Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Gibt es einen neuen "Jack the Ripper"?

159 Beiträge, Schlüsselwörter: Serienmörder, Long Island
lunaxxx86
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gibt es einen neuen "Jack the Ripper"?

20.04.2012 um 14:15
Hört sich für mich so ein bissel nach der Serie Dexter an! sorry :s


melden
Anzeige

Gibt es einen neuen "Jack the Ripper"?

20.04.2012 um 17:47
merkwürdig, ich kann bisher nirgendwo entdecken, auf welche Art und Weise der Killer eigentlich getötet hat.
Ist irgendetwas über die Todesursache der Opfer bekannt??


melden
WastlBastl
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gibt es einen neuen "Jack the Ripper"?

26.04.2012 um 20:24
Wer kennt "Die Blutlinie" von Cody Mcfadyen? :D
Das Buch ist Klasse und da gibt sich auch ein Serienkiller als der "Moderne Jack the Ripper" aus.


melden

Gibt es einen neuen "Jack the Ripper"?

18.06.2012 um 01:16
Kene das Buch nicht, kann da aber mit 2 Filmen dienen die das Ripper Thema behandeln

1.Ripperman
2. The New York Ripper

Zum Topic: Auch ichj habe die berichte gelesen und denke, das da jemand versuchen will den original Ripper zu kopieren. Nun, da hätte sich der, oder diejenige aber vorher besser informnieren sollen, denn jeder weiss ja, das Jack seinen Opfern immer irgendwelche Organe entnommen hatte. Bin jedenfalls mal gespannt, wie lange es dauern wird, bis sie den oder die Täter geschnappt haben ;)

@WastlBastl: Ich werd mir das Buch aber dennoch zulegen, da ich alles, was irgendwie mit dem Ripper zu tun hat interessant finde. :)


melden
SeelenStein
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gibt es einen neuen "Jack the Ripper"?

19.06.2012 um 20:38
Thalassa schrieb am 03.03.2012:da könnte ich ja nun wieder weiterspinnen, daß der Säugling das gemeinsame Kind von einer der ermordeten Prostituierten mit dem Mörder sein könnte
Oder einfach ein Baby einer der Leichen die gefunden wurden. Vllt hatte es eine Dame dabei.
Ohje.. mag garnicht weiterdenken..


melden
MissIssippi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gibt es einen neuen "Jack the Ripper"?

20.06.2012 um 08:05
Vielleicht ist der Säugling nur Zufall und wurde von Jemand anderen dort abgelegt.
Vielleicht aber, probierte sich der Täter noch auis.


melden

Gibt es einen neuen "Jack the Ripper"?

10.02.2013 um 19:17
Hallo @alle !

Ich habe heute auf Google News den Suchbegriff Shannan Gilbert eingegeben !
So wie es scheint hat man vor 3 Wochen eine weiter Frauenleiche gefunden. Es ist aber noch unklar um welche Person es sich handelt und ob ein Zusammenhang zwischen den anderen Toten besteht.

Gruß,Gildonus


melden

Gibt es einen neuen "Jack the Ripper"?

16.03.2013 um 14:46
Trotzdem wird man diesen Nachahmer sehr wohl erwischen. Früpher oder später jedenfalls, da das hier ja nicht das Jahr 1888 ist.


melden

Gibt es einen neuen "Jack the Ripper"?

24.06.2014 um 09:48
Interessantes Thema.


melden

Gibt es einen neuen "Jack the Ripper"?

24.06.2014 um 11:44
Das ist ein etwas neuerer Artikel,( in Englisch).Ansonsten hat man ja nichts mehr darüber gehört,ich bin wirklich gespannt ob sie ihn eines Tages fassen werden.

http://www.psychologytoday.com/blog/wicked-deeds/201404/long-island-serial-killer-where-are-you-now


melden

Gibt es einen neuen "Jack the Ripper"?

20.07.2015 um 20:56
Da die Überschrift sich ja nicht nur bedingt auf den Long Island killer bezieht nutz ich ihn mal um auch auf andere Mögliche serienmörder hinzuweisen
allerdings sind alle hier genannten Fälle in den usa angesiedelt. Der artikel ist recht neu aber auf englisch jedoch soweit gut zu verstehen

http://moviepilot.com/posts/2015/05/06/these-5-serial-killers-have-never-been-caught-and-they-could-be-in-a-town-near-yo...

Sehr interessant auch der fall des (oder der?) Smilie face killer (s)
Junge Männer werden überdurchschnittlich oft ertrunken im wasser gefunden und öfter wird ein smilie in dee Nähe des Tatorts gefunden ebenso manchmal ein Hinweis wo das nächste opfer gefunden wird.
Der fall ist im oben genannten Artikel oder separat hier

http://thoughtcatalog.com/jim-goad/2015/03/the-grisly-smiley-face-killer-theory-that-connects-40-college-students-deaths...

Ich finde es seltsam bisher noch nie etwas von dem fall gehört zu haben ebensowenig über die anderen...vllt findet sich nach einem jahr wieder jemand der weiter diskutieren will vllt auch über einen der anderen Fälle

(Werde das später nochmal etwas mehr zusammen fassen / übersetzen wenn bedarf ist)


melden

Gibt es einen neuen "Jack the Ripper"?

20.07.2015 um 21:12
@flashster
@Experience

Ja, da scheint seit einer ganzen Weile nichts mehr neues dazu gekommen zu sein. Hatte man nicht auch einen Ex-Polizisten verdächtigt?

mfg
Eye


melden

Gibt es einen neuen "Jack the Ripper"?

21.07.2015 um 07:15
seltsam ist es schon, dass sich da nichts neues tut, genauso wie im Jennings Mörder 2005-2009 scheinbar aktiv ( http://jezebel.com/in-louisiana-8-women-were-murdered-and-cops-may-be-the-1515744008) und im West Mesa Mörder Fall 2002-2005 wohl aktiv bzw vermisstenmeldungen ( http://www.koat.com/news/police-give-update-on-west-mesa-murders-investigation/31062142 )

in allen fällen (bis auf Jennings) waren es immer Prostituierte man weiß jedoch nicht (bzw ich weiß es nicht) wie sie umgekommen sind im Long Island fall wurden sie ja erdrosselt / erwürgt soweit ich das mitbekommen habe...
ich find es nur seltsam wenn mörder so lange nichts tun, da ist es gar nicht so unwahrscheinlich denke ich, dass er wie in dem artikel von @Experience umgezogen ist, nachdem es dort zu heiß wurde..

ich will keinen zusammenhang zwischen allen fällen jetzt hier aufstellen, ich denke auch evtl sind prostituierte einfach leichte opfer, weshalb sie von allen drei gewählt wurde. außerdem ist der long island killer angeblich ja schon seit über 10 jahren dort aktiv interessant finde ich dennoch die tatsache das die Jenningsmorde 2005 anfangen wo die West Mesa Morde 2005 aufhören...aber in anbetracht der tatsache dass es sehr viele serienmörder sicherlich gibt ist das schlicht zufall...sicherlich...was meint ihr?

was ich seltsam finde ist, dass im Long Island Case ein Kleinkind gefunden wurde und im west Mesa Case ebenfalls ein Säugling (vllt gehörten sie je zu einer der Prostituierten?)


melden

Gibt es einen neuen "Jack the Ripper"?

21.07.2015 um 08:14
@PrivateEye
PrivateEye schrieb:Hatte man nicht auch einen Ex-Polizisten verdächtigt?
Hier wurde es vermutet
Der Serienkiller könnte selbst Polizist sein - oder es zumindest gewesen sein. Denn der Täter ist offensichtlich bestens mit dem Vorgehen der Ermittler und den Fahndungsmethoden der Polizei vertraut.
http://www.t-online.de/nachrichten/panorama/kriminalitaet/id_45949962/long-island-killer-new-york-times-erstellt-taeterp...

@flashster

Ich wäre an einer weiteren Diskussion interessiert,müsste mal schauen ob man doch noch neuere Artikel findet,ich habe da nicht mehr weiter nachgeschaut.
Bei einem der Opfer hatte der Mörder dessen Handy verwendet und mehrmals dessen Schwester angerufen und sie verhöhnt.
Das finde ich doch aber ziemlich krank. Bei einem der Opfer hat er diesen Anruf getätigt,warum? Kannte er sein Opfer und ihre Schwester vielleicht?

http://www.t-online.de/nachrichten/panorama/kriminalitaet/id_45949962/long-island-killer-new-york-times-erstellt-taeterp...


melden

Gibt es einen neuen "Jack the Ripper"?

21.07.2015 um 08:44
@Experince ich hatte es so gelesen als habe er mehrfach angerufen muss ich nach der arbeit mal nachlesen der Anruf / die anrufe wurden in Manhattan lokalisiert soweit ich mich erinner. Gibt ein paappaar neue seiten allerdings alle auf englisch
Ich weiß auch nicht ob er nur *angeklingelt* hat oder was sagte?


melden

Gibt es einen neuen "Jack the Ripper"?

21.07.2015 um 08:51
@flashster

Ja das hast du richtig gelesen,er hatte mehrfach die Schwester angerufen und sie verhöhnt.


melden

Gibt es einen neuen "Jack the Ripper"?

21.07.2015 um 11:38
Schon seltsam wenn man davon ausgehen kann das ja sicher alle oder fast alle ein handy hatten. .zumal viele auch ihre Schwester nicht unter *Schwester* speichern so wie evtl *mama/papa* d.h. er kannte ihren namen/zufall/oder er wusste es anders irgendwie
traurig dass er nicht richtig lokalisiert werden konnte. ..
weiß man bei dem wie vielten opfer das der fall war?


melden

Gibt es einen neuen "Jack the Ripper"?

21.07.2015 um 12:24
Folgendes habe ich dazu noch gefunden.
Der mutmaßliche Serienmörder von Long Island hat einem US-Zeitungsbericht zufolge mit der Schwester eines der Opfer Kontakt aufgenommen und sie am Telefon verhöhnt. Wie die "New York Times" berichtete, erhielt die Familie von Melissa Barthelemy kurz nach deren Verschwinden im Juli 2009 mehrere Telefonanrufe.

"Glaubst Du, dass Du sie jemals wiedersiehst?", fragte ein unbekannter Mann demnach Melissas jüngere Schwester Amanda. Der Mann habe dann zugegeben, die 24-jährige Melissa, die als Prostituierte gearbeitet hatte, nach dem Sex ermordet zu haben.

Insgesamt sieben Mal habe sich der Mann gemeldet, schrieb die "New York Times". Amanda hatte im Fernsehsender ABC über die Anrufe gesprochen und gesagt, der Unbekannte habe "verhöhnende und wütende Worte" benutzt.

Die unheimlichen Anrufe scheinen eine der wenigen Spuren der Polizei in dem Kriminalfall zu sein, der die zum US-Bundesstaat New York gehörende Insel Long Island in Angst und Schrecken versetzt. Bislang entdeckten die Ermittler an einem abgelegenen Strandabschnitt an zehn Stellen Leichenteile, vier der Opfer wurden als Prostituierte identifiziert.
http://www.welt.de/vermischtes/weltgeschehen/article13187689/Long-Island-Killer-verhoehnte-Familie-von-Opfer.html
flashster schrieb:Schon seltsam wenn man davon ausgehen kann das ja sicher alle oder fast alle ein handy hatten. .zumal viele auch ihre Schwester nicht unter *Schwester* speichern so wie evtl *mama/papa* d.h. er kannte ihren namen/zufall/oder er wusste es anders irgendwie
Genau so ist es,schon etwas seltsam.Ich finde nichts darüber das wie vielte Opfer sie war.Es sei denn ich habe etwas überlesen.
Amandas Handy klingelte, und im Display erkannte die 15-Jährige die Nummer ihrer großen Schwester Melissa, die sie seit Tagen zu erreichen versuchte. Aber es war nicht die Stimme der 24-Jährigen, die sich meldete. "Ist da Melissas kleine Schwester?", fragte ein unbekannter Mann mit ruhiger Stimme. – "Ja." – "Weißt du, was deine Schwester macht? Sie ist eine Hure."




Der Anruf im Juli 2009 kam offenkundig von Melissa Barthelemys Mörder. Erst im vergangenen Dezember wurde die verweste Leiche der jungen Frau aus Maine an einem nahezu undurchdringlichen Küstenabschnitt auf Long Island entdeckt – ganz in der Nähe lagen drei weitere Frauenleichen. Im März kamen die Überreste von vier weiteren Toten hinzu, Und in diesen Tagen wurden die Opfer Nummer neun und Nummer zehn gefunden. Eine Leiche stammt offenkundig von einem Kleinkind. Die "New York Times" berichtete, dass ein Schädel sowie eine Tasche mit Armen und Beinen entdeckt worden seien.

Vom "Long-Island-Killer" sprechen die Medien. Doch die Ermittler schließen nicht mehr aus, dass es sich um gleich zwei Serienmörder handelt. Die im Dezember aufgespürten ersten vier Toten, darunter Melissa, wurden allesamt stranguliert und in Leinensäcken begraben. Die im März gefundenen vier Opfer waren einfach ins Gebüsch geworfen und auf andere Weise ermordet worden. Über Einzelheiten schweigt die Polizei. Sollte es sich tatsächlich um zwei Täter handeln, könnten sie zusammenarbeiten.
http://www.welt.de/vermischtes/weltgeschehen/article13154527/Serienmoerder-toetete-vermutlich-auch-ein-Kleinkind.html


melden

Gibt es einen neuen "Jack the Ripper"?

21.07.2015 um 12:28
Experience schrieb:"Ist da Melissas kleine Schwester?", fragte ein unbekannter Mann mit ruhiger Stimme. – "Ja." – "Weißt du, was deine Schwester macht? Sie ist eine Hure."
Das finde ich schon grsuelig,woher wusster er,dass Melissa eine Schwester hat? Kannte er sie? Oder hatte sie einen Vermerk im Handy bzgl der Nummer ihrer Schwester? Ich versteh es irgendwie nicht.


melden
Anzeige

Gibt es einen neuen "Jack the Ripper"?

21.07.2015 um 13:07
Experience schrieb:Das finde ich schon grsuelig,woher wusster er,dass Melissa eine Schwester hat? Kannte er sie? Oder hatte sie einen Vermerk im Handy bzgl der Nummer ihrer Schwester? Ich versteh es irgendwie nicht.
Ich kann mir auch vorstellen, dass er sie einfach vorher "ausgehorcht" hat.
Es ist ja durchaus möglich, dass er sie vor dem Sex in ein Gespräch verwickelt hat. Frei nach dem Motto "und, wo kommst du her? Hast du noch Familie- oh eine Schwester? Wie heißt sie denn?".


melden
283 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt