Kriminalfälle
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Fahndung des BKA 2015: Sexueller Missbrauch an einem 11 jährigen Jungen

678 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Missbrauch, Aktenzeichen Xy, Pädophil ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Fahndung des BKA 2015: Sexueller Missbrauch an einem 11 jährigen Jungen

03.06.2015 um 20:20
@Shadow_84
Im Fall Christoph G. veröffentlichte die Polizei sogar Tonaufnahmen des Täters, neben einigen Screenshots der Videos.
Am nächsten Tag stellte sich der Täter dann - immerhin hatte er sich selbst bei XY gesehen und auch gehört.

Ob das auch hier eine Option wäre hängt wohl davon ab, ob das Video überhaupt mit "Ton" aufgenommen wurde.


melden

Fahndung des BKA 2015: Sexueller Missbrauch an einem 11 jährigen Jungen

04.06.2015 um 13:17
@Shadow_84
Es gibt (sogenannte) wissenschaftliche "Programme", mit denen es möglich ist, das Alter von Personen einzugrenzen!

Findet gerne auch Anwendung wenn (angebliche) Minderjährige Flüchtlinge, hier Asyl beantragen!
Wobei es aber in Fachkreisen auch recht umstritten ist!

Aber generell denke ich, auch wenn "wir" nur Screenshots zusehen bekommen haben, das es (wenn dem BKA wirklich
ein Video vorliegt), das dort wesentlich mehr zu sehen ist und deren Experten von daher (aufgrund körperlicher Merkmale), auf das (ungefähre) Alter des Kindes/Opfers schliessen können!

@swinedog
Als Abschluß zu dem ganzen:

In meinen ursprünglichen Posting hatte ich schon darauf hingewiesen, das ich mich von diesen Taten/Tätern ausdrücklich distanziere!!!

Und der "Vergleich" mit dem Spielzeug, kam NICHT von mir, sondern wurde von anderen Usern hier angestellt...
So nachdem Motto: Wer als Erwachsener (offen) Spielzeug sammelt/besitzt, ist "komisch/verdächtig" und DAS ging/geht mir gegen den "Strich"!

Es ist halt so, das (speziell) bei Missbrauchsdebatten die Emotionen überkochen bzw. sehr (gerne) "holprige" Vergleiche angestellt werden bzw. ist es im allgemeinen so, das Menschen gerne mal von sich auf andere schliessen
bzw. sie Ihre "Normalität" als Norm nehmen und dann jeden der "anders" ist, als ungewöhnlich, unnormal oder komisch sehen/bezeichnen!

Denke Du weißt/verstehst was/wie ich das meine!?


Greetz,
GaiJin


melden

Fahndung des BKA 2015: Sexueller Missbrauch an einem 11 jährigen Jungen

04.06.2015 um 13:33
Frage mich immer noch, woher die "Erkenntnisse" kommen, das es sich um ein Video handelt? *wunder*

Zumindest ist in dem BKA-Link keine Rede davon...

Es scheint sich, um zum Teil, nachbearbeitete Bilder zu handeln und nicht um Screenshots aus einen
Video!
Dafür ist die Quali zu gut und glaube kaum, das es sich um ein HD-Video handelt!

Wenn man auch im zweiten Pic (dank der Verpixelung) mehr erahnen, als sehen kann, bin ich doch recht
überzeugt, dass es sich um zwei Täter handeln könnte!

Denke das Aufgrund der Perspektive/Winkel/Abstand, es für eine Person kaum machbar wäre, diese Photos zu
erstellen!


Greetz,
GaiJin


melden

Fahndung des BKA 2015: Sexueller Missbrauch an einem 11 jährigen Jungen

07.06.2015 um 23:48
Naja, @Gai_Jin
das diese Menschen dieses Zeug aber meist aus anderen Gründen haben als "Normalos" macht es für manche halt markanter, dann wird sich aber sicher meist falsch ausgedrückt.

Ich finde in dem Zimmern so garnichts wirklich markant.
Es sieht aus wie eine alleinstehende Person, erste eigene Bude zusammengewürfelte möbel, die man so von hier und da bekommen hat.


melden

Fahndung des BKA 2015: Sexueller Missbrauch an einem 11 jährigen Jungen

08.06.2015 um 04:18
@Gai_Jin
Danke für deine Posts, ich dachte mir beim Lesen der Beiträge hier genau das selbe, hier haben sich mal wieder sämtliche Küchenpsychologen und Krimileser zum fröhlichen spekulieren zusammen gefunden und tauschen Stereotypen aus. Ich kenne mehrere Dutzend Pädophile sehr genau und so gut wie keiner entspricht dem Menschenbild das manche hier zeichnen.


1x zitiertmelden

Fahndung des BKA 2015: Sexueller Missbrauch an einem 11 jährigen Jungen

08.06.2015 um 07:51
Zitat von ElzappoElzappo schrieb: Ich kenne mehrere Dutzend Pädophile sehr genau und so gut wie keiner entspricht dem Menschenbild das manche hier zeichnen.
Na dann leg mal los, @Elzappo
Mehrere dutzend, ich hoffe für Dich das der kontakt hierzu als erwachsener entstanden ist!


melden

Fahndung des BKA 2015: Sexueller Missbrauch an einem 11 jährigen Jungen

08.06.2015 um 08:30
Nein, als Kind auf dem Spielplatz, wo denn sonst?
Im Ernst: Ja natürlich. Womit soll ich loslegen? Was den typischen KiFi ausmacht? Den gibt es nicht. Jeder von denen ist ein sehr individueller Fall und meistens ein Mensch wie er jeden Tag neben dir im Café sitzen kann (und vermutlich ab und an auch tut). Es macht, wie @Gai_Jin schon festgestellt hat, keinen Sinn hier irgendwie in Zimmereinrichtung, Gesichtsausdruck und sonstiges groß was hinein zu interpretieren, das ist doch nur Wichtigtuerei. Es geht hier alleine um "Kennen sie die Örtlichkeit oder die Person? Ja/Nein" und nicht "finde die 99 versteckten Hinweise".


melden

Fahndung des BKA 2015: Sexueller Missbrauch an einem 11 jährigen Jungen

08.06.2015 um 22:41
Und trotzdem muss man die Leute das denken lassen was sie denken...
Denn das wird man eh nicht ändern können.

Manche drücken sich einfach unglücklich aus.

Wie gesagt für mich sieht die Bude normal aus irgendwie so als wäre es noch die erste Wohnung, ich hatte in meiner ersten Wohnung auchnoch mein halbes "Kinderzimmer" mit.


melden

Fahndung des BKA 2015: Sexueller Missbrauch an einem 11 jährigen Jungen

10.06.2015 um 13:51
@Elzappo
Habe auch (relativ) guten Einblick in diese "Szene" und (@all) um DAS gleich vorweg zunehmen: NEIN, habe persl. NICHTS damit am Hut oder iwie ein krankhaftes Interesse an Kindern!!!

Aber Du hast recht, habe auch mit den ein oder anderen (persl.) zu tun gehabt und keiner bedient diese stereotypen Vorstellungen, wie sie hier (oder allgemein) gerne benutzt werden!
Viele sind eher recht "traurige" Gestalten, die mit sich und Ihren Leben hadern und sich (bewusst) von Kindern
fern halten...

Gut, das soll jetzt auch kein Plädoyer für diese Menschen werden, würde auch keine Sekunde zögern,
wenn ich bei diesen Personen iwas in diese Richtung bemerken würde, diese Person anzuzeigen!!!

Finde ja den Kommentar von (nomen est omen!?) eher recht "GRUSELICH"...
Schon mal dran gedacht, das es evtl. auch Menschen gibt, die sich mit sowas beruflich auseinandersetzen ODER
eben nicht sofort in Hysterie & Panik verfallen, wenn das Stichwort "Missbrauch" fällt!?

Aber iwie muss man sein Feindbild ja projezieren und ohne zu differenzieren, auf irgendeine Gruppe "einschlagen" und sich auf ein "Podest" stellen!


Greetz,
GaiJin


melden

Fahndung des BKA 2015: Sexueller Missbrauch an einem 11 jährigen Jungen

25.06.2015 um 16:13
Es ist unglaublich! In diesem Forum wird diskutiert bis der wicht kommt und das Thema dicht macht.

Bei diesem Thema kommen ein paar User erzählen uns wie dumm wir doch sind weil wir uns Gedanken machen und zack traut sich keiner mehr was zu schreiben.

Wenn ihr doch soviel Einblick in die Szene habt und überhaupt so toll seit, was macht ihr dann in solch einem Forum. Es kotzt mich an.

Wie oft wollen wir noch solche Nachrichten hören das Kinder etwas angetan wurde? Was bildet ihr euch eigentlich ein? Lest doch was anderes wenn euch das hier geschriebene nicht passt.

Scheinbar liegt euch wirklich viel daran das dieses Thema in der Senke verschwindet.


melden

Fahndung des BKA 2015: Sexueller Missbrauch an einem 11 jährigen Jungen

31.08.2015 um 12:44
Der Täter ist noch nicht geschnappt.
Der Berliner Kurier erinnert heute mit einem Artikel an diesen Fall .
Es sind 5.000 Euro Belohnung ausgesetzt.

http://www.berliner-kurier.de/panorama/spur-fuehrt-nach-deutschland-bka-jagt-weiterhin-diesen-kinderschaender-mit-bubi-gesicht,7169224,31631828.html (Archiv-Version vom 03.09.2015)


melden

Fahndung des BKA 2015: Sexueller Missbrauch an einem 11 jährigen Jungen

31.08.2015 um 13:31
Verstehe ich das richtig? 2003 ist das FBI auf den Fall gestoßen. 2009 wurde das Material ans BKA weitergeleitet, da man davon ausging, dass sich die Tat in Deutschland abgespielt hat. 2015, also weitere 6 Jahre später wendet sich das BKA an die Öffentlichkeit.

Und eine Frage an alle: hat man 2003 solche 'Eulenbrillen' getragen. Das war doch eigentlich eher Anfang der 90er.


melden

Fahndung des BKA 2015: Sexueller Missbrauch an einem 11 jährigen Jungen

31.08.2015 um 13:36
Angenommen der Täter hat weitere Taten begangen und sitzt hinter Gittern, könnte das vom BKA nachvollzogen werden anhand der Bilder? Dna Material liegt scheinbar leider nicht vor. In den letzten Jahren gab es ja scheinbar einige ausgehobene ringe..Der Mann selbst muss nicht mal aus Deutschland sein, oder?

@Ingrid1 das steht schon eine Weile in der öffentlichkeit. Es findet sich nur scheinbar niemand.

Ausserdem kommt mir diese Brille nicht normal vor sondern als veränderung des Aussehens. Der Typ würde ohne Brille viel jünger aussehen. Wer trug denn damals noch so eine Brille?

Soll dieses Video von diesem Typ hergestellt worden sein? Oder wurde er womöglich auch dazu erpresst dies zu tun?


melden

Fahndung des BKA 2015: Sexueller Missbrauch an einem 11 jährigen Jungen

31.08.2015 um 13:40
Naja, so "Nerd"-Typen haben auch 2003 noch solche Brillen getragen, heißt ja nicht, dass der Typ aus dem Video ein Trendsetter seiner Zeit gewesen sein muss, er kann auch ein Muttersöhnchen gewesen sein, dem Mama immer noch morgens die Klamotten rauslegte (und auch das Brillengestell aussuchte).


melden

Fahndung des BKA 2015: Sexueller Missbrauch an einem 11 jährigen Jungen

31.08.2015 um 14:23
In dem Gesicht ist obenhalb des Leberflecks ziemlich genau eine runde Narbe zu erkennen. Windpocken oder Akne. Die Haut unterhalb der Augen ist sehr großporig.

Ich habe eben mal versucht, das Bild von dem Zimmer zu vergrößern, um Einzelheiten erkennen zu können. Die zwei Rechner scheinen miteinander verbunden zu sein. Einer davon diente vielleicht als Server. auf dem Tisch neben der Dose steht ein Telefon. Bei der Aufschrift auf der Dose lese ich '84'. Da das Bild aber sehr unscharf geworden ist, kann ich mich da auch täuschen.

'Weiß jemand, wie das FBI darauf gekommen ist, dass sich die Tat in Deutschland abgespielt hat?


melden

Fahndung des BKA 2015: Sexueller Missbrauch an einem 11 jährigen Jungen

31.08.2015 um 14:26
Ich könnte mir vorstellen dass das FBI die Fotos bei einem Zugriff auf dem Rechner gefunden hat oder selbst "erworben" und die Spuren führten nach dtl?


melden

Fahndung des BKA 2015: Sexueller Missbrauch an einem 11 jährigen Jungen

31.08.2015 um 14:36
@Lint
Kannst Du mir sagen, wann die Bilder veröffentlicht wurden? Ich kann nichts darüber finden. Danke Dir!


melden

Fahndung des BKA 2015: Sexueller Missbrauch an einem 11 jährigen Jungen

31.08.2015 um 14:46
Müste eigentlich ein Medizinerstudent sein weil bei im ein Mikroskope und ein Mörser und das blaue buch


melden

Fahndung des BKA 2015: Sexueller Missbrauch an einem 11 jährigen Jungen

31.08.2015 um 15:08
@rvonh
Das blaue Buch sehe ich auch, kann aber nicht erkennen, welcher Verlag es ist. Ein Mikroskop oder einen Mörser sehe ich nicht. Wo stehen diese Teile?

Insgesamt sieht es ja sehr unwohnlich dort aus


melden

Fahndung des BKA 2015: Sexueller Missbrauch an einem 11 jährigen Jungen

31.08.2015 um 15:12
das mikroskop ist open im schrank und der mörser ist da woh der video ist


melden