weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Der neue Rundfunkbeitrag

330 Beiträge, Schlüsselwörter: TV, Gesetz, Neu, Radio, Rundfunkbeitrag, Fernsehlose

Der neue Rundfunkbeitrag

17.12.2012 um 19:05
@Smithonian

ja ich weiß genau das sind die Knackpunkte.

das ist es ja. uns so ein Gesetz vorzusetzen.

das sit doch wohl das Letzte.

aber die Leute lassen es mit sich machen keiner steht auf,


da geht es ja noch allen gut.

ich werd das owi-verfahren erstmal rausziehen bis zur Erzw-Haft.


wenn ich mal ne weile weg bin dann wißt ihr wo ihr mich findet.


ma sehn.

Lg,


melden
Anzeige

Der neue Rundfunkbeitrag

18.12.2012 um 14:29
thomaszg2872 schrieb:ja ich lieg aber unter der Pfändungsgrenze, dh die Pfändung geht- ins Leere.
Na dann kannst Du ja auch aufhören, sämtliche anderen Rechnungen zu bezahlen.
thomaszg2872 schrieb:aber die Leute lassen es mit sich machen keiner steht auf,
Weil es wichtigeres gibt, als eine Abgabe, die den meisten Leuten nicht weh tut und den meisten anderen wegen eines zu geringen Einkommens erlassen wird. Und es soll auch Leute geben - oh Schreck - die grundsätzlich mit einer Abgabe einverstanden sind, die zu einer geringeren Abhängigkeit von Medien und damit zu einer größeren Objektivität führt.
thomaszg2872 schrieb:wenn ich mal ne weile weg bin dann wißt ihr wo ihr mich findet.
Du müsstest schon die Adresse der JVA posten. In Sachsen gibt es einige.


melden

Der neue Rundfunkbeitrag

18.12.2012 um 14:57
@kleinundgrün

ich denke gar nicht daran, wenn ich eine Leistung bestellt habe, bezahle ich sie auch.

Nur diese, will ich nicht haben und ich habe sie nicht bestellt,

sollen mir vom Acker gehn damit,


sonst werd ich fuchtig !!!


ich fühle mich betrogen wenn ich eine Leistung abnehmen soll die ich nicht bestellt habe,

und dann auch noch mit Gewalt zum Bezahlen genötigt werde, mit/unter Androhung von

empfindlichen Nachteilen das sind doch Raubrittermethoden!


Ach und bloß weil es der Staat ist darf der das wohl !?!?!??

entschuldige bitte, aber ich kann es nicht anders nennen.



mfg,


melden

Der neue Rundfunkbeitrag

18.12.2012 um 15:00
@kleinundgrün




nee ich will ja da nicht wirklich hin,


aber weil du es fragst, es gab da kürzlich n so nen Slogan:


Hammer Mega, Hammer geil, Hammerweg.


(die JVA in der Landeshauptstadt)


aber dies wirklich nur nebenbei.



mfg,


melden

Der neue Rundfunkbeitrag

18.12.2012 um 15:01
thomaszg2872 schrieb:Ach und bloß weil es der Staat ist darf der das wohl !?!?!??
Wenn Du nicht in einer Gemeinschaft leben möchtest und wenn Du vermeiden möchtest, dass Du für die Interessen anderer bezahlen musst, so wie andere für Deine Interessen bezahlen (im weitesten Sinne betrachtet), gibt es nur eine praktikable Lösung für Dich: Du musst in eine Hütte tief in einen Wald oder auf eine einsame Insel ziehen.
Aber wenn Du in einer Gemeinschaft lebst, wirst Du stets Rücksicht auf ein Gemeinwohl nehmen müssen, auch wenn es nicht deinen unmittelbaren Wünschen entspricht.


melden

Der neue Rundfunkbeitrag

18.12.2012 um 15:06
@kleinundgrün


naja daß ich in einer Gemeinschaft lebe das kann ich nicht so richtig behaupten, sagen wir mal, die Gemeinschaft ist irgendwo da draußen um mich herum.


Es gibt sehr viel schlechtes und darum meide ich den Kontakt wenns eben geht.


und für wahr halte ich nicht alles was so über die Sender flimmert. Bzw. interessiert es mich zt. wenig.

