weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

18 jähriger Marius Welter aus Saarbrücken vermisst

229 Beiträge, Schlüsselwörter: Vermisst, Saarbrücken, Marius, Welter

18 jähriger Marius Welter aus Saarbrücken vermisst

30.06.2014 um 13:52
Kein Wunder, dass Marius dort weg wollte. :-/
Geiselnahme im Bruder-Konrad-Haus endet glimpflich
Am Vormittag ist im Saarbrücker Obdachlosenheim "Bruder-Konrad-Haus" eine Sozialarbeiterin von einem 58-Jährigen als Geisel genommen worden. Der Täter forderte Geld. Ein Sondereinsatzkommando der Polizei konnte knapp zwei Studen später die Geiselnahme beenden, ohne dass jemand zu Schaden kam.

(30.06.2014) Im Saarbrücker Obdachlosenheim gab es am Montagvormittag eine Geiselnahme. Um 8.43 Uhr ging bei der Polizei ein Anruf aus dem Bruder-Konrad-Haus ein. Eine Mann teilte mit, er habe eine Sozialarbeiterin dort in seine Gewalt gebracht und forderte Geld: 10.000 Euro.


Geiselnehmer festgenommen
Es gab einen Großalarm, Polizei, Krankenwagen und Sondereinsatzkommando rückten an, Brauerstraße und Fichtestraße wurden voll gesperrt. Im Bruder-Konrad-Haus selbst versuchte der Leiter mit dem Mann, der mit einem Messer bewaffnet war, zu verhandeln. Ein Mitarbeiter des Hauses hielt den Kontakt zu den Einsatzkräften draußen. Gegen 10.30 Uhr erfolgte dann der Zugriff des Sondereinsatzkommandos. Der 53-jährige Geiselnehmer konnte festgenommen und die 27-jährige Sozialarbeiterin sicher befreit werden. Alle Beteiligten blieben unverletzt.

Der Täter wurde zum Verhör abtransportiert. Er war erst vor einer Woche im Obdachlosenheim eingezogen. Inzwischen ist bekannt, dass er drogensüchtig ist. Er hatte zuletzt an einem Methadon-Programm teilgenommen.
http://www.sr-online.de/sronline/sr3/uebersicht/sr_3_thema/geiselnahme_bruder_konrad_haus100.html


melden
Anzeige

18 jähriger Marius Welter aus Saarbrücken vermisst

22.07.2014 um 23:14
schon schäbig,das der junge kerl überhaupt in die situation gek.ist,in ein obdachlosenheim gehn zu müssen.ich stells mir so vor,dass das so derbe traumatisch für ihn war,daß er darauf"in ein loch gefallen"ist&er desahlb medikamente bekam.oder er ist deshalb ausgerastet>medikamente....
schämen soll sich die person,die ihm das angetan hat,denn diese person wusste&weiss sehr,sehr gut aus welchem holz marius geschnitzt ist.und wofür??schäm dich!!


melden

18 jähriger Marius Welter aus Saarbrücken vermisst

22.07.2014 um 23:29
@giereisen77
Kannst Du das etwas genauer erklären? Obwohl ich Marius nicht kenne, geht es mir nahe. Ich hoffe, es geht ihm gut und er hat Menschen um sich, die sich kümmern.


melden

18 jähriger Marius Welter aus Saarbrücken vermisst

22.07.2014 um 23:33
Sorry aber ich find's anmaßend über Leute oder Situationen zu urteilen, die man nicht kennt. Manchmal muss man zu drastischen Mitteln greifen, um anderen die Augen zu öffnen, damit sie sich Hilfe holen. Das ist hart, aber geht manchmal nicht anders. Oder sei es aus Selbstschutz, denn das Leben mit einem psychisch Kranken ist nicht einfach und kann sehr belastent sein und einen selbst krank machen. Das ist halt so. Was ist in dem Moment richtig oder falsch? Hier ging es scheinbar leider nach hinten los. Aber die Mutter leidet vielleicht auch schon genug unter der Situation als noch solche Anfeindungen dulden zu müssen. Das gehört hier nicht hin. Wir wissen nicht genau was da vorher los war und ich finde das geht uns in dem Fall auch nichts an.


