weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Wo ist Felix Heger?

1.462 Beiträge, Schlüsselwörter: Vermisst, Kindesentführung

Wo ist Felix Heger?

29.09.2013 um 14:07
Eine weitere Überlegung wäre noch: wie könnte man Mitwisser dazu bringen, sich zu offenbaren? Also davon ausgehend, dass Felix lebend irgendwohin gebracht wurde.
Natürlich meine ich damit jetzt nicht die Person, die MH umgebracht hat/haben könnte.
Was müsste man öffentlich in Aussicht stellen? Eine hohe Belohnung für Hinweise - auch wenn diese nicht unmittelbar zur Klärung führen? Kann man von vornherein jemandem eine Art allgemeingültige Straffreiheit zusichern? Ist es möglich, dass jemand als Zeuge völlig anonym bleibt (also z.B. die Personalien weder in den Akten noch vor Gericht festgehalten/festgestellt werden)? Über welche Medien könnte man versuchen, damalige Mitwisser zu erreichen?


melden
Anzeige

Wo ist Felix Heger?

22.10.2013 um 03:22
Hier ein Videoausschnitt aus der letzten Sendung von Frank Elsner

http://www.felix-info.net/index.html


melden

Wo ist Felix Heger?

22.10.2013 um 04:36
Und hier auch noch eine E-Mail der Großeltern dazu :

Hallo ihr Lieben ,

wir haben gestern Abend nach der Sendung Menschen der Woche noch langen zusammen gesessen.
Herr Jamin hat das ausgesprochen was uns die ganzen letzten Jahre auf der Seele brennt.
Ehe wir Euch kennen gelernt haben hatten wir nicht die geringste Unterstützung
Wir haben immer auf verlorenen Posten gestanden.
Herr Engel (Privatdetektiv) hat zum Schluss nur unsere Traumatisierung aus genutzt.
Die Polizei die uns von Anfang an nichts geglaubt und uns nur belogen.
Wichtigen Spuren ist man überhaupt nicht oder nur halbherzig nachgegangen.
Von der Stadt Schwetzingen oder den Kirchen hatten wir keine Unterstützung.
Die Unterstützung die wir am Anfang in der Bevölkerung hatten, wurden ja schon 2006 durch die Aussage von Herr Kurzer, Pressesprecher der Pol. Heidelberg, zunichte gemacht.
Die Bevölkerung hat daraufhin natürlich gesagt, was wollen die Alten eigentlich noch, das Kind ist ja tot.
Die Polizei ist in all den Jahren nur rücksichtslos auf unserem Kopf herum getrampelt ohne das geringste Gespür für unsere Lage.
Es handelt sich hier doch um ein Kind was vermisst ist, es handelt sich um eine Mutter die um ihren Sohn trauert.
Ja, von der Polizei haben wir nur Demütigungen und keine Unterstützung erfahren.
Herr Jamin hat so recht, die Menschen bleiben in dieser Situation allein.
Der Fall Felix müsste genau wie der Fall Maddy mit neuen Leuten neu auf gerollt werden.

Maria & Johann


melden

Wo ist Felix Heger?

22.10.2013 um 23:38
Ich verfolge diesen berührenden Fall bislang nur als stiller Mitleser. Es ist mir nicht klar, ob das Verfahren momentan offen ist? Was ist mit der Staatsanwaltschaft in Baden-Baden, ermittelt diese überhaupt noch?
Ich wünsche den Großeltern von herzen alles Gute und viel Kraft.


melden

Wo ist Felix Heger?

23.10.2013 um 04:19
Bis jetzt haben wir noch nichts davon gehört, daß die Ermittlungen wieder eingestellt wurden, gehen also davon aus, daß da noch untersucht wird.
Sicher habt Ihr schon von diesem Mädchen in Griechenland gehört, sehr schwierig scheint es also nicht zu sein, neue Dokumente für ein Kind zu bekommen und ihm so eine neue Identität zu geben. Wir hoffen, daß nun auch unsere Staatsanwaltschaft diese Möglichkeit in Betracht zieht, wo das doch immer als unmöglich abgetan wurde :
http://www.rtl.de/cms/news/rtl-aktuell/fall-maria-drei-weitere-kinder-entdeckt-33600-51ca-14-1672360.html

Nun nochmal ein paar Sätze zur oberen E-Mail :
Wir werfen hier niht alle Beamte in einen Topf, es gab auch Polizisten,( auch die Gerichtsmedizin) die gerne mehr getan hätten, die auch über den Tellerrand geschaut haben und nicht nur nach der Statistik gingen, die Hauptschuldigen sind die Staatsanwaltschaften, die wichtige Untersuchungen nicht genehmigt haben, obwohl sogar von der Gerichtsmedizin dringend angeraten, die Beweismittel einfach herausgaben, was sich jetzt als fataler Fehler erweist.


melden

Wo ist Felix Heger?

23.10.2013 um 09:22
Im aktuellen Focus Prinausgabe ist auch wieder ein Bericht über Felix und andere vermisste Personen zu lesen, so gerät es nicht in Vergessenheit.


melden
PaulVitti
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wo ist Felix Heger?

23.10.2013 um 10:37
Danke @seli , dass Du uns weiterhin auf dem Laufenden hälst!
Bittere Einsichten machen zu müssen wie....:
seli schrieb:( auch die Gerichtsmedizin) die gerne mehr getan hätten

....sind einfach nur zum Schreien und ein totales Armutszeugnis eines Staates. Ich bin der Meinung, dass den GM`s absolut freie Hand zu gewähren sei. Da würde wohl mancher Mord, etwas anders als danach vordergründig dargestellt aussehen und es wäre ein entscheidender Schritt Richtung Verbrechensbekämpfung, was am Ende auch unzählige Einsparungen zur Folge hätte. Diese leidige Auftraggeberei degradiert die Menschen die am meisten Wissen und Erfahrung um Mord und Totschlag haben, zu Befehlsempfängern und man mag kaum daran denken, welche Auswirkungen diese Regelung für Opfer und Angehörige haben kann.


melden

Wo ist Felix Heger?

23.10.2013 um 13:36
@obskur, natürlich hast Du recht und es wird auch mal langsam Zeit, daß wieder mehr berichtet wird, auf der anderen Seite ist der Artikel mehr als dürftig, wenn man weiß, welchen Aufwand Focus im Vorfeld betrieben hat.

@PaulVitti

Genau das ist auch meine Meinung und erst hier in diesem Fall bin ich eines Besseren belehrt worden, daß eben die GM keine freie Hand hat, sondern erst einen Antrag stellen muß, ob etwas Auffälliges an einer Leiche untersucht werden darf.
Schade finde ich, daß die Worte von Herrn Jamin nur wenige interessiert, es gibt soviele Angehörige von Vermissten, die ganz alleine mit der Misere dastehen, niemand ist für sie zuständig und so kommen zu der Verzweiflung und den Ängsten, wenn ein naher Mensch verschwunden ist, auch noch die Belastungen hinzu, wie der Alltag nun zu regeln ist.....................dafür müßte es wirklich eine Stelle geben, die sich um diese Menschen kümmert, sie berät und begleitet.
Sicher hätten dann auch die Großeltern von Felix nicht soviele Schmähungen erleiden müssen.
Ich möchte auch noch etwas anderes gerne loswerden : Wenn Felix gefunden ist, werde ich zu allem stehen, was ich dazu bis jetzt geschrieben,oder gesagt habe, ich werde dann gerne meine Identität offenbaren, denn zumindest für mich ist dieser Fall dann noch nicht abgeschlossen, es muss sich vieles ändern und dafür werde ich kämpfen. Auch die Ignoranten , Unverschämten und Dummschwätzer unter den Beamten werden dann keine Ruhe haben.


melden

Wo ist Felix Heger?

23.10.2013 um 23:36
Liebe seli, deine Einstellung und Vorhaben sind bewundernswert!
Bei Herrn Jamin in der Talkshow mit Frank Elsner wurde gesagt, dass die wichtigsten Beweismittel (Alkohol Flaschen und Schlaftabletten Röhrchen) auf einmal verschwunden sind!?


melden

Wo ist Felix Heger?

24.10.2013 um 02:52
Ja, sie sind verschwunden, weil sie an die Familie von MH übergeben wurden und die haben diese Dinge natürlich nicht über Jahre aufbewahrt. Solch ein Vorgehen kann ich nicht nachvollziehen, der kleine Felix hat sicher nirgends Spuren hinterlassen, man kann ihn nur finden, wenn man den Spuren des Vaters folgt, wie kann man dann diesen Fall trennen und dann den Fall des Vaters quasi löschen ?


melden

Wo ist Felix Heger?

24.10.2013 um 06:29
zumal sich die Familie Heger selbst nie geäussert hat (väterlicherseits)

Ich denke aber die Alkoholflaschen und der Schuh der fehlt wurden nicht an die Verwandten übergeben. Die waren ja in der Asavatenkammer. Soweit ich weiss werden die Aservate nach 2 Jahren entsorgt wenn der Staatsanwalt keine andere Weisung gibt!

Deshalb sind wohl viele Dinge nicht mehr da!
Der Staatsanwalt sah ja für sich keine Veranlassung auch mal über den Tellerand zu schauen, obwohl doch Felix vermisst ist!

Er ist nicht mehr im Amt.
Vielleicht gibts doch noch eine Chance nach dem die Akten wieder auf sind.
solange der kleine Felix nicht gefunden ist muss man in alle Richtungen sehen!


melden

Wo ist Felix Heger?

24.10.2013 um 14:44
@senia
Es gab eine Menge Dinge, die ausgehändigt wurden, sogar sehr frühzeitig, der Schuh ist verloren gegangen, was bei diesem Hin-und Hergeschiebe von allem Möglichen zwischen Polizeidienststellen ud Staatsanwaltschaften auch nicht wirklich wundert.
Die sind jetzt in der Pflicht, sollen gefälligst bei Null nochmal anfangen.


melden

Wo ist Felix Heger?

24.10.2013 um 16:52
ich habe es bis jetzt hier verfolgt und bin so dermassen von entsetzt und erschrocken,das war von anfang an ein schubladenfall gewesen,als ich das erste mal von den fall gehört habe im jahre 2006 bin ich in der festen überzeugung das felix noch lebt der wurde an jemand übergeben,ganz geschweige das der vater getötet worden ist,habe das bei youtube gesehen das die staatsanwaltschaft nix mehr macht weil es in ihren augen selbstmord war,wenn ich mir dieses sogenanntes versteck angucke kann ich mir beim besten willen nicht vorstellen das er da mit einen 3 jährigen gewesen ist bei eis und schnee,vorallen soll ja blut und urin alkoholfrei sein,ich bin ganz auf der seite des anwalt,die polizei hat damals verdammte scheisse gebaut und keiner sieht sich im fall felix an dem verschwinden zuständig da wird der schwarze peter immer hin und her geschickt,der junge lebt da bin ich mir sicher,wer richtige beziehungen hat kann auch geburtsurkunden fälschen und ich würde nochmal in portugal suchen wo auch die sekte ist wo der vater war,vorallen was mich noch stutzig macht ist das auf einmal die beweise verschwunden ist sowas darf der polizei nicht passieren,ich bin mir sicher wenn das verfahren noch aufgerollt wird werden da leichen im keller aufgedeckt die lieber nicht zum vorschein gebracht werden sollen


melden

Wo ist Felix Heger?

24.10.2013 um 21:31
@edda
Die Beweismittel sind nicht wirklich "verschwunden", sondern wurden den Hinterbliebenen ausgehändigt (wie seli schreibt) und die Hinterbliebenen haben die Sachen nicht aufgehoben. Die Staatsanwaltschaft sah den Vorgang Michael Heger als geschlossen an, deswegen die Aushändigung der Sachen an die Hinterbliebenen.
Das ist natürlich ein Hohn, weil Felix' Schicksal mit Michael Hegers Tod zusammenhängt. Deswegen ist die Aushändigung der Sachen auch nicht richtig gewesen.


melden

Wo ist Felix Heger?

30.10.2013 um 06:50
Stundenlange Gespräche mit den Großeltern und doch wieder teilweise falsche Angaben, schade :

http://www.focus.de/panorama/welt/tid-34311/report-vermisst_aid_1134142.html


melden

Wo ist Felix Heger?

01.11.2013 um 21:22
Ich möchte das hierherkopieren :

Tut mir leid, aber ich muss auch hier einmal etwas loswerden : Zu Anfang war ich einfach nur froh, wieder einen bericht zu Felix zu sehen, inzwischen aber koche ich regelrecht vor Wut ! Vielleicht war der Grundgedanke ja gut gemeint, aber dann sollte man auch bei den Fakten bleiben, zumal die Großeltern hierzu stundenlang Rede und Antwort standen. In der Hauptsache geht es um folgenden Abschnitt : " Hegers weißen VW Golf findet die Polizei später auf einem Parkplatz im Schwarzwald. Hundertschaften durchkämmen das Gebiet und finden hinter Felsen Hegers Pass und Portemonnaie, einen Schnuller und Kinderschuhe, zwei leere Schnapsflaschen, Blutspuren. "
Wie man auf den Bildern der HP sehen kann, handelt es sich bei dem Auto um einen Opel Kadett und NICHT um einen VW Golf , auch ist der Schwarzwald groß, daß das Auto gegenüber des Hotels Wiedenfelsen stand, wäre sicher erwähnenswert gewesen !! Genauso war der Fundort der gegenstände nicht hinter einem Felsen, sondern in einer Felsnische einige Meter vom Weg entfernt. Die schlimmste Falschinformation sind die angeblich gefundenen Kinderschuhe, davon war NIE die Rede, es war ein einzelner HANDSCHUH ( der andere war vor längerer Zeit verloren gegangen) . Dies ist schlampige Arbeit, solche Falschinformationen zu verbreiten und hilft in keinster Weise, evtl. doch noch Zeugen zu finden ! Dieser Text darf von jedem gelesen,oder geteilt werden. Liebe Grüße und Danke fürs Lesen


melden

Wo ist Felix Heger?

29.12.2013 um 16:41
Heute habe ich mal wieder einen Artikel gelesen, der mich extrem an Felix erinnert, auch weil immer wieder die Frage auftaucht, wie es machbar sein soll, daß Felix in eine Schule gehen kann, ohne daß es auffällt. Diese Frau hier schafft dieses anscheinend schon seit 10 Jahren

http://www.augsburger-allgemeine.de/augsburg/Vor-zehn-Jahren-von-Mutter-entfuehrt-Ein-Vater-sucht-seine-Tochter-id282379...


melden

Wo ist Felix Heger?

29.12.2013 um 18:41
Das ist der ganz normale Wahnsinn in Trennungszenarien..... indem diese Elternteile immer wieder die Partner wechseln und jedesmal "gebrannte Erde" hinterlassen haben, sich schon beim nächsten Partner eingenistet ohne jegliche infos zu hinterlassen, wo sie zu erreichen sind....was anderes kann
ich mir da nicht vorstellen.

Es ist ein "System" zum durchschnorren.....aber rätselhaft, wie man das solange treiben kann....


melden

Wo ist Felix Heger?

29.12.2013 um 18:58
Ich glaube nicht, daß diese Frau damals zu einem neuen Partner ging, da ja schon von Anfang an eine Vermißtmeldung,sowie eine Fahndung bestand ( anders als bei Felix !!!), wären Mutter und Tochter sicher schon gefunden worden. Es geht mir eher darum, daß das Mädchen damals 6 Jahre alt war, also zumindest nahe der Schulpflicht.
Bei Felix gibt es immer wieder Stimmen die sagen, wenn er noch leben würde, hätte man ihn schon gefunden, weil er ja auch in eine Schule gehen müßte, wobei bei der Anmeldung Unterlagen vorliegen müssen.


melden
Anzeige

Wo ist Felix Heger?

29.12.2013 um 21:13
Diese Frau ist untergetaucht, nachdem sie bei der Trennung erfahren hatte, dass sie nur das Sorgerecht bekam und nicht auch das Aufenthaltsbestimmungsrecht und dafür wird es Gründe gegeben haben, das zuvor schon eine "Fluchtgefahr" bestanden haben könnte.

Es wurde auch berichtet, aus Rücksicht auf die Tochter ? ......habe man noch nichts ernsteres unternommen, was bei mir so ankommt, dass sie der Tochter was antun könnte, wenn man sie aufspürt.....?

Bei Felix müssten die Papiere gefälscht worden sein mit neuer Identität , was eigentlich nur geht, wenn kein leiblicher Elternteil mit ihm zusammenlebt .Es wundert mich trotzdem ,dass sich noch niemand gemeldet hat, da es ja Fotos von ihm gibt.


melden
175 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
"Bodensee-Mord" von 19691.053 Beiträge
Anzeigen ausblenden