weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Aktuelle Fahndungen und Vermisstenmeldungen

888 Beiträge, Schlüsselwörter: Tod, Vermisst, Gewalt, Kind, Entführung, Vergewaltigung, Missbrauch, Überfall, Sextäter

Aktuelle Fahndungen und Vermisstenmeldungen

26.08.2014 um 18:35
Der Täter, der die 6 jährige so schwer mißhandelt hat, wurde festgenommen
http://www.noz.de/deutschland-welt/niedersachsen/artikel/501338/upgant-schott-18-jahriger-gesteht-gewalttat-gegen-madche...


melden

Aktuelle Fahndungen und Vermisstenmeldungen

27.08.2014 um 00:57
Junge Frau überfallen und vergewaltigt Phantombilder der Täter sollen Fahndung unterstützen/Tattag war 03. August 2014/Täter noch nicht gefasst...

http://polizeinews.org/fahndungen/bitte-teilen-junge-frau-ueberfallen-und-vergewaltigt-phantombilder-der-taeter-sollen-f...


melden

Aktuelle Fahndungen und Vermisstenmeldungen

27.08.2014 um 01:10
Fünfjähriger sexuell missbraucht/Zeugen gesucht

http://polizeinews.org/fahndungen/h-bitte-teilen-polizei-sucht-zeugen-fuenfjaehriger-sexuell-missbraucht/


melden

Aktuelle Fahndungen und Vermisstenmeldungen

27.08.2014 um 01:16
... Hier mal noch zur Info die Seite mit den Fahndungen der Polizei. Unglaublich was da alles in den letzten Tagen passiert und wie viele Menschen vermisst werden. Wenn ein Fall geklärt ist , dann wird das in dem entsprechenden Link vermerkt. Wenn nichts dabei´steht, dann läuft die Fahndung/Suche noch.

http://polizeinews.org/category/fahndungen/


melden

Aktuelle Fahndungen und Vermisstenmeldungen

27.08.2014 um 12:08
Gerade reingekommen per whats app von der initiative vermisste Kinder.
Ein Foto reiche ich sofort nach!


Seit gestern Abend (26.08.2014) wird die 13-Jährige Aylin Michelle K. aus der Luxemburgstraße in Wiesbaden (Hessen) vermisst.

Das Mädchen verließ gegen 20:00 Uhr die elterliche Wohnung mit unbekanntem Ziel. Hinweise auf ihren derzeitigen Aufenthaltsort liegen der Wiesbadener Kriminalpolizei derzeit nicht vor. Aufgrund privater Probleme ist eine Gefahr für ihre Person nicht auszuschließen.

Aylin Michelle ist 1,60 Meter groß, hat eine kräftige Figur und schulterlange, braun-blondierte Haare.

Zuletzt war sie mit einem weinroten Kapuzenpullover, einer grau-schwarzen Jogginghose und dunklen Stoffschuhen bekleidet. Vermutlich führt sie eine dunkelblaue Tasche der Marke Adidas bei sich.

Hinweise zum Aufenthaltsort der Vermissten nimmt die Wiesbadener Kriminalpolizei unter der Telefonnummer (0611) 345-0 o jede andere Polizeidienststelle oder die Hotline für vermisste Kinder mit der Rufnummer 116000 entgegen.

https://www.facebook.com/deutschlandfindeteuch/photos/a.136949569679872.12768.129045613803601/780989028609253/?type=1


melden

Aktuelle Fahndungen und Vermisstenmeldungen

27.08.2014 um 15:23
Dem Tätr, der die 6 jährige fast getötet hat ( sicher hielt er sie für tot, als er flüchtete) , DROHEN bis zu 10 Jahre Haft ?!
http://www.e110.de/index.cfm?event=page.detail&cid=2&fkcid=2&id=76050


melden

Aktuelle Fahndungen und Vermisstenmeldungen

27.08.2014 um 16:01
na klar Jungendstrafrecht fasst da noch -.-


melden

Aktuelle Fahndungen und Vermisstenmeldungen

28.08.2014 um 11:31
Wieder ein vermisstes Mädchen. Anscheinend wird sie schon seit 10 Tagen vermisst:


Wer hat die 14-jährige Jenifer gesehen?
Ebersberg - Wer hat Jenifer Janicijevic gesehen? Das 14-jährige Mädchen aus Ebersberg wird seit rund zehn Tagen vermisst. Die Polizei bittet um Hinweise:


© Polizei Ebersberg
Wie erst jetzt von der Polizei bekanntgegeben wurde, ist bereits seit dem 18.08.14 ist die 14-jährige Jenifer Janicijevic aus Ebersberg abgängig. Das Mädchen kehrte nach einem Besuch bei ihrer Mutter in München nicht nach Hause zurück. Die Polizei geht davon aus, dass sich das Mädchen nach wie vor in München aufhält, schließt allerdings einen Unglücksfall mittlerweile nicht mehr aus. Die Polizeiinspektion Ebersberg bittet deshalb die Bevölkerung um Mithilfe. Wer kann Hinweise auf den Aufenthaltsort oder zur Person geben?

Die Personenbeschreibung:

Das Mädchen wirkt wesentlich reifer, geschätztes Alter ca. 18 Jahre, ca. 165 cm groß, kräftige Figur. Sie hat dunkelbraune lange, zur Zeit glatte, über die Schultern reichende Haare und dürfte mit grau/schwarzer Legging, schwarzem Stoff-Blouson und blauen Turnschuhen bekleidet sein.

Hinweise bitte an die Polizei Ebersberg, Tel. 08092-82680.

Pressemeldung Polizei Ebersberg




http://www.rosenheim24.de/news/bayern/polizei-fahndet-hochdruck-nach-vermissten-maedchen-14-ebersberg-3814620.html


melden

Aktuelle Fahndungen und Vermisstenmeldungen

31.08.2014 um 20:25
http://wien.orf.at/news/stories/2665836/

15 jährige Polin in Wien vermisst. Verbrechen möglich.


melden

Aktuelle Fahndungen und Vermisstenmeldungen

01.09.2014 um 12:28
Das Mädchen wurde in Wien entdeckt
http://www.oe24.at/oesterreich/chronik/wien/Angie-15-Vermisstes-Maedchen-in-Wien-entdeckt/156179107


melden

Aktuelle Fahndungen und Vermisstenmeldungen

26.10.2014 um 22:14
http://www.merkur-online.de/lokales/muenchen-lk-sued/landkreis/wanda-wird-vermisst-3990846.html
wer hat Wanda gesehen?
ist sie wieder aufgetaucht ?


melden

Aktuelle Fahndungen und Vermisstenmeldungen

19.12.2014 um 20:44
Hier eine aktuelle Fahndung................unverständlich, daß solche Menschen an orte dürfen, die es ihnen so leicht machen abzutauchen :
http://www.welt.de/regionales/nrw/article135579292/Gefaehrlicher-Moerder-fluechtet-von-Weihnachtsmarkt.html

@latte3, Nein die junge Frau wird immer noch vermisst


melden
z3001x
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Aktuelle Fahndungen und Vermisstenmeldungen

12.03.2015 um 00:39
Die sich unendlich wiederholende Geschichte von schwerer Körperverletzung und noch schwerwiegenderen Straftaten, in Bussen & Bahnen, ohne Anlass, häufig begangen durch Menschen mit sog. Migrationshintergrund (sry, aber Fact) hat sich einmal mehr wiederholt.
In einer Straßenbahn in Weinheim (Rhein-Neckar-Kreis, nördlichstes BaWü) wurde ein 58-jähriger schwer verletzt nachdem er zwei jungen Frauen zu Hilfe kommen wollte, die penetrant belästigt wurden. Ein weiterer Helfer wurden ebenfalls durch Schläge und Tritte verletzt.

Glücklicherweise gibt es mehrere recht gute CCTV/Fahndungsfotos der beiden Gewalttäter.

Die Tat ereignete sich in der Samstagnacht, also Sonntagmorgen, 8. März '15, gegen 1:30 in einem Zug der OEG auf der Fahrt von Schriesheim nach Weinheim.
Die Täter verliessen den Zug an einer Haltestelle der Weinheimer Weststadt.
Also Kurpälzer, aufgepasst, wem diese Visagen in Weinheim, Viernheim, Schriesheim, Heidelberg oder Mannheim über den Weg laufen, bitte 110 wählen, oder 06201/10030, unauffällig und in sicherer Distanz dran bleiben - damit sie inhaftiert und ihrer Bestrafung zugeführt werden.

Die Täter werden wie folgt beschrieben:
Die beiden Tatverdächtigen sind ca. 20 Jahre alt, schlank, ca. 180 – 186 cm groß und vermutlich türkischer Herkunft. Ein Tatverdächtiger trug eine grüne Jacke mit Kapuze und eine Brille mit dunklem Rahmen. Der zweite Tatverdächtige trug bei der Tatausführung eine blaue Jacke, ebenfalls mit Kapuze.
http://polizei-news.com/blog/2015/03/11/pol-ma-weinheimrhein-neckar-kreis-couragierte-helfer-von-unbekannten-taetern-in-...

http://www.morgenweb.de/region/mannheimer-morgen/weinheim/weinheim-polizei-fahndet-mit-fotos-nach-angreifern-1.2147450

schlaeger-oeg-weinheim

schlaeger-oeg-weinheim-2


melden
z3001x
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Aktuelle Fahndungen und Vermisstenmeldungen

12.03.2015 um 19:41
Die beiden Brutalinski-Dumpfbacken der Weinheimer-OEG-Attacke habe sich freiwillig gestellt.
Was anderes blieb ihnen angesichts der guten Fahndungsfotos auch nicht übrig.
Natürlich schweigen sie sich zu der schweren Körperverletzung aus.
Neben assozialem Benehmen und Gewalttätigkeit ist die dritte Kernkompetenz solcher Wesen ja oft, die Rechtsstaatlichkeit zu ihren Gunsten überzustrapazieren.
Das müssen wir ja bekanntlich aushalten.

Der Fall zeigt wie sinnvoll Kameras mit einer guten Auflösung im öffentlichen Raum sind.

http://www.morgenweb.de/region/mannheimer-morgen/metropolregion/tatverdachtige-stellen-sich-nach-angriff-in-oeg-bahn-1.2...


melden

Aktuelle Fahndungen und Vermisstenmeldungen

12.03.2015 um 20:25
@z3001x
Danke für deine offenen Worte.
Ich schließe mich deiner Meinung an. Traurig aber wahr.


melden

Aktuelle Fahndungen und Vermisstenmeldungen

09.05.2015 um 14:58
Regensburg
Zwei Sexualstraftäter auf der flucht

http://www.antenne.de/nachrichten/bayernreporter/fahndung-nach-entwichenen-sexualstraftaetern-jeweils-2.000-euro-belohnu...


melden

Aktuelle Fahndungen und Vermisstenmeldungen

13.05.2015 um 14:09
Einer der beiden Sexualstraftäter konnte gefasst werden, die Fahndung nach dem zweiten Mann läuft nach wie vor :
http://www.polizei.bayern.de/news/presse/aktuell/index.html/220714


melden

Aktuelle Fahndungen und Vermisstenmeldungen

24.05.2015 um 07:00
Auch der zweite Flüchtige konnte jetzt gefasst werden
http://www.polizei.bayern.de/news/presse/aktuell/index.html/221297


melden

Aktuelle Fahndungen und Vermisstenmeldungen

26.05.2015 um 00:27
@seli
Danke, der war so irre gruselig, ich hatte etwas Angst den mal irgendwo zu treffen.
Bleibt zu hoffen dass der nicht noch was angestellt hat unterwegs.


melden

Aktuelle Fahndungen und Vermisstenmeldungen

26.05.2015 um 04:50
@crimefan
Ich hoffe sehr, daß nachvollzogen werden kann, wo er sich überall aufhielt, immerhin war er nicht nur fast 7 Wochen unterwegs, sondern wurde auch ca 500 km von Regensburg entfernt gefasst. Wer weiß, wo er sich sonst noch aufgehalten hat.


melden
288 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Der Zodiac Killer248 Beiträge