melden

18 jähriger Marius Welter aus Saarbrücken vermisst

23.07.2014 um 00:27
@AngelEyes01
kann dir nur beipflichten.alles lesen.


melden

18 jähriger Marius Welter aus Saarbrücken vermisst

23.07.2014 um 00:32
@giereisen77
ich habe den thread mit verfolgt seit er eröffnet wurde. worauf willst hinaus?


melden

18 jähriger Marius Welter aus Saarbrücken vermisst

23.07.2014 um 08:23
@AngelEyes01, heute um 00:32


guten morgen,

"giereisen77" will wahrscheinlich darauf hinaus, darauf hinzuweisen, daß dein satz "Sorry aber ich find´s anmaßend über Leute oder Situationen zu urteilen, DIE MAN NICHT KENNT." auf ihn nicht zutrifft.

da du den thread ja komplett gelesen hast, müßtest du eigentlich wissen, warum dieser satz auf ihn tatsächlich nicht zutrifft, du ihm somit unrecht getan hast.

im übrigen kennst du selbst die leute dieses thread´s nicht, urteilst aber über sie, so daß streng genommen dein eigener beitrag ebenfalls anmaßend ist, ...jedenfals nach deiner logik.

ist halt alles relativ, auf diesem, "unserem" planeten.

ich selbst finde, daß in diesem thread die gesamtumstände sehr gut herausgearbeitet wurden, ...keine dummen hier!

ist klar, hilft marius jetzt auch nicht unbedingt weiter. im grunde hat nun jeder gesagt, was er für richtig hält und darüber denkt, nur nicht marius selbst...


mfg: domlau


melden

18 jähriger Marius Welter aus Saarbrücken vermisst

23.07.2014 um 10:05
Zumindest werden wir so nochmal an Marius erinnert. Das ist ja nicht verkehrt. Es sind Ferien und manch einer verreist. Vielleicht findet man Marius so und er bekommt die Hilfe, die er braucht und auch selber möchte.


melden

18 jähriger Marius Welter aus Saarbrücken vermisst

24.07.2014 um 16:09
Ich wollt einfach damit sagen, dass ich es nicht okay finde, wenn man hier so über die Mutter spricht. Klar kann man Mutmaßungen anstellen, was nicht wirklich weiter bringt, aber soll doch vernünftig bleiben und nicht jemanden an den Pranger stellen. Somal die Story, was alles vorher war, nicht bekannt ist. Und zu sagen, dass die Person sich z. B. schämen soll, halt ich für unangemessen, da man nicht in der Haut der Person steckt und nicht weiß, warum die Mutter diesen Entschluss gefasst hat.

Ich hoffe, dass man ihn lebend findet irgendwann und er sich auf irgendeine Art und Weise helfen lässt. Auf ewig Davonlaufen ist bestimmt keine Lösung.


melden

18 jähriger Marius Welter aus Saarbrücken vermisst

24.07.2014 um 22:10
hab nix von mutter gesagt.habs auch nicht nötig,irgendwelche leute runter zu machen.denn darum gehts nicht.
bunkt


melden

18 jähriger Marius Welter aus Saarbrücken vermisst

24.07.2014 um 22:18
Es bringt ja nichts, sich über das, was schon geschehen ist, aufzuregen oder irgendwem eine Schuld zuzuweisen. Wenn in der Vergangenheit Fehler gemacht wurden, ist es jetzt doch nur sinnvoll, sich auf die Lösung der dadurch entstandenen Probleme zu konzentrieren. Alles andere ist in die falsche Richtung investierte Energie.

Tja, seit über einem Monat nicht die kleinste Neuigkeit. Keine Suchmeldung mehr, keine anderen Nachrichten. Wo steckt "der Junge" nur?
domlau schrieb: im grunde hat nun jeder gesagt, was er für richtig hält und darüber denkt, nur nicht marius selbst...
Ja, Marius selbst zu hören, wäre natürlich der richtige Weg. Nur so lässt sich wirklich erfahren, was er möchte und was er eventuell braucht. Leider ist eine Kontaktaufnahme für ihn aber auch mit einem gewissen Risiko verbunden (dass er dadurch gefunden wird und dann vielleicht wieder Dinge passieren, die er nicht will). Er kann also auch nur selbst entscheiden, wann er sich eine Kontaktaufnahme traut und wem er dazu genug vertraut.


melden

18 jähriger Marius Welter aus Saarbrücken vermisst

27.07.2014 um 02:04
also wenn der bub noch lebendig ist(davon geh ich aus!!!),zugriff zum www hat&sich selber googelt,dann sieht er ja,dass er nicht egal ist.das sich leute nen kopp um ihn machen,die ihn nichtmal kennen,und das nicht aus sensationsgeilheit+geltungszwang.hoffe,dass das ihm wenigtens e bissje die seele streichelt.alter,wenn du das hier ließt.....schick deinem klan einfach ne karte.wenn du die in den briefkasten wirfst,kann niemand wissen wo du genau bist.wenn ich hier was einwerfe,steht später mannheim aufm stempel.also sei kein frosch....ich wünsche dir das beste,der flo.


melden
tröstzerr
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

18 jähriger Marius Welter aus Saarbrücken vermisst

11.08.2014 um 17:31
@giereisen77
Interessante Vorstellung von dir, wenn ich mir von deinem Profil den Verlauf ansehe deiner Beiträge ist schon sehr auffallend wie schnell du zwischen Besorgtheit (Mitleiderweckend für mich zumindestens) zwischen Spielrubriken und ernsten Postings hüpst.

Was mir garnicht gefällt ist diese Situation auszunützen um sich der Familie zu nähern, die dich vor Jahren schon dringlichst und unmissverständlich gebeten hat, Abstand zu halten. Schäden wie plattgestochene Reifen oder sonstiges bitte ich dich in Zukunft zu unterlassen, wir haben genug Schaden. Vor allem Annäherung an die Familie sind absulut unerwünscht.

PS: Vielleicht solltest du, auch als Polistensohn, deinen ... einschränken, denn du wirkst Sprunghaft und verwirrt auf mich.



Alle anderen, schön das ihr so viel Zeit hier habt.


melden

18 jähriger Marius Welter aus Saarbrücken vermisst

11.08.2014 um 17:56
@tröstzerr, heute um 17:31


gunn dach,

...zuerscht moh, wemma nei irgendwo hienkommd, dann sahd´ma "gunn dach!", merk´da das emoh!

ansonsten: interessanter beitrag..., läßt tief blicken!

und mach dir um unsere zeit keine sorgen: besser hier, als stumpfsinnig vor der glotze rumhängen...

außerdem, ich persönlich bin fast täglich in saarbrücken auf der arbeit, könnte also eventuell helfen.

ABER: ich bin von natur aus neugierig, und will schon wissen, bei was ich eigentlich jemandem helfen soll, ich bin nämlich kein esel, der sich einfach so vor eine ix-beliebige karre spannen läßt...

da du den eindruck machst, als ob du nah dran bist, erzähl doch mal lieber, wie der stand der dinge ist!

...oder bist du vielleicht so einer von der sorte, der nur auf "balawer" aus ist? ich glaub, genau davor ist der marius abgehauen- überall "balawer", zum k*tz*n hat er das wahrscheinlich gefunden...


mfg: domlau


melden

18 jähriger Marius Welter aus Saarbrücken vermisst

11.08.2014 um 19:30
@tröstzerr
Sehr "sympathischer" Auftritt, was?
Zunächst, mit was wir unsere Zeit verbringen, sei doch bitte uns überlassen.
Marius ist noch sehr jung und in einer hilfebedürftigen Lage. Somit sollte jeder Angehörige oder Freund froh sein, wenn sich völlig fremde Menschen den Fall annehmen und im Internet weiter verbreiten.
Das da für die Familie evtl. unangenehme Themen auf den Tisch kommen ist doch klar wenn ein junger Mensch abhaut.
Irgendwelche Anschuldigungen, egal ob in Richtung Marius' Familie oder zu Flo gehören hier nicht hin.
Ich hoffe für Marius das es ihm halbwegs gut geht und er seinen Weg findet.


melden
Anzeige

18 jähriger Marius Welter aus Saarbrücken vermisst

11.08.2014 um 19:45
@tröstzerr
Eigentlich solltest Du froh darüber sein, dass die Öffentlichkeit Marius nicht vergisst.

@domlau
Danke für Deinen Beitrag. Dem ist nichts hinzuzufügen.


melden
131 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden