Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Annika Seidel: vermisst aus Kelkheim seit 1996

429 Beiträge, Schlüsselwörter: Aktenzeichen Xy, Kaufhaus, 1996, Kelkheim, Zoohandlung, Annika, Seidel

Annika Seidel: vermisst aus Kelkheim seit 1996

10.07.2016 um 10:12
Suburbia schrieb:ja, das war die vordere Beifahrertür.
quelle?


melden
Anzeige

Annika Seidel: vermisst aus Kelkheim seit 1996

10.07.2016 um 10:14
gab es denn überhaupt eine möglichkeit, dass annika so schnell in eine andere straße einbiegen hätte einbiegen oder außer sichtweite hätte sein können?
es hat sich ja alles innerhalb weniger augenblicke abgespielt (sichtung, wenden, hinterherfahren) und im film von "aktenzeichen xy" stand annika vor diesem einkaufszentrum und ich habe da keine straße gesehen, in die sie hätte so schnell verschwinden können (oder sind das gar nicht die originalschauplätze?).

vielleicht ist sie aber auch ins einkaufszentrum gelaufen, als das auto wegfuhr? war das noch geöffnet zu der zeit? aber zeugen gibt es da ja auch nicht und es wird hier ja gesagt, dass annika definitiv zur zoohandlung wollte.
Suburbia schrieb:allgemein kann man glaube ich festhalten, dass der Täter, falls diese Kroatiensache stimmen sollte, vermutlich entweder oft in Dtl. ist oder deutsche Bekannte dort hat, sonst hätte sich wohl ein Sprachproblem ergeben, mit kaum vorhandenen Deutschkenntnissen kann man ja schlecht jemanden überreden, einzusteigen.
die situation muss ja anfänglich harmlos gewesen sein, sonst hätte annika nicht der zeugin so ohne weiteres gewunken. dann könnte man tatsächlich darauf schließen, dass der täter mit ihr über irgendetwas gesprochen hat (also auch deutsch konnte). andererseits könnte er sie auch ohne sie groß anzusprechen ans auto gelockt haben, indem er ihr irgendetwas zeigte und sie dann einfach gepackt und mitgenommen haben.


melden

Annika Seidel: vermisst aus Kelkheim seit 1996

10.07.2016 um 10:22
@osttimor

wurde bei AZXY jedenfalls so gezeigt (ich weiß, dass dort nicht immer alles 1:1 nachgestellt wird, ergibt aber für mich am meisten Sinn, wenn man als Fahrer jemanden anspricht, und da der Fahrer anscheinend alleine war, zumindest die Zeugin nur eine Person im Auto sah, konnte er schlecht die hintere Beifahrertür aufmachen. und wenn Annika hinten eingestiegen wäre, wie sollte er dann verhindern dass sie aus dem Wagen springt, wenn sie misstrauisch wird?)

@tisch
sehe ich genau so, also auf deinen zweiten Absatz bezogen. ich bin überzeugt davon, dass sie in dieses Auto eingestiegen ist. es kann tatsächlich so sein, wie hier schon erwähnt wurde, dass der Fahrer das Winken mitbekam und schnell agierte daraufhin. trotzdem sehr sehr dreist, er wusste ja nicht wer sich das Kfz evtl. merken würde. es sei denn, es interessierte ihn nicht, weil er den Wagen und/oder die Nummernschilder bald loswurde oder diese gestohlen waren.


melden

Annika Seidel: vermisst aus Kelkheim seit 1996

10.07.2016 um 10:31
@Suburbia

na klar deswegen habe ich auch nachgefragt. es gibt hier auch einen berühmten fall, bei dem es noch entscheidender ist wie das auto stand und welche tür offen war - ulrike reistenhofer.

wie gesagt vl kann @ANXY das endgültig bestätigen!


melden

Annika Seidel: vermisst aus Kelkheim seit 1996

10.07.2016 um 10:35
Guten morgen an alle.
Die Zeugin kam von der Arbeit und fuhr Richtung Kelkheim Hornau. Der ominöse PKW stand Richtung Bahnstraße (Kelkheim mitte). Sie sah Annika an der offenen Beifahrertür, Annika hat die Zeugin erkannt und ihr zugewunken. Die Zeugin war durch dieses unbekannte PKW Modell vielleicht unterbewußt etwas stutzig geworden und beobachtete die Situation beim Fahren im Rückspiegel ihres Wagens. Das sie damals wendete war einfach nur das hören auf die innere Stimme. Sie sah auch nicht wann die Tür geschlossen wurde, da sie bei der nächsten Möglichkeit wendete. Was sie sah war, der PKW hatte die Tür geschlossen und fuhr los und von Annika war nichts zu sehen. Annika hätte noch ein paar Meter zur Weberstraße zurücklegen müssen und wäre ihr aufgefallen. Sie konnte nur ein ganz kurzes Stück dem Wagen folgen, da die Bahnstraße eine rechts vor links Straße ist und somit sich der PKW entfernen konnte. Sie ist zwar nochmal durch die anliegenden Straßen gefahren aber der PKW war nicht mehr zu sehen. Im Prinzip ist es bei Melanie aus Wiesbaden die 3 Monate nach Annika verschwand fast das gleiche. Als wenn die Kinder vom Erdboden verschluckt wurden :-(


melden

Annika Seidel: vermisst aus Kelkheim seit 1996

10.07.2016 um 10:40
ANXY schrieb:Sie sah auch nicht wann die Tür geschlossen wurde,
also nicht so wie es in xy gezeigt wurde!


melden

Annika Seidel: vermisst aus Kelkheim seit 1996

10.07.2016 um 10:43
@ANXY
Wäre es denkbar, dass Annika einfach ins Kaufhaus gegangen und der Autofahrer allein weitergegangen ist? Oder hätte die Zeugin Annika auf dem Weg ins Kaufhaus noch sehen müssen?

Ich nehme an, dass sich von den vielen Leuten in einem Kaufhaus niemand mehr an ein einzelnes Mädchen erinnern könnte.


melden

Annika Seidel: vermisst aus Kelkheim seit 1996

10.07.2016 um 10:44
xy hat letztes Jahr hier in Kelkheim 5 Tage gedreht für den Filmbeitrag und es entstand sehr viel Filmmaterial. Da die Filme immer nur eine bestimmte Zeit haben, kann sein das der Cutter da nicht so supergenau war. Da ich als Mitbetroffene da detailgenauer bin ist da etwas anders.


melden

Annika Seidel: vermisst aus Kelkheim seit 1996

10.07.2016 um 10:46
@Alte Tante
wenn Annika ins Kaufhaus gegangen wäre, hätte die Zeugin sie sehen müssen. Sie wäre der Zeugin dann entgegen gelaufen.


melden

Annika Seidel: vermisst aus Kelkheim seit 1996

10.07.2016 um 10:49
ANXY schrieb:xy hat letztes Jahr hier in Kelkheim 5 Tage gedreht für den Filmbeitrag und es entstand sehr viel Filmmaterial.
letztes jahr bereits? interessant.


melden

Annika Seidel: vermisst aus Kelkheim seit 1996

10.07.2016 um 10:49
Das Kaufhaus Rita Born, liegt auf der anderen Straßenseite wo Annika gesichtet wurde. Da Annika auch keinen Eindruckt machte, das Sie bedroht wurde, werden manche Leute es nicht so bewußt registriert haben.


melden

Annika Seidel: vermisst aus Kelkheim seit 1996

10.07.2016 um 10:50
Suburbia schrieb:sehe ich genau so, also auf deinen zweiten Absatz bezogen. ich bin überzeugt davon, dass sie in dieses Auto eingestiegen ist. es kann tatsächlich so sein, wie hier schon erwähnt wurde, dass der Fahrer das Winken mitbekam und schnell agierte daraufhin. trotzdem sehr sehr dreist, er wusste ja nicht wer sich das Kfz evtl. merken würde. es sei denn, es interessierte ihn nicht, weil er den Wagen und/oder die Nummernschilder bald loswurde oder diese gestohlen waren.
er muss das winken ja mitbekommen haben, schließlich hat er sich mit annika beschäftigt und sie sicherlich auch dabei angesehen. da fällt ein winken ja direkt auf. vielleicht ging daraufhin plötzlich alles ganz schnell: annika musste in den wagen steigen und er fuhr sofort los.
ANXY schrieb:Im Prinzip ist es bei Melanie aus Wiesbaden die 3 Monate nach Annika verschwand fast das gleiche. Als wenn die Kinder vom Erdboden verschluckt wurden :-(
wurde dieser fall aufgeklärt?
AlteTante schrieb:Ich nehme an, dass sich von den vielen Leuten in einem Kaufhaus niemand mehr an ein einzelnes Mädchen erinnern könnte.
oder gerade doch? es ist schließlich ein kleines mädchen alleine, die dort im kaufhaus rumläuft. das fällt ja schon eher auf als eine jugendliche oder erwachsene person, die alleine ist.


melden

Annika Seidel: vermisst aus Kelkheim seit 1996

10.07.2016 um 10:51
Der Fall Annika, sollte letztes Jahr schon gesendet werden. darum steht auch wenn man in Google Annika eingibt etliche Berichte vom 3 Juni 2015 XY. Durch einen dringenden Fall wurde Annika dann erst in diesem Jahr ausgestrahlt.


melden

Annika Seidel: vermisst aus Kelkheim seit 1996

10.07.2016 um 10:53
ANXY schrieb:Das Kaufhaus Rita Born, liegt auf der anderen Straßenseite wo Annika gesichtet wurde. Da Annika auch keinen Eindruckt machte, das Sie bedroht wurde, werden manche Leute es nicht so bewußt registriert haben.
danke! ich habe es so verstanden, als wäre annika direkt vor dem einkaufszentrum gewesen. also kann es gar nicht sein, dass sie sich einfach umdrehte und ins einkaufszentrum ging.
ANXY schrieb:Der Fall Annika, sollte letztes Jahr schon gesendet werden. darum steht auch wenn man in Google Annika eingibt etliche Berichte vom 3 Juni 2015 XY. Durch einen dringenden Fall wurde Annika dann erst in diesem Jahr ausgestrahlt.
auch irritierend. so verfliegt ja auch meine vermutung, dass dringend nach weiteren zeugen gesucht wird, um vielleicht tatverdächtige einzugrenzen oder belasten zu können. es hatte also keinen spezifischen grund, warum der fall gerade jetzt gesendet wurde.


melden

Annika Seidel: vermisst aus Kelkheim seit 1996

10.07.2016 um 10:56
XY ist die einzige Sendung die es schafft auch Verbrechen nach Jahren eine neue Wendung zu geben und evtl. aufzuklären. Melanie ist soweit ich weiss, ebenfalls nie gefunden worden :-(


melden

Annika Seidel: vermisst aus Kelkheim seit 1996

10.07.2016 um 10:58
Ich hatte auch gedacht, das Kaufhaus wäre direkt daneben gewesen und natürlich auf der Straßenseite, auf der Annika sich befand. Wenn das nicht so war, sieht natürlich alles ganz anders aus, und die Möglichkeit, dass der Autofahrer die Kleine verschleppt hat, ist dann leider die wahrscheinlichste.


melden

Annika Seidel: vermisst aus Kelkheim seit 1996

10.07.2016 um 11:00
ach @ANXY, es ist wirklich wie verhext in dem fall mit so vielen schicksalsschlägen und zufällen. die familie und natürlich auch alle bekannten, die betroffen sind und sich auch nach jahren, so wie du, so sehr in den fall reinknien und mitleiden, ist wirklich eine aufklärung zu wünschen. auch wenn diese immer unrealistischer wird je länger die zeit verstreicht.

gab es denn überhaupt eine neue meldung oder aussagen zum fall durch die sendung? kannst du dazu etwas sagen? eine neue aussage eines zeugen oder eine person, die sich gemeldet hat, um etwas zu protokoll zu geben?
ANXY schrieb:XY ist die einzige Sendung die es schafft auch Verbrechen nach Jahren eine neue Wendung zu geben und evtl. aufzuklären. Melanie ist soweit ich weiss, ebenfalls nie gefunden worden :-(
ich kenne den fall melanie nicht aber vermutlich wurden die parallelen bereits untersucht. aber vielleicht lässt sich hier tatsächlich noch mehr herausfinden, wenn beide fälle zusammenlegt und die einzelnen puzzlestücke kombiniert?
AlteTante schrieb:Ich hatte auch gedacht, das Kaufhaus wäre direkt daneben gewesen und natürlich auf der Straßenseite, auf der Annika sich befand. Wenn das nicht so war, sieht natürlich alles ganz anders aus, und die Möglichkeit, dass der Autofahrer die Kleine verschleppt hat, ist dann leider die wahrscheinlichste.
danke, dass du das auch nochmal geschrieben hast. dann habe ich die szene also nicht alleine falsch interpretiert. was war denn dann auf der straßenseite, auf der annika stand? ein wohnhaus oder eine andere möglichkeit, wo sie hätte hingehen können?


melden

Annika Seidel: vermisst aus Kelkheim seit 1996

10.07.2016 um 11:03
Auf der Straßenseite wo Annika stand, ist ein kleines Geschäft. Kein großes Haus, ziemlich klein 1. Etage. danach kommen ein paar Meter Parkmöglichkeit und da stand der PKW halb auf dem Gehweg.


melden

Annika Seidel: vermisst aus Kelkheim seit 1996

10.07.2016 um 11:06
Zum Glück melden sich auch Menschen. Die Polizei und auch ich sind für jeden Hinweis dankbar, da es wichtig ist. War auch ein Apell von uns das jeder anrufen soll der ob in der Straße, im Feld oder sonst wo etwas gesehen hat.


melden
Anzeige

Annika Seidel: vermisst aus Kelkheim seit 1996

10.07.2016 um 11:21
Meine eigene Meinung: Ich bin froh das es XY gibt und es gibt auch Meldungen. Möchte da aber nicht zu sehr ins Detail gehen, da dies für die Ermittler wichtig und auch das die Polizei den Fall Annika nicht zu den Akten lägt sondern am Ball bleibt.


melden
313 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden