Kriminalfälle
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Ungeklärtes Tötungsdelikt an Melanie Frank(13) aus Wiesbaden

369 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Mord, Ungelöst, Zigaretten ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Ungeklärtes Tötungsdelikt an Melanie Frank(13) aus Wiesbaden

01.10.2017 um 20:40
@Thomas1988: Mein allerherzlichstes Beileid.
Ich finde es sehr gut, dass Sie - obwohl Sie zwei jünger waren als Melanie - sich heute noch engagieren und um Gerechtigkeit für Melanie kämpfen. Chapeau!

Was meinen denn Sie zu dem - von allmysteryuser ins Spiel gebrachten Schuldirektor - der so plötzlich verschwunden sein soll ? Wurde da in Ihrer Familie etwas erwähnt ?

@Allmysteryuser: Ihr Schwager, sprach auch davon, dass sich Melanie mit einem älteren Mann getroffen haben soll. Kann er da eine ungefähre Altersabschätzung abgeben ? Kann er sich erinnern, wo er diese Treffen beobachtet hat ?

Danke


melden

Ungeklärtes Tötungsdelikt an Melanie Frank(13) aus Wiesbaden

02.10.2017 um 18:11
@seneca22 Vielen Dank für ihr Beileid.
Der Fall von Melanie geht mir schon nahe obwohl ich jünger bin als sie war und ich sie auch nie kennen lernen durfte.
Trotzdem gehört sie zum ziemlich umfangreichen Teil der Familie auch wenn nicht direkt verwandt.

Habe dies beim Essen mit meinen Eltern gestern mal angesprochen diese wussten davon noch nichts und auch sonst wurde nie etwas diesbezüglich erwähnt. Sie fanden das aber eher als nicht so relevant/ungläubig (ich weiß auch nicht war eher abwertend so nach dem motto was ein quatsch)


melden

Ungeklärtes Tötungsdelikt an Melanie Frank(13) aus Wiesbaden

02.10.2017 um 18:47
Zitat von Thomas1988Thomas1988 schrieb am 29.09.2017:Liebe Melanie,

Nach deiner Uroma und deiner Mutter ist nun leider auch die Mutter deiner Mutter also deine Oma von uns gegangen. Sie hat eine Herzklappen OP leider nicht überlebt.
Wir als Familie sind wieder einmal in tiefer Trauer.
(Korrigierte Fassung)
Ich bin wahrscheinlich gerade die Axt im Walde, aber die Presse hat im April 2009 Melanies Tod gemeldet.
Ich hab mich hier eingelesen und aufgrund dieses Postes gedacht, sie wird noch vermisst.

https://www.welt.de/vermischtes/article3526517/Seit-zehn-Jahren-vermisstes-Maedchen-ist-tot.html


melden

Ungeklärtes Tötungsdelikt an Melanie Frank(13) aus Wiesbaden

03.10.2017 um 14:51
Wo ist Melanie beerdigt? Ist sie ihrer Mutter beigesetzt?
Gab es in Wiesbaden eine Trauerfeier? Oder wo?


melden

Ungeklärtes Tötungsdelikt an Melanie Frank(13) aus Wiesbaden

03.10.2017 um 14:58
Hallo,

erst mal wundert es mich das, dass hier umbenannt wurde warum auch immer.
@frauzimt Die Sache ist eigentlich ganz einfach es ist so als hätte ich Melanie im Himmel mitgeteilt was nun passiert ist.

@hahnundhenne
Melanie ist auf den Nordfriedhof in Wiesbaden beerdigt. In einem gemeinsamen Urnengrab mit ihrer Uroma (also meiner Oma) (siehe Foto einige Posts vorher) Ihre Mutter war in all den Jahren nach Plauen im Vogtland (Sachsen) gezogen und ist auch dort an einem Gehirntumor einsam und alleine gestorben weil das Krankenhaus eine um eine Zahl falsche Telefonnummer hatte und wurde dort anonym beerdigt.
Ob eine Beedigung gleichzeitig eine Trauerfeier ist weiß ich nicht aber auf der Beerdigung waren meine Eltern persönlich anwesend. Ich wollte auch daran teilnehmen aber sie rieten mir davon ab.


melden

Ungeklärtes Tötungsdelikt an Melanie Frank(13) aus Wiesbaden

03.10.2017 um 15:18
@Thomas1988
Lieber Thomas, ich bin immer noch zu tiefst ergriffen von dem traurigen Schicksal Melanies und ihrer/Deiner Familie. Meine Anteilnahme!
Danke für die schnelle Info. Schwach hatte ich den Umzug von Melanies Mutter noch in Erinnerung. Aber tröstlich, dass Melanie bestimmt mit einer Trauerfeier in Wiesbaden, ihrer Heimatstadt, im Familienurnengrab bestattet wurde.


melden

Ungeklärtes Tötungsdelikt an Melanie Frank(13) aus Wiesbaden

03.10.2017 um 15:25
@hahnundhenne
Danke für ihr Mitgefühl und ihre Anteilnahme. Tröstlich ist es finde ich das Melanies Mutter noch vor ihrem eigenen Tod endlich erfahren durfte das man Melanie gefunden hat damit sie Gewissheit hat. Wäre schlimm gewesen wenn es nicht mehr so gekommen wäre.
Was dieser Familienzweig alles erleiden und miterleben musste geht auf keine Kuhhaut. Ich nehme an das es eine Trauerfeier in der Kapelle auf dem Nordfriedhof gegeben hat.


melden

Ungeklärtes Tötungsdelikt an Melanie Frank(13) aus Wiesbaden

09.10.2017 um 17:43
@Thomas1988
Mein allerherzlichstes Beileid.

Man kann nur hoffen und wuenschen, dass sie alle " da oben" wieder vereint sind und es ihnen besser geht , als es ihren diesseitigen Leben zu Teil geworden ist...
Ruhet in Frieden, Melanie, die Mama von Melanie und die Oma Ursula.


melden

Ungeklärtes Tötungsdelikt an Melanie Frank(13) aus Wiesbaden

09.10.2017 um 18:16
@Thomas1988
Auch von mir ganz herzliches Beileid.


melden

Ungeklärtes Tötungsdelikt an Melanie Frank(13) aus Wiesbaden

09.10.2017 um 20:31
Schade , dass der Fall hier im Forum so wenig Aufmerksamkeit erfährt...
Ich habe hier zu diesem Fall auch keine ueberlegenswerten Ansaetze.
Mir fiel nur auf , wenn Melanie auf jemanden gewartet hat, haette auch jemand wissen muessen , dass sie Zigaretten holen geht und auch eine ungefähre Uhrzeit fuer den Weg zum Automaten...
Die ehemaligen Lebenspartner der Mutter ruecken sicherlich auch in den Fokus einer möglichen Täterschaft...???
Aber hierzu ist zu wenig// gar nichts bekannt.
Ich bin der Meinung , wenn sie wirklich auf Jemanden gewartet hat, dann kannte sie auch ihren Moerder. Ein komplett Unbekannter , der zufällig an dem wartenden Mädchen vorbeikommt( und seine "Chance" nutzt) , kann ich mir nicht vorstellen.

Alles ein sehr trauriger Fall, wie sooo viele Faelle, aber ein Fall , der für mein Dafürhalten zu wenig Aufmerksamkeit erfährt.
Hier wird seitenlang in anderen Threads ueber irgendwelche kaputten Typen rumphilosophiert und hier???


melden

Ungeklärtes Tötungsdelikt an Melanie Frank(13) aus Wiesbaden

09.10.2017 um 20:52
ich habe den fall gerade mal eben überflogen und was mir dabei aufgefallen ist,
ist das geburtsdatum von elizabeth kuhn auf seite 3.
wurden da mal zusammenhänge gesehen ?


melden

Ungeklärtes Tötungsdelikt an Melanie Frank(13) aus Wiesbaden

09.10.2017 um 21:02
@zweiter
Was meinst Du ? Stehe auf dem Schlauch, sorry...
Ah sehe grad Melanies Verschwindetag/ Geburtstag ihrer Uroma!


melden

Ungeklärtes Tötungsdelikt an Melanie Frank(13) aus Wiesbaden

09.10.2017 um 21:04
@queenmichelle
der 16.6 ist das nicht das datum des verschwindens von melanie. ?
sorry zu spät gelesen


melden

Ungeklärtes Tötungsdelikt an Melanie Frank(13) aus Wiesbaden

09.10.2017 um 21:08
@zweiter
Ja grad gesehen... Und noch editiert...
Wollte sie vielleicht zur Uroma an diesem Tag??
Sie scheint ja auch in Wiesbaden gewohnt zu haben...
Ist bekannt wie das Verhältnis zwischen Melanies Mutter und der Oma( Melanie s Uroma ) war? Viell.wollte sie heimlich dahin?


melden

Ungeklärtes Tötungsdelikt an Melanie Frank(13) aus Wiesbaden

10.10.2017 um 13:11
@queenmichelle und @Nuxe danke für ihr Beileid und Mitgefühl.

@queenmichelle für ihre Fragen muss ich erst mal ein paar Recherchen bei meiner Mutter einholen da mir diesbezüglich keine Informationen vorliegen. Ich war ja zu der damaligen Zeit als Melanie verschwand selbst noch ein Kind.

Zeugen sagten aus es sah so aus bzw machte den Eindruck das Melanie auf Jemanden warten würde. Ob dies der Fall war lässst sich denke ohne zu wissen wer der Täter ist nicht mehr klären.
Auch ist mir nichts bekannt ob Melanies Mutter zum Tatzeitpunkt einen Lebensgefährten hatte und ob dieser anwesend war.


melden

Ungeklärtes Tötungsdelikt an Melanie Frank(13) aus Wiesbaden

10.10.2017 um 18:24
@queenmichelle Meine Recherche kamen zu dem Ergebnis das alles untereinander ein gutes Verhältnis miteinander hatten.
Ja Melanies Uroma also meine Oma bzw die Mutter meiner Mutter lebte auch in Wiesbaden aber in einem anderen Stadtteil.
Ob Melanie zu ihr wollte kann da ja alles Personen um die es geht keiner mehr sagen aber ich denke mal nicht.


Meine Theorie ist folgende und zwar das Melanie jemand älteres kennengelernt hat der ihr vllt ein schöneres Leben versprochen hat, denn scheinbar war dies bis zum Verschwinden nicht der Fall. Denke mal diese Person wollte mehr von Melanie was sie aber nicht wollte diese Person es sich aber trotzdem holte und deshalb Melanie sterben musste.


1x zitiertmelden

Ungeklärtes Tötungsdelikt an Melanie Frank(13) aus Wiesbaden

10.10.2017 um 20:00
Zitat von Thomas1988Thomas1988 schrieb:Meine Theorie ist folgende und zwar das Melanie jemand älteres kennengelernt hat der ihr vllt ein schöneres Leben versprochen hat, denn scheinbar war dies bis zum Verschwinden nicht der Fall. Denke mal diese Person wollte mehr von Melanie was sie aber nicht wollte diese Person es sich aber trotzdem holte und deshalb Melanie sterben musste.
Das kann ich mir auch vorstellen. Traurig. Ich habe hier in einem anderen Thread mal gelesen (ich meine es ging ganz grob um die Morde / das verschwinden von jungen Frauen in Norddeutschland), dass häufig einfach die Technik nicht ausreichend ist, bei "solchen" Straftaten. Sieht man ja auch heute noch wenn jemand einfach verschwindet. Teilweise verschwinden Menschen ja auch tagsüber auf belebten Plätzen und wegen oder ähnlichem.
Ich könnte mir vorstellen (weiß es aber nicht) das der Täter aus dem näheren Umfeld kommt. So lange sie nicht gefunden wurde, gab es ja immerhin noch die Möglichkeit das sie vielleicht weg gelaufen ist.

Spannend wäre die Todesursache und ob Spuren von DNA oder ähnlichem gefunden werden konnte....


melden

Ungeklärtes Tötungsdelikt an Melanie Frank(13) aus Wiesbaden

10.10.2017 um 21:06
@Thomas1988
Vielen Dank fuer Deine schnelle( private) Recherche...
Denke auch das es jemand ihr Bekanntes gewesen sein muss. Tragisch , dass Melanie nirgends von irgendjemanden , mit irgendjemanden gesehen worden ist. ( auch vor der Tat) , zumindest Leute , die detaillierte Angaben machen konnten...
Schrecklich, das alles so gekommen ist.
Auch der Gedanke daran, dass sich Melanie etwas Besseres wuenschte und deshalb auf ihren mutmasslichen Mörder stiess , find ich äusserst traurig. 😥


melden

Ungeklärtes Tötungsdelikt an Melanie Frank(13) aus Wiesbaden

11.10.2017 um 01:17
@Nuxe soweit ich weiß hat man außer 2-3 Knochen nichts von Melanie gefunden also keine Klamotten nichts anderes.

@queenmichelle Ich versuche immer mein bestes zu geben bei den Recherchen was nicht immer leicht ist an Infos zu kommen. Versuche ja den Fall Melanie in Erinnerung zu halten nur scheine ich scheinbar der einzigste zu sein in meiner Familie den das so richtig interessiert.
Nun wo Melanies Oma tot ist wird wen kein anderer es macht auch keine jährlich erscheinende Anzeige mehr für Melanie im Wiesbadener Kurier zu ihrem Geburtstag geben.
Leider durfte ich Melanie nie kennen lernen. Soweit ich weiß soll sie aber wohl nicht so ein schönes Leben gehabt haben was aber nicht an ihr selbst lag. Aber ihre Mutter jetzt zu verteufeln wäre auch falsch da diese ebenfalls kein leichtes und schönes Leben hatte.
Ich hätte mir auch gerne für meine Nichte 2. Grades was schöneres gewünscht nur in dieser Welt gibt es leider so viele schlechte Menschen und an genau so einen ist sie leider geraten.


melden