Ich bilde mir meine Meinung lieber selber das andere ist mir zu stark gefiltert.


Ich habe es immerhin geschafft, mich von Rundfunk und Fernsehn zu trennen.


Wenn sich die Qualität der Gemeinschaft ändert, damit meine ich, bessert, dann vielleicht.



mfg,


melden

Der neue Rundfunkbeitrag

18.12.2012 um 15:18
thomaszg2872 schrieb:naja daß ich in einer Gemeinschaft lebe das kann ich nicht so richtig behaupten, sagen wir mal, die Gemeinschaft ist irgendwo da draußen um mich herum.
Immerhin hast Du dank der Gemeinschaft ein Dach über dem Kopf, etwas zu essen, einen Internetzugang, Krankenversorgung ....

Manchmal wünsche ich mir, dass Menschen nicht nur die Fehler sehen, sondern auch das zu schätzen wissen, was sie bekommen.


melden

Der neue Rundfunkbeitrag

18.12.2012 um 15:22
@kleinundgrün

nein mein Dach über dem Kopf das bezahl ich selber,
das Grundstück gehört seinem jeweiligen Eigenthümer,

internet hab ich nicht zuhause,
und auf die Krankenversorgung durch Schulmediziner verzichte ich lieber.


und du, geh bitte jetzt auch aus meinem Leben.

Danke.


Ja, wünsche es für dich selbst, bitte.


mfg,


melden

Der neue Rundfunkbeitrag

18.12.2012 um 15:25
thomaszg2872 schrieb:nein mein Dach über dem Kopf das bezahl ich selber,
selbst gebaut hast du es auch?
thomaszg2872 schrieb:internet hab ich nicht zuhause,
Aber einen Zugang dazu, den andere hergestellt haben.
thomaszg2872 schrieb:und auf die Krankenversorgung durch Schulmediziner verzichte ich lieber.
Dann hoffe ich, dass Du keinen Unfall hast.
thomaszg2872 schrieb:und du, geh bitte jetzt auch aus meinem Leben.
Ich bin da nie drin gewesen. Ich schreibe in einem öffentlichen Forum. Aber natürlich steht es Dir frei, meine Beiträge zu ignorieren, wenn sie Dein Weltbild zu sehr gefährden.


melden

Der neue Rundfunkbeitrag

18.12.2012 um 15:31
@kleinundgrün

das Dach haben natürlich die Erbauer des Hauses gebaut.
Dafür zahl ich aber Miete.

Internet zugänge nutze ich öffentlich in dem Umfang wie ich das wünsche, und gebe dafür einen Ausgleich.


Krankenversicherung ist ja genau das gleiche, es wird einem aufgezwungen ob man es will oder nicht.


Ja, nein, mein Weltbild das möchte ich schon behalten, nach gründlicher Prüfung.

Aber ich will dich nicht vertreiben, und natürlich steht es dir frei, dich zu äußern oder nicht.

Das tue ich ja auch.

Ich werd aber wilde wenn ich persönlich zur Kasse gebeten werde,

weil andere ein Programm herstellen wollen was sich mit meinem Weltbild beißt,

und sich daran auch noch dußlig und dämlich verdienen.

hast du mal die Berichte über den Betrug beim MDR verfolgt?


und das soll ich bezahlen?


ich denke gar nicht daran.


mfg,



P.s. kannst du das vllt verstehn vllt ein gaaaanz kleines bischen nur?



mfg,


melden

Der neue Rundfunkbeitrag

18.12.2012 um 15:37
thomaszg2872 schrieb:das Dach haben natürlich die Erbauer des Hauses gebaut.
Dafür zahl ich aber Miete.

Internet zugänge nutze ich öffentlich in dem Umfang wie ich das wünsche, und gebe dafür einen Ausgleich.
Du profitierst davon, dass andere - im Gegenzug zu einer Geldleistung - Häuser bauen. Wenn Du nicht die Vorteile einer Gemienschaft in Anspruch nehmen willst (was konsequent wäre, wenn Du auch deren Nachteile ablehnst), musst Du Dir ein einsames Stück Land suchen, dort mit eigenen Händen ein Haus bauen und Dein Lebensunterhalt mit jagen und sammeln bestreiten.
Wenn Dein Blinddarm sich entzündet, Du Dir den Fuß brichst oder Dir sonst etwas ernsteres zustöß, stirbst Du eben.
Dann, und nur dann, kannst Du Dich hinstellen und sagen: "Ich bin auf keine Gemeinschaft angewiesen".


melden
Kältezeit
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der neue Rundfunkbeitrag

18.12.2012 um 15:52
@thomaszg2872

Also ich kann dich verstehen, hab aber grad keine Lust hier mit Leuten zu diskutieren, die von Fernsehen zum Häuserbau abschweifen.

