weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

4chan Serienmörder

206 Beiträge, Schlüsselwörter: USA, Internet, FBI, 2015, Serienmörder, 1999, 4chan, 1998, Maynard, Shauna

4chan Serienmörder

05.10.2015 um 20:41
flashster schrieb:aber dann müsste der Typ nicht nur ein Serienmörder sondern auch ein ziemlicher Computerfreak sein bzw entsprechende Freunde haben...
das klingt so als ob jemand im lotto gewonnen und auch vom blitz getroffen wurde! :troll:
damit man ein serienmörder ist, benötigt es weder eine spezielle qualifikation noch ist man auf ein zufall oder glück angewiesen.

ich war schon immer der meinung, dass es irgendwie möglich sein muss. andere user meinten aber es ginge keinesfalls.
interessant wäre es aber von einem profi zu wissen, ob das fbi so jemanden (egal ob blender oder serienmörder) wirklich nicht ausforschen könnte.


melden
Anzeige

4chan Serienmörder

05.10.2015 um 20:43
@osttimor ich meinte nur, es gibt nicht serienmörder an jeder ecke UND nicht jeder ist so ein Computerfreak, dass er das FBI abhängen kann, dass sich dies dann in einer Person manifestiert ist sicher nicht so häufig der Fall...

ich denke schon, dass es möglich is aber wissen tu ich es auch nicht ;)


melden

4chan Serienmörder

05.10.2015 um 20:48
@flashster

ich verstehe es schon wie du es meinst, nur drehst du dich mit der erklärung im kreis.
jeder serienmörder hat normalerweise einen beruf oder zumindest ein oder zwei hobbys in denen er gut ist. die wahrscheinlichkeit dass ein serienmörder ein arzt ist, ist genauso hoch wie die, dass ein computerfreak ein serienmörder ist.

ich nehme weiters an, dass so jemand sich nicht so im internet "feiern" liese ohne entsprechende kenntnisse zu haben (ob real oder nur eingebildet).


melden

4chan Serienmörder

05.10.2015 um 22:24
Wenn man über Linux und einem Tor Browser und über Proxy, vpn Server surft ist man eig recht sicher. Aber ob das reicht weis ich nicht da es immer einen Weg gibt um dich zu finden. Ist nur eine Frage des Aufwandes schätze ich mal


melden

4chan Serienmörder

05.10.2015 um 22:27
@Choleriker123

also geht ganz anonym doch nicht?


melden

4chan Serienmörder

05.10.2015 um 22:39
Eine 100 Prozentig Anonymität im gibt es nicht. Zumindest solange man über eigenen Anschluss surft. Man kann deinen Anschluss zurückverfolgen wenn man Zugriff auf alle Tunnel deines tornetzwerkes Zutritt hat. Was aber schwer ist. man kann aber z.b. Sich in ein anderen Anschluss hacken oder öffentliches Internet benutzen. Und dann noch über das Tor Netzwerk und andere Sicherheitsvorkehrungen surfen. Dann ist man eig auf sicherer seite.


melden

4chan Serienmörder

05.10.2015 um 22:53
@Choleriker123

also doch möglich!?! :D


melden
OfficerB
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

4chan Serienmörder

07.10.2015 um 15:10
kann mir bitte jemand den link zukommen lassen, danke :-)


melden

4chan Serienmörder

07.10.2015 um 15:10
Mir bitte auch


melden

4chan Serienmörder

22.10.2015 um 02:11
nach zwei wochen ruhepause hab ich mal wieder meine hausaufgaben gemacht.

wir hatten in den thread schon einige it-meinungsäußerungen von user, keiner konnte aber den folgenden bezug herstellen:
es bezieht sich auf den bildstempel der anscheinend falsch aufgeschrieben wurde, nämlich 2005 statt 2015! binär bedeutet 1=wahr und 0=falsch! vl war dieser "schreibfehler" beabsichtig und hat eine verschlüsselte botschaft!?!
hier ein zitat eines users (labrat11025)
Looking at it strictly from an IT side: 1-true and 0=false in binary. Perhaps the 2005 reference is meant to reflect false, or earlier. Changing it to 1 actually was the correct date for the day, but 2005 was the incorrect year which he wrote on purpose shrugs? I don't think I have ever messed up a ten year span in dates. 2014 instead of 2015, ok, I get that, but 2005 from 2015? Not so much. I believe it was intentional for some reason. I initially thought this was a hoax and some kid trying to get his 15 minutes of fame on the internet, but no so much anymore really.
ein weiterer user (kenxyroreal) hat eine andere interessante nachricht:
He said he'll be back on 21st October. It's today.
ich hab mir die ganze seite nicht durchgelesen und kann daher nicht sagen ob es dafür genaue hinweise gibt oder ob dieses "gerücht" vom user in die welt gesetzt wurde!

beide zitate stammen von dieser seite:
https://www.reddit.com/r/serialkillers/comments/3mde1k/return_of_the_4chan_serial_killer/?sort=confidence


melden

4chan Serienmörder

22.10.2015 um 04:12
I am 99% this is not real, i.e. the poster of these images is no killer. This is because
In his first post, he showed a graduation picture next to a bloodied corpse and claimed it was the same person, as a 'before and after' scenario. Through some detective work /x/ identified the girl in the graduation photo and proved she was not the corpse in the same post.
Some of the victims were lying on sheets which were identifiable due to a visible brand name. One of the anons watched a documentary on autopsies and discovered that coroners use identical sheets to move bodies on. This is corroborated by the fact that the bodies were bloody but the sheets were not.
Now OP is showing us a man's body, but he only said he had killed women. He doesn't seem to know who his own "victims" are.
Scheint ja noch was passiert zu sein.


melden

4chan Serienmörder

22.10.2015 um 04:20
@eiieu

ja das hat mich auch verwirrt, dein zitat ist von vor 26 tagen, also ca. 26. september. ich hab den thread am 28. september gestartet. damals hab ich nichts zu männlichen leichen gefunden! ...


melden

4chan Serienmörder

22.10.2015 um 09:17
ich hab bisher auch noch nichts von männlichen Opfern gelesen,weder in den Medien noch in den threads.
Bis auf die Kommentare aus Deinem link,finde aber nichts zu Angaben,die dieser Serienmörder gemacht hat.

In einem Kommentar heißt es,daß er wohl geschrieben haben muß,daß es nur weibliche Opfer gibt.
Alles sehr komisch.


melden

4chan Serienmörder

22.10.2015 um 17:35
whitelight schrieb:In einem Kommentar heißt es,daß er wohl geschrieben haben muß,daß es nur weibliche Opfer gibt.
Alles sehr komisch.
der erste satz seines ersten posts lautet: i have killed several women for pleasure!

der user deines kommentars dürfte dies vl nicht mehr genau im kopf gehabt und/oder falsch interpretiert haben!

er sagt nicht explizit, dass er nur frauen (in seiner "laufbahn") getötet hat, man kenn es aber hineininterpretieren.

außerdem muss die tatsache, dass er vl inzwischen auch fotos von männlichen opfern gepostet hat, nicht die wahrscheinlichkeit eines hoax erhöhen. logisch wäre etwa, ende august postet er in 4chan dass er in der vergangenheit mehrere frauen getötet hat. danach ist er abgetaucht und hat sich vl auch die reaktionen (so wie wir) mitverfolgt. nun hat er aber auch männer getötet und zwar erst kürzlich.
sollte es diesen killer wirklich geben könnten diese wechselten opfern unter umstände ebenfalls ein teil seine verschlüsselten spiels sein - wie etwa auch der "falsche" zeitstempel der ersten fotos!


melden

4chan Serienmörder

22.10.2015 um 18:20
@osttimor

Eine kurze zusammenfassende Übersetzung aus fremden Sprachen wäre ja nicht schlecht wenn du schon was als Info angibst. ;)


melden

4chan Serienmörder

22.10.2015 um 18:28
@Suinx

das erste zitat hab ich eh schon zusammengefasst, es geht um die binäre behandlung von 1=richtig und 0=falsch
das zweite zitat besagt dass er gestern wieder auftreten und neue infos posten sollte.


melden

4chan Serienmörder

22.10.2015 um 18:46
@osttimor

Gerade in Krimifälle sollten wir die ohnehin spärlichen Infos nicht durch weitere Sprachbarieren noch verwirrter machen...:)


melden

4chan Serienmörder

22.10.2015 um 19:06
Doch, das Foto (oder es waren 2, glaube ich) der männlichen Leiche habe ich schon vor ein paar Wochen gesehen ... In irgendeinem archivierten Thread von 4chan war in einem der ersten Pots Links zu bereits 10 älteren Threads zu dem Thema, durch die ich mich geklickt habe und in einem davon waren die Bilder der männlichen Leiche. Die Augen des männlichen Opfers waren verdeckt.


melden

4chan Serienmörder

22.10.2015 um 19:13
Hab das Bild des männlichen Opfers gerade gefunden, es wurde wohl am 22.9. gepostet. Weiß aber nicht, ob ein Link hier erlaubt ist, glaube die anderen wurden ja gelöscht, weil zu heftig für das Forum hier.


melden
Anzeige

4chan Serienmörder

22.10.2015 um 19:17
@Blanche

nein hier im thread nicht, könntest du mir den link bitte per pn schicken!


melden
105 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden