) ;-)

Naja beim nächsten Crash mit so ner Pfeife fahren wir mal gepflegt dran vorbei ;) aber geht ja leider nicht, macht man sich nur wieder Strafbar :)

EUER NEID KOTZT MICH AN .) Ende


melden

Sollten Supersport-Motorräder verboten werden?

29.06.2011 um 11:37
@h725

Neidisch? Auf einen Harleyfahrer?
Mitleid ist da treffender... :} :D

paco


melden

Sollten Supersport-Motorräder verboten werden?

29.06.2011 um 11:40
@roadcaptain
roadcaptain schrieb:was ist daran vernünftig, sich eine fahrzeug zu kaufen, dessen Eigenschaften man nie legal und ohne andere zu gefährden nutzen kann?
Also, ich nutze die Eigenschaften meiner R1 legal und ohne jemanden zu gefährden - allerdings jede zur rechten Zeit.

paco


melden

Sollten Supersport-Motorräder verboten werden?

29.06.2011 um 15:40
wie kommen denn plötzlich die Harleyfahrer ins Spiel?


melden

Sollten Supersport-Motorräder verboten werden?

29.06.2011 um 17:30
@h725
roadcaptain schrieb:wie kommen denn plötzlich die Harleyfahrer ins Spiel?
Da gibt es zumindest einen der glaubt, bei einer Harley handele es sich um ein Motorrad... :D

paco


melden
Badbrain
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sollten Supersport-Motorräder verboten werden?

29.06.2011 um 18:52
@h725
Sei Du mal froh, dass nicht alle Hells Boy zu Dir sagen oder Bandi..., nämlich alles kriminelles Pack.Das assoziieren viele mit Harley.Und anständige Mopeds heißen nun mal nicht Harley. :D


melden

Sollten Supersport-Motorräder verboten werden?

29.06.2011 um 19:23
@m7
Also mal ehrlich, wenns kein Porsche Turbo ist dann macht man den auch mit ner 45ps Maschine nass . . . Oder ist immerhin gleich auf.

130PS beschränkung und 250Vmax, würden de facto rein rein garnichts ändern . . .

@h725
Öhm, ja. ähm... nun gut . . . sehr Schön das du Harleys magst!

Jede andere Aussage erspare ich Uns ;)

@All

Bitte sachlich bleiben! Bringt hier wenig wenn man von Dingen redet von denen man keine Ahnung hat, bringt auch nichts hier gegen andere zu hetzen und beileidigend braucht man auch nicht zu werden.


melden

Sollten Supersport-Motorräder verboten werden?

29.06.2011 um 19:34
@richie1st
Wie geil, sorry für den Doppelpost.
Das Hayabusa Video(seite 7) ist echt zu lustig, er fährt nach vorschrift und beachtet sogar bei 300 das rechtsfahrgebot und fährt nicht gefährlich dicht auf :D

gegen minute 6 kommen dann die Linksschleicher . . . da ist das eine überholmanöver doch sehr gewagt.


melden

Sollten Supersport-Motorräder verboten werden?

29.06.2011 um 21:49
@JimmyWho
JimmyWho schrieb:Bitte sachlich bleiben!
Hm, ja, aber was willst du denn hierauf sachlich erwidern? ;)
h725 schrieb:Ich bin schon lange am überlegen mir an meiner HARLEY *gg* einen Baseballschläger anzubauen...wenn ich so ein Spinner sehe dann schlag ich ihm das Ding am besten von vorne rein mitten bis zum Zäppchen *lol*

So, das musste sein, also wie gesagt...PRO abschaffung jeglichem Superbike, es dürfen nur noch HARLEY's auf die öffentlichen Straßen!!!!


melden

Sollten Supersport-Motorräder verboten werden?

30.06.2011 um 00:24
also ich habe mir jetzt den ganze Thread durchgelesen uns muss sagen, viele vorurteile, viele komische denkansetzte, teil anständige denkansätze.

Nun zu meiner Meinung:
Erstmal vorne weg Supersportler gehören nicht verboten.
Generell bin ich gegen fast alle verboten die sich auf die eigene Sicherheit/Gesundheit beziehen, den jeder muss selbst wissen was er mit seinem Leben/Gesundheit anstellt.

Nun speziell zum Thema.
Egal ob 10ps 20 ps 100ps oder 500 ps.. es hängt einfach nur vom Fahrer ab mehr nicht.

Ich fahre seit 7 Jahren 2 Rad. Und ich hätte sowohl mit dem Roller damals verrückt fahren können, und könnte es jetzt mit meiner R6... MACH ICH ABER nicht und warum ? weil ich nicht dumm bin.. Ich habe viel Leistung... nagut dann Beschleunige ich halt sagen wir bis 110 schnell auf der Landstraße und das macht dann Spaß.. aber nur weil ich weiß das, dass Moped 260 läuft muss ich doch nicht so schnell fahren..

So gut wie jedes Auto fährt doch. 160 es gibts trotzdem viele Leute die keine Autobahn fahren.. und nur Landstraße wo man 100 fahrn darf.. nur weil das Auto jetzt 160 fahren kann muss man es doch nicht machen?!?

Ich will damit also nur sagen Verbote bringen garnichts. Es bringt nix Drogen zu verbieten es bringt nix Motorräder oder sonstwas zu verbieten was nur die Person selbst betrifft.... wer sich mit Drogen, Kaputt machen will tut das ob legal oder nicht.. wer sich mit Motorrad kaputt fahren will, tut das ob legal oder nicht... ES HÄNGT ALLES NUR MIT DEM VERSTAND DES JEWEILIGEN MENSCHEN ZUSAMMEN.

wie schon viele sagten selbst 4 Ps Roller langen zum Riskanten fahren.. habe sogar gelesen das Rollerfahren am gefährlichsten Leben weil sie im gegensatz zu Motorrädern denken es kann nicht viel passieren.


Und Supersportler hin oder her.. ich fahre meine nicht schneller als max. mal 120 auf der Landstraße und auf der Autobahn wenns leer ist auch mal 200 oder mehr. und nur weil ich weiß das noch 60 oder 80 kmh mehr gehen muss ich doch nicht mit alle Gewalt alles ausreitzen.. ich genieße die tolle Beschleunigung im sicheren Rahmen und das langt..., und warum weil mein verstand mir sagt es ist zu riskant..

PS: aufrechtschreibung etc habe ich natürlich nicht geachtet sondern nur schnell runtergeschrieben


melden

Sollten Supersport-Motorräder verboten werden?

30.06.2011 um 01:32
@JimmyWho
das fahrverhalten hatte ich doch gar nicht bewertet. ich wollte nur anhand der tachonadel zeigen wie schnell so eine maschine auf tempo 300 katapultiert werden kann, und da wäre sogar noch ein wenig mehr rauszuholen gewesen, als auf dem video zu sehen war...


melden

Sollten Supersport-Motorräder verboten werden?

30.06.2011 um 08:13
@richie1st
Woher weißt du das da nochmehr geht bei der Hayabusa? Also nach meiner Fachkundigen meinung gibt der sobald er auf der Autobahn ist nach dem ersten mal schalten dort vollgas. Die neue Hayabusa wird bei 298 Abgeregelt, also ist da auch nichtmehr Topspeed drinnen.

Im übrigend fand ich es auch nicht unpassend das video, nur als jemand von der gegenseite hätte ich etwas anderes gewählt wo einer es wirklich übertreibt. so wie das hier ;)

http://www.youtube.com/watch?v=ShacMAn_HK8

Also ich heiße so ein fahrverhalten in keinem fall gut, auch wenn der fahrer sein moped sehr gut beherrscht. Ist völlig unverantwortlich und hirnverbrannt. Aber ich schaus mir trotzdem gerne an. Sollte es mal Virtual Reality Spiele geben will ich so eins :D

(Achja, evtl kennt den Ghostrider nicht jeder, der fährt auch mit einer 500ps Turboaufgeladen Hayabusa mit 300 auf dem Hinterrad durch den Verkehr . . .)


melden
Badbrain
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sollten Supersport-Motorräder verboten werden?

30.06.2011 um 09:08
Bei den ganzen Ghostrider-Geschichten darf man aber nicht vergessen, dass es in Schweden weltklasse Strassen gibt, alles flach ist und auf den Pisten jeder nur 90 regulär fahren darf. Da wird einiges "etwas kalkulierbarer" will ich meinen. Zudem sind die Spurbreiten der Strassen etwas breiter.


melden

Sollten Supersport-Motorräder verboten werden?

30.06.2011 um 09:44
Bin auch generell gegen Verbote aller Art die mit dem eigenen Leben zu tun haben, jeder sollte im Kopf so weit sein, das wenn er ein schnelle Motorrad fährt dies auch vernünftig tut.

Ob 1 PS oder 1000 PS jeder sollte sich an die Regeln im Verkehr halten.
Ich bin sogar eher dafür das es eine min. PS Leistung für Fahrzeuge aller Art geben sollte, da man mit einem langsamen Fahrzeug beim Überholen den Verkehr mehr behindert und gefährdet statt mit einem schnelleren Fahrzeug. Ein Beispiel: Wenn ein Fahrzeuglenker eines älteren Semesters den Verkehr auf der Landstrasse mit ca. 85kmh behindert kommt man mit einem Fahrzeug das mehr PS hat einfach schneller vorbei.

Viele Unfälle mit Motorrädern werden durch ältere Leute (ca. 65 aufwerts) verursacht weil diese sich schwerer tun die Geschwindigkeit richtig einzuschätzen. Jüngere Fahrzeuglenker haben hier nicht so viele Probleme, ich schätze mal das ca. 50% aller Unfälle auf das Konto durch falsches verhalten älterer Fahrzeugführer ausgelöst werden. Das problem ist hierbei auch das viele ältere einfach mit Fahrzeugen aufgewachsen sind die mit der Leistung jetztiger Fahrzeuge in keinem vergleich stehen.

Ich bin Fahre seit Mai Motorrad, habe eine R6 mit 125Ps ich Fahre sehr vernünftig es kann schonmal passieren das ich auf der Landstrasse auf 125kmh beschleunige aber auch nur Kurzzeitig beim überholen, das sehe ich aber nicht als Rasen.
Ich hatte 2 Gefährliche situationen Innerorts ich fuhr ganz normal mit 50 kmh und mir wurde hierbei schon 2x die Vorfahr genommen und es waren beides Fahrer 70+ schätze ich mal.

Ich bin gegen ein Verbot von PS Beschränkungen ich bin mehr für einen Reaktions und Fahreignungstests ab einem gewissen Alter, da diese häuffig in vielen Situationen falsch handeln.
Und diese Blinken auch nicht so gerne und bleiben verwirrt mitten auf der Strasse stehen.


melden

Sollten Supersport-Motorräder verboten werden?

30.06.2011 um 10:00
@Rsexy
Rsexy schrieb:Ich will damit also nur sagen Verbote bringen garnichts. Es bringt nix Drogen zu verbieten es bringt nix Motorräder oder sonstwas zu verbieten was nur die Person selbst betrifft.... wer sich mit Drogen, Kaputt machen will tut das ob legal oder nicht.. wer sich mit Motorrad kaputt fahren will, tut das ob legal oder nicht... ES HÄNGT ALLES NUR MIT DEM VERSTAND DES JEWEILIGEN MENSCHEN ZUSAMMEN.
es betrifft aber nie nur die Person selbst.

"wer sich mit Motorrad kaputt" fährt, schadet nicht nur sich selbst, sondern immer auch anderen, auch wenn kein anderer direkt an dem Unfall beteiligt ist.

Da ist erstmal die Unfallrettung, Behandlung im Krankenhaus, Reha oft lebenslange Erwerbsunfähigkeit.

Für all das kommt die Allgemeinheit in Form von Krankenkassenbeiträgen und Steuergeldern auf

Bei Drogen sieht das genauso aus


melden
Anzeige
HMHM2011-2
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sollten Supersport-Motorräder verboten werden?

30.06.2011 um 10:32
@roadcaptain
das stimmt schon. Aber dafür ist es egal ob der Unfall mit nem 14 PS Roller oder ner 500 PS Maschine passiert ist.


melden
218 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden