Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Mord an Kristin Harder - 1992, bis heute ungeklärt!

Vernazza2013
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mord an Kristin Harder - 1992, bis heute ungeklärt!

19.05.2014 um 20:59
Im alten Schumann's der 90er Jahre auf der Maximilianstraße, gab es keinen Türsteher...

Einfach durch die Tür gehen - und schon war man "drin".

Wirklich dabei war aber nur, wer einen der dauerreservierten Tische ergatterte.

Alternativ-die Barzone.

Ein guter Barkeeper ist aufmerksam und hätte sich möglicherweise in jener Nacht,
an eine Gegenwart von Kristin Harder, als Zeuge "nützlich" entsinnen können.

Sie kam dort nie an. Obwohl sie es explizit betonte..


melden
Anzeige
Mauro
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mord an Kristin Harder - 1992, bis heute ungeklärt!

19.05.2014 um 21:17
Dann war es halt kein aufmerksamer Barkeeper, oder sie hat sich nicht in der der Barzone bewegt.

Evtl. nicht im Schumann`s angekommen...ergo doch ein Taxi in Richtung Wohnung?


melden
Vernazza2013
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mord an Kristin Harder - 1992, bis heute ungeklärt!

19.05.2014 um 21:25
@Mauro
Mauro schrieb:Evtl. nicht im Schumann`s angekommen...ergo doch ein Taxi in Richtung Wohnung?
Sie wollte sich "unbedingt" alleine in das Schumann´ begeben...

Um diesen Abend auspendeln zu lassen?

Taxi? Eine Option, die sich bis heute, nicht erhärten lässt.


melden
Mauro
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mord an Kristin Harder - 1992, bis heute ungeklärt!

19.05.2014 um 21:31
@Vernazza2013
Vernazza2013 schrieb:Sie wollte sich "unbedingt" alleine in das Schumann´ begeben...
Das ist bisher nicht bewiesen...diiese Aussage ihres letzten Begleiters...glaubhaft oder nicht.

Ebenso ist nicht bewiesen, ob eine Taxi die Heimfahrt gewährleistete.


melden
Vernazza2013
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mord an Kristin Harder - 1992, bis heute ungeklärt!

19.05.2014 um 21:46
@Mauro
Mauro schrieb:Das ist bisher nicht bewiesen...diiese Aussage ihres letzten Begleiters...glaubhaft oder nicht.
Wie bereits vorgetragen...Sie war single und konnte tun, was sie wollte.


melden
Mauro
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mord an Kristin Harder - 1992, bis heute ungeklärt!

19.05.2014 um 21:53
@Vernazza
Vernazza2013 schrieb:Wie bereits vorgetragen...Sie war single und konnte tun, was sie wollte.
Das ist ihr dann letztendlich zum Verhängnis geworden...obwohl, bei 10 Grad minus, nachts?

Sie muss in Begleitung gewesen sein...irgendwann in einem Domizil angelangt.


melden
Vernazza2013
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mord an Kristin Harder - 1992, bis heute ungeklärt!

19.05.2014 um 21:59
@Mauro
Mauro schrieb:Sie muss in Begleitung gewesen sein...irgendwann in einem Domizil angelangt.
Wenn wir das wüssten..

Allerdings scheint ihr Mörder überzeugt davon zu sein, dass ihn niemand erblickte...


melden
Mauro
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mord an Kristin Harder - 1992, bis heute ungeklärt!

19.05.2014 um 22:06
@Vernazza2013
Vernazza2013 schrieb:Allerdings scheint ihr Mörder überzeugt davon zu sein, dass ihn niemand erblickte...
Nachts, bei den Minustemperaturen, blickt man evtl. nur kurz auf, wenn einem jemand begegnet, hat jedoch später keine Erinnerung mehr daran. Es war evt. ein Zufallstreffen mit tödlichem Ausgang.

Ein Zufallstreffen wie das vorherige Treffen an diesem Abend...Das die Frau auch keine festen Termine mit Freunden hatte an diesem Abend...nicht zu fassen. Sie eilte völlig sorglos und unbedarft in die Nacht.


melden
Vernazza2013
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mord an Kristin Harder - 1992, bis heute ungeklärt!

19.05.2014 um 22:13
@Mauro
Mauro schrieb:Sie eilte völlig sorglos und unbedarft in die Nacht.
Dennoch muss es bei ihr eventuell ruckartig einen schlagkräftigen Grund gegeben haben,
warum sie im Schumann´s nicht erschien.

Schwips und seine unvorhersehbaren Folgen?


melden
Mauro
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mord an Kristin Harder - 1992, bis heute ungeklärt!

19.05.2014 um 22:20
@Vernazza2013

Mit einem leichten Schwips bewegt man sich nicht leichtsinnig in eine Gefahrenzone.

Denke, sie war von Natur aus nicht ängstlich und vorbelastet, was Gefahren betrifft. Eher gutgläubig, ohne Bedenken, das ihr etwas passieren könnte.

Das sodann ruckartig und schlagkräftig ihrem Leben ein Ende gesetzt wurde, aus welchem Grund auch immer, damit hatte sie sicher nicht gerechnet.


melden
Vernazza2013
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mord an Kristin Harder - 1992, bis heute ungeklärt!

19.05.2014 um 22:31
@Mauro
Mauro schrieb:Denke, sie war von Natur aus nicht ängstlich und vorbelastet, was Gefahren betrifft. Eher gutgläubig, ohne Bedenken, das ihr etwas passieren könnte.
Zufallsprinzip. Der große Fremde?..


melden
Mauro
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mord an Kristin Harder - 1992, bis heute ungeklärt!

19.05.2014 um 22:35
@Vernazza2103

Denke, sie ist öfters zu Gast im Schumann`s gewesen und jemandem aufgefallen...evtl. entwickelte sich daraus ein Szenario an diesem Abend...


melden
Mauro
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mord an Kristin Harder - 1992, bis heute ungeklärt!

19.05.2014 um 22:35
@Vernazza2013

Denke, sie ist öfters zu Gast im Schumann`s gewesen und jemandem aufgefallen...evtl. entwickelte sich daraus ein Szenario an diesem Abend...


melden

Mord an Kristin Harder - 1992, bis heute ungeklärt!

19.05.2014 um 22:39
Gehe ich mal von mir aus, als ich in Kristins Alter war: ich hatte mit einem leichten Schwips und mitten inder Nacht immer nur noch einen Gedanken: ab nach Hause ins Bett.
Oder wirklich nur noch in eine Lokalität, wo ich fest von aus gehe, dort noch Bekannte zu treffen.
In diesem Fall tatsächlich das Schumanns? Aber dann hätten sich die Bekannten inzwischen doch wohl als Zeugen gemeldet.

Man muss ja auch überdenken, mit 28 ist man nicht mehr ganz so unbedarft wie vielleicht mit 18 oder so. Man hat schon ein wenig Lebenserfahrung.

Anderseits, Kristin hatte ihr Examen bestanden, war euphorisch und hat denmzufolge an nichts Böses mehr gedacht.
Wir kennen das doch alle, im Überschwang der Gefühle glaubt man nur noch an das Gute in der Welt.
Evtl. hätte sie an einem anderen Tag ganz anders reagiert, vllt doch vorsichtiger.
Es ist auch gut möglich, dass der Täter davon wußte (vom bestand. Examen) und dies für sein
Verbrechen nutzte.


melden
Vernazza2013
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mord an Kristin Harder - 1992, bis heute ungeklärt!

19.05.2014 um 22:47
@Mauro
Mauro schrieb:Denke, sie ist öfters zu Gast im Schumann`s gewesen und jemandem aufgefallen...evtl. entwickelte sich daraus ein Szenario an diesem Abend...
Für das Personal und sonstige Zeugen in jener Nacht , wäre es diesbezüglich nicht verzwickt gewesen,
entsprechende Aussagen über ihre mögliche Anwesenheit zu tätigen..

Sie war womöglich zum "Ablauf allen Geschehens" einfach nicht da.


melden
Mauro
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mord an Kristin Harder - 1992, bis heute ungeklärt!

20.05.2014 um 21:51
@Vernazza2013

In diesem Zusammenhang, unter den gegebenen Umständen, Minustemperaturen, müsste sich das Geschehen, nach der Verabschiedung des letzten Begleiters und ihrem Weg in Richtung Schumann`s entwickelt haben.
Dann wären wir, wie @bärlapp richtig bemerkt hatte, wieder bei Taxifahrern angelangt.

Alles was sich an diesem letzten Abend mit ihrem letzten Begleiter abgespielt haben soll, wurde den Aussagen dieses Mannes entnommen und dokumentiert.
Es konnte ihm letztendlich nichts nachgesagt werden.

In einen PKW, zu einem Unbekannten, wäre sie evtl. nicht eingestiegen.
Eine zufällige Begegnung, mit einem „flüchtigen“ Bekannten in dieser Nacht, könnte ich mir eher vorstellen.

Alle Spekulationen gehen ins Nichts, nur der Zufall kann weiterhelfen.


melden
Vernazza2013
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mord an Kristin Harder - 1992, bis heute ungeklärt!

20.05.2014 um 22:07
@Mauro
Mauro schrieb:Eine zufällige Begegnung, mit einem „flüchtigen“ Bekannten in dieser Nacht, könnte ich mir eher vorstellen.
Er könnte ihr vorgeschlagen haben, sie heimzubringen..Eine Option.

Jedoch hatte sie die "verbindliche" Absicht, in die Bar Schumanns einzukehren.


melden
Mauro
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mord an Kristin Harder - 1992, bis heute ungeklärt!

20.05.2014 um 22:22
@Vernazza2013
Vernazza2013 schrieb:Er könnte ihr vorgeschlagen haben, sie heimzubringen..Eine Option.
Exakt! Keiner ihrer Bekannten hatte sie an diesem Abend gesehen.

Anhaltspunkte ergaben sich lediglich aus den Aussagen des letzten Begleiters.


melden

Mord an Kristin Harder - 1992, bis heute ungeklärt!

31.07.2014 um 14:04
Weiß man eigentlich wann und von wem Kristin als vermisst gemeldet wurde? Wann begann die Suche?


melden
Anzeige

Mord an Kristin Harder - 1992, bis heute ungeklärt!

31.07.2014 um 21:28
@Chicamausi1306
Vermisst gemeldet wurde Kristin von ihrer Freundin, ich glaube ca. 2 Wochen nach ihrem Verschwinden. Die Freundin hatte von Kristin nichts mehr gehört, dann irgendwann angefangen, bei ihr anzurufen und als sie mehrmals niemanden erreichte, ist sie mit dem Zweitschlüssel in Kristins Wohnung, konnte aber nichts auffälliges erkennen, die Wohnung war wie immer. Allerdings rief der Typ an, den Kristin an dem Abend kennen gelernt und dem sie ihre Nummer gegeben hatte. Er wollte sich mit Kristin verabreden und hat wohl auch schon ein paar Mal davor vergebens angerufen. Im Gespräch mit ihm wurde schnell klar, dass er wohl der letzte war, der Kristin sicher gesehen hatte, da weder Freunde noch Verwandte seit jenem Abend etwas von Kristin gehört hatten. Die Freundin ging dann mit diesen Infos zur Polizei, der Mann stellte sich mit Name, Anschrift und Telefonnummer als Zeuge zur Verfügung.

Ab wann dann letztendlich behördlich gesucht wurde ... Keine Ahnung ... Kristin war 28 Jahre alt, es gab keinen dringenden Hinweis auf ein Verbrechen ...


melden
131 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden