Kriminalfälle
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Hochschwangere 24-Jährige in Aschaffenburg getötet

843 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Verschwunden, Aschaffenburg, Schwangere ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Hochschwangere 24-Jährige in Aschaffenburg getötet

14.05.2015 um 11:37
@Comtesse woher weißt du, dass sie nach 2-3 stunden als vermisst gemeldet wurde? dort steht ja nur, dass sie um 18uhr als vermisst gemeldet wurde oder meinst du, weil da steht seit montag nachmittag wird sie vermisst?
da frag ich mich, ob damit die 18uhr gemeint ist. also ab 18uhr (nachmittags) wird sie (offiziell) als vermisst gemeldet


melden

Hochschwangere 24-Jährige in Aschaffenburg getötet

14.05.2015 um 11:40
Da steht, dass sie seit Mittwoch nachmittag vermisst wird und um 18 Uhr vermisst gemeldet wurde. Das klingt so, als habe sich ihre Spur erst Mittwoch nachmittag verloren, und Nachmittag ist für mich 15-16 Uhr, vielleicht auch schon 14 Uhr, dann wären es 4 Stunden bis 18 Uhr zur Vermisstenmeldung. Vielleicht sind diese Infos aber auch falsch und sie ist schon viel länger weg. Ist ja auch nicht alles immer korrekt, wie es in der Presse steht.


melden

Hochschwangere 24-Jährige in Aschaffenburg getötet

14.05.2015 um 11:45
@Comtesse
Sehe ich auch so. Wurde vermutlich zur Mittagszeit zuletzt gesehen. Die Umstände (die wir nicht kennen) haben dann dazu geführt, dass sofort nach ihr gesucht wurde.

Finde ich auch richtig eine vermisste schwangere Frau so intensiv zu suchen!


melden

Hochschwangere 24-Jährige in Aschaffenburg getötet

14.05.2015 um 11:49
@Dino100
Ja, es gibt Menschen, die sind so zuverlässig, da weiß man als Angehöriger auch sofort, wenn derjenige nicht zu einem Termin erscheint und dann auch auf dem Handy nicht erreichbar ist, dass da was nicht stimmt. Vielleicht gab es hier auch eine Bedrohung durch irgendwas/irgendwen, dem die Schwangere ausgesetzt war, sodass sofort bei den Angehörigen die Alarmglocken schrillten, als sie nicht wie verabredet erschien / nicht erreichbar war. Das würde auch das sofortige intensive Tätigwerden der Polizei erklären.


melden

Hochschwangere 24-Jährige in Aschaffenburg getötet

14.05.2015 um 11:50
Wenn das Umfeld näher ausgeleuchtet ist kann man weitere Rückschlüße ziehen.
Was ist das für ein Umfeld ? Ein gesichertes behütetes ? Ist sie irgendeiner scene angehörig ?


melden

Hochschwangere 24-Jährige in Aschaffenburg getötet

14.05.2015 um 11:52
@aerofly
Ja, es ist ja auch ein riesiger Unterschied, ob man es mit einer Frau zu tun hat, die in einer intakten Liebesbeziehung lebt und ein gemeinsames Wunschkind unter dem Herzen trägt, oder einer Frau, die gegen den Willen des getrennt lebenden Ex-Partners ein Kind bekommt. Solange man nicht weiß, wie hier die Umstände sind, ist alles und nichts möglich.


melden

Hochschwangere 24-Jährige in Aschaffenburg getötet

14.05.2015 um 12:16
Ich habe gestern beim Gassi gehen die Hubschrauber gesehen. Jeder der Anwohner hat sich über diese große Präsenz der Polizei gewundert wenn eine erwachsene Frau gerade mal wenige Stunden verschwunden ist


melden

Hochschwangere 24-Jährige in Aschaffenburg getötet

14.05.2015 um 12:20
Sorry zu früh abgeschickt ;-)

Vielleicht wird bald näheres bekannt ob die Frau Probleme evtl mit dem kindsvater hatte


melden

Hochschwangere 24-Jährige in Aschaffenburg getötet

14.05.2015 um 12:41
Piercings hat in dem Alter jede zweite oder so, und Animal Prints trägt man gerade.
Klingt alles normal für mich, bin paar Jahre älter könnte aber auch so auf die Straße gehen.
Und ich hab null mit Drogen zu tun.

Die Vermutung würde ich jetzt ganz hinten anstellen.


melden

Hochschwangere 24-Jährige in Aschaffenburg getötet

14.05.2015 um 12:46
Zumal sie war schwanger ... Geht es bequemer als leggins?


melden

Hochschwangere 24-Jährige in Aschaffenburg getötet

14.05.2015 um 12:59
24-Jährige weiterhin vermisst: Wer hat Rebecca Wagner gesehen?
von PJH | 14. Mai 2015
Die 24-Jährige Rebecca ist hochschwanger und wird vermisst - Foto: Polizei

Die 24-Jährige Rebecca ist hochschwanger und wird vermisst - Foto: Polizei
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Email this to someone
Suchmaßnahmen werden fortgesetzt

ASCHAFFENBURG. Nach dem Verschwinden einer 24-jährigen Hochschwangeren am Mittwochnachmittag laufen die Ermittlungen der Kripo Aschaffenburg in alle Richtungen weiterhin auf Hochtouren. Insbesondere werden im Laufe des Donnerstags erneut intensive Suchmaßnahmen durchgeführt.

Wie bereits berichtet, hatte ein Angehöriger die Aschaffenburgerin am frühen Mittwochabend als vermisst gemeldet. Unverzüglich wurden umfangreiche Suchmaßnahmen und Abklärungen eingeleitet, die bis dato jedoch nicht zum Auffinden der Vermissten geführt haben.
Polizeihubschrauberstaffel Bayern - Symbolfoto: Polizei Bayern

Polizeihubschrauberstaffel Bayern – Symbolfoto: Polizei Bayern



Die Suchmaßnahmen werden jetzt fortgesetzt. Dabei kommen auch erneut ein Polizeihubschrauber und Einsatzkräfte der Feuerwehr, der Rettungshundestaffel und der Wasserwacht des Bayerischen Roten Kreuzes zum Einsatz.

Mit der Veröffentlichung des Lichtbildes der im neunten Monat schwangeren Rebecca Wagner hoffen die Ermittler auf Hinweise. Die Beamten haben insbesondere folgende Fragen:

Wer hat Rebecca Wagner seit Mittwochnachmittag gesehen?

Wer kann Hinweise auf ihren derzeitigen Aufenthaltsort machen?

Wer hat im Bereich des Wohnortes von Frau Wagner in der Haselmühlstraße Beobachtungen gemacht, die mit dem Verschwinden in Zusammenhang stehen könnten?

Wer kann den Ermittlern sonstige sachdienliche Hinweise geben?

Frau Wagner kann wie folgt beschrieben werden:

Sie ist cirka 160 Zentimeter groß, hochschwanger, hat schwarze Haare mit roten Strähnen, ein Piercing in der Lippe. Auffallend ist ein Tattoo in Form eines Schmetterlings am linken Unterarm. Möglicherweise trug sie bei ihrem Verschwinden eine hellgraue Leggins und ein schwarzes Oberteil mit Gepardenmuster.

Anrufe bitte an die Kripo Aschaffenburg unter Tel. 06021/ 857-1732.

Artikel beruht auf einer Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Unterfranken.


http://www.wuerzburgerleben.de/2015/05/14/24-jaehrige-weiterhin-vermisst-wer-hat-rebecca-wagner-gesehen/ (Archiv-Version vom 17.05.2015)


melden

Hochschwangere 24-Jährige in Aschaffenburg getötet

14.05.2015 um 13:02
Ich finde es auch sehr merkwürdig. Noch keine 24 h vermisst und bereits Suche mit vollem Namen und Lichtbild durch die Kripo.

Ich hoffe, sie ist nur in Panik bei Freunden untergetaucht und taucht bald wieder unversehr und gesund auf.


melden

Hochschwangere 24-Jährige in Aschaffenburg getötet

14.05.2015 um 13:09
In Aschaffenburg ist eine hochschwangere Frau möglicherweise Opfer eines Verbrechens geworden.

http://www.ffh.de/news-service/ffh-nachrichten/nController/News/nAction/show/nCategory/rheinmain/nId/57901/nItem/hochschwangere-24-jaehrige-in-aschaffenburg-vermisst.html

In den Nachrichten wird ein mögliches Verbrechen in Betracht gezogen. Oje... wer weiß was alles an Informationen vorliegt, was letztendlich auch diese starke Suchmaßnahmen erklären würde ...


1x zitiertmelden

Hochschwangere 24-Jährige in Aschaffenburg getötet

14.05.2015 um 13:09
@sie macht auf jeden fall einen ordentlichen Eindruck. Man kann nur hoffen das sie vielleicht. nur etwas abstand suchte. Vllt. hatte sie nur einen "Bliues" wie man das so nennt...denn solch eine fortsgeschrittene Schwangerschaft ist für eine Frau ja auch eine hochemotionale Angelegenheit; in vielen beziehungen.
Meine hoffnung...sie ist bei einem freund oder freundin kurzfristig abgetaucht.


melden

Hochschwangere 24-Jährige in Aschaffenburg getötet

14.05.2015 um 13:12
Bitte keine Spekulationen Richtung Drogen, Problemen im Elternhaus oder mit dem Kindsvater, bis nicht eindeutige Informationen dazu vorliegen!


melden

Hochschwangere 24-Jährige in Aschaffenburg getötet

14.05.2015 um 13:13
@lilalotti
Zitat von lilalottililalotti schrieb:In Aschaffenburg ist eine hochschwangere Frau möglicherweise Opfer eines Verbrechens geworden.
Falscher Link zu dem Zitat, das ist der oben von dir gepostete Link, kannst du das bitte einstellen?


melden
melden

Hochschwangere 24-Jährige in Aschaffenburg getötet

14.05.2015 um 13:15
Der Suchmeldung entnehme ich dass sie in der Nähe der Wohnung zuletzt gesehen wurde, oder dort war beim letzten Kontakt.
Stellt sich die Frage, wohnt sie allein? Wer hat sie gesehen?
Und wieder ein Fall wo die Hunde anscheinend nichts brauchbares finden.


melden

Hochschwangere 24-Jährige in Aschaffenburg getötet

14.05.2015 um 13:17
Ich habe gerade mal den Namen bei Facebook eingegeben (Profil ist öffentlich)
Die junge Frau scheint ein weiteres Kind zu haben.


melden

Hochschwangere 24-Jährige in Aschaffenburg getötet

14.05.2015 um 13:20
Es dürfte ein Kinderbild von ihr sein, der Text dazu lässt es jedenfalls vermuten.


melden