Sehe da keinen Zusammenhang. Ein Dach über dem Kopf ist wohl lebensnotwendiger als ein paar TV-Programme. Mal davon abgesehen, dass man die Wohnung ja auch nutzt, also auch - mehr oder weniger - gern dafür zahlt.

Es geht hier doch immer noch darum, dass es Menschen gibt, die keine GEZ-pflichtigen Unterhaltungsinstrumente nutzen und daher auch nicht dafür bezahlen mögen. In meinen Augen total legitim...


melden

Der neue Rundfunkbeitrag

18.12.2012 um 22:53
@kleinundgrün

na gut das sind deine Interpretationen.

Darauf lass ich mich jetzt nicht mehr ein.

denke doch ruhig deine Abhängigkeitsgedanken.


mfg,


melden

Der neue Rundfunkbeitrag

18.12.2012 um 23:01
hi @Kältezeit



ich danke dir.


in meiner Wohnung sind grad +2 Grad Celsius weil ich kein Geld für Heizung habe,

deshalb werde ich auch nicht so schnell krank, ich finde es gradezu warm dieses Wetter,

und ich muss die Strom-Jahresrechnung zahlen sonst drehen sie ihn mir ab,

und da muss ich eben Prioritäten setzen mit meinen Zahlungen ich bin mir sicher daß du mich verstehst.

Elektrischen Strom habe ich noch wenn ich auch sehr wenig davon nehme,

grad mal fürs Faxgerät, ja ich habe eines! falls ich mich mal der Gemeinschaft mitteilen will,

und das Ladegerät fürs Prepaid Handy.

Gelegentlich brennt mal ne Glühlampe.

das wars dann aber auch schon.


ich hab keineZeit mich hin zu setzen und irg.welchen Spielfilmen zu lauschen oder Werbung zu schauen für Dinge wo ich mir sowieso nicht kaufen kann so jetzt ists gut.

Einen lieben Gruß dir!!



vom th


melden

Der neue Rundfunkbeitrag

15.03.2013 um 16:14
@schorsch22

übrigens....

B u n d e s w e i t e r A k t i o n s t a g 23. M ä r z 2013
====================================


GEZ-Demo am 23. März 2013

* Drucken
* E-Mail

Details
Erstellt am Mittwoch, 06. März 2013 18:15
( Geschrieben von René Ketterer Kleinsteuber)

Demos am 23. März 2013 External link

Das ist unser Frühling – Machen Sie bei den GEZ-Demos mit!

Endlich ist es so weit! Am 23. März 2013 finden in mehreren deutschen Städten Demos für die Reform des öffentlich-rechtlichen Rundfunks und gegen die GEZ (heute „Beitragsservice“ verniedlicht genannt) statt.

Wir wollen nicht mehr zusehen, wie der öffentlich-rechtliche Rundfunk unter dem Deckmantel eines nie näher definierten „Informations- und Bildungsauftrags“ von der gesamten Bevölkerung und der Wirtschaft dieses Landes durch die neu eingeführte Zwangssteuer fürstlich alimentiert wird.

Wir sind dabei, Geschichte zu schreiben und werden uns die Freiheit der Informationsbeschaffung eigener Wahl zurückholen!

Wir alle setzen zusammen ein Zeichen und zeigen Politik und öffentlich-rechtlichen Medien die rote Karte! Und das ist nur der Anfang, denn wir haben es satt, als Melkkühe behandelt zu werden.

Der Selbstbedienungsmentalität der Politikerkaste und deren seit einem Vierteljahrhundert nicht mehr unabhängigen und unnötigen Medien schieben wir einen Riegel vor! Wir wollen diesen seit Jahrzehnten nicht mehr notwendigen und teuren Apparat nicht weiter zwangsfinanzieren.

