Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Eltern finden toten Sohn (7) bei Bekannter (69)

3.025 Beiträge, Schlüsselwörter: 2018, Kind Tot

Eltern finden toten Sohn (7) bei Bekannter (69)

27.02.2019 um 13:30
Boho schrieb:ch möchte hier mal eine Lanze für Menschen über 70 brechen – grundsätzlich finde ich es nämlich überhaupt nicht peinlich oder gar schlimm, wenn man im höheren Alter noch sexuell aktiv ist. Im Gegenteil – ist doch super, wenn dem so ist! Auch die Art, wie dies gestaltet wird, bleibt einzig den Beteiligten überlassen.

Um es kurz zu machen, man kann eine liebe Oma für die Enkel sein, eine gute Mutter für die Kinder und gleichzeitig intim aktiv mit wem auch immer..
Besser könnte man es nicht formulieren. Es ist echt sehr despektierlich, wie hier manche Leute abfällig darüber sprechen, dass die TV noch sexuell aktiv war und es gewagt hat, mit über 70 Jahren noch erotische Bilder von sich zu schicken. Dies sei ja angeblich so hoch peinlich für den Sohn??
Unglaublich, was hier manche für ein prüdes Wertebild haben! Die Frau war verwittwet und durfte durchaus so einen Kontakt haben. Wenn sich einer moralisch schlecht verhalten hat dann der Diplomat!
Aber nun hier zu spekulieren wie peinlich es für den Sohn sei solche Dinge nun zu erfahren - geht gar nicht!!!


melden

Eltern finden toten Sohn (7) bei Bekannter (69)

27.02.2019 um 13:34
AlteTante schrieb:Vielleicht hoffen sie, dass der Grund war, dass der Kleine die Fotos entdeckt hat und die Angeklagte Angst hatte, er würde das seinen Eltern erzählen? Und dass sie aus lauter Angst vor einem schlechten Ruf die Tat als Kurzschlusshandlung beging? Und dass sie das bisher verschwiegen hat, weil ihr die Fotos immer noch zu peinlich sind?

Vielleicht wollte man sie also aus der Reserve locken, da das mögliche Motiv ihres Schweigens, etwas Peinliches zu verheimlichen, nun nicht mehr gegeben ist? Da diese Sache ja nun offen vor Gericht ausgebreitet wurde?
Gut - dann müssen wir also nur noch darauf warten, bis sie in den kommenden Tagen endlich diese Auflösung präsentiert?


melden

Eltern finden toten Sohn (7) bei Bekannter (69)

27.02.2019 um 13:36
hoptimistin schrieb:Es ist echt sehr despektierlich, wie hier manche Leute abfällig darüber sprechen, dass die TV noch sexuell aktiv war und es gewagt hat, mit über 70 Jahren noch erotische Bilder von sich zu schicken
Das hat doch niemand gemacht! Was ihr euch da immer zusammenreimt ist unglaublich!
hoptimistin schrieb:Aber nun hier zu spekulieren wie peinlich es für den Sohn sei solche Dinge nun zu erfahren - geht gar nicht!!!
Ach ja? Warum hat sich der Diplomat denn moralisch schlecht verhalten, wenn er die Wahrheit sagt? Wenn alles so total normal ist? Dass du dir widersprichst, merkst du selber, nicht wahr?


melden

Eltern finden toten Sohn (7) bei Bekannter (69)

27.02.2019 um 13:37
hoptimistin schrieb:Besser könnte man es nicht formulieren. Es ist echt sehr despektierlich, wie hier manche Leute abfällig darüber sprechen, dass die TV noch sexuell aktiv war und es gewagt hat, mit über 70 Jahren noch erotische Bilder von sich zu schicken. Dies sei ja angeblich so hoch peinlich für den Sohn??
Jetzt lasst doch bitte mal die Kirche im Dorf. Welcher Sohn will schon öffentlich mit Nacktbildern und Details der sexuellen Aktivitäten seiner Mutter konfrontiert werden? Das hat doch mit dem Alter der Mutter erstmal überhaupt nichts zu tun.

Darüber hinaus ist es den meisten Menschen peinlich, Details über die eigenen sexuellen Aktivitäten in der Zeitung lesen zu müssen. Wiederum egal wie alt man ist.


melden

Eltern finden toten Sohn (7) bei Bekannter (69)

27.02.2019 um 13:37
Moralisch schlecht hat er sich verhalten, wenn er seine Frau betrogen hat in der Ehe - oder ist das nicht so?


melden
Hannes_F
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Eltern finden toten Sohn (7) bei Bekannter (69)

27.02.2019 um 13:38
hoptimistin schrieb:Es ist echt sehr despektierlich, wie hier manche Leute abfällig darüber sprechen, dass die TV noch sexuell aktiv war und es gewagt hat, mit über 70 Jahren noch erotische Bilder von sich zu schicken. Dies sei ja angeblich so hoch peinlich für den Sohn??
Peinlich sind nicht ihre Aktivitäten an sich, sondern dass diese jetzt öffentlich sind. Ich wollte es jedenfalls nicht wissen, falls meine Mutter sowas betriebe. Und schon gar nciht wollte ich es in der Öffentlichkeit sehen.


melden

Eltern finden toten Sohn (7) bei Bekannter (69)

27.02.2019 um 13:39
Falstaff schrieb:Jetzt lasst doch bitte mal die Kirche im Dorft. Welcher Sohn will schon öffentlich mit Nacktbildern und Details der sexuellen Aktivitäten seiner Mutter konfrontiert werden? Das hat doch mit dem Alter der Mutter erstmal überhaupt nichts zu tun.
Ihr tut gerade so als würde das eine große Rolle spielen angesichts der Tatsache, dass die Mutter einen kleinen Jungen ermordet hat indem sie ihn 3 Minuten lang gewürgt hat!


melden

Eltern finden toten Sohn (7) bei Bekannter (69)

27.02.2019 um 13:39
hoptimistin schrieb:Moralisch schlecht hat er sich verhalten, wenn er seine Frau betrogen hat in der Ehe - oder ist das nicht so?
Na wer moralisiert denn hier nun? Es gibt doch Paare, die sich gegenseitig Freiheiten gönnen? Es wird auch Paare geben, die sich solche Bildchen gemeinsam anschauen.


melden

Eltern finden toten Sohn (7) bei Bekannter (69)

27.02.2019 um 13:40
hoptimistin schrieb:Ihr tut gerade so als würde das eine große Rolle spielen angesichts der Tatsache, dass die Mutter einen kleinen Jungen ermordet hat indem sie ihn 3 Minuten lang gewürgt hat!
Genau deshalb frage ich mich ja aber, warum diese Details überhaupt noch in den Prozess eingebracht werden - eben weil sie völlig irrelevant sind und darüber hinaus auch noch peinlich.


melden

Eltern finden toten Sohn (7) bei Bekannter (69)

27.02.2019 um 13:40
Hannes_F schrieb:Peinlich sind nicht ihre Aktivitäten an sich, sondern dass diese jetzt öffentlich sind. Ich wollte es jedenfalls nicht wissen, falls meine Mutter sowas betriebe. Und schon gar nciht wollte ich es in der Öffentlichkeit sehen.
Wenn Du als Sohn angeklagt wärst wäre es aber andersherum auch nicht so angenehm für deine Mutter deine erotischen Spielchen öffentlich zu sehen.


melden

Eltern finden toten Sohn (7) bei Bekannter (69)

27.02.2019 um 13:46
Für mich wurde er als Zeuge geladen, damit er bezeugt, dass die TV keine schlechten Gedanken zu dem Jungen hatte und nie geäußert hat, sie würde Sorge haben ihn zu verlieren.
Wer sollte ihr näher gestanden haben als ihr Geliebter, zu dem sie scheinbar engen Kontakt hatte.
Also logische Konsequenz dass er dazu auch am besten Aussagen konnte.


melden

Eltern finden toten Sohn (7) bei Bekannter (69)

27.02.2019 um 13:50
hoptimistin schrieb:Für mich wurde er als Zeuge geladen, damit er bezeugt, dass die TV keine schlechten Gedanken zu dem Jungen hatte und nie geäußert hat, sie würde Sorge haben ihn zu verlieren.
Das ist natürlich möglich - dann hätte die Aussage den Zweck gehabt das Mordmerkmal "Niedere Beweggründe" zu widerlegen.

Aber hat er sich denn entsprechend geäußert?


melden
Hannes_F
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Eltern finden toten Sohn (7) bei Bekannter (69)

27.02.2019 um 15:06
hoptimistin schrieb:Wenn Du als Sohn angeklagt wärst wäre es aber andersherum auch nicht so angenehm für deine Mutter deine erotischen Spielchen öffentlich zu sehen.
Ja, und was soll ich jetzt daraus schließen?


melden

Eltern finden toten Sohn (7) bei Bekannter (69)

27.02.2019 um 15:25
Wenn man sich gegenseitig pornographisches Material zukommen lässt, dann hat es nun mal einen gewissen Beigeschmack, da mag man mich gerne als prüde bezeichnen. Eher unerheblich sehe ich dabei, wie alt die Sexpartner sind, ob man als Kind mit den Sexualpraktiken der Eltern konfrontiert wird, als Bruder öffentlich hört, wie es denn die Schwester am liebsten hat, oder als Ehefrau von den erotischen Träumen des Ehegatten erfährt.

Das hat mit dem erwürgten Kind rein gar nichts zu tun.


melden

Eltern finden toten Sohn (7) bei Bekannter (69)

27.02.2019 um 19:03
Boho schrieb:hre Bekannten wechselten entweder nach einer bestimmten Zeit oder die Verbliebenen passten zu ihrer Störung wie in ein Zahnrad - wie der klassische Co-Abhängige. Wem soll da etwas auffallen? Sie konnte sich auch sehr gut zusammenreißen und gesellschaftlich akzeptabel spielen, wenn sie es musste bzw. es für sie von Vorteil war.
Dann hast du wieder ganz andere Erfahrungen gemacht als ich mit meiner Mutter. Sie hatte sich immer beklagt, wenn sie wo hingebracht wurde, zum Kaffeeklatsch etc., von denen, dort wo sie im Haus lebte, was ich immer nicht verstehen konnte. Sie war ja selbst nicht mobil.

Nachdem sie verstorben war, kam das alles zum Vorschein, warum sie so unzufrieden war.

Was ich damit sagen will : Es kann auch verdammt anstrengend sein, wenn man anderen was vormachen MUSS, dass etwas nicht so ist, wie es nach außen hin gelebt wird und was man nicht will, die anderen bemerken das gar nicht ....

So verstehe ich das bei ihr auch, dass sie deswegen diese zwei oder drei Gesichter zeigte, dass man leicht einfach aufs Alter schiebt, was gar nicht an dem liegt.

Aber grad deshalb, weil sie das bei allen anderen so gut verstand, ihnen was vorzumachen, weshalb hatte sie sich bei dem Jungen nicht unter Kontrolle ?

Jetzt bin ich noch gespannt, was auch ihrer Hausärztin noch eingefallen ist .....


melden

Eltern finden toten Sohn (7) bei Bekannter (69)

27.02.2019 um 19:13
Falstaff schrieb:Welcher Sohn will schon öffentlich mit Nacktbildern und Details der sexuellen Aktivitäten seiner Mutter konfrontiert werden? Das hat doch mit dem Alter der Mutter erstmal überhaupt nichts zu tun.

Darüber hinaus ist es den meisten Menschen peinlich, Details über die eigenen sexuellen Aktivitäten in der Zeitung lesen zu müssen. Wiederum egal wie alt man ist.
Ganz ehrlich, wenn meine Mutter angeklagt wäre, weil sie einen kleinen Jungen erwürgt hat, wären die mir die Infos über erotische Bilder aber sowas von egal, da hätte ich andere Sorgen !


melden

Eltern finden toten Sohn (7) bei Bekannter (69)

27.02.2019 um 19:22
ich denke hier mal, man sollte sich in dieser diskussion nicht zu lange mit den erotischen fotos vom diplomaten und

elisabeth s, aufhalten.das bringt hier keinen weiter......

dürfte hier nun jeder mitbekommen haben.

dadurch kommt der kleine ole auch nicht wieder.


melden

Eltern finden toten Sohn (7) bei Bekannter (69)

27.02.2019 um 20:35
seepferd2017 schrieb:ich denke hier mal, man sollte sich in dieser diskussion nicht zu lange mit den erotischen fotos vom diplomaten und

elisabeth s, aufhalten.das bringt hier keinen weiter......

dürfte hier nun jeder mitbekommen haben.

dadurch kommt der kleine ole auch nicht wieder.
Ich finde die Sache nicht weniger relevant als die meisten Dinge, die hier besprochen werden. Und lebendig wird Ole durch nichts mehr. Weder durch das was hier geschrieben wird, noch wie der Prozess ausgeht noch sonst was.


melden

Eltern finden toten Sohn (7) bei Bekannter (69)

27.02.2019 um 20:42
Photographer73 schrieb:Ganz ehrlich, wenn meine Mutter angeklagt wäre, weil sie einen kleinen Jungen erwürgt hat, wären die mir die Infos über erotische Bilder aber sowas von egal, da hätte ich andere Sorgen !
Ich wäre sowieso auf "Tauchstation" gegangen und hätte die Öffentlichkeit gemieden.

Was mich interessieren würde, was für eine Verteidigungsstrategie steckt da dahinter? Man muss die Leute nicht bloßstellen mit Sachverhalten, die - so scheint es mir - nichts mit der Tat zu tun haben.


melden

Eltern finden toten Sohn (7) bei Bekannter (69)

27.02.2019 um 20:47
emz schrieb:Ich wäre sowieso auf "Tauchstation" gegangen und hätte die Öffentlichkeit gemieden.
Ich auch - dass der von seinem Zeugnisverweigerungsrecht Gebrauch gemacht hat, hat mich daher überhaupt nicht gewundert. Eher wundert mich, dass er jetzt doch aussagen will. Das ist schon ein ziemliches Hin-und-Her: Erst das lange Gespräch mit der Mutter von dem zwar Mittschnitte existieren, die aber aufgrund mysteriöser technischer Defekte nicht mehr abspielbar sind. Dann die Zeugnisverweigerung, und jetzt demnächst doch ein eine Aussage auf die ich zwar sehr gespannt bin, von der ich mir aber auch nichts sensationelles erwarte.


melden
367 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt