Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Borken/Gronau 2017. Jitka Streubelova vermisst

348 Beiträge, Schlüsselwörter: Vermisst, Verschwunden, Jitka Streubelova, Borken

Borken/Gronau 2017. Jitka Streubelova vermisst

09.09.2018 um 22:55
klingt wie der fall Frauke Liebs...ne, an so ein Szenario glaube ich nicht.


melden
Anzeige

Borken/Gronau 2017. Jitka Streubelova vermisst

09.09.2018 um 23:05
@Ventil
Wenn Jitka noch lebt, muss sie verschleppt worden sein. Ich sehe da jedenfalls keine Alternative. An ein freiwilliges Verschwinden, ohne Handy, Geld, Auto, um eine Uhrzeit, wo keine Bahn mehr fährt, glaube ich persönlich nicht. Sie hatte ein gutes Verhältnis zu ihrer Familie in der Tschechei, dort hätte sie sich bestimmt gemeldet- wenn sie denn gekonnt hätte.

Was siehst Du für Alternativen?

An Frauke Liebs dachte ich auch schon beim Lesen hier. Frauke hat sich ja anfangs noch per Handy gemeldet und wurde dann tot aufgefunden. Dieser Fall ist auch sehr schlimm. Wer weiß, was sie noch durchgemacht hat, bevor sie ermordet wurde.


melden

Borken/Gronau 2017. Jitka Streubelova vermisst

09.09.2018 um 23:11
@Rotmilan


ich sehe kaum alternativen...ich denke J.S. ist tot.

meine Theorie war ja die eines Zufallstäters, aber so richtig wahrscheinlich finde ich das eigentlich auch nicht.


bin ziemlich ratlos...


melden

Borken/Gronau 2017. Jitka Streubelova vermisst

09.09.2018 um 23:26
Es besteht auch - zumindest theoretisch - die Möglichkeit, dass Jitka in ein Bordell verschleppt wurde, und sich dort nicht befreien kann. Solche Dinge passieren immer wieder. Vielleicht ist sie bei irgendeiner Online- oder Offline-Bekanntschaft an den Falschen geraten. Sie lebte alleine, war in gewisser Weise schutzlos, das war ja offensichtlich.


melden

Borken/Gronau 2017. Jitka Streubelova vermisst

09.09.2018 um 23:30
@Misetra

aber doch keine frau über 50...das ist abstrus.


melden

Borken/Gronau 2017. Jitka Streubelova vermisst

09.09.2018 um 23:32
Ventil schrieb:Borken/Gronau 2017. Jitka Streubelova vermisst
heute um 23:30
@Misetra

aber doch keine frau über 50...das ist abstrus.
Das ist nicht abstrus. Erstens sah sie ganz attraktiv aus und zweitens gibt es für alle Altersklassen einen Markt in der Prostitution.


melden

Borken/Gronau 2017. Jitka Streubelova vermisst

09.09.2018 um 23:40
Misetra schrieb:Es besteht auch - zumindest theoretisch - die Möglichkeit, dass Jitka in ein Bordell verschleppt wurde, und sich dort nicht befreien kann. Solche Dinge passieren immer wieder. Vielleicht ist sie bei irgendeiner Online- oder Offline-Bekanntschaft an den Falschen geraten.
Daran habe ich auch schon gedacht. Sie war eine attraktive Frau, man kann es nicht ausschließen.
Ventil schrieb:aber doch keine frau über 50...das ist abstrus.
Nein, das ist wirklich nicht abstrus. Die inzwischen verstorbene Prostituierte Domenica aus Hamburg, hat ihren Job auch noch mit über 50 Jahren ausgeübt. Sie war sehr gefragt, bei den Kunden.

Es gibt sogar Männer, die ältere Frauen bevorzugen.


melden
Kerika
Moderatorin
beschäftigt
dabei seit 2017

Profil anzeigen
Private Nachricht
Lesezeichen setzen

Borken/Gronau 2017. Jitka Streubelova vermisst

09.09.2018 um 23:58
Misetra schrieb:Es besteht auch - zumindest theoretisch - die Möglichkeit, dass Jitka in ein Bordell verschleppt wurde, und sich dort nicht befreien kann. Solche Dinge passieren immer wieder. Vielleicht ist sie bei irgendeiner Online- oder Offline-Bekanntschaft an den Falschen geraten. Sie lebte alleine, war in gewisser Weise schutzlos, das war ja offensichtlich.
Halte ich auch für möglich, und kein bisschen abstrus. Vielleicht hat sie einmal zu viel gesagt/geschrieben, dass sie in einer offenen Beziehung ist....

Letzteres würde dann aber ebenfalls auf den zutreffen, der sie für sich allein wollte, wie ich schon schrieb, sie sagte/schrieb dann auch ganz vertrauensvoll, wo sie wohnt usw. .... Und zu dem Szenario würde auch passen, dass sie Angst vor wem hatte ( auch, wenn das: "Wenn ihr 3 Tage nichts von mir hört, bin ich tot!" falsch wiedergegen/übersetzt wurde, und nicht im XY- Beitrag zur Sprache kam).


melden

Borken/Gronau 2017. Jitka Streubelova vermisst

10.09.2018 um 01:27
okay, dann ziehe ich das abstrus wegen des alters zurück, abstrus bleibt aber die Verschleppung in ein bordell eh.

immer wieder wird bei vermissten fällen von Frauen diese karte gezogen und nie sticht sie...

abstrus.


melden
Kerika
Moderatorin
beschäftigt
dabei seit 2017

Profil anzeigen
Private Nachricht
Lesezeichen setzen

Borken/Gronau 2017. Jitka Streubelova vermisst

10.09.2018 um 01:40
Ventil schrieb:immer wieder wird bei vermissten fällen von Frauen diese karte gezogen und nie sticht sie...
Was ja nicht bedeutet, dass es nicht auch sein kann.....

Ich sehe es auch als eher unwahrscheinlich, aber es gibt nix, was es nicht gibt, auf dieser Welt, und deshalb ist das nicht per se abstrus..... ;-)

Ich habe immer so im Hinterkopf den Gedanken, dass, wenn die Bekanntschaft mit dem evtl. Mr. X nicht, oder nur teilweise online war, er sie bei ihrem Zweitjob als Reinigungskraft kennen gelernt haben könnte. Aus der Richtung wissen wir ja gar nix.


melden

Borken/Gronau 2017. Jitka Streubelova vermisst

10.09.2018 um 09:16
Kerika schrieb:Wieso wurde dann mein Beitrag gelöscht, in dem ich genau das angemerkt hatte? Weil es mir nämlich ebenfalls nicht gefällt.
Weil es eine Antwort auf einen gelöschten Beitrag war, incl. Zitat desselben. Du kannst es gerne ohne Bezug auf das gelöschte, also neutral wieder einstellen.


melden

Borken/Gronau 2017. Jitka Streubelova vermisst

10.09.2018 um 09:30
Wie alt die person ist spielt keine Rolle es gibt eh verschiedene Altersklassen dafür


melden

Borken/Gronau 2017. Jitka Streubelova vermisst

10.09.2018 um 12:47
@Kerika

Da möchte ich dir zustimmen.
Vielleicht war sie tatsächlich zu vertrauensvoll und hat XY,sei es als Onelinebekanntschaft oder anderweitig kennengelernt,ihre Anschrift verraten.
Vielleicht hatte sie sogar schon ein Date mit XY und derjenige hat sie nach Hause gebracht und wusste wo sie wohnt.
Zuerst habe ich diesen ominösen Satz" wenn ihr drei Tage nichts von mir hört,bin ich tot!" nicht unbedingt ernst genommen,da er auch in der Sendung XY Aktenzeichen nicht bekannt gemacht wurde aber vielleicht ist da wirklich etwas dran.
Der Unbekannte war ihr zu aufdringlich und sie hat deshalb Abstand genommen.


melden

Borken/Gronau 2017. Jitka Streubelova vermisst

10.09.2018 um 12:59
Flora61 schrieb:Zuerst habe ich diesen ominösen Satz" wenn ihr drei Tage nichts von mir hört,bin ich tot!" nicht unbedingt ernst genommen,da er auch in der Sendung XY Aktenzeichen nicht bekannt gemacht wurde aber vielleicht ist da wirklich etwas dran.
Ist dieser Satz überhaupt belegt von offizieller Seite, also von der Polizei?


melden

Borken/Gronau 2017. Jitka Streubelova vermisst

10.09.2018 um 13:02
Flora61 schrieb:Vielleicht war sie tatsächlich zu vertrauensvoll und hat XY,sei es als Onelinebekanntschaft oder anderweitig kennengelernt,ihre Anschrift verraten.
Es gibt auch Mittel- und Wege, die Adresse von jemandem herauszufinden, sei es technisch, durch Recherche oder irgendeinen Trick. Zudem kann jeder beim Einwohnermeldeamt die aktuelle Adresse einer Person anfordern.


melden

Borken/Gronau 2017. Jitka Streubelova vermisst

11.09.2018 um 22:06
es gibt heutzutage so viele junge huebsche Mädchen aus Osteuropa die freiwillig im Bordelen arbeiten.
ich glaube nicht dass Jitka unfreiwillig geschlept wuerde...

und ich nehme an die Domenica hat es freiwillig gemacht


melden
Kerika
Moderatorin
beschäftigt
dabei seit 2017

Profil anzeigen
Private Nachricht
Lesezeichen setzen

Borken/Gronau 2017. Jitka Streubelova vermisst

12.09.2018 um 02:26
Jane_Marple schrieb:es gibt heutzutage so viele junge huebsche Mädchen aus Osteuropa die freiwillig im Bordelen arbeiten.
ich glaube nicht dass Jitka unfreiwillig geschlept wuerde...

und ich nehme an die Domenica hat es freiwillig gemacht
Das hatten wir doch schon "geklärt". Aber das "freiwillig" würde ich jetzt nicht unbedingt betonen bei den Osteuropaerinnen....

Und natürlich hat es Domenica (im Gegensatz zu vielen Osteuropäerinnen und Frauen aus Afrika und Asien) freiwillig gemacht, das ist doch hinlänglich bekannt.


melden

Borken/Gronau 2017. Jitka Streubelova vermisst

10.10.2018 um 22:13
Weiterhin keine Updates in diesem Fall.


melden

Borken/Gronau 2017. Jitka Streubelova vermisst

27.11.2018 um 09:11
Tut sich in dem Fall überhaupt noch etwas?


melden
Anzeige

Borken/Gronau 2017. Jitka Streubelova vermisst

27.11.2018 um 22:09
@Nevis30

Ich warte auch auf Neuigkeiten, aber bis jetzt gibt es nichts Neues. Auch in den Medien wird nicht mehr über den Fall berichtet. Leider!


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

661 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Mordfall Hinterkaifeck46.611 Beiträge