Wir sagen Basta!

Wir erinnern uns: Wir sind das Volk!


Hier alle Termine der 12 teilnehmenden Städte:

Hamburg
12:00 Rathausmarkt
http://on.fb.me/13JgpuC External link

München
11:55 Odeonsplatz
http://on.fb.me/10OQIbW External link

Köln (Voraussichtlich größtes Event)
12:05 Roncalliplatz am Dom
http://on.fb.me/UbcRja External link

Mannheim
14:00 Ort wird bekanntgegeben.
http://on.fb.me/WBFT95 External link

Stuttgart
15:00 Marktplatz
http://on.fb.me/W0HIgN External link

Karlsruhe
14:00 Karl-Friedrich-Str. 10
http://on.fb.me/UEPjCD External link

Berlin
12:05 Weltzeituhr (Alexanderplatz)
http://on.fb.me/UF2qiK External link

Leipzig
12:00 Ecke Altenburgerstr/ Kantstr
http://on.fb.me/W0HE0n External link

Kassel
11:55 Friedrichsplatz
http://on.fb.me/12Hldlw External link

Regensburg
13:00 Albertstr
http://on.fb.me/155riGL External link

Dresden
14:00 Postplatz
http://on.fb.me/WJqOiN External link

Frankfurt
15:00 Konstablerwache
http://on.fb.me/XEi7ZN External link


Flyer downloaden:

Sie können über unten stehende Links die aktuellen Flyer zum Selbstdrucken herunterladen.

http://online-boykott.de/de/download

http://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,3931.0.html External link



Weitere Informationen in Facebook:

https://www.facebook.com/events/132317996920872 External link


melden

Der neue Rundfunkbeitrag

15.03.2013 um 16:48
@thomaszg2872
Alle Daumen hoch!
Endlich kommt mal was ins rollen!


melden

Der neue Rundfunkbeitrag

15.03.2013 um 17:52
@Kreischmann

wir tun was wir können.



Bitte Listen runterladen rumreichen unterschreiben lassen ...

und wieder hochladen...

& danke fürs mitmachen und mehr als 100.000x DH!!!!



mfg,


melden
Kältezeit
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der neue Rundfunkbeitrag

15.03.2013 um 18:58
@thomaszg2872
Schade, dass meine Stadt oder eine aus der näheren Umgebung nicht mit dabei ist. Auf FB hab ich trotzdem mal auf "teilnehmen" geklickt.
Find die Aktion klasse und wünsche euch viel Erfolg dabei!

Endlich erwacht das Volk mal und lässt sich nicht alles gefallen. So sollte es sein.


melden

Der neue Rundfunkbeitrag

22.03.2013 um 23:59
@schorsch22
Ich hatte letztens meine Kontoauszüge gesichtet und dabei fiel mir fast der Kaffee aus dem Gesicht.

Ich streue hier die Fakten ein: ich habe seit über 15 Jahren keine GEZ-Gebühr mehr bezahlt, weil das meine jeweiligen Partnerinnen übernommen hatten. Zusammen-Veranlagung. Wohl hatte ich vordem artig meine Gebühren per Lastschrift jahrelang abgegolten, meine Konto-Nummer ist nach wie vor dieselbe, also...

...dachten sich die Feudalherren von der Gebührenzentrale, bedienen wir uns mal bei dem Blödmann, der wird ja wohl auch fernsehen, und sie rüsselten sich über 50 Euro rein, ohne mich vorher zu fragen, ob sie das dürfen. Weder erhielt ich per Post eine Benachrichtigung bezüglich der nunmehr gültigen Sachlage noch hatte ich eine Genehmigung erteilt, sich die Beiträge abzubuchen. Ich hatte den Laden schon vergessen, bis sie sich in den Medien ins Gespräch brachten. Und nur daher habe ich Informationen bezogen, nicht etwa aus einem persönlichen Anschreiben, wie es "Kunden", wenn man sie denn so nennen und auch behandeln will, zustehen sollte.

Ich hab den Betrag umgehend zurück buchen lassen. Ich bin der Ansicht, das war schon fast versuchter Diebstahl.


melden
Anzeige

Der neue Rundfunkbeitrag

01.04.2013 um 15:12
http://www.online-boykott.de/de/unterschriftenaktion


melden
348 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden