Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

6-Jährige Leonie aus Torgelow tot aufgefunden

72 Beiträge, Schlüsselwörter: 2019, Stiefvater, Leonie, Torgelow

6-Jährige Leonie aus Torgelow tot aufgefunden

22.01.2019 um 21:33
Da bisher noch kein Thread dazu eröffnet wurde, mache ich das nun hiermit.

Die 6-Jährige Leonie aus Torgelow wurde am 12.1.2019 tot in der Wohnung ihrer Familie aufgefunden, nachdem der Stiefvater den Notdienst alarmierte und angab seine Stieftochter sei die Treppe herunter gefallen.
Leider konnte der Notdienst nur noch den tot von Leonie feststellen. Schnell entdeckte der Rettungsdienst äußerliche Verletzungen und verständigte die Polizei.
Der Stiefvater, David.H, geriet ins Visier.

https://www.tz.de/welt/torgelow-neubrandenburg-maedchen-tot-polizei-nimmt-stiefvater-fest-zr-11234753.html
Die Leiche der Sechsjährigen war am Samstag in der Wohnung der fünfköpfigen Familie in Torgelow bei Greifswald gefunden worden. Die Rettungskräfte hatten die Polizei eingeschaltet, da bei dem Kind sichtbare Verletzungen vorlagen. Der Mann hatte den Notarzt am Wochenende selbst in die gemeinsame Wohnung gerufen. Ihm wird Körperverletzung mit Todesfolge vorgeworfen, wie Polizei und Staatsanwaltschaft am Dienstag in Neubrandenburg mitteilten.
Zuvor hatten Rechtsmediziner bei der Obduktion der Sechsjährigen herausgefunden, dass es „konkrete Hinweise auf Gewalteinwirkungen gegen das Kind gibt“, hieß es von der Staatsanwaltschaft. Sie passten nicht zur Version vom Treppensturz, die der Stiefvater erzählt habe.
Auf dem Polizeirevier konnte der Verdächtige David.H fliehen.
Nach tagelanger suche wurde er schließlich, im beisein seines Anwalts, festgenommen.
Der Verdächtige war nach Informationen der Deutschen Presse-Agentur mit der ganzen Familie zu einer Anhörung bei der Polizei in Pasewalk, etwa 15 Kilometer südlich von Torgelow. Als die Polizisten dem 27-jährigen Deutschen dabei ihre Indizien vorhalten wollten und ihm seine vorläufige Festnahme verkündeten, floh der Mann aus dem Revier.
https://www.t-online.de/nachrichten/panorama/kriminalitaet/id_85106576/verbrechen-in-torgelow-stiefvater-von-getoeteter-...
Der unter Mordverdacht stehende Stiefvater eines getöteten sechsjährigen Mädchens aus Torgelow in Mecklenburg-Vorpommern ist gefasst. Er sei am Montagmittag in der Nähe von Anklam festgenommen worden, teilte die Polizei mit. Zuvor hatte der "Nordkurier" darüber berichtet.
Erschreckend ist auch, dass der Leibliche Vater von Leonie angegeben hat, vor etwa einem Jahr Anzeige gegen David.H erstattet zu haben, wegen Verdachts auf Misshandlungen seiner Kinder.
Unternommen wurde wohl nichts.
Der jüngere Bruder lebt nun bei seinem Vater, er soll ebenfalls misshandelt worden sein.
Die Mutter und das 6-Monate alte Baby sind vorübergehend in einem Mutter-Kind Heim untergekommen.

David.H bestreitet die Tat.

https://www.nordkurier.de/ueckermuende/david-h-bestreitet-schuld-an-leonies-tod-2234345001.html

http://m.ostsee-zeitung.de/Nachrichten/MV-aktuell/Vater-von-toter-Leonie-Stiefvater-hat-auch-zweites-Kind-misshandelt


Ich hoffe dass sich dieser Fall schnell aufklären lässt und die Verantwortlichen ihre gerechte Strafe bekommen...


melden
Anzeige

6-Jährige Leonie aus Torgelow tot aufgefunden

22.01.2019 um 22:47
Danke für die Eröffnung! Ich sage ehrlich , ich habe mich nicht getraut, zu sehr nimmt mich dieser Fall mit. Ich kannte die Familie nicht , komme aber aus der Region.

Der kleine Bruder von Leonie befindet sich seit letztem Mittwoch in der Uniklinik Greifswald
Im Link weiter unten steht , dass er noch im Krankenhaus ist

http://m.ostsee-zeitung.de/Vorpommern/Usedom/Jede-Menge-Spenden-fuer-Noah-Joel

Ich bin mir noch nicht sicher , was, wann, wie abgelaufen ist, aber vom Gefühl her, haben beide ihren Anteil an dieser Tragödie. Es ist schockierend was dort passiert ist !


Lg butterfly


melden

6-Jährige Leonie aus Torgelow tot aufgefunden

23.01.2019 um 06:55
Der leibliche Vater von Leonie hat den tot seiner Tochter wohl aus der Zeitung erfahren...Sehr traurig das ganze!
In all den Stunden am Wochenende, als Rettungskräfte und Polizei in dem Torgelower Haus ein und aus gehen, ahnt Oliver E. in Wolgast noch nichts. Niemand von Seiten der Behörden habe ihn benachrichtigt, sagt er. Erst am Montag habe er einen Zeitungsartikel zugesandt bekommen, in dem von dem Tod eines Mädchens berichtet wurde. „Da habe ich sofort meine Ex-Partnerin angerufen.“ Irgendwann ging der Stiefvater ans Telefon. „Ist das meine Leonie, die in der Zeitung steht?“, fragt der 27-jährige E. „Ja“, antwortet der Stiefvater. Daraufhin legt E. auf – seine Welt brach zusammen, sagt er.
http://www.ostsee-zeitung.de/Nachrichten/MV-aktuell/Vater-der-toten-Leonie-Auch-Noel-2-wurde-misshandelt


melden

6-Jährige Leonie aus Torgelow tot aufgefunden

23.01.2019 um 14:25
Meine Gedanken sind bei der kleinen, armen Maus und ihrer Familie.
Wieviel Hass muss in einem erwachsenen Menschen stecken um so etwas zu tun. Wie wenig Kontrolle muss man über sich selbst haben.

Allerdings verstehe ich nicht, warum der leibliche Vater nicht früher gehandelt hat. Seine Anzeige gegen den TV verlief scheinbar im Sande. Aber warum er es zulässt, dass die leibliche Mutter ihm neun Monate seine Kinder vorenthält ist mir vollkommen unklar.
Da reicht ein Antrag beim Familiengericht und der dauert sicher nicht 9 Monate, schon gar nicht wenn sich das scheinbar wiederholt hat.

Ich bin froh, dass der kleine Bruder nunmehr beim Papa leben kann. Und ich hoffe, dass er die Chance hat das Geschehene (ihm selbst und Leonie gegenüber) jemals verarbeiten zu können.

Warum eine Mutter bei der Misshandlung der eigenen Kinder zuschaut ist mir unbegreiflich.
Mein Gott, wir reden von einer 6-jährigen und einem 2-jährigen. Ich bin fassungslos.

Ich hoffe, dass der Täter hart bestraft wird und das alles lückenlos aufgeklärt werden kann.


melden

6-Jährige Leonie aus Torgelow tot aufgefunden

23.01.2019 um 15:18
@Mailaika
Der Vater hatte sogar das geteilte Sorgerecht und sprach in einem Interview davon, dass die Mutter alle Kontakte unterbunden hat . Ich glaube der Vater stand auf verlorenen Posten . Umso schöner finde ich, das der Sohn ( wenn er aus dem Krankenhaus ist) bei ihm bleiben darf.

Ich glaube die Mutter hat schon einiges mitbekommen, aber nicht gehandelt . Vll war es eine Art Abhängigkeitsbeziehung. Beide sind wohl schwer drogensüchtig . In einem Nordkurier Artikel stand, dass sie schwere Einzugserscheinungen hat.

Zum Stiefvater ....ich weiss nicht auf welchem Trip man sein muss, um einem kleinen Mädchen sowas anzutun . Keiner der beiden redet wirklich , es ist so traurig !



Eine Frage, warum glaubt ihr, wurde die kleine noch gebadet ? Denkt man soweit die Körpertemperatur beeinflussen zu wollen ? Wollte man ihr vll das eventuell vorhandene Blut abwaschen ( oh Gott das klingt so grausam )?



Lg butterfly


melden

6-Jährige Leonie aus Torgelow tot aufgefunden

23.01.2019 um 22:37
Butterfly105 schrieb:Zum Stiefvater ....ich weiss nicht auf welchem Trip man sein muss, um einem kleinen Mädchen sowas anzutun . Keiner der beiden redet wirklich , es ist so traurig !
Ist der jüngste Sohn der leibliche Sohn des Stiefvaters ? Dann hatten die Stiefkinder wieder nicht den Stellenwert wie das eigene Kind ?

Der Umgang wird meist unterbunden durch die Angst, die Kinder könnten sich dem anderen Elternteil zuwenden, was man sich nicht leisten wollte ?


melden

6-Jährige Leonie aus Torgelow tot aufgefunden

23.01.2019 um 22:44
@bellady
Leonie und ihr Bruder sind nicht die Kinder von dem mutmaßlichen Täter. Das jüngste Kind ist nur sein leibliches .

Umgang wurde mit Ausreden und teilweisen Abbruch der Erreichbarkeit unterbunden.

Ich weiss nicht ob der Vater von Leonie und dem kleinen Mann mehr hätte machen können, aber wir alle wissen, dass Väter oft Schwierigkeiten haben , Kontakt zu den leiblichen Kind/ern zu halten. Der Vater hat meiner Meinung nach alles richtig gemacht, mit seiner Anzeige beim Jugendamt. Er ist schwer mitgenommen von Leonies Tot und den Verletzungen seines Sohnes.


melden

6-Jährige Leonie aus Torgelow tot aufgefunden

24.01.2019 um 17:07
Es wird immer undurchsichtiger :( und komischer
Erst heisst es sie macht in einer Einrichtung einen schweren Drogenentzug durch , nun stand weder die Mutter noch der Steifvater zum Tatzeitpunkt nicht unter Drogen. Ich komme gar nicht mehr mit .











https://www.nordkurier.de/ueckermuende/behoerden-verstecken-leonies-mutter-samt-baby-2434370101.html?fbclid=IwAR0kTfwNWh...


melden

6-Jährige Leonie aus Torgelow tot aufgefunden

24.01.2019 um 17:17
@Butterfly105
So können die zumindest nicht sagen "ich stand unter Drogen und weiß nicht was ich getan habe"
Ich glaube so wird die Strafe auch höher ausfallen, als wenn sie oder er unter Drogen gestanden hätten. Stichpunkt "Vermindert Schuldfähig"


Ich glaube sonst wäre die "gefahr" dass der/die schuldige keine oder eine geringe Haftstrafe erhält, sondern einen Drogenentzug und/oder in eine psychiatrische Einrichtung.


melden

6-Jährige Leonie aus Torgelow tot aufgefunden

24.01.2019 um 17:25
@Marounes
Ja grundsätzlich finde ich es schon wichtig , dass niemand von den beiden unter Drogen stand , das deckt sich dann aber nicht mit der Aussage , dass die Mutter einen schweren Drogenentzug durch macht oder ?


melden

6-Jährige Leonie aus Torgelow tot aufgefunden

24.01.2019 um 17:46
Ja das stimmt. Das deckt sich dann irgendwie nicht mit der Aussage..


melden

6-Jährige Leonie aus Torgelow tot aufgefunden

24.01.2019 um 19:13
Das ist irgendwie eine merkwürdige Berichterstattung 😳 ist vielleicht dem Umstand geschuldet, dass die Mutter von einem Lynchmob verfolgt würde, wenn Ihr Aufenthaltsort bekannt wäre?


melden

6-Jährige Leonie aus Torgelow tot aufgefunden

24.01.2019 um 19:24
E_M schrieb:ist vielleicht dem Umstand geschuldet, dass die Mutter von einem Lynchmob verfolgt würde, wenn Ihr Aufenthaltsort bekannt wäre?
Ja vermutlich.
Es war/ist ja ganz schön was los in den sozialen Medien. Nicht ganz unwahrscheinlich dass sich einer auf den weg macht..


melden

6-Jährige Leonie aus Torgelow tot aufgefunden

26.01.2019 um 09:25
Mailaika schrieb:Allerdings verstehe ich nicht, warum der leibliche Vater nicht früher gehandelt hat. Seine Anzeige gegen den TV verlief scheinbar im Sande. Aber warum er es zulässt, dass die leibliche Mutter ihm neun Monate seine Kinder vorenthält ist mir vollkommen unklar.
Ich wäre vorsichtig mit solchen Anschuldigungen...oder woher weißt du, was der Vater unternommen oder auch unterlassen hat?

R.I.P, Leonie. Leider kein Einzelfall.


melden

6-Jährige Leonie aus Torgelow tot aufgefunden

26.01.2019 um 09:54
Vater der toten Leonie: Auch Noel (2) wurde misshandelt
http://m.ostsee-zeitung.de/Nachrichten/MV-aktuell/Vater-der-toten-Leonie-Auch-Noel-2-wurde-misshandelt
Lange hat der leibliche Vater darum gekämpft, seine beiden Kinder sehen zu dürfen, schildert seine Schwester Eva E. (30). Im November habe er endlich per Gericht Sorge- und Umgangsrecht zugestanden bekommen. Trotzdem darf er seine Kinder an den verabredeten Wochenenden nicht sehen. Die Mutter Janine Z. habe immer wieder die Termine abgesagt. Zu Weihnachten kein Wiedersehen. Auch nicht am Silvestertag, als Leonieihren sechsten Geburtstag feierte. So hat Oliver E. Leonie seit neun Monaten nicht mehr gesehen.
Der Vater hat alles versucht, seine Kinder zu sehen. Ich finde man kann ihm nicht vorwerfen,  nichts unternommen zu haben.

Wer weiß warum die Mutter nicht wollte, dass er seine Tochter sieht. Vielleicht um zu vertuschen, dass Leonie misshandelt wird.
Diese Annahme ist natürlich reine Spekulation meinerseits. Es kann auch andere Gründe gehabt haben aber ich gehe davon aus, dass der Mutter die Mißhandlungen bekannt waren. Warum sie die Polizei nicht eingeschaltet hat, ist für mich unbegreiflich.

 Ein furchtbarer Fall. Ganz schlimm.


melden

6-Jährige Leonie aus Torgelow tot aufgefunden

26.01.2019 um 14:36
cassandra71 schrieb:Ich wäre vorsichtig mit solchen Anschuldigungen...oder woher weißt du, was der Vater unternommen oder auch unterlassen hat?
Das ist keine Anschuldigungen. Nichts läge mir ferner. Aber das jemand seine Kinder unbedingt sehen möchte und auch nichts dagegen spricht und sie dann neun Monate nicht sieht, finde ich krass.
Wir haben einen ähnlich gelagerten Fall in der Familie (Besuchsrecht/Umgangsrecht), wenn das da nicht klappt und der Umgang nicht gewährt wird, wird ein Antrag beim Familiengericht eingereicht. Innerhalb weniger Wochen, kommt es dann zur Anhörung/Verhandlung. Und da werden selbst Erkrankungen des Kindes nicht akzeptiert. Das Kind kann schließlich auch beim Umgangsberechtigten krank sein. Es drohen bei Nichteinhaltung Geldstrafen bis hin zum Entzug des Aufenthaltsbestimmungsrechtes. Die lassen das mal durchgehen, aber neun Monate lang?
Das hatte mich einfach überrascht.
Vielleicht kannte der Mann seine Rechte und Möglichkeiten nicht, dass möchte ich gar nicht in Abrede stellen, ich finde es einfach nur traurig, was da passiert ist und das er erst jetzt seinen Sohn zu sich nehmen kann, für die kleine Leonie kommt das leider zu spät.


melden
Anzeige

6-Jährige Leonie aus Torgelow tot aufgefunden

26.01.2019 um 14:41
Minnimaus123 schrieb:Lange hat der leibliche Vater darum gekämpft, seine beiden Kinder sehen zu dürfen, schildert seine Schwester Eva E. (30). Im November habe er endlich per Gericht Sorge- und Umgangsrecht zugestanden bekommen. Trotzdem darf er seine Kinder an den verabredeten Wochenenden nicht sehen. Die Mutter Janine Z. habe immer wieder die Termine abgesagt. Zu Weihnachten kein Wiedersehen. Auch nicht am Silvestertag, als Leonieihren sechsten Geburtstag feierte. So hat Oliver E. Leonie seit neun Monaten nicht mehr gesehen.
Ah ok, das wirft dann natürlich auch gleich ein anderes Licht auf die Sache!
Wenn er das Recht auf Umgang seit November hat, ist der Umstand ein ganz anderer.
Ich kannte den Artikel nicht und ging davon aus, dass der Kindesvater das Umgangsrecht bereits seit neun Monaten hat.


melden
108 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden