weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Leichenteile einer Frau am Elbufer in Hamburg-Rissen gefunden

278 Beiträge, Schlüsselwörter: Mord, 2017, Hamburg, Leichenteile, Elbe

Leichenteile einer Frau am Elbufer in Hamburg-Rissen gefunden

01.03.2018 um 10:31
Und für künstlerische Freiheit ist dieses Detail einfach zu wichtig. Das würde mich sehr wundern. Vielleicht wurde das von den Ermittlern aus taktischen Gründen bisher nicht veröffentlicht, wobei mir diese so spontan nicht einfallen würden.


melden

Leichenteile einer Frau am Elbufer in Hamburg-Rissen gefunden

01.03.2018 um 10:54
Am 15.08 wurde der Kopf gefunden. Steht aber auch hier um Thread

mobil.mopo.de/hamburg/polizei/gruselfund-an-der-bille-fussgaenger-sieht-kopf-im-wasser-treiben-28172944?originalReferrer=


melden

Leichenteile einer Frau am Elbufer in Hamburg-Rissen gefunden

01.03.2018 um 11:07
@tenbells

Danke fürs Raussuchen des Links. Dann lesen die Redakteure offensichtlich ihre eigene Zeitung nicht richtig!


melden

Leichenteile einer Frau am Elbufer in Hamburg-Rissen gefunden

01.03.2018 um 11:29
Also die paar Seiten kann aber auch hier schnell nachlesen...
Das habe ich gestern Abend noch geschafft.


Was den Kripobeamten betrifft, hab ich mich auch gefragt, wozu es da erst XY braucht, damit er sich meldet


melden

Leichenteile einer Frau am Elbufer in Hamburg-Rissen gefunden

01.03.2018 um 11:30
@kwieen
Der Bericht den @Bellaso hier gepostet hat ist ebenfalls vom 15.08.17, am Nachmittag wurde dann der Kopf gefunden


melden

Leichenteile einer Frau am Elbufer in Hamburg-Rissen gefunden

01.03.2018 um 11:34
Vielleicht meint der Kripobeamte einen anderen Fall, der Vergleich zum Fall aus Hannover wurde schon letztes Jahr von der Presse gezogen. Selbst User hier haben einen Zusammenhang vermutet.
Rotkäppchen schrieb:Was den Kripobeamten betrifft, hab ich mich auch gefragt, wozu es da erst XY braucht, damit er sich meldet
Das ist mir allerdings auch ein Rätsel. Vielleicht hat er die Nummer vom LKA Hamburg nicht gefunden 😁


melden

Leichenteile einer Frau am Elbufer in Hamburg-Rissen gefunden

01.03.2018 um 11:45
tenbells schrieb:Das ist mir allerdings auch ein Rätsel. Vielleicht hat er die Nummer vom LKA Hamburg nicht gefunden 😁
😂
Ich muss zugeben, ich hab die Abfrage verschlafen. *schäm*
Meine Mutter hat mir das aber heute Morgen erzählt und ich hab sie ungläubig angeschaut und gedacht, sie hat das falsch verstanden.
Als ich die Kommentare hier gelesen habe, war mir klar, dass das wohl doch stimmt. Das finde ich schon unglaublich...


melden

Leichenteile einer Frau am Elbufer in Hamburg-Rissen gefunden

01.03.2018 um 12:00
Mich hat gewundert, dass die Sache mit den Ohren in Aktenzeichen nicht erwähnt wurde.
Laut dem Bericht vom 15.08.17 soll der Täter die Ohren vom Kopf abgetrennt haben.

mobil.mopo.de/hamburg/polizei/gruselfund-an-der-bille-fussgaenger-sieht-kopf-im-wasser-treiben-28172944?originalReferrer=

Vielleicht war dieses Detail nicht zumutbar oder man möchte dieses warum auch immer zurück halten.

Auch habe ich mir überlegt warum der Mann, sollte er der Mörder sein, Videokasatten mit sich rumträgt.
Vielleicht waren die Kasetten leer, hat die Tat gefilmt und hat diese dann auf diese Kasetten gespielt?
Schauderhafter Gedanke, aber nicht unmöglich?


melden

Leichenteile einer Frau am Elbufer in Hamburg-Rissen gefunden

01.03.2018 um 12:18
Es macht durchaus Sinn die Details wegzulassen oder zu ändern. Man will vermeiden dass irgendwelche Verrückten sich melden und so tun als seien sie der Täter, um Aufmerksamkeit zu erhalten.


melden

Leichenteile einer Frau am Elbufer in Hamburg-Rissen gefunden

01.03.2018 um 12:39
Tatort Hamburg? Erinnert an Fritz Honka, vielleicht ein Nachahmer?


melden

Leichenteile einer Frau am Elbufer in Hamburg-Rissen gefunden

01.03.2018 um 12:45
Ist der Täter vielleicht durch Strunks "Der goldene Handschuh" inspiriert worden?


melden

Leichenteile einer Frau am Elbufer in Hamburg-Rissen gefunden

01.03.2018 um 13:15
@tenbells
Sorry, ich hatte das irgendwie anders in Erinnerung...danke für den Link...


melden

Leichenteile einer Frau am Elbufer in Hamburg-Rissen gefunden

01.03.2018 um 19:50
Mir ist noch immer nicht klar ob die Polizei denkt das die Leichenteile am selben Tag ins Wasser geworfen wurden oder ob der Täter jeden Teil an einem anderen Tag hinein warf?
Sie wurden ja an mehreren verschieden Tagen gefunden............
Weiß da jemand mehr darüber?


melden

Leichenteile einer Frau am Elbufer in Hamburg-Rissen gefunden

01.03.2018 um 19:53
theforeigner schrieb:Auch habe ich mir überlegt warum der Mann, sollte er der Mörder sein, Videokasatten mit sich rumträgt.
Vielleicht waren die Kasetten leer, hat die Tat gefilmt und hat diese dann auf diese Kasetten gespielt?
Schauderhafter Gedanke, aber nicht unmöglich?
Sorry aber die Videokassetten halte ich für absoluten Schwachsinn, ich traue einer Prostituierten aus Äquatorialguinea auch zu DVDs in einer Tüte mit Videokassetten zu verwechseln, so abwägig ist das nicht und dann ist das ganze schon nicht mehr so sonderbar wie ich finde.


melden

Leichenteile einer Frau am Elbufer in Hamburg-Rissen gefunden

01.03.2018 um 20:31
HchelH schrieb:ich traue einer Prostituierten aus Äquatorialguinea auch zu DVDs in einer Tüte mit Videokassetten zu verwechseln
Die Frage ist ja, woher diese Aussage kam, dass der letzte Freier Videokassetten VHS mit sich rumgetragen hat. Die Ermordete kann es ja nicht ausgesagt haben. Also wer hat die beiden gesehen und kann das verbindlich aussagen, um welche Kassetten es sich handelt? Das ist m.E. bislang offen, woher diese Zeugenaussage stammt bzw. ob sie valide ist.


melden

Leichenteile einer Frau am Elbufer in Hamburg-Rissen gefunden

01.03.2018 um 20:33
puntanorte schrieb:Die Frage ist ja, woher diese Aussage kam, dass der letzte Freier Videokassetten VHS mit sich rumgetragen hat. Die Ermordete kann es ja nicht ausgesagt haben. Also wer hat die beiden gesehen und kann das verbindlich aussagen, um welche Kassetten es sich handelt? Das ist m.E. bislang offen, woher diese Zeugenaussage stammt bzw. ob sie valide ist.
Im Film sah es so aus als das sie bei den anderen Prostituierten vorbei gingen und diese es dann behaupteten oder täusche ich mich?


melden

Leichenteile einer Frau am Elbufer in Hamburg-Rissen gefunden

02.03.2018 um 21:27
Hallo,
wenn Ihr Interesse habt und mir jemand erklärt, wie man hier am besten Bilder hochlädt, kann ich Euch ein paar Fotos vom Goldbekkanal in Winterhude hochladen, wo leider auch Leichenteile dieser Frau geborgen wurden.

Der Fall ist schon wirklich heftig, am Goldbekplatz, wo der Täter die Teile in den Kanal geworfen haben muss, fahren zwei Buslinien der 25 er Bus auch bis Hammerbrook und der Metrobus der Linie 6.

Im Sommer, wenn es warm ist, ist da eigentlich immer viel Fußvolk unterwegs.


melden

Leichenteile einer Frau am Elbufer in Hamburg-Rissen gefunden

02.03.2018 um 22:22
IMG 8845 1.JPG


melden

Leichenteile einer Frau am Elbufer in Hamburg-Rissen gefunden

02.03.2018 um 22:24
IMG 8844 3.JPG


melden

Leichenteile einer Frau am Elbufer in Hamburg-Rissen gefunden

02.03.2018 um 22:26
IMG 8840.JPG


melden
152 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt