Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Philosophie Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung +

4chan Serienmörder

206 Beiträge, Schlüsselwörter: USA, Shauna, 2015, 4chan, 1998, 1999, Serienmörder, Internet, FBI, Maynard

4chan Serienmörder

22.10.2015 um 19:27
dann sollte es also gestern oder heute weiter gehen, bzw abgeschlossen werden. hat jemand dazu schon informationen?


melden
Anzeige

4chan Serienmörder

22.10.2015 um 20:25
Suinx schrieb:@osttimor

Gerade in Krimifälle sollten wir die ohnehin spärlichen Infos nicht durch weitere Sprachbarieren noch verwirrter machen...:)
Where's the problem? If you don't speak english you can use a translator. I prefer http://www.leo.org/ende/index_de.html or http://www.dict.cc/ This sites are really helpful if you're struggling with some difficult words :)

Ist Englisch im Jahre 2015 eine Sprachbarriere? (btw. Barriere mit Doppel-R) Ich meine es handelt sich ja nicht um Portugiesisch oder Mandarin oder so .... also ich komm mit meinem Hauptschulenglisch gut klar. Quali 1978, jaha, damals war ein Quali noch was wert. ;)


melden

4chan Serienmörder

22.10.2015 um 20:53
@Carietta

Schön für dich. Und was hat das alles mit dem Thema zu tun?


melden

4chan Serienmörder

22.10.2015 um 21:06
@Suinx

Nix. Aber was hat dein "Sprachbarriereproblem" mit dem Thema zu tun? Nur weil hier ab und an mal ein englischer Text behandelt wird? Ist ja nicht so dass hier alle User ständig gibberish sprechen. ;) (gibberish kannste googeln). Es geht doch aus dem EP hervor dass es sich hier nicht um einen deutschen Kriminalfall handelt, da sogar das FBI involviert ist. Also muss man sich halt auch mal mit englischen Texten auseinander setzen.


melden

4chan Serienmörder

22.10.2015 um 21:13
Carietta schrieb:Nix.
Und warum erzählst du uns das alles?


melden

4chan Serienmörder

22.10.2015 um 21:17
@Suinx

Ich erzähle das nicht "uns" sondern dir. Du hast doch rumgejammert wegen dem englischen Text.


melden

4chan Serienmörder

22.10.2015 um 21:20
@Carietta

Kanst du auch zum Thema was sagen oder trollst du mal wieder?


melden

4chan Serienmörder

22.10.2015 um 21:25
Ich schließe mich @Suinx
an und hab auch nichts dagegen,wenn ab und an Texte in deutsch zusammengefasst werden könnten.

Muß nicht-wäre aber schön:-)

Kann mir bitte jemand den link der Seite schicken,auf der über das männliche Opfer geschrieben wird?
Bzw. wo der Serienkiller" das Foto postete.

Habe nur in dem einen Forum einen screenshot von einem user gesehen.


melden

4chan Serienmörder

22.10.2015 um 21:35
@whitelight

ich hatte doch immer schon sinngemäß die sachen auf deutsch niedergeschrieben. wem das zu wenig ist, empfehle ich für die wortwörtliche übersetzun wie @Carietta einen übersetzer im internet! ;)


melden

4chan Serienmörder

22.10.2015 um 21:47
@osttimor
Ich weiß doch,daß Du das gemacht hast:-),deshalb schrieb ich ja auch "Muß nicht-wäre aber schön",weil einfacher;-)


So,und nun zurück zum Thema.
Ich habe mir noch nicht alle threads auf der von Dir verlinkten Seite durchgelesen und bis jetzt noch nichts gefunden,woran ich erkennen könnte,daß er evtl. kürzlich einen Mann getötet hat.

Würde gerne lesen,wo der Killer das Foto gepostet hat,finde es aber nicht.


melden

4chan Serienmörder

23.10.2015 um 09:01
Bitte auch mir den Link zukommen lassen bei Möglichkeit! Danke im Voraus.

Hat er sich nun am 21. Oktober nun gemeldet?


melden

4chan Serienmörder

23.10.2015 um 11:41
Auf 4chan wurde gestern ein "Wait Thread" geöffnet, in dem die User auf sein Erscheinen gewartet haben, da kam wohl nichts. Ein User schrieb, dass es auf Reddit ein Posting gegeben habe, das womöglich von ihm sei, aber es war ohne Datumsangabe, und der "Killer" hatte zuvor angekündigt, dass er nur mit "timestamp" posten würde.


melden

4chan Serienmörder

23.10.2015 um 17:13
@Blanche

ich hab mich die letzten tag auch mal auf 4chan umgesehen, dort werden im /b/ forum aber nur 10 seiten lang die threads gespeichert. rutscht ein thread aus den ersten 10 seiten raus, weil inzwischen soviel neuere threads eröffnet wurden, gilt er als gelöscht.
oder gibts da doch eine möglichkeit ältere threads zu sehen.


melden

4chan Serienmörder

24.10.2015 um 19:06
Sorry, ich blicke bei 4chan nur sehr rudimentär durch; ist für mich das unbübersichtlichste Forum, da sich je gesehen habe. Respekt an die Leute, die da regelmäßig posten und irgendwas finden. -.-
Ich such da immer über Google mit Stichworten und "4chan" und stoße dann auf relevante Threads.
Hier gab es dann gestern noch einen Thread, in dem darüber geredet wurde, ob er auftauchte und das ist er wohl nach wie vor nicht: http://boards.4chan.org/x/thread/16881586/did-the-b-serial-killer-post-again-yesterday-like


melden

4chan Serienmörder

25.10.2015 um 14:17
wenn ich das ganze jetzt rückblickend betrachte, scheint es mir als ob der jenige der die fotos gepostet hat, absichtlich sachen auf den bildern sehen lässt. wie etwa das leichentuch der polizei.
ist natürlich kein beweis für die echtheit, dennoch denke ich mehr und mehr, dass dahinter ein system steckt und es sich tatsächlich um einen serienmörder handelt, der mit der welt spielt - wie wir es sonst nur aus hollywood kennen.


melden

4chan Serienmörder

25.10.2015 um 14:29
@osttimor

Was meinst du mit den Polizeitüchern? Ich meine -entweder gab es die Toten und die sind durch Presse gegangen oder nicht. Was würde ihm bringen eine Art "Wasserzeichen", wenn die Fälle so oder so bekannt sind und die Fotos (mit Polizeituch) nicht von ihm sein können?

Ansonsten reif für Hollywood -könnte sein. Denn immerhin waren die vielen Morde mit dem Zielfernrohr in den USA ja auch "krank". Die Täter hat man ja längst gefasst, aber in Amerika ist wirklich alles möglich -leider.


melden

4chan Serienmörder

25.10.2015 um 14:30
Hat jemand die Links


melden

4chan Serienmörder

25.10.2015 um 14:40
@Suinx

er hat ja gesagt, dass er bei allen gelösten namen, sagt wo eines seiner opfer begraben/versteckt ist. warum nehmen wir dann nicht an, dass mehrere seiner opfer bis heute nicht gefunden wurden!?


melden

4chan Serienmörder

25.10.2015 um 14:47
osttimor schrieb: warum nehmen wir dann nicht an, dass mehrere seiner opfer bis heute nicht gefunden wurden!?
Gut, vermisste gibt es sicherlich genug in den USA. Aber wenn man bereits bekannte aber ungeklärte Morde untersucht könnte man doch vielleicht ein Schema finden. Und wenn man gezielt in dieser Richtung sucht -wird man sicherlich was brauchbares finden können. Aber eine andere Frage: Mal angenommen die Polizei liest dort mit, warum spekulieren sie dann nicht mit vermissten Personennamen um zu gucken, ob er ein Mörder sein kann bzw ist?


melden
Anzeige

4chan Serienmörder

25.10.2015 um 14:51
@Suinx

das opfer aus dem eingangspost wurde mehr oder weniger indentifiziert. allgemein ist es ruhig geworden, was das fbi und dem fall betrifft.

welches schema meinst du? ob nur frauen, ob diese gleich alt waren, ob diese reich oder arm waren?
selbst wenn sie so ein schema finden sind sie von der aufklärung weit entfernt. es gibt unzählige mordserien in der ganzen welt, die ein schema haben und dennoch nie aufgeklärt wurden.


melden
112.027 Mitglieder
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden