Kriminalfälle
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Regina Neudorf 1979 und Ulrike Hingkeldey 1984

872 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: DNA, Wuppertal, Phantombild ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Regina Neudorf 1979 und Ulrike Hingkeldey 1984

27.04.2017 um 17:26
Das ist auch etwas, was ich mich frage.  


melden
Robin76 Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Regina Neudorf 1979 und Ulrike Hingkeldey 1984

27.04.2017 um 17:26
Ulrike H. ist am Bonner Verteiler in ein Auto mit Wuppertaler Kennzeichen gestiegen. Die Strecke von dort bis nach Wuppertal beträgt ca. 1 Stunde und 9 Minuten, wenn man an Bornheim vorbeifährt, wo sie gefunden wurde. Voraussichtlich pendeln hier viele Wuppertaler hin und her. Es wäre aber trotzdem interessant zu wissen, ob eine Person, auf die diese Beschreibung passt, öfters in der Gegend von Bonn zu tun hatte. Im Film wurde es so dargestellt, als ob sie nicht die ganze Strecke mit nach Wuppertal fahren hätte können. Wenn dies so übernommen wurde, weil es der englische Zeuge so gehört hat, so dürfte der Täter irgendwo aus dem Landkreis Wuppertal in südwestl. Richtung von Wuppertal aus gesehen kommen.


melden

Regina Neudorf 1979 und Ulrike Hingkeldey 1984

27.04.2017 um 17:27
Zitat von ZaubersundZaubersund schrieb:Wohnt man in einem Mehrfamilienhaus gibt es evtl. keine große Tiefkühltruhe
Also die Gegend des Verbrechens scheint eine ländliche Gegend zu sein wo es ausschlièßlich Einfamiloenhäuser gibt. Zudem denke ich nicht dass der Täter die Opfer zu sich nach Hause genommen hat -das wäre doch sein eigentliches Problem. Eine sich wehrende und womöglich schreiende Frau nachts ins Haus zu bringen. 


1x zitiertmelden
Robin76 Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Regina Neudorf 1979 und Ulrike Hingkeldey 1984

27.04.2017 um 17:30
Zitat von SuinxSuinx schrieb: Eine s7ch währende und womöglich schreiende Frau nachts ins Haus zu bringen. 
Zu der Zeit gab es auch in vielen Dörfern ein Schlachthaus, das jeder Bauer für seine Schlachtung nutzen konnte. Allerdings waren diese sauber gefliest. Eventuell könnte jedoch von einer vorhergehenden Schlachtung noch Schweineblut und Sägemehl, das an dieser gehaftet war, vorhanden gewesen sein, wenn noch kein Putzen stattgefunden hatte.


melden

Regina Neudorf 1979 und Ulrike Hingkeldey 1984

27.04.2017 um 17:38
@Robin76

Naja Robin, wir sind jetzt ganz schnell beim Bauer, Metzger usw aber wer von denen hätte sich so ein unpraktisches Sport-Coupe denn gekauft und damit auch Verbrechen verübt? Hat man denn nicht auf dem Lande dafür eher einen Kombi, transporter, pickup oder Kastenwagen? Dieser Personenkreis ist doch eher pragmatisch und praktisch und fährt Autos die man für privat/dienstlich nutzen kann...


melden

Regina Neudorf 1979 und Ulrike Hingkeldey 1984

27.04.2017 um 17:39
Zitat von Robin76Robin76 schrieb:Also soweit mir bekannt ist, hat der Engländer, der damals beim Trampen neben Ulrike H. stand, diese Aussage mit dem sportlichen Wagen schon gemacht. Daraufhin hat man ja auch mögliche Fahrzeuge in die engere Wahl genommen. Als das nun bei XY so gezeigt wurde, wurde natürlich eine Hörerin hellhörig, weil sie eben jemanden kennt, der auf diese Beschreibung passt und zudem damals einen sportlichen Wagen fuhr.
Ja richtig. Der Engländer will einen Sportwagen erkannt haben. Auch gibt es ein Personenbeschreibung vom Fahrer dazu. Jedoch mit einer solch mangelhaften Beschreibung, wie Oberlippenbart, gekrauste blond - rötliche Haare alter ca. 30 jährig getragen soll er ein rotes ober Teil haben. Ein Phantombild gab es nicht.

Nun wurde aber ein Phantombild bei XY eingestellt. Was natürlich eine Personenidentifizierung sehr erleichtert. Ich bin mir sicher, dass erst über dieses Phantombild der Hinweis zu einem Fahrer möglich war.


1x zitiertmelden
Robin76 Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Regina Neudorf 1979 und Ulrike Hingkeldey 1984

27.04.2017 um 17:40
@Suinx
Du kommst wohl nicht vom Land. Was glaubst Du wieviele Landwirte oder deren Söhne sich einen schönen Wagen gönnen? Du wirst auf dem Land teilweise mehr Luxus erleben als in der Stadt. Bei uns auf dem Land gibt es in einem Haus mit 5 Personen z.B. auch 5 Autos. Da ist es nichts Außergewöhnliches, dass darunter auch ein sehr sportlicher Wagen ist.


melden

Regina Neudorf 1979 und Ulrike Hingkeldey 1984

27.04.2017 um 17:43
@Suinx
Er könnte sich den Wagen auch erst später gegönnt haben, zwischen den Taten liegen immerhin fünf Jahre.


melden
Robin76 Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Regina Neudorf 1979 und Ulrike Hingkeldey 1984

27.04.2017 um 17:43
Zitat von schluesselbundschluesselbund schrieb:Ein Phantombild gab es nicht.
Da bin ich mir jetzt nicht so sicher. Aber voraussichtlich wurde es nur in den örtlichen Zeitungen veröffentlicht.


melden
Robin76 Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Regina Neudorf 1979 und Ulrike Hingkeldey 1984

27.04.2017 um 17:44
@Zaubersund
Irgendwer hat auch erwähnt, dass es sich auch nur um einen Manta gehandelt haben könnte, zumindest die Frisur würde zum Film "Manta, Manta" passen. :) :) :) Einen Manta fuhr damals jeder D...p. :) Das war also nichts Besonderes.


melden

Regina Neudorf 1979 und Ulrike Hingkeldey 1984

27.04.2017 um 17:46
@Robin76

Also bei XY Sendung ich glaube 1985 war das, wurde kein Phantombild ausgestrahlt. Von daher erklärt sich vielleicht der spähte Hinweis.


melden

Regina Neudorf 1979 und Ulrike Hingkeldey 1984

27.04.2017 um 17:47
 @Robin76

Nee, ich bin nicht vom Land. was man aber darüber  in Dokus im Fernsehen  sieht usw, sind garantiert keine unpraktischen Sportwagen sondern eher robuste strapzierfähige Autos. In den 70/80 gabs nicht mal die SUVs um wenigstens etwas Luxus mit Pragmatismus zu vereinen.

An den Bauer, der abends mit einem sportwagen und gegelte Haare durch die Gegend fährt und Frauen vergewaltigen will -glaube ich zumindest nicht!


melden

Regina Neudorf 1979 und Ulrike Hingkeldey 1984

27.04.2017 um 17:50
@Rieke63
@Cyenita
 
Ich denke, vielleicht war es ein Saisonarbeiter, der ein paar Wochen hier, ein paar Monate da gearbeitet hat. I.d.R. ist auf Bauernhöfen/Schlachtereien Platz zum Schlafen. Womöglich ist er ins Ausland gegangen.
Dies wäre auch eine Erklärung, wieso er bei der damaligen Überprüfung nicht ins Netz ging. Eventuell ist er deswegen auch weitergezogen. 

Es gibt allerdings auch Serientäter, die jahrzehntelang nicht aktiv sind. 
Alternativ: Knast oder Ableben. 


melden
Robin76 Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Regina Neudorf 1979 und Ulrike Hingkeldey 1984

27.04.2017 um 17:50
https://www.youtube.com/watch?v=uFjbm6Ty5ZI


melden
Robin76 Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Regina Neudorf 1979 und Ulrike Hingkeldey 1984

27.04.2017 um 17:51
@Suinx
In den Dokus werden auch die Fahrzeuge gezeigt, die ein Landwirt für seine Arbeit braucht und nicht diese, die er "sonntags" fährt bzw. die seine Söhne fahren.


melden

Regina Neudorf 1979 und Ulrike Hingkeldey 1984

27.04.2017 um 17:53
@Suinx

Da muss ich dich enttäuschen. 
Aus einem Autohaus einer ebenfalls ländlichen Gegend wird berichtet: Es gibt zuhauf Bauern oder Winzer, die völlig verdreckt mit Gummistiefeln reinschlurfen und Dir einen CLK o ä bar zahlen.... 
Oft, damit es im Umfeld keiner groß mitbekommt, werden diese in der Garage in der Stadt versteckt. 


2x zitiertmelden

Regina Neudorf 1979 und Ulrike Hingkeldey 1984

27.04.2017 um 18:02
Zitat von Francis80Francis80 schrieb:Oft, damit es im Umfeld keiner groß mitbekommt, werden diese in der Garage in der Stadt versteckt.
Entschuldigung bitte. Aber das erachte ich jetzt als absoluten Schmarren.


melden

Regina Neudorf 1979 und Ulrike Hingkeldey 1984

27.04.2017 um 18:10
@schluesselbund
Das ist aber schade. Es gibt vieke Bauern, die Geld wie Heu haben, aber nicht wollen, dass es in Zeiten der EU Subventionen und Milchpreisdiskussionen nach außen sichtbar ist. 
Sonst kommt keiner mehr zum Hofladen. 


1x zitiertmelden

Regina Neudorf 1979 und Ulrike Hingkeldey 1984

27.04.2017 um 18:13
Zitat von Francis80Francis80 schrieb:Es gibt zuhauf Bauern oder Winzer, die völlig verdreckt mit Gummistiefeln reinschlurfen und Dir einen CLK o ä bar zahlen...
Naja, Tatsache ist aber auch dass die Formel bauer/metzger/sportwagen nach ca. 40 Jahren immer noch nichts gebracht hat. Da ist ein Umdenken also erforderlich...


2x zitiertmelden
Robin76 Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Regina Neudorf 1979 und Ulrike Hingkeldey 1984

27.04.2017 um 18:29
Zitat von SuinxSuinx schrieb:Naja, Tatsache ist aber auch dass die Formel bauer/metzger/sportwagen nach ca. 40 Jahren immer noch nichts gebracht hat. Da ist ein Umdenken also erforderlich...
Was heißt hier umdenken? Es ist nun mal Fakt, dass ein sportlicher Wagen im Spiel war und dass der Mörder Fachkenntnisse hatte. Da auch noch Stroh und Schweineblut nachweisbar war, kann man ja 1+1 zusammenzählen. Aber vielleicht war es auch der örtliche Tierarzt. Wer weiß?


1x zitiertmelden