Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Hartmut Weiske - vermisst seit 30.06.2017 in Weißenfels

Hartmut Weiske - vermisst seit 30.06.2017 in Weißenfels

12.11.2017 um 20:17
Gerade kam ein Beitrag zum Vermissten im MDR bei „Kripo live“. Link kann ich noch nicht einstellen, da die Sendung noch läuft.

Es gibt ein paar neue Informationen.

•eine Zeugin hat im August ein Foto vom roten Daihatsu mit den Kennzeichen WSF-AL... auf dem IKEA Parkplatz gemacht, da ihr dieser Wagen aufgefallen ist. Im Wagen lagen benutzte Taschentücher, Flaschen und eine aufgewühlte Decke, als würde jemand darin schlafen. Sie hat das Foto aber nicht an die Polizei weitergeleitet. Erst als sie vom Vermisstenfall hörte, meldete sie sich.
•die Polizei entdeckte das Auto dann an genau derselben Stelle, wo auch das Foto gemacht wurde, allerdings mit veränderten Kennzeichen

Diese Infos lassen mich irgendwie mehr in Richtung freiwilliges Abtauchen schließen. Die Frage die sich mir aber stellt, wieso schlief er (wenn es so war) im Auto? Er hatte doch eine Wohnung.

Link stelle ich ein, sobald er verfügbar ist.


melden
Anzeige

Hartmut Weiske - vermisst seit 30.06.2017 in Weißenfels

13.11.2017 um 00:46
@mrsjacquie

Ich darf dir das Einstellen des Links abnehmen:

http://www.mdr.de/home/sendung767026_zc-502e5181_zs-48c98c3d.html
Beginn Minute 0:40

Es gibt Widersprüche, auf die die Kripo aus ermittlungstechnischen Gründen nicht eingeht.

Der Vermisste hat sich für Oldtimer interessiert.

Der Wechsel der Kennzeichen wurde am Auto vorgenommen, ohne dass das Auto vom Ikea-Parkplatz wegbewegt worden wäre. Seither sind die zu dem Auto gehörenden Kennzeichen verschwunden.

Wer in dem roten PKW möglicherweise geschlafen hat, wurde nicht angesprochen.


melden

Hartmut Weiske - vermisst seit 30.06.2017 in Weißenfels

13.11.2017 um 11:47
Habe das Video noch nicht ansehen können, habe nur eure Kommentare dazu gelesen. Hole das aber später nach. Aber das mit den "vertauschten" Kennzeichen finde ich immer noch sehr merkwürdig und ich kann mir absolut keinen Reim darauf machen


melden

Hartmut Weiske - vermisst seit 30.06.2017 in Weißenfels

13.11.2017 um 16:53
Hat für mich am ehesten den Anschein, als ob HW freiwillig abgetaucht ist.... der Kennzeichenwechsel ergibt unter Berücksichtigung aller bisher uns bekannten Erkenntnisse jedoch überhaupt keinen Sinn. Ein wie auch immer geartetes Ableben scheint man aber auch mit eher höherer Relevanz in Betracht zu ziehen, da dieses Gelände um den Abstellort sehr intensiv abgesucht wurde.... ein bislang wirklich sehr rätselhafter Fall.


melden

Hartmut Weiske - vermisst seit 30.06.2017 in Weißenfels

13.11.2017 um 18:27
Der Kennzeichenwechsel ergibt für mich durchaus Sinn, jedoch wird die Polizei meine Überlegungen bestimmt gecheckt haben, oder etwa doch nicht?
Zwei Fahrzeuge, zwei amtliche Kennzeichen.
Nun nehmen wir mal an, bei einem Fahrzeug ist die HU-Frist überfällig .... dann könnte HW durchaus die Schilder ausgetauscht haben, um nicht bei der Polizei ins Visier zu geraten.
Für ein Fahrzeug könnte ebenso die Versicherungsprämie nicht bezahlt worden sein.
Dann wird das Fahrzeug zur Zwangsentstempelung ausgeschrieben und ruft somit wiederum die Polizei auf den Plan ...

Im Video kommt die IKEA Mitarbeiterin zu Wort.
Sie hat das Fahrzeug wochenlang stehen sehen, sogar ein Foto geschossen.
Vielleicht hat diese Aktion HW mitbekommen und daher anschließend die Kennzeichen ausgetauscht?
Damit die Mitarbeiterin davon ausgeht, es steht ja immer noch dieses eine rote Fahrzeug 🚗 dort .... jedoch bei näherem Betrachten denkt:
„Ach ne, das ist dieses Mal doch ein anderes Auto wegen den anderen Kennzeichen.“
Was meint ihr?


melden

Hartmut Weiske - vermisst seit 30.06.2017 in Weißenfels

13.11.2017 um 18:35
Sehr seltsam. Der Mann hat eine konkrete Verabredung die er nicht einhält, ist zu Hause als ihn seine Freundin versucht anzurufen, geht aber nicht ans Telefon.
Der Ikea Parkplatz ist für mich für zwei Szenarien geeignet
1. Er wollte sein Auto abstellen wo es nicht so schnell auffällt oder abgeschleppt wird. Vielleicht hatte er tatsächlich vor für einige Zeit zu verschwinden
2. Der Ikea Parkplatz ist auch ein idealer Treffpunkt wenn man jemanden "aufgabeln" will. Vielleicht ist Harmut Weiske dort bei jemanden ins Auto gestiegen.

Zu den Kennzeichen würde mich interessieren, ob nach dem verschwinden von Hartmut Weiske das Haus und die Garage in der das zweite Auto von ihm stand versiegelt wurden. Konnte er noch an das zweite Kennzeichen heran kommen oder hat er es von vorneherein mitgenommen.


melden

Hartmut Weiske - vermisst seit 30.06.2017 in Weißenfels

13.11.2017 um 19:50
maxxb74 schrieb:... der Kennzeichenwechsel ergibt unter Berücksichtigung aller bisher uns bekannten Erkenntnisse jedoch überhaupt keinen Sinn.
Da war schon mal die Überlegung im Thread geäußert worden, "Vielleicht sollte man diese nummernschilder beiseite lassen?
AidaBella schrieb:Nun nehmen wir mal an, bei einem Fahrzeug ist die HU-Frist überfällig .... dann könnte HW durchaus die Schilder ausgetauscht haben, um nicht bei der Polizei ins Visier zu geraten.
So weit gehe ich mit dir mit.
Die abgelaufene HU betraf das zuhause stehende Auto. Die Kennzeichen am roten Auto wären dann in Ordnung.

Die Kripo teilt mit, dass sich der Vermisste besonders für Autos interessiert, an ihnen bastelt, im Besitz mehrerer Fahrzeuge auch gleichen Typs ist und Oldtimer-Messen besucht, wie auch für den 01.07.2017 geplant.

Ich könnte mir eventuell vorstellen, dass er nicht im Besitz von roten Kennzeichen war und deshalb gekaufte Autos, mit den gültigen Kennzeichen des roten Autos überführte. Das Risiko, erwischt zu werden, ist dabei äußerst gering.

Er wird zwischenzeitlich wissen, dass nach ihm gesucht wird. Er braucht die gültigen Kennzeichen, aber damit das nicht auffällt, dass das Auto auf dem IKEA Parkplatz so ohne dasteht, fährt er erst mal zu sich nachhause, holt sich die abgelaufenen Kennzeichen, und tauscht die dann aus.
Cyenita schrieb:... würde mich interessieren, ob nach dem verschwinden von Hartmut Weiske das Haus und die Garage in der das zweite Auto von ihm stand versiegelt wurden.
Davon ist auszugehen. Da er aber die jeweiligen Schlüssel bei sich (gehabt) haben dürfte, ist es kein Problem, trotzdem die Garage zu betreten.


melden

Hartmut Weiske - vermisst seit 30.06.2017 in Weißenfels

13.11.2017 um 20:07
@emz
Du gehst also davon aus, dass er des öfteren Fahrzeuge aufkaufte?
Aus welchem Grund? Fahrzeughandel?
Das wüsste aber doch dann sicherlich die Freundin.
Das Auto auf dem Parkplatz ist aber auf ihn zugelassen, jedoch wurden der Fahrzeug-Ident-Nummer andere Kennzeichenschilder zugeteilt.
Mich würde daher interessieren:
Wie ist der Stand der HU-Plaketten beider Fahrzeuge?

Die IKEA Mitarbeiterin machte doch eine sehr interessante Entdeckung:
Das Auto sah „bewohnt“ aus ....ich gehe davon aus, dass HW diese Frau beim Fotografieren sehr wohl bemerkte und dann die Schilder austauschte.
Die abmontierten Schilder hat er geknickt und könnte diese in einen der Müllbehälter auf dem IKEA Parkplatz entsorgt haben.
Jetzt wird man diese natürlich nicht mehr wieder finden.
Vielleicht brauchte er eine „Auszeit“?
Bei IKEA konnte er sich auf den Toiletten frisch machen und Essen gibt es dort auch genug.
Für mich klingt es leider sehr nach Suizid.


melden

Hartmut Weiske - vermisst seit 30.06.2017 in Weißenfels

13.11.2017 um 20:42
@AidaBella

Du gehst also davon aus, dass er des öfteren Fahrzeuge aufkaufte?
- nein, die Kripo
Aus welchem Grund? Fahrzeughandel?
- müsste man die Kripo fragen
Das wüsste aber doch dann sicherlich die Freundin.
- weiß ich nicht, müsste man sie fragen
Das Auto auf dem Parkplatz ist aber auf ihn zugelassen, jedoch wurden der Fahrzeug-Ident-Nummer andere Kennzeichenschilder zugeteilt.
- beide Autos und beide Kennzeichen laufen auf seinen Namen.
Mich würde daher interessieren:
Wie ist der Stand der HU-Plaketten beider Fahrzeuge?
- das weiß die Kripo.
AidaBella schrieb:.ich gehe davon aus, dass HW diese Frau beim Fotografieren sehr wohl bemerkte und dann die Schilder austauschte.
Wenn er nicht gerade sein Tarnkäppchen aufhatte, hätte ihn die Frau umgekehrt auch gesehen.
Da auch die anderen Kennzeichen auf seinen Namen lauteten, macht ein Austausch welchen Sinn?


melden

Hartmut Weiske - vermisst seit 30.06.2017 in Weißenfels

13.11.2017 um 20:54
@emz
Den Sinn hatte ich doch in meinem ersten Post erläutert.
Abgelaufene HU Plakette oder fehlender Versicherungsschutz...
Dann ergibt das Austauschen auch einen Sinn!

Er benötigte keine „Tarnkappe“ wozu auch?
Er bemerkte, aus weiter Ferne, kam vielleicht gerade aus der IKEA Toilette, dass sich die Mitarbeiterin für sein Fahrzeug interessierte und mit ihrem Handy ein Bild machte ...
Bei IKEA wird zumeist in Schichten gearbeitet.
Es reicht also vollkommen aus, wenn man vor der Öffnung des Marktes, das Auto verlässt.
Die Mitarbeiterin kann also das Foto auch erst NACH ihrer Arbeitszeit gemacht haben ;-)


melden

Hartmut Weiske - vermisst seit 30.06.2017 in Weißenfels

13.11.2017 um 21:18
@AidaBella

Und warum tauscht er dann die Schilder, nur weil er gesehen hat, dass die Verkäuferin ein Foto gemacht hat?
Beide Kennzeichen sind auf ihn zugelassen.


melden

Hartmut Weiske - vermisst seit 30.06.2017 in Weißenfels

13.11.2017 um 21:28
@emz
Das weiß doch die Mitarbeiterin nicht!
Woher denn auch?
Kennst du alle Kennzeichen und die dazugehörigen Besitzer? 😉
Sie hat ein Foto gemacht, mit Kennzeichen... und sieht dann ein paar Tage später wieder dieses rote Fahrzeug, aber andere Kennzeichen?
Was denkt also nun diese Frau?


melden

Hartmut Weiske - vermisst seit 30.06.2017 in Weißenfels

13.11.2017 um 21:38
AidaBella schrieb:Sie hat ein Foto gemacht, mit Kennzeichen... und sieht dann ein paar Tage später wieder dieses rote Fahrzeug, aber andere Kennzeichen?
Was denkt also nun diese Frau?
Dass das Auto andere Kennzeichen hat, scheint wohl die Kripo und nicht die Frau festgestellt zu haben.


melden

Hartmut Weiske - vermisst seit 30.06.2017 in Weißenfels

13.11.2017 um 21:41
Oh doch!
Das hat doch die Kripo festgestellt.
Hast du das Video nicht gesehen?
Die Mitarbeiterin hat erst viel später ihr Bildmaterial zur Verfügung gestellt ... als HW schon gesucht wurde.
Und dann fiel es auf!
Das Fahrzeug hatte erst andere Kennzeichen angebracht...


melden

Hartmut Weiske - vermisst seit 30.06.2017 in Weißenfels

13.11.2017 um 21:45
Das sag ich doch, dass die Frau das mit den anderen Kennzeichen gar nicht festgestellt hatte.
AidaBella schrieb:Was denkt also nun diese Frau?
Nichts denkt sie.


melden

Hartmut Weiske - vermisst seit 30.06.2017 in Weißenfels

13.11.2017 um 21:57
@emz
Hmmm, ich habe den Beitrag anders interpretiert.
Es wurde öffentlich nach ihm gefahndet, Tageszeitung etc. ... und erst dann fiel dieser Mitarbeiterin auf:
„Ich habe doch ein Foto auf meinem Handy ... nur das Kennzeichen ist ein anderes“ ...
Sie ist eher also davon ausgegangen, dass es eben nicht das Fahrzeug von dem gesuchten HW ist.


melden

Hartmut Weiske - vermisst seit 30.06.2017 in Weißenfels

13.11.2017 um 22:05
Dann hat sie das eben anders erzählt.
Und sie hat sich an das Foto und das Kennzeichen erinnert.

Ich weiß aber immer noch nicht, welche Beweggründe du für das Auswechseln der Kennzeichen siehst.


melden

Hartmut Weiske - vermisst seit 30.06.2017 in Weißenfels

13.11.2017 um 22:12
@emz
Die Beweggründe?
Nicht in das Visier der Polizei zu geraten!
Fahrzeug steht auf öffentlichem Gelände .... HU ist allerdings fällig.
Versicherungsprämie wurde für ein Fahrzeug, gleichen Typs bezahlt ... ist bald fällig, wird aber nicht überwiesen...
Was passiert denn dann?
Schreibe ich chinesisch oder warum kannst du meinen Gedankengängen nicht folgen oder ist es zu fachspezifisch? 🤔


melden

Hartmut Weiske - vermisst seit 30.06.2017 in Weißenfels

13.11.2017 um 22:50
AidaBella schrieb:Schreibe ich chinesisch oder warum kannst du meinen Gedankengängen nicht folgen oder ist es zu fachspezifisch?
Weil keiner so dumm ist, wenn ihm zwei Autos zur Verfügung, dass er dann mit dem rumkurvt, wo er ins Visier der Polizei geraten könnte.

Ich möchte die Diskussion mit dir nicht mehr fortsetzen.


melden
Anzeige

Hartmut Weiske - vermisst seit 30.06.2017 in Weißenfels

13.11.2017 um 22:56
@emz
Brauchst du auch nicht, lass einfach gut sein!
Ich werde bestimmt niemandem irgendwelche Gedankengänge aufzwingen wollen ^^

Der Zeitpunkt des Verschwindens ist auch noch maßgeblich ..... sollte daher nicht außer Acht gelassen werden bei meinen Überlegungen.
Ende des Monats.


melden
261 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden