Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Der Fall Sonja Engelbrecht

18.379 Beiträge, Schlüsselwörter: Mord, Verschwunden, München, 1995, Sonja Engelbrecht

Der Fall Sonja Engelbrecht

03.12.2012 um 17:39
ja eben das denk ich auch...ähnliche vermisstenfälle in münchen sind mir jetzt net bekannt aber vielleicht war der täter, wenn es denn ein serientäter war, nicht von da, man müsste nachsehen wie es um den zeitraum mit vermisstenfällen bundesweit aussieht


melden
Anzeige

Der Fall Sonja Engelbrecht

03.12.2012 um 17:54
Ich habe in den Strang am Anfang des Stranges immer von einen Freund deie rede, im Link steht nur etwas von einen "Schulfreund" und nicht ob sie tatsächlich auch zusammen waren.


melden

Der Fall Sonja Engelbrecht

03.12.2012 um 18:24
@Nadiyah

Einen vergleichbaren Fall gab es in München 1997, als Bettina Trabhardt verschwand. Anderes Alter allerdings.

http://www.tz-online.de/aktuelles/muenchen/ein-rendezvous-ohne-wiederkehr-62506.html


melden
SeelenStein
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Fall Sonja Engelbrecht

03.12.2012 um 18:35
bohogirl schrieb:das ist auch nicht auf meinem mist gewachsen... es ist totaler quatsch, dass sonja anschaffen ging oder sich zum sterben in den nächsten container legte...
Treffend formuliert..
Ich schliesse mich dem an..

Was ich neben dem trampen noch für wahrscheinlich halte ist.., dass sie vllt freiwillig verschwunden ist..


melden
SeelenStein
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Fall Sonja Engelbrecht

03.12.2012 um 18:41
@Torge76

Joa.. klingt ähnlich.. und eine gewisse Ähnlichkeit zwischen den beiden Frauen ist auch gegeben..


melden

Der Fall Sonja Engelbrecht

03.12.2012 um 18:44
@SeelenStein

Wenn man den Appell ihrer Schwester anschaut... Da müsste man echt hart drauf sein, um dann nicht wiederzukommen.


melden

Der Fall Sonja Engelbrecht

03.12.2012 um 18:50
@SeelenStein

Und bei Bettina Trabhardt geht Kriminalrat Wilfling inzwischen eher von einem Suizid aus. Als Krankenschwester hatte sie bestimmt Zugang zu gewissen Medikamenten, die hilfreich für einen Selbstmord sein könnten. Die offene Frage ist, wie sie es dann geschafft hat, die eigene Leiche verschwinden zu lassen.


melden
SeelenStein
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Fall Sonja Engelbrecht

03.12.2012 um 18:52
Wenn man die letzten Seiten hier durchliest.. dann sicher in dem sie sich in einen Müllcontainer gelegt hat..

Klar hätte sie sich umbringen können.. vllt hat sie sich deshalb so rausgeputzt.. und war freudiger Dinge..

Aber dann kaufe ich auch kein Eis für meine Kollegen..

Nein.. das glaube ich nicht..


melden

Der Fall Sonja Engelbrecht

03.12.2012 um 18:57
Auch wenn es seltsam klingt, aber ich denke die Version des Schulfreunde könnte durchaus wahr sein.


melden
SeelenStein
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Fall Sonja Engelbrecht

03.12.2012 um 19:01
Das hab ich mir mittlerweile auch gedacht..


melden
armleuchter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Fall Sonja Engelbrecht

03.12.2012 um 19:06
@Flatterwesen
das glaube ich auch - zumindest grundsätzlich. Vielleicht wurde kiffen weggelassen und durch osaft ersetzt, aber im wesentlichen könnte das passen. Wenn er es nicht war, hätte er ja auch wenig grund zu lügen.

Wenn sie den stimmt, dann kann man auch davon ausgehen, dass sie nicht lange am stiglmaierplatz war - sonst wäre sie gesehen worden.

Was kann man daraus folgern? entweder der zufallstäter kam zufällig sehr schnell an ihr vorbei - das wären dann schon 2 zufälle.
Oder ein nicht so zufälliger täter war schnell da weil er ihr gefolgt war. Kommt man eigentlich auf dem weg von der schelssingerstrasse zum stiglmaierplatz nochmal am vollmond vorbei ? Könnte es sein, dass sie jemand im vollmond aufgefallen (der sie vielleicht schon vom sehen kannte) war und dass derjenige sie mit robert sah als sie nach 2 vorbei kam und dann folgte ? Könnte auch im ansatz ihr "beobachtet-gefühl" erklären.... . Und es würde erklären warum sie so schnell vom stiglmaierplatz wieder weg war... .


melden

Der Fall Sonja Engelbrecht

03.12.2012 um 19:10
@armleuchter
Interessanter Ansatz bzgl. eines, wenn evtl auch fluechtigem Bekannten aus dem Vollmond.
Die Theorie hat was, auf jeden Fall, fuer mich wahrscheinlicher, als die Selbstmordtheorie...


melden

Der Fall Sonja Engelbrecht

03.12.2012 um 19:12
@SeelenStein

Wenn man so verschwinden will, dass die anderen nicht wissen was geschehen ist, dann kauft man eben vorher Eis für Freunde und bucht einen Urlaub, um den Verdacht zu zerstreuen, man hätte sein Verschwinden geplant.

Vielleicht handelt es sich bei so einer Art von absichtlichem Verschwinden um Rache an den anderen, weil man sich vernachlässigt fühlte. Vielleicht will man erreichen, dass die anderen sich mal so richtig Sorgen um einen machen müssen.


melden

Der Fall Sonja Engelbrecht

03.12.2012 um 19:15
@Torge76


Aber solch ein Aufwand? Kann ihr doch egal sein - tot ist tot.

Wobei es natürlich solche "Geheimnistuer" gibt...


melden

Der Fall Sonja Engelbrecht

03.12.2012 um 19:18
@armleuchter: Route ging am Vollmond vorbei, allerdings war im MUC damals nach 1:00 Sperrstunde ? Müsste also geschlossen gewesen sein, aber paar Mitarbeiter könnten noch aufgeräumt haben o.ä.


melden

Der Fall Sonja Engelbrecht

03.12.2012 um 19:22
@armleuchter
Ich komme nicht aus München, aber die sache mit der Karte glaube ich ihn. Warum soll der Täter sich sowas ausdenken, was ihn sofort Tatverdächtig, wenn ich mal in den Täter hineinversetzen würde, gäbe es wesentlich bessere Geschichten die ich mir ausdenken könnte die mich weitaus weniger verdächtig machen würden als das mit der Karte. Den wenn er der Täter wäre, den würde er genau wissen das sie nie dort angerufen. Warum sollte er sich gerade so eine Skurille Geschichte ausdenken.
Ich halte es trotzdem für nicht unwahrscheimnlich das sie am besagten Platz in ein fremdes Auto gestiegen ist. Sie hatte aufreizende Kleidung und könnte dort in ein Auto gestiegen. Damals war nach Angaben der Polizei zu jener Zeit ein Strassenstrich und so etwas dürfte in der Gegend ein gewöhnliches Bild gewesen sein, so das man das Ereigniss kaum wahrnahm.
Vielleicht ging sie ja teilweise wirklich auf den Strich, aber das ist Spekulation.


melden

Der Fall Sonja Engelbrecht

03.12.2012 um 19:23
@crabbitrabbit

Wie groß ist denn der Aufwand sich spurlos verschwinden zu lassen? Im einfachsten Fall setzt man sich in einen Zug. Hast du doch selber neulich immer gemeint.

Ich lasse jetzt mal offen, ob jemand in den Tod oder nach England flieht. Es wäre für jemanden der als sehr pflichtbewusst gilt (wie Bettina Trabhardt) oder als nettes Kind (wie Sonja) ein sozialer Abstieg, wenn sie sich offen davonstehlen würden. Außerdem würden sie dann umso stärker von der Polizei gesucht. Also müssen sie eben ein paar Strohfeuer anzünden. Und wenn sich die Familie dann mal richtig Sorgen macht, ist das vielleicht genau das, was man immer wollte.

Bei Sonja könnte ich mir vorstellen, dass sie ihrem Vater nicht zumuten wollte, seine Tochter anders kennen zu lernen.


melden
armleuchter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Fall Sonja Engelbrecht

03.12.2012 um 19:25
@voltago

d.h in dieser gegend gar keine offenen kneipen um die uhrzeit?


melden

Der Fall Sonja Engelbrecht

03.12.2012 um 19:30
Ich meinte eigentlich - Bettina.

Warum Eis kaufen etc, sie war doch alleine.

Und ein sozialer Abstieg für sie?
Man hätte sicher bei ihrem nächsten Auftritt in der Öffentlichkeit *gemunkelt* *ironie off*


Sonja - vielleicht. Da wäre ein solcher Aufwand auch verständlich.


melden
Anzeige

Der Fall Sonja Engelbrecht

03.12.2012 um 19:31
Was sind Sonja's Eltern eigentlich von Beruf?


melden
293 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden