Kriminalfälle
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Ungeklärtes Tötungsdelikt an Melanie Frank(13) aus Wiesbaden

369 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Mord, Ungelöst, Zigaretten ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Ungeklärtes Tötungsdelikt an Melanie Frank(13) aus Wiesbaden

01.01.2013 um 13:14
Für mich ist der Fall klar,Lutz und Monika K stecken dahinter,Doppelmörder nebenan
das kann kein Zufall sein,das weis die Polizei wahrscheinlich auch schon,aber es wird
schwer sein denen was zu Beweisen,die halten dicht,obwohl es der alten eh egal sein könnte
die kommt wahrscheinlich eh nie wieder raus ( hoffentlich), aber ihr Mann irgendwann wieder
und deshalb werde die auch nichts sagen,und mich soll es nicht wundern wenn die auch hinter
dem Verschwinden von Annika stecken würden,wie kann man nur mit so einem Gewissen leben??
Die Tatmuster weisen Ähnlichkeiten auf, wenn man davon ausgeht, dass Melanie auf ihren späteren Mörder gewartet hat.


Allerdings hat Lutz K. hat 1994 bereits in Westerburg gewohnt, rund 1 Stunde Fahrzeit (85km) entfernt. Wenn also die Tat einen Bezug zur Nachbarschaft gehabt hätte, dann hätte Melanie Frank bereits vor 94 in der Nachbarschaft leben müssen (@moppelhexe - ist das so?) und Lutz K. hätte sich das damals erst 8jährige Kind nicht nur merken, sondern auch in Kontakt bleiben müssen.

Also wenn es K. war, dann gehe ich eher von einem "Zufallsopfer" aus, das aber passt eigentlich nicht dazu, dass Melanie nur Zigaretten holen wollte und da -wenn sie tatsächlich auf ihren späteren Mörder wartete- jemanden Bekannten traf. Wobei natürlich denkbar wäre, dass K. sich öfter an den Trinkhallen in Wiesbaden, möglicherweise aufgrund alter Kontakte, rumtrieb und so der Kontakt zustande kam.

Also für "klar" halte ich das nicht, dennoch kann man nicht sagen, dass es unwahrscheinlich ist. Danke für den Hinweis.


melden

Ungeklärtes Tötungsdelikt an Melanie Frank(13) aus Wiesbaden

01.01.2013 um 13:20
Zitat von EVPEVP schrieb am 19.12.2012:Jedenfalls gab es noch weitere Taten von Lutz K., da sich nach der Festnahme damals noch andere Opfer gemeldet haben.
Das ist mir neu, ich finde auch nichts dazu im Internet. Kannst Du mehr dazu sagen?
(Also, dass der bei seinen Ex-Freundinnen mit irgendwelchen perversen Folterspielchen anfing, weiß ich, aber dass es gewaltsame Übergriffe gegeben hat, wüsste ich nicht)


melden

Ungeklärtes Tötungsdelikt an Melanie Frank(13) aus Wiesbaden

03.01.2013 um 19:10
Wenn Familie K es war,dann denke ich eher das die Monika K das vertrauen von Melanie gewonnen hat so wie das wahrscheinlich auch bei dem Doppelmnord war,
Wie kam Lutz K eigentlich nach Wiesbaden? Und wo sitzt er und seine Frau?


melden

Ungeklärtes Tötungsdelikt an Melanie Frank(13) aus Wiesbaden

03.01.2013 um 19:51
@bretthardt
Glaube ich nicht. Die Frau K hat nach anfänglichem Leugnen eigentlich geplaudert wie ein Wasserfall. Ich würde mich wundern, wenn die noch zusammen sind. Also die hätte das, denke ich, ausgeplaudert.

Lutz K. war in Bautzen inhaftiert, weil er versucht hatte -ich meine über die Ostsee- aus der DDR zu fliehen und wurde von der BRD freigekauft. Ich nehme an im Zuge dessen hat man ihm dann ne Wohnung in Wiesbaden verschafft und da ist er erstmal geblieben.

K. ist in eine Psychiatrie eingewiesen worden, seine Frau hat Lebenslang bekommen. Da Tatort Hessen war, nehme ich an, dass Monika K. in Preungesheim eingefahren ist. Auf Antrag kann man zwar in das Heimatbundesland verlegt werden, da käme in Rheinland-Pfalz nach dem Vollstreckungsplan allerdings Zweibrücken in Frage, was von Westerburg noch weiter weg ist.

Ob die überhaupt noch sitzt oder ob die sich zur Restverbüßung zB in den offenen Vollzug nach Koblenz hat verlegen lassen, weiß ich nicht. Das sind nur die Möglichkeiten nach den Vollstreckungsplänen.

Lutz K. könnte nach Hadamar eingewiesen worden sein. Ob der seine Haftstrafe bislang angetreten hat, weiß ich nicht.


melden

Ungeklärtes Tötungsdelikt an Melanie Frank(13) aus Wiesbaden

15.12.2013 um 17:10
Es wurde bis heute kein Täter gefunden. Melanies Mutter ist aus Wiesbaden weggezogen ins Vogtland nach Plauen und dort auch an einem Gehirntumor 2012 gestorben.
Melanie ist zusammen mit ihrer lieben Oma in einem Urnengrad auf dem Wiesbadener Nordfriedhof beigesetzt. Ihre Familie wird sie nie vergessen.


melden

Ungeklärtes Tötungsdelikt an Melanie Frank(13) aus Wiesbaden

15.12.2013 um 18:36
Glücklicherweise hat sie vor ihrem eigenen Tot noch erfahren, dass ihre Tochter tot war. Die Ungwissheit war bestimmt schlimmer.

Mich hat die Berichterstattung immer sehr mitgenommem. Die Mutter hat bis zuletzt gehofft und alles so hergerichtet, dass man jeden Moment mit der Rückkehr rechnen konnte.


melden

Ungeklärtes Tötungsdelikt an Melanie Frank(13) aus Wiesbaden

16.12.2013 um 18:21
Ja wir sind auch froh das sie es nocht erfahren hat bevor sie gestorben ist.


melden

Ungeklärtes Tötungsdelikt an Melanie Frank(13) aus Wiesbaden

24.01.2014 um 23:17
Der Fall Melanie Frank wird am kommenden Sonntag, 26. Januar, Thema in der Sendung Kriminalreport Hessen um 19 Uhr im hessischen Fernsehen sein.


melden

Ungeklärtes Tötungsdelikt an Melanie Frank(13) aus Wiesbaden

27.01.2014 um 13:34
Ab 23:55 min
http://m.ardmediathek.de/kriminalreport-hessen-ganze-Sendung?docId=19286522&pageId=13932928

Zusammenfassend:
- Sie ist regelmäßig Zigaretten holen gegangen
- Die Polizei weiß nicht, welchen von zwei möglichen Wegen Melanie zum Zigarettenautomaten genommen hatte
- Es gibt keine Zeugen für den Abend als sie verschwand
- Beziehung zwischen Mutter und Lebensgefährten ging durch das Verschwinden in die Brüche
- Melanies Mutter ist weggezogen aus Wiesbaden


melden

Ungeklärtes Tötungsdelikt an Melanie Frank(13) aus Wiesbaden

27.01.2014 um 20:21
Wirklich aussagekräftig war der Beitrag leider nicht. Ich hatte mir mehr davon versprochen. Dass Melanie noch gesehen wurde und vermutlich auf jemand gewartet hat, wurde gar nicht erwähnt. Dennoch finde ich diese neue Sendung gut, und auch, dass jeweils ein "cold case" thematisiert wird.


melden

Ungeklärtes Tötungsdelikt an Melanie Frank(13) aus Wiesbaden

22.09.2014 um 22:20
Es ist zwar weit hergeholt, aber in der heutigen Bild-Zeitung (22.09.2014) waren die Fälle von Melanie Frank und Johanna Bohnacker mit Bildern abgedruckt.
Da fiel mir auf das beide Mädchen ungefähr gleich aussehen, beide in Hessen entführt wurden, und beide weit von ihrem Wohnort verscharrt wurden. Melanie würde am 16.06 entführt, Johanna am 2.09.2014.
Ich sehe, trotz der Unterschiedlichen Alter der Kinder Melanie 13 Jahre und Johanna 8 Jahre, das die beiden Fälle zusammen gehören.
Ich weiss es ist weit hergeholt, aber ich denke das wir ein und den selben Täter für beide Fälle suchen


melden

Ungeklärtes Tötungsdelikt an Melanie Frank(13) aus Wiesbaden

22.09.2014 um 23:01
@davidrossi 02.09.2014 ?


melden

Ungeklärtes Tötungsdelikt an Melanie Frank(13) aus Wiesbaden

22.09.2014 um 23:04
Mein Fehler 02.09.1999


melden

Ungeklärtes Tötungsdelikt an Melanie Frank(13) aus Wiesbaden

24.09.2014 um 15:08
@davidrossi

Ich habe es auch gesehen und mir kam der gleiche Gedanke. Bei mir kommt noch die unmittelbare Nähe zum Wohnort ich wohne in der Nähe von Wiesbaden und hab auch viele Bekannte im Hunsrück. Wurde Melanie nicht in Kisselbach gefunden?

Also ein Täter hat auf jeden Fall einen Bezug zu den Orten. Er hätte Melanie auch woanders ablegen können. Er ist aber bewusst in die Wallachhei da hoch gefahren. Dort sagen sich wirklich Fuchs und Hase Gute Nacht.

Allerdings ist die Polizei sicherlich auch dieser Möglichkeit gefolgt und konnte dies bisher zumindest nicht bestätigen, dass beide Fälle zusammen hängen.


melden

Ungeklärtes Tötungsdelikt an Melanie Frank(13) aus Wiesbaden

24.09.2014 um 17:22
@ Schnaki nach Überprüfung der Strecke zwischen Entführungs und Fundorte kam herraus das die Entfernung bei beiden Fällen nahezu gleich ist! Sie beträgt knapp 68 Kilometer


melden

Ungeklärtes Tötungsdelikt an Melanie Frank(13) aus Wiesbaden

24.09.2014 um 17:33
@davidrossi
Das kann aber auch nur Zufall sein! Aber merkwürdig ist es allemal!


melden

Ungeklärtes Tötungsdelikt an Melanie Frank(13) aus Wiesbaden

24.09.2014 um 19:57
@Schnaki
Das sind mir ein paar Zufälle zu viel!

Ian Flemming hat mal geschrieben
,,Beim ersten Mal ist es Zufall, beim zweiten Mal Schicksal, beim dritten Mal Feindeinwirkung!,,


melden

Ungeklärtes Tötungsdelikt an Melanie Frank(13) aus Wiesbaden

26.05.2015 um 21:53
Weiß inzwischen jemand was Neues?


melden

Ungeklärtes Tötungsdelikt an Melanie Frank(13) aus Wiesbaden

15.04.2016 um 22:56
lebt den der Vater noch von der Melanie? gibt es überhaupt was neues zu dem Fall?
Ich frage nach dem Vater weil nur die Mutter erwähnt wurde, hm


melden

Ungeklärtes Tötungsdelikt an Melanie Frank(13) aus Wiesbaden

22.04.2016 um 22:18
Mir ist zu den gestellten Fragen nichts näheres Bekannt. Die Familienverhältnisse sollen nicht immer die besten gewesen sein.


melden