Kriminalfälle
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Todesfall Andy Beyermann

1.453 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Vermisst, Auto, Suizid ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Todesfall Andy Beyermann

21.09.2016 um 00:05
Das airgespräch war dann wohl auch von jemand anderem?! Zusammen mit den Sichtungen der Polizistin ist das schon merkwürdig.


melden

Todesfall Andy Beyermann

21.09.2016 um 00:17
@haylayf
Was ist denn ein "airgespräch"?

Ich kenne - von früher - nur R - Gespräche.


melden

Todesfall Andy Beyermann

21.09.2016 um 08:26
@spookytooth ich nehme an das ist gemeint. Was ich mich nur frage ist ob 1. Klar ist, dass es vermeintlich von Andy kam also ob quasi vorher der Anrufer angeben musste und sagen musste wer er ist oder ob die anfrage der Übernahme der Kosten ohne Namen an den Vater gestellt wurde. Ich meine mich zu erinnern dass wenn ich das früher mal gemacht hab ich da nie meinen Namen vorher angeben musste. Aber ist schon lange her.

Und naja Zufall ist so ne sache ich denke Sichtungen kommen nach Todesfällen noch oft vor die Frau scheint ja auch gar nicht mit dem jungen geredet zu haben. Und wenn jemand asi ist dann ruft er halt auch per (ai)r- Gespräch an und wollte eventuell nur die Familie ärgern. Vlllt hat die Person auch aufgelegt und nicht der vater... oder jemand hat sich verwählt (darum die frage nach dem namen)


melden

Todesfall Andy Beyermann

16.02.2017 um 22:46
Ob es inzwischen geklärt werden konnte, ob es ein Suizid war..?


melden

Todesfall Andy Beyermann

17.02.2017 um 20:41
@Glucke2
Nach der langen Liegezeit ist davon auszugehen, dass die Todesursache nicht mehr festzustellen ist. Generell schwierig bei einem Skelett. Da wird es sicherlich bzgl. der Umstände seines Verschwindens bei einer Annahme bleiben müssen.


melden

Todesfall Andy Beyermann

18.02.2017 um 10:47
Insofern es keinen Abschiedsbrief oder sonstige Anzeichen gab, wird es wohl bei Spekulationen bleiben...


1x zitiertmelden

Todesfall Andy Beyermann

18.02.2017 um 20:10
@moodie0702
Furchtbar für die Hinterbliebenen, diese Ungewissheit...


melden

Todesfall Andy Beyermann

19.02.2017 um 02:31
Ja das kann ich mir auch vorstellen!


melden

Todesfall Andy Beyermann

19.04.2017 um 19:19
Zitat von moodie0702moodie0702 schrieb am 18.02.2017:Insofern es keinen Abschiedsbrief oder sonstige Anzeichen gab, wird es wohl bei Spekulationen bleiben...
Es muss kein Abschiedsbrief gefunden werden. Das klingt auch irgendwie auch immer "wildromantisch" wie aus Filmen. Die Leute "schreiben" ja heutzutage eh nichts mehr. Sie werden  diverese Gedanken und Ankündigungen eher irgendwo posten (wenn überhaupt).

Ich denke es wird suizid gewesen sein und die Presse wird nichts mehr darüber schreiben (Pressekodex).


melden

Todesfall Andy Beyermann

19.04.2017 um 20:10
Also ich schätze Andy Beyermann nicht als Typen ein der seine Selbstmordgedanken irgendwo gepostet hätte. 
Ich denke es war eine Kurzschlußhandlung und nachdem man nicht mehr rausfinden kann was wirklich passiert ist nach der langen Zeit wird man von dem Fall auch nichts mehr hören.


melden

Todesfall Andy Beyermann

26.07.2017 um 20:54
Es war definitiv kein Selbstmord. Ich denke, dass er ermordet worden ist. Das Schweigen der Polizei würde ich so deuten,
dass diese nichts mitteilt. Der Täter soll keinen Verdacht schöpfen. Dabei hat man vielleicht schon Hinweise.


melden

Todesfall Andy Beyermann

26.07.2017 um 21:19
Ich denke nach wie vor, dass er bei einem Streit ermordet worden ist. Wahrscheinlich kannte er seinen Mörder.
Vielleicht lesen Mitwisser hier mit. Ich hoffe, dass diese Personen endlich ein schlechtes Gewissen bekommen
und der Fall endlich aufgeklärt wird. Ich glaube nicht an Suizid. Es war Mord und Mord verjährt niemals.
Es gab viele seltsame Dinge bei diesem Fall. Ich glaube nicht, dass er sich das Bier gekauft hatte. Da war er längst tot.
Die Tankstelle ist auch extra dafür ausgewählt worden, weil diese nicht mittels Kamera überwacht wird.
Leute, überlegt doch mal. Warum sollte dieser junge Mann, der von seiner Familie geliebt worden ist, sich umbringen und dann
noch ins kalte Wasser fahren. Nein, er ist ermordet worden, weil er etwas erfahren hat, was ihn wahrscheinlich wütend gemacht hat.


melden

Todesfall Andy Beyermann

26.07.2017 um 21:29
Man kann in keinem Menschen hinein schauen.
Kann es auch nicht glauben, dass es Selbstmord ist.
Aber an Mord denke ich nicht.
Ob wir jemals erfahren werden, was wirklich geschehen ist?!


melden

Todesfall Andy Beyermann

26.07.2017 um 23:40
@Kitz_Bambi

Wer soll ihn denn ermordet haben und das in einem Zeitfenster von ca. 30 Minuten (gegen 19:00 Uhr zu Hause aufgebrochen und um 19:30 Uhr an der Tankstelle gewesen) ? Und was soll er erfahren haben, was ihn wütend machte? Du scheinst ja eine gewisse Ahnung zu haben.


melden

Todesfall Andy Beyermann

27.07.2017 um 12:08
@Kitz_Bambi

wie willst du ausschließen das es definitiv kein Selbstmord war?
ich würde das schweigen der Polizei so deuten das es Selbstmord war und das man nun die Privatsphäre der Familie respektiert.
außerdem denke ich das man bei einem skelettfund im Wasser nach einigen Jahren die Todesursache nicht mehr feststellen können wird.

was soll ihn wütend gemacht werden? und warum sollte er ermordet werden wenn er etwas erfahren hat was ihn wütend gemacht hat? ich kann mir sowas eher umgekehrt vorstellen, nämlich das jemand etwas erfährt das ihn wütend macht und dann den Verursacher der wut umbringt.

warum sich ein junger mann der geliebt wird von der Familie umbringen sollte?
naja Depressionen, keinen job, soweit ich weiß fand das Zusammenleben mit der Freundin zu dem Zeitpunkt auch nur noch sehr distanziert statt.
nur weil man geliebt wird ist das kein Garant dafür keinen Selbstmord zu begehen.


melden

Todesfall Andy Beyermann

27.07.2017 um 20:09
@Rheinperle
Ich habe damals die xy-Sendung zu diesem Fall
gesehen. Aufgrund dessen habe ich einen ganz speziellen Verdacht. Es gab außerdem ein seltsames Ereignis. Ein Schulfreund hatte nach mehreren Jahren behauptet, den Andy in Stendal gesehen zu haben. Dann hat dieser die Aussage widerrufen, komisch nicht wahr? Da hat jemand aus meiner Sicht die Nerven verloren.


melden

Todesfall Andy Beyermann

27.07.2017 um 20:14
@moodie0702
Hast Du Dir mal den Thread genauer angesehen.
Hier gab es einige, die der Meinung waren, dass es damals heftig gekracht hat. Der Andy war meines Wissens nicht arbeitslos, sondern im Ausland auf Montage.


melden

Todesfall Andy Beyermann

27.07.2017 um 20:45
@Kitz_Bambi

Er war aber zu dieser Jahreszeit "arbeitslos", es gab nichts zu tun. Und das hat ihn nach Aussage der Familie sehr bedrückt.

Verstehe immer noch nicht worauf du hinaus willst, der besagte Schulfreund hat sich halt geirrt?


melden

Todesfall Andy Beyermann

27.07.2017 um 21:30
Der Fall hat mich beschaeftigt. Meines Erachtens wird Suizid auch zu leichtfertig angenommen. Er hat an der Tanke wohl 2 Bier gekauft, ich vermute er war nicht allein im Pkw zu dem Zeitpunkt. Es kann zum Streit um Geld oder einer Frau gekommen sein usw.


melden

Todesfall Andy Beyermann

27.07.2017 um 21:58
@Kitz_Bambi

meines Wissens nach hatte er zu dem Zeitpunkt keine feste Arbeit da sein Arbeitsplatz saisonal war.

wo soll es gekracht haben?


melden