weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Roboter - können sie kein Bewusstsein haben?

154 Beiträge, Schlüsselwörter: Bewusstsein, Roboter

Roboter - können sie kein Bewusstsein haben?

12.02.2013 um 16:09
@james1983
Klar, Bionik natürlich. Scheiße ich sollte nicht so viel Mass Effect zocken. :D


melden
Anzeige

Roboter - können sie kein Bewusstsein haben?

12.02.2013 um 16:10
london schrieb:eben. ein roboter wird programmiert das zu tun
Menschen ebenfalls. Und alle anderen Tiere auch!
Beispielsweise bestimmen die Gene extrem viel mit in unserem Leben. Ohne die Gene gäbe es kein Bewusstsein, noch nicht einmal Menschen, die sich solche Fragen ausdenken.


melden

Roboter - können sie kein Bewusstsein haben?

12.02.2013 um 16:11
@Mindslaver
hat schon erklärt was leben ist.
ich mag noch hinzufügen:
gefühle, selbstständiges denken und meinungen und eben wissen Ich bin da ich bin ich und liebe empfinden.


melden

Roboter - können sie kein Bewusstsein haben?

12.02.2013 um 16:11
london schrieb:gefühle, selbstständiges denken und meinungen
Das natürlich auch.


melden

Roboter - können sie kein Bewusstsein haben?

12.02.2013 um 16:21
@Mindslaver
das stimmt wohl. ich habe mich ein bisschen flapsig ausgedrückt.

bewegung aus sich selbst heraus gibt es nicht. weder bei organismen noch bei steinen. ein gehirn das nicht mit nährstoffen und input versorgt wird wird auch keine reaktionen hervorbringen den es ist tot. stoffwechsel und umwandlung das macht die sonne auch. wachsen und die eigene struktur vervielfälltigen das machen kristalle auch. und dann haben wir wieder formen von leben die bestimmte dinge davon nicht machen. wie viren zb. die haben keinen stoffwechsel

@london
es war ein gefühl von unbegrenztheit. eine zeit ohne zeit und worte die deshalb etwa schwer mit worten zu beschreiben ist. es war näher am nicht sein als am sein. es ist schwer diese erinnerung von der heutigen betrachtung dieser erinnerung zu trennen. aber ich würde sagen es war von einer sprache definiert die aus herzschlägen und wärme bestand.

zu deiner frage.

einst waren wir nicht viel mehr als ein paar stränge rna. noch nicht mal eine zelle mit all ihrem stoffwechsel. nur eine molekulare maschiene die aufgrund ihrer form sich selbst repliziert.

ich weiß noch replizieren sich unsere maschienen nicht selbst und machen dabei fehler. aber unsere gedanken machen es die diese maschienen hervorbingen. wenn es die dns war und ist die uns hervorbringt und uns denken und fühlen lässt dann sind es die gecshribenen gedanken in nullen und einsen die eines tages diese neue form von leben, die kinder der menschheit hervorbringen werden. die dann in der lage sind die unendlichen schluchten des alls zu überbrücken und das leben auf neue welten zu tragen.


melden

Roboter - können sie kein Bewusstsein haben?

12.02.2013 um 16:25
@london
das würde ja heißen dass alle lebewesen die sich nicht 2 geschlechtlich vermähren würde keine lebewesen wären weil sie keine liebe kennen.

denken und eigene meinungen sind wohl typisch menschjlich aber bestimmt nicht typisch fürs leben. eine ameise mit eigener meinung wäre sogar fatal.

es gibt auch leben das gar keine neuronalen netzwerke hat. pilze kennen weder liebe noch gefühle noch den gedanken hier bin ich. auch bakterien und pflanzen tuen das höchstwahrscheinlich nicht


kann es sein dass du nur nach selbstähnlichkeit suchst?

den fehler machen viele menschen. wenn sie andere tiere sehen die ihnen selbstähnlich sind dann projezieren sie die welt ihrer worte die nicht einmal der welt ihrer natur wiederspiegeln muss auf sie


melden

Roboter - können sie kein Bewusstsein haben?

12.02.2013 um 16:29
@james1983

Es gibt Lebewesen, die können sich auch ohne Gehirn bewegen, wie beispielsweise Mikroorganismen oder Zellen (Spermatozoen als Beispiel).
Was ich mit Bewegung gemeint habe, war das Aufnehmen von Energie und Umwandlung zu Bewegungsenergie.
Viren zählen streng genommen nicht zu Lebewesen.
Ja, aber kann die Sonne sich auch duplizieren? Können Kristalle Nachkommen zeugen? Man kann schon eine eindeutige Grenze zwischen Nichtleben und Leben ziehen!


melden

Roboter - können sie kein Bewusstsein haben?

12.02.2013 um 16:34
@Mindslaver
naja der wissenschaft ist es noch nicht gelungen eine klare grenze zu ziehen.

ja kristalle könnne genauso wie pflanzen aus ablegern gezogen werden und wachsen dann nach dem sleben plan wie der kristal vorher und das ohne dns. die natürlich auch nur ein chemischer baustein ist und in der hinsicht den molekularen christalstrukturen nicht unähnlich.

auch ein stein verwandelt wärme in bewegungsenergie wenn er sich ausdehnt

und betrachtest du all diese lebendigen systeme im detail und nahaufnahme dann ist auch dort nur tote materie


melden

Roboter - können sie kein Bewusstsein haben?

12.02.2013 um 16:44
aber pilze und viren haben kein gehirn also kein ich-bewusstsein.
alles wirbeltiere und insekten haben das
sagen wir so


melden

Roboter - können sie kein Bewusstsein haben?

12.02.2013 um 16:44
Selbst wenn wir eines Tages ein künstliches Bewusstsein erschaffen, wäre es mit unserem überhaupt vergleichbar?


melden

Roboter - können sie kein Bewusstsein haben?

12.02.2013 um 16:50
Ich denke diese Kognitive Computer die IBM unter anderem entwickelt die mit neuronalen Netzwerken arbeiten und sich selbstständig Programmieren sind sicher mit uns vergleichbar. Sie lernen auf die selbe weise nur wird die Information auf ein anderes Medium übertragen. Ich denke das diese Kognitiven Maschinen uns weit überlegen sein werden, ein Computer Chip ist 1mio mal schneller als 1 Neuron, man kann sich also ausmalen wie unglaublich so ein voll funktionsfähiger Kognitiver Computer sein wird, wobei diese wohl nicht mehr auf Silizium Chips Basieren werden...


melden

Roboter - können sie kein Bewusstsein haben?

12.02.2013 um 17:02
aber sowas kann doch kein bewusstsein haben oder?


melden

Roboter - können sie kein Bewusstsein haben?

12.02.2013 um 17:10
london schrieb:gehirn also kein ich-bewusstsein.
alles wirbeltiere und insekten haben das
Gehirn =/= Ich-Bewusstsein

Nur weil man ein Gehirn hat, heißt das noch lange nicht, dass es in der Lage ist, sich selbst von anderen weitgehend zu distanzieren.

Als eine sichere Nachweißmethode für ein Ich-Bewusstsein gilt der Spiegeltest. Die Sache ist ganz einfach: Erkennt man sich selbst im Spiegel oder erkennt man einen anderen Artgenossen.

Die Antwort: Menschenaffen im allgemeinen, Delphine und andere Wale, als auch Papageien und Raben bestehen ihn.

Der Spiegeltest ist natürlich auch auf andere Sinne anwendbar, beispielsweise kann man den eignene Geruch der Tiere nehmen, und sehen, ob sie ihn erkennen. Ich würde auch Wirbeltieren, die mit Duftmarken Reviere markieren, ebenfalls ein Ich-Bewusstsein unterstellen, da sie ihre eigenen Duftstoffe von anderen unterscheiden müssen. (Hunde, Katzen etc.)


melden

Roboter - können sie kein Bewusstsein haben?

12.02.2013 um 17:14
@london

Warum soll so ein Wesen kein Bewustsein haben, es hat gelernt wie du, ist quasi zu Schule gegangen und hat Erfahrungen gesammelt. Warum soll es kein Bewustsein haben? Es entwickelt ein Bewustsein, genau wie ein Mensch nach und nach erst sein Bewustsein entwickelt. Babys bestehen den Spiegeltest z.B. nicht, die haben auch noch kein Bewustsein, was sagst du dazu?


melden

Roboter - können sie kein Bewusstsein haben?

12.02.2013 um 17:35
Kybernetis schrieb:Ich denke das diese Kognitiven Maschinen uns weit überlegen sein werden, ein Computer Chip ist 1mio mal schneller als 1 Neuron, man kann sich also ausmalen wie unglaublich so ein voll funktionsfähiger Kognitiver Computer sein wird,
Es ist auch durchaus denkbar, dass solche Computer nicht viel schlauer oder schneller als wir sein werden. Wenn diese neuronalen Prozesse mit den unseren vergleichbar sind, werden sie wahrscheinlich auch dieselben Nachteile haben. Oder sie übertreffen uns nur in bestimmten Situationen, versagen aber in anderen. Sowie ein Savant eine Wurzel aus einer 40-stelligen Zahl ziehen kann, jedoch dabei versagt eine Strasse zu überqueren.


melden

Roboter - können sie kein Bewusstsein haben?

12.02.2013 um 17:59
london schrieb:aber die "seele" bekommt man schon vor der geburt
Das ist halt Dein Glaube. Denn mehr als das ist es nicht, wenn Du von dem Vorhandensein einer Seele ausgehst.
Celladoor schrieb:werden sie wahrscheinlich auch dieselben Nachteile haben.
Die frage ist, woraus unsere bauart bedingten Nachteile resultieren bzw. welchen Vorteilen sie geschuldet sind.
Menschen müssen sich aus wenigen und häufig verfügbaren Bausteinen reproduzieren können. Sie müssen bei moderaten Temperaturen funktionieren und haben nur ein geringes Energieinput. Maschinen unterliegen dieser Beschränkung nur in geringerem Maße, denke ich.


melden

Roboter - können sie kein Bewusstsein haben?

12.02.2013 um 18:12
kleinundgrün schrieb:Maschinen unterliegen dieser Beschränkung nur in geringerem Maße, denke ich.
Unser Gehirn verändert seine neuronale Struktur permanent. Und das ziemlich effizient. Ein künstliches neuronales Netzwerk muss diese Leistung erstmal hinkriegen.


melden

Roboter - können sie kein Bewusstsein haben?

12.02.2013 um 18:14
@Celladoor
Was möchtest Du mir damit sagen?


melden

Roboter - können sie kein Bewusstsein haben?

12.02.2013 um 18:25
kleinundgrün schrieb:Was möchtest Du mir damit sagen?
Dass trotz der Beschränkungen die du aufgeführt hast, ein künstliches neuronales Netz diese Effizienz erstmal erreichen muss. Es ist nicht so leicht die Resultate jahrmillionenalter Evolutionsprozessen zu übertreffen.


melden
Anzeige

Roboter - können sie kein Bewusstsein haben?

12.02.2013 um 18:31
Celladoor schrieb:Unser Gehirn verändert seine neuronale Struktur permanent. Und das ziemlich effizient. Ein künstliches neuronales Netzwerk muss diese Leistung erstmal hinkriegen.
Das konnte ich zunächst nicht sehen, ich sah nur mein eigenes Zitat. Daher meine Ratlosigkeit bezüglich Deines Beitrags.

Zum Inhalt: Du hast unter der Prämisse recht, dass das künstliche Netz den selben oder vergleichbaren Beschränkungen unterliegen soll, wie unseres.
Aber das muss es aus meiner Sicht nicht. Ich kann ein künstliches Netz bei -200°C betreiben oder mit 10 MW Energiezufuhr oder mit Bauteilen, die aus seltenen Materialien bestehen, wenn das Vorteile bei der Datenverarbeitung bringen sollte.


melden
294 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden