weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Aktuelle Fahndungen nach Straftätern

969 Beiträge, Schlüsselwörter: Tod, Vermisst, Gewalt, Kind, Entführung, Vergewaltigung, Missbrauch, Überfall, Sextäter

Aktuelle Fahndungen nach Straftätern

12.03.2018 um 11:15
Mannheim / Heidelberg-Neuenheimer Feld

Am Mittwoch zwischen 12:40 und 12:50 soll ein Mann (bisher unbekannt) eine
Joggerin (47 Jahre alt) angegriffen und am Kopf verletzt haben.
Nach umfangreichen Ermittlungen der Kriminalpolizei Heidelberg und der umfangreichen Zeugenaussagen konnte nun ein Phantombild des Tatverdächtigen erstellt werden.

Der Täter soll
- 25 - 30 Jahre alt sein,
- schlank,
- 170cm - 180cm gross,
- ein westeuropäisches Aussehen haben,

der Täter soll während der Tat folgendes getragen haben, ein weitgeschnittenen, dunkelgrauen
Kapuzenpullover od. Jacke und im unteren Bereich eine engangliegende, schwarze Trainingshose
mit weißen Streifen an den Seiten.
Es werden noch weitere Zeugen gesucht, ein Jogging-Pärchen und ein Radfahrer die sich in der
Zeit von 12:30 bis 13:00 in der nähe des Tatortes auf dem Leinpfad befanden und die von anderen Zeugen wahrgenommen wurden.

Personen die sachdientliche Hinweise geben können, werden gebeten sich unter der
Rufnr.: 0621 174 4444 zu melden oder die unten aufgeführte Kontaktmöglichkeit anzusteuern.

Polizeipräsidium Mannheim
Pressestelle
Christoph Kunkel
Telefon: 0621 174-1104
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Quelle:
https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/14915/3887192


melden

Aktuelle Fahndungen nach Straftätern

12.03.2018 um 12:06
Ich greife den Vermisstenfall Cäciele Sch. und Alex K. auf.

Seit 15.02.2018 sind nun beide verschwunden. Möglicherweise gab es ein Zeichen von Ihnen, als fünf Tage später versucht wurde, in Hamburg Geld abzuheben, das Konto war damals allerdings gesperrt. Seither gibt es keine Hinweise auf den Verbleib des Pärchens. Das lässt das Hoffen auf ein unversehrtes Auftauchen der Beiden immer mehr schwinden.


melden

Aktuelle Fahndungen nach Straftätern

12.03.2018 um 14:20
https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/6337/3888239
Die Hamburger Polizei fahndet mit einem Foto und einer Videosequenz aus einer Überwachungskamera nach einer Frau, die im Verdacht steht, eine 93-Jährige überfallen und mit einem Messer lebensgefährlich verletzt zu haben.


melden

Aktuelle Fahndungen nach Straftätern

12.03.2018 um 17:11
@Rotkapchen
Das Mädchen wurde in Duisburg gefunden
https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/12727/3889318
POL-LIP: Lemgo - Fahndungsrücknahme nach vermisster 17jähriger Marie Louise


melden

Aktuelle Fahndungen nach Straftätern

12.03.2018 um 17:31
@seli
vielen Dank.


melden

Aktuelle Fahndungen nach Straftätern

12.03.2018 um 23:44
HB / Bremen-Oberneuland / Vermisst wird:

https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/35235/3889056

Seit Donnerstagabend 08.03.2018 wird Frau Tamara Maier-Kumar, 65 Jahre alt, aus
Oberneuland vermisst.

Die Vermisste wurde zuletzt im Bereich Rockwinkeler Heerstraße/Apfelallee gesehen, kehrte jedoch nicht in ihre Wohngruppe zurück. Nach einem Krankenhausaufenthalt wirkte Frau MAIER-KUMAR in letzter Zeit etwas geschwächt.

Die vermisste ist:
- 1,66cm groß,
- auffallend schlank, sehr schmales eingefallenes Gesicht,
- blonde, strähnige halblange Haare,

Sie soll zuletzt mit einem weißen Kapuzenpullover, einer schwarzen Softshelljacke, einer grauen Hose und blauen Halbschuhen bekleidet gewesen sein.

Die Vermisste kann sich bewusst zurückgezogen haben. Jedoch kann auch eine gewisse Orientierungslosigkeit nicht ausgeschlossen werden.

Die Polizei fragt: Wer hat Frau Tamara Maier-Kumar gesehen oder kann Angaben zu ihrem Aufenthaltsort machen? Hinweise bitte an den Kriminaldauerdienst unter der Rufnummer 361-3888 oder jede andere Polizeidienststelle.

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Bremen
Pressestelle
Telefon: 0421/362 12114
Fax: 0421/362 3749
pressestelle@polizei.bremen.de
http://www.polizei.bremen.de
http://www.polizei-beratung.de


melden

Aktuelle Fahndungen nach Straftätern

13.03.2018 um 08:47
Aktuelle Meldung zu:

Die junge vermisste Cäciele (14 Jahre alt) ist wieder da. Sie wurde vorher mit ihrem Betreuer gesucht. Sie soll sich aus Spanien per Telefon gemeldet haben und wird nun abgeholt.

http://www.spiegel.de/panorama/justiz/grevesmuehlen-vermisste-14-jaehrige-in-spanien-aufgetaucht-a-1197774.html

Sorry, nur kurz als Info.


melden

Aktuelle Fahndungen nach Straftätern

13.03.2018 um 09:50
Schon einmal gut das sie wieder da ist.


melden

Aktuelle Fahndungen nach Straftätern

13.03.2018 um 10:27
Spanien, ein Eldorade für flüchtige Heimkinder?
Eine 14-Jährige hockt völlig allein in Valencia?
Wie ist sie da hingekommen, hatte sie Geld?
Wo ist der Freund?

Da bleiben gerade viele Fragen offen. Man wird sehen.


melden

Aktuelle Fahndungen nach Straftätern

13.03.2018 um 16:02
@emz
Vllt hat er sich von ihr getrennt?


melden

Aktuelle Fahndungen nach Straftätern

13.03.2018 um 18:51
@xfairyx

Wenn sie denn wirklich gemeinsam abgetaucht sind.
So unbedingt scheint man das nicht als gesichert anzunehmen, wie ich meine, schon in mancher Veröffentlichung herausgehört zu haben.
Aber das wird sich in wenigen Tagen herausstellen.


melden

Aktuelle Fahndungen nach Straftätern

14.03.2018 um 13:24
In meiner Heimatstadt, Freiberg/Sachsen, ist gestern Vormittag eine weibliche Leiche in dem Teich am Schwanenschlößchen gefunden worden.
Identität unklar.

https://www.freiepresse.de/LOKALES/MITTELSACHSEN/FREIBERG/Update-Identitaet-von-Toter-aus-Freiberg-weiter-unklar-artikel...


melden

Aktuelle Fahndungen nach Straftätern

14.03.2018 um 13:41
cat_and_go schrieb:Die Polizei in Itzehoe erhofft sich, mit Fotos von gefundenen (weiblichen) Kleidungsstücken Hinweise zu bekommen:

https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/52209/3882643
Sehr seltsamer Fall. Vielleicht sollte man erwähnen, dass die Kleidungsstücke nicht in Itzehoe, sondern am Elbe-Hafen am Leuchtturm von Kollmar gefunden wurden.

"Kollmar liegt etwa 13 km westlich von Elmshorn direkt an der Elbe in der Kremper Marsch. Nordöstlich verläuft die Bundesstraße 431 von Elmshorn nach Glückstadt." (wikipedia)


melden

Aktuelle Fahndungen nach Straftätern

14.03.2018 um 16:04
@Trimalchio
das erinnert mich total den Fall letztes Jahr in Bayern wo man Kinderkleidungsstücke in einem Wäldchen gefunden hat


melden

Aktuelle Fahndungen nach Straftätern

14.03.2018 um 20:21
darkflame88 schrieb:Fall letztes Jahr in Bayern
Den kenne ich nicht. Wurde der geklärt?


melden

Aktuelle Fahndungen nach Straftätern

15.03.2018 um 16:35
Vermisst wird:

Seit heute Morgen, 15.03.2018 / 04:30 wird Frau Irene Pommerening (78 Jahre alt) aus Gelsenkirchen vermisst.
Sie ist bewohnerin eines Seniorenheimes an der Haunerfeldstraße.
Frau Pommerening ist orientierungslos wird aber als durchaus mobil bezeichnet.
- 170cm groß,
- schlank,
- hat sehr lichtes graues Haar (nahezu Glatze)
- sie trägt einen bunten Pullover, eine dunkle Hose und beige-braune- Hausschuhe.

Sie könnte sich in der Nähe Beckeradstraße in Gelsenkirchen,
Geschwisterstraße in Westerhold
und an den angrenzenden Wald- und Parkanlagen aufhalten.

Die Polizei sucht Zeugen, die Angaben zum Aufenthaltsort der vermissten Frau machen können.
Sachdienliche Hinweise bitte unter den Rufnummern 0209/365-7112 (KK 11) sowie 0209/365-2160 (Polizeileitstelle)

Rückfragen bitte an:

Polizei Gelsenkirchen
PHK Lülsdorf
Leitstelle
Telefon: 0209/365 2160
E-Mail: leitstelle.gelsenkirchen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/51056/3891886


melden

Aktuelle Fahndungen nach Straftätern

15.03.2018 um 17:52
Diskussion: München: Kinderkleidung im Wald gefunden – Verbrechen nicht ausgeschlossen (Beitrag von Dany81)
Trimalchio schrieb:Den kenne ich nicht. Wurde der geklärt?
Oben ist der Thread dazu


melden

Aktuelle Fahndungen nach Straftätern

16.03.2018 um 02:06
@Rotkapchen
Update zum Übergriff auf Joggerin in Heidelberg, Neuenheimer Feld.

Die Polizei scheint mittlerweile sogar von versuchten Mord auszugehen, siehe Pressemitteilung 4.

"POL-MA: Heidelberg-Neuenheimer Feld: Joggerin von Mann angegriffen, Ermittlungen wegen versuchtem Mordes, Fahndungsmaßnahmen werden intensiviert -Pressemeldung 4-" ...

https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/14915/3889734

13.03.2018 – 10:23


melden

Aktuelle Fahndungen nach Straftätern

16.03.2018 um 06:46
@Pipi.Strumpf
Vielen Dank für die Ergänzung.


melden

Aktuelle Fahndungen nach Straftätern

16.03.2018 um 12:38
Heidelberg-Bahnstadt (ots) - Am frühen Montagmorgen, zwischen 03.00 und 04.00 Uhr und in einem anderen Fall gegen 05 Uhr betraten mehrere bislang unbekannte Täter zwei Wohnungen eines Studentenwohnheims in Heidelberg-Bahnstadt, Eppelheimer Straße. In einem Fall setzte sich ein Unbekannter Täter auf das Bett einer Studentin und onanierte. Ermittlungen der Kriminalpolizei ergaben zwischenzeitlich bessere Personenbeschreibungen zu den Tätern:

Der onanierende Täter wurde wie folgt beschrieben: rund 165 cm groß, kräftige Statur, leicht übergewichtig, dunkle kurze glatte Haare an den Seiten kurzrasiert. Er hatte einen Vollbart. Er war mit einer Jeans bekleidet.

Der anderen Täter wird als: ca. 170 cm groß, normale Statur, helle kurze Haare beschrieben.

Den Täter, der in dem zweiten Fall, gegen 05 Uhr die Wohnung einer 22- Jährigen betrat und nachdem diese schrie sofort flüchtig ging, beschrieb diese als: 175 cm groß, normale Figur, 20 bis 30 Jahre alt, dunklere Hautfarbe, Vollbart.

Ob es sich hierbei um einen der erstgenannten Täter handelt ist Gegenstand der Ermittlungen der Kriminalpolizei Heidelberg. Auch wird ermittelt, wie die Täter in die Wohnungen der Frauen gelangen konnten.
https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/14915/3891748

Die Polizei sucht Zeugen, die Hinweise auf die Täter geben können oder aber auch, sich verdächtig verhaltene Personen in der Nacht von Sonntag auf Montag wahrgenommen haben..

Ich hoffe, die Täter werden schnell geschnappt.


melden
